”Agieren statt reagieren” – unter diesem Motto schickte Marco Kurz eine Elf auf das Feld, die sichtlich motiviert war und von Beginn an versuchte das Heft in die Hand zu nehmen und die Gastgeber unter Druck zu setzen. Die ersten Möglichkeiten hatten jedoch die blau-schwarzen aus Paderborn, doch die Abwehr des FCK zeigte sich gewohnt sicher.

Die erste große Chance für den FCK hatte Ivo Ilicevic nach knapp einer Viertelstunde, als er nach einem Abpraller am 16er frei zum Schuss kommt, die Kugel jedoch nicht richtig trifft und unter das Dach des Stadions jagte. In der Folge der FCK zwar die spielbestimmende Mannschaft, die Chancen hatten jedoch zunächst die Ostwestfalen. Doch weder Güvenisik noch Alushi konnten nach ihren Konterchancen Tobi Sippel im Lautrer Kasten bezwingen. Im Gegenzug kam Erik Jendrisek nach einem Abpraller von Masuch im Paderborner Kasten nur knapp zu spät.

SC Paderborn 07 - FCKDer FCK in der Folge bemüht, doch im Angriffsspiel der Roten Teufel fehlte noch etwas die Genauigkeit um die dicht stehende Abwehr der Gastgeber ernsthaft in Bedrägnis zu bringen. Pech zudem, dass Rodnei nach einer Flanke von links den Ball unglücklich traf und dadurch aus dem Tor statt ins Tor köpfte. Kurz vor der Pause hätte es dann fast noch geklingelt im Paderborner Kasten, als sich der agile Ivi Ilicevic auf der rechten Seite durchsetze, seine Hereingabe jedoch nur beinahe in einem Eigentor von Holst endete. Mit einem 0:0 ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte spielte der FCK auf das Tor, hinter dem die rund 2.00 mitgereisten Anhänger ordentlich Stimmung und das Spiel atmosphärisch zu einem Heimspiel machten. Und es dauerte nur zwei Minuten, bis die Lautrer zum ersten mal gefährlich vor das von Masuch gehütete Tor kamen, doch der Schuss der gebürtigen Paderborners Martin Amedick aus elf Metern trifft nur das Außennetz. In der Folge zeigten sich beide Teams bemüht, zwingende Chancen kamen aber nicht zustande. Die Roten Teufel versuchten früh zu stören und den Gegner unter Druck zu setzen, es fehlte jedoch weiterhin die Durchlagskraft. Auch Schüsse aus der Distanz führten nicht zum Erfolg.

In der 65. Minute wechselte Marco Kurz zum ersten mal, brachte Hesse für Nemec in der Offensive, der auch kurz darauf die erste Chance hatte, doch die Abwehr der Gastgeber auch hier auf der Höhe. Auch der SC Paderborn 07 versuchte sein Glück in der Offensive und erarbeitete sich einige Standardsituationen, doch die Abwehr des FCK sowie Tobi Sippel machten Ihre Sache gewohnt gut. Knapp eine Viertelstunde noch, Marco Kurz brachte Dragan Paljic für Ivo Ilicevic, es musste doch noch klappen mit dem Tor. Der FCK wollte sich mit dem Unentschieden nicht zufrieden geben, stürmte bis zuletzt auf das Paderborner Gehäuse, doch alle Bemühungen der FCK-Offensive reichten nicht mehr. So blieb es beim 0:0 in Paderborn, mit ein wenig Glück hätten es drei Punkte werden können. Die Roten Teufel bleiben dennoch weiter ungeschlagen.
Statistik:
SC Paderborn 07 – 1.FC Kaiserslautern 0:0 (0:0)
SC Paderborn 07: Masuch – Wachsmuth, Holst, Gonther, Schachten – Guié-Mien, Krösche, Alushi, Brückner (Zedi 90.) – Güvenisik (Krause 66.), Manno (Brandy 72.)
FCK: Sippel – Dick, Amedick, Rodnei, Bugera – Ilicevic (Paljic 77.), Schulz, Mandjeck (Bilek 90.), Sam – Jendrisek, Nemec (Hesse 65.)
Tore:
Gelbe Karten:
SC Paderborn 07: Holst, Wachsmuth
FCK: Rodnei, Jendrisek
Schiedsrichter:
Stieler – Trautmann, Unger
Zuschauer: 10.345 

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

01.02.2023 16:14
Der #FCK hat den zweiten Testspielgegner im Rahmen seines Trainingslagers in den Vereinigten Staaten gefunden. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, treten die Roten Teufel beim @loucityfc aus der USL Championship an: t.co/u5l268dpMJ #Betze 🇺🇸

Anzeige

01.02.2023 14:25
Am Samstag empfängt der #FCK die Störche von @Holstein_Kiel auf dem #Betze. Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt: t.co/TA5R3Z4aW8 #FCKKSV
01.02.2023 09:43
📆 Gefühlt ist das neue Jahr kaum gestartet & schon geht es in den Februar! Wir haben hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. #Betze
31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze