Anzeige

Anzeige

Mit den Roten Teufeln auf Tour

Die Fans der Roten Teufel gelten als sehr reisefreudig und unterstützen Ihre Mannschaft zahlreich bei den Auswärtsspielen. Kein Weg ist den Schlachtenbummlern dabei zu weit, um den FCK auch in den entlegensten Winkeln der Republik anzufeuern. Hier findet Ihr alle wichtigen Infos zu den Auswärtsspielen, möglichen Mitfahrgelegenheiten in Fanclub-Bussen oder zu den organisierten Zugreisen der FCK-Fanbetreuung.

Informationen

Allgemeines

Die Informationen, was Ihr beim Besuch des Auswärtsspiels speziell beachten müsst, beispielsweise welche Fanutensilien Ihr mitbringen dürft oder was bei der Anreise zu beachten ist, erfolgt in der Regel 3-4 Tage vor dem jeweiligen Auswärtsspiel in einer Meldung in der Rubrik „Betze auswärts“ auf dieser Homepage.

Solltet Ihr bei einem Auswärtsspiel eine Choreographie oder eine besondere Aktion planen, oder spezielle Fanutensilien wie Trommeln oder Fahnen mitnehmen möchtet, so fragt diese Sachen bis eine Woche vor dem Spiel per E-Mail beim FCK-Fanbeauftragten unter christoph.schneller@fck.de an.

Busfahrten

Mit dem Bus zum Auswärtsspiel

Informationen zu geplanten Busfahrten von Fanclubs oder Fanregionen werden monatlich aktuell über den Fanbetreuungs-Newsletter kommuniziert. Weitere Informationen zum Newsletter findet Ihr unter FANS > FANBETREUUNG.

Falls Ihr Eure Fahrt im Newsletter bewerben möchtet, sendet eine E-Mail mit folgenden Angaben an fanbetreuung@fck.de:

  • Veranstalter/Fanclub
  • Begegnung
  • Fahrpreis
  • Abfahrtsorte
  • Ansprechpartner mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse

Zugfahrten

Bequem und sicher mit der Bahn

Spieltaganreiseservice der Bahn

Für die Fans der Roten Teufel gibt es verschiedene Möglichkeiten, mit der Bahn zu den Auswärtsspielen des FCK zu reisen. Hier werden die unterschiedlichen Möglichkeiten vorgestellt.

Beachtet bitte auch den Spielanreise-Service der Deutschen Bahn:

Fanangebote der Bahn

Zusätzliche Züge

Zu Auswärtsspielen welche mit Regelnahverkehrszügen in ca. 2 Stunden zu erreichen sind, setzt die Deutsche Bahn in Abstimmung mit der Bundespolizei Entlastungszüge für die Fans der Roten Teufel ein. Diese sind mit den normalen Fahrscheinen der Bahn zu befahren.

Der FCK ruft alle seine Anhänger auf, sich nicht nur im Stadion an die geltenden Regeln zu halten und sich entsprechend zu verhalten, sondern auch auf der Anreise in den Zügen und Bussen. Vorfälle wie Sachbeschädigungen oder der Einsatz von Pyrotechnik können nicht nur für jeden Einzelnen rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, sondern schaden insbesondere auch dem eigenen Verein und gefährden einen künftigen Einsatz von zusätzlichen Zügen.

Informationen zu geplanten Zugfahrten werden monatlich aktuell über den Fanbetreuungs-Newsletter kommuniziert.

ICE Gruppenfahrten

Zu Auswärtsspielen mit einer größeren Entfernung bietet ein externer Anbieter in Abstimmung mit der FCK-Fanbetreuung Gruppenfahrten in Regelzügen der Deutschen Bahn. Dabei ist eine Sitzplatzreservierung im Fahrpreis eingeschlossen.

Bei Spielen in Städten wie München, Hamburg oder Berlin sind die Fahrten teilweise auch mehrtägig. Hotels und Karten für das jeweilige Spiel müssen in Eigenregie organisiert werden.

Informationen zu geplanten Zugfahrten werden monatlich aktuell über den Fanbetreuungs-Newsletter kommuniziert.

Stadionverbots-Kommission des 1. FC Kaiserslautern e. V.

Die Vergabe von Stadionverboten ist ein in Fankreisen viel und kontrovers diskutiertes Thema. Auch für die Vereine liegt im sachgerechten Umgang in diesem sensiblen Feld eine große Herausforderung. Der Vergabeprozess von Stadionverboten soll für den Betroffenen unter Berücksichtigung der individuellen Zukunftsprognose so transparent und zielorientiert wie möglich gestaltet werden (der Betroffene soll nicht ein zweites Mal im Rahmen von Fußballspielen auffällig werden). Dafür wurde im März 2015 eine Stadionverbots-Kommission eingerichtet, welche sich aus folgenden Mitgliedern zusammensetzt:
Stadionverbotsbeauftragter (Vorsitz), Sachbearbeitung Stadionverbote sowie ein Vertreter aus Vereinsführung, Fanbetreuung und AWO Fanprojekt Kaiserslautern

Die Kommission arbeitet nach folgenden Grundlagen:

  • Beachtung und Umsetzung der „Richtlinien zur einheitlichen Behandlung von Stadionverboten“
  • Einzelfallbehandlung /-bewertung eines jeden Antrags
  • Jeder Betroffene hat im Regelfall die Möglichkeit, zunächst schriftlich und wenn gewünscht im zweiten Schritt auch persönlich (Voraussetzung ist schriftliche Stellungnahme) vor der Stadionverbots-Kommission Stellung zu nehmen.
  • In schwer wiegenden Fällen sowie bei dringendem und akutem Handlungsbedarf kann der Stadionverbotsbeauftragte auch direkt (ohne vorherige Anhörung) ein Stadionverbot aussprechen. Die Möglichkeit auf nachträgliche Stellungnahme bleibt dabei unberührt.
  • Die Stadionverbots-Kommission empfiehlt einem jeden Betroffenen, die Möglichkeit zur Stellungnahme zu nutzen sowie die Einverständniserklärung zum Einholen von weiteren Informationen zu unterschreiben, nur so kann eine qualitative Einzelfallentscheidung erfolgen.
  • Jedes Mitglied der Stadionverbots-Kommission hat eine Datenschutzerklärung unterzeichnet.
  • Die Stadionverbots-Kommission übernimmt keine Ermittlungsfunktion, sondern bewertet die vorliegenden Informationen. Und stützt sich dabei auf die Richtlinien zu einheitlichen Behandlung von Stadionverboten.
  • Die Stadionverbots-Kommission tagt in einem regelmäßigen Turnus oder anlassbezogen.

Kontakt:
Sachbearbeitung Stadionverbote: stadionverbot@fck.de, Tel.: 0631-3188-0
Fanbetreuung: fanbetreuung@fck.de
Fanprojekt: mail@fanprojekt-kl.de

Betretungsverbotszone für Stadionverbotler

Fan News

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

30.03.2020 17:11
*zudem

Anzeige

30.03.2020 16:49
Große Sehnsucht nach dem FCK? Vielleicht hilft es, wenn ihr mal in unserem Shop vorbeischaut - da findet ihr jede Menge neue Produkte und super Angebote! Zuem könnt ihr weiterhin versandkostenfrei bestellen: t.co/o4UdBNsEY7
30.03.2020 09:29
In den aktuellen Zeiten, in denen das Corona-Virus viele Menschen im Alltag einschränkt, möchte auch der #FCK seine Hilfe anbieten. Deshalb haben wir die FCK-Einkaufshilfe ins Leben gerufen. t.co/qfUfx2ZaAD #Betze
28.03.2020 12:27
Statt Spieltagsbildern gibt's heute mal was gegen die Sehnsucht. Hach #Betze, wir vermissen Dich!
24.03.2020 15:17
Leute, bleiwe dehäm! #Betze #flattenthecurve #stayathome
22.03.2020 11:27
Das ist vor allem in der aktuell schweren Zeit nicht selbstverständlich & wir finden es stark, wie eng ihr mit uns zusammenrückt. Dafür steht ihr alle, dafür steht die #FCK-Familie. Danke! #Betze (2/2)
22.03.2020 11:27
Wir sind überwältigt! Nachdem wir Euch am Freitag eigentlich nur mit ein paar Infos zum Thema Tickets versorgen wollten, haben wir unzählige Zuschriften erhalten, in denen ihr uns mitgeteilt habt, dass ihr auf eine Rückerstattung verzichten würdet. (1/2)
21.03.2020 19:38
Manni Starke sendet Euch schöne Grüße aus dem Home-Office - und hat noch eine wichtige Botschaft für Euch! #stayathome ✌#Betze
21.03.2020 17:04
Die @IKKSuedwest, unser Gesundheitspartner des Nachwuchsleistungszentrums, hat nochmal übersichtlich aufgeführt, wie sich die Symptome bei einer Grippe, einer Erkältung und einer Infektion mit dem Coronavirus unterscheiden. #Betze #FlattenTheCurve #StayAtHome
21.03.2020 09:10
Wir gratulieren unserem Linksverteidiger Philipp Hercher gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zum 24. Geburtstag 🍻 Mach Dir heute einen schönen Tag Zuhause! #Betze #FCK
20.03.2020 17:06
Liebe #Betze-Fans, gemeinsam mit unserem Partner @IKKSuedwest möchten wir Euch nochmal deutlich machen, warum "Social Distancing" so wichtig ist. Nehmt bitte Rücksicht & helft dabei, die Ausbreitung einzudämmen! #FlattenTheCurve
20.03.2020 13:58
@Brennwall Sorry, dieser Tage reichen 280 Zeichen nicht für alles aus, was man sagen möchte. Wir hoffen aber, dass die Infos trotzdem verständlich rüberkommen.
20.03.2020 13:01
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, da allerdings bisher noch keine Nachholtermine feststehen, können wir Euch zum weiteren Prozedere noch keine genauen Angaben machen. Die kommen aber, sobald wir wissen, wie und wann es weitergeht – danke für Euer Verständnis! #Betze
20.03.2020 13:01
Liebe #FCK-Fans, wir haben einige Nachfragen dazu erhalten, was mit den Tickets passiert, die ihr für die noch ausstehenden Spiele erworben habt. Deshalb hier kurz & knapp für Euch die Info:
20.03.2020 09:58
Heute vor 25 Jahren verstarb Werner Liebrich. Matthias Gehring und Hans Walter vom #FCK-Museumsteam gedenken dem Weltmeister von 1954 und ehemaligem #Betze-Spieler, der seinen Roten Teufeln 24 Jahre lang die Treue hielt. Ruhe in Frieden, lieber Werner: t.co/X69mgTQOKo
19.03.2020 15:47
Leute, denkt dran: Unser medizinisches Fachpersonal ist immer für Euch da - bleibt ihr für sie Zuhause und leistet damit Euren Beitrag! (3/3) #Betze
19.03.2020 15:47
Alle Ärzte, Krankenpfleger und Mitarbeiter des Westpfalz-Klinikums und in allen Krankenhäusern, Arztpraxen und medizinischen Einrichtungen weltweit leisten aktuell einen wahnsinnigen Job. Dafür unser größter Respekt, unsere tiefste Dankbarkeit & viel Kraft von uns für Euch! (2/3)
19.03.2020 15:47
Im Dezember vergangenen Jahres haben wir die MitarbeiterInnen des Westpfalz-Klinikums besucht - und in diesen Tagen sind wir noch dankbarer dafür, dass es Euch gibt! #Betze (1/3)
17.03.2020 17:53
Der #FCK hat auf die gestrige Entscheidung des DFB reagiert und wird den Trainingsbetrieb der Profis zunächst bis zum 19. April 2020 aussetzen. Zudem werden alle Mitarbeiter in Kurzarbeit gehen: t.co/6iItj1CGf8 // #Betze
16.03.2020 20:53
#FCK-Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt zur heutigen Entscheidung es DFB. #Betze