Anzeige

Anzeige

Sicherheitspolitik

Der 1. FC Kaiserslautern zählt zu den bedeutendsten Fußballklubs Deutschlands. Vier Deutsche Meistertitel und zwei Pokalsiege unterstreichen dies eindrucksvoll und haben dafür gesorgt, dass sich der FCK zu einem Traditionsverein mit großer nationaler und auch internationaler Reichweite entwickelt hat. Neben den sportlichen und wirtschaftlichen Zielsetzungen gehört auch ein ganzheitliches und professionelles Sicherheitsmanagement zu den obersten Managementaufgaben des Vereins. Der FCK ist sich seiner öffentlichen und gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und sieht das Bewältigen von Sicherheitsfragen im Rahmen von Fußballgroßveranstaltungen als zentrale, rechtliche gebotene und unabdingbare Managementaufgabe des Vorstandes an. Ziel ist es, die größtmögliche Sicherheit in Zusammenarbeit mit allen internen und externen Sicherheitsträgern für alle Anspruchsgruppen im Rahmen der Heimspiele des FCK im Fritz-Walter-Stadion herzustellen.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, führte der FCK in der Saison 2016/17 ein professionelles Sicherheitsmanagement gemäß dem DFB-Regelwerk „Zertifizierung des Sicherheitsmanagements im Profifußball“ (Stand: 19.08.2014), welches alle spezifischen und organisatorischen Abläufe dokumentiert, ein. Auf dieser Basis werden alle Sicherheitsstandards gemäß den internen und externen Anforderungen systematisch weiterentwickelt. Der FCK orientiert sich dabei an allen rechtlichen Vorgaben und leitet entsprechende Präventivmaßnahmen ab.

Ein sicheres Stadionerlebnis, sowie das präventive, sicherheitsorientierte und gesetzeskonforme Handeln ist eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche Zukunft unseres Vereins.

Maßnahmen und Grundsätze

Der FCK verpflichtet sich zu folgenden Maßnahmen und Grundsätzen:

  1. Eine kontinuierliche Fortschreibung und regelmäßige Überprüfung des bestehenden Sicherheitskonzeptes auf Aktualität und inhaltliche Weiterentwicklungen.
  2. Die Vorbereitung und Umsetzung aller notwendigen und zumutbaren Sicherheitsmaßnahmen um die Sicherheit bei der Durchführung von Heimspielen im Fritz-Walter-Stadion zu gewährleisten.
  3. Die Bereitstellung geeigneter infrastruktureller, finanzieller Mittel und organisatorischer Rahmenbedingungen zur Umsetzung angemessener Sicherheitsmaßnahmen und Servicequalität.
  4. Der Einsatz eines qualifizierten und geschulten Sicherheits- und Ordnungsdienstes in angemessener Anzahl.
  5. Der FCK gewährleistet Fortbildungen für alle verantwortlichen Mitarbeiter und fördert das allgemeine Verantwortungsbewusstsein und Verständnis für präventives und sicherheitsorientiertes Handeln aller Mitarbeiter. Zur Erreichung der Präventions- und Sicherheitsziele und der aktiven Umsetzung von sicherheitsbezogenen Maßnahmen ist jeder Mitarbeiter eigenverantwortlich verpflichtet. Den sicherheitsrelevanten Weisungen des für Sicherheitsfragen zuständigen Vorstandsmitgliedes, dem Veranstaltungsleiter und dem Sicherheitsbeauftragten ist stets Folge zu leisten.
  6. Alle Mitarbeiter, Kooperationspartner, Sponsoren, Dienstleister, Caterer und Lieferanten des FCK verpflichten sich, durch ihr Verhalten zu einem sicheren Stadionerlebnis aller Beteiligten beizutragen und Sicherheitsrisiken stets zu vermeiden.
  7. Die Durchführung von regelmäßigen Sicherheits- und Spieltagsbesprechungen im Rahmen der Spieltagsorganisation, Spieltagsvor- und –nachbereitung unter Einbeziehung aller internen und externen Sicherheitsträger.
  8. Die Dokumentation aller Sicherheitsmaßnahmen vor, während und nach einem Heimspiel.
  9. Der FCK legt großen Wert auf eine gute Fanbetreuung und einen intensiven und zielorientierten Fandialog.
  10. Der FCK setzt auf ein starkes Sicherheitsnetzwerk in Kaiserlautern, bringt sich aktiv in dieses ein und fördert das Zusammenwirken der internen und externen Sicherheitsträger.
    Zur Umsetzung dieser Grundsätze, Verpflichtungen und Ziele wurde ein Sicherheitsmanagementsystem eingeführt und durch den Vorstand des 1. FC Kaiserslautern verbindlich für alle Mitarbeiter in Kraft gesetzt.

Mit der nachstehenden Unterschrift tritt die vorliegende Sicherheitspolitik verbindlich in Kraft.

Kaiserslautern, den 29.09.2016

Thomas Gries
Vorstandsvorsitzender

Michael Klatt
Vorstandsmitglied

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

12.11.2018 17:01
Am Mittwoch tritt der #FCK im Verbandspokal-Viertelfinale des @SWFVonline beim Verbandsligisten TSV Gau-Odernheim an. Ausgetragen wir die Partie in der EWR-Arena in Worms. Alle wichtigen Informationen zum Auswärtsspiel haben wir hier zusammengefasst: t.co/OftNuCLV9I

Anzeige

12.11.2018 11:58
Hier gibt es die aktuelle FCK-Woche im Überblick. 🗓️
12.11.2018 11:07
Der #FCK gedenkt traditionell seiner verstorbenen Mitglieder. Die Feier des Gedenkens findet auch in diesem Jahr am Volkstrauertag, an diesem Sonntag, um 11 Uhr am Ehrenmal auf dem #Betze statt. Auch das Museum ist bei diesem Anlass kostenfrei geöffnet: t.co/8KgmA7AUMb
11.11.2018 19:05
Unser TV-Tipp für heute Abend: Im SWR Flutlicht liegt der Schwerpunkt auf den Nachwuchsleistungszentren in Deutschland. Mit dabei in der Gesprächsrunde ist #FCK-NLZ-Leiter Manfred Paula: t.co/35sbF9WfZq // #Betze @SWRsport
10.11.2018 17:26
Kein Spielglück für die U21: Trotz einer ordentlichen Leistung und einigen hochkarätigen Torchancen unterlag die U21 des #FCK dem routinierteren und abgezockteren Regionalligaabsteiger @tuskoblenz auf dem #Betze mit 0:2. Unser Spielbericht: t.co/LWnP1fUaUP
10.11.2018 16:37
Ohne viel Worte- hier ist unser Spielbericht zur Partie in Rostock: t.co/DreKijzvGb // #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:52
Schlusspfiff. Der #FCK unterliegt @HansaRostock mit 1:4. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:42
Konter, Hansa, Tor - Cebio Soukou macht das 4:1. Und wir sind bedient. (82.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:32
Es ist unfassbar ... uer, so viel kann doch gar nicht schief laufen! Das eben MUSS das 2:3 sein. MUSS! #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:30
Vielleicht bringt die Ecke jetzt den erhofften Erfolg! #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:30
Wir wissen auch nicht, was wir Euch jetzt sagen sollen - die Ecke kommt wieder gar nicht so schlecht, aber wenn's mit dem Torschuss nicht klappt, dann wird's auch schwer mal einen reinzudrücken. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:22
Doppelwechsel beim #FCK: Hendrick Zuck kommt für Hemlein, Florian Pick für Kühlwetter. (62.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:21
Kein Ertrag. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:20
Ecke #FCK! (61.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:17
Wieder ist es Kühlwetter, der beherzt den Abschluss sucht - und wieder kein schlechter Schuss, der aber in den Armen von Gelios landet. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:05
Der #FCK zur zweiten Halbzeit mit einer Änderung: Elias Huth ist für Theodor Bergmann im Spiel. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:04
Die Roten Teufel kommen unverändert aus der Kabine - weiter geht's mit der zweiten Halbzeit. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 14:49
Nicht ganz: Gibt nochmal Ecke. Die bringt aber keinen Ertrag - Pause in Rostock. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 14:48
Es gibt nochmal Freistoß für den #FCK. Danach dürfte Lossius zur Halbzeit pfeifen. (45.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 14:40
Und so geben wir das Spiel aus der Hand: Erst trifft Kai Bülow zum 2:1, bevor uns sortieren können erhöht Biankadi auf 3:1 - herber Schlag. (38.) #FCHFCK #Betze