Anzeige

Anzeige

Eine Perspektive für den Nachwuchs

Im Zentrum der Vereinsarbeit steht die nachhaltige, effektive und bewusste Entwicklung und Ausbildung junger Spieler. Das Nachwuchsleistungszentrum hat dabei den klaren Auftrag und das sportliche Ziel, im Rahmen seiner Möglichkeiten möglichst viele Spieler aus der eigenen Jugendarbeit an den eigenen Spielerkader der Lizenzmannschaft heranzuführen.

Dieser Auftrag ist eingebettet in ein Konzept ganzheitlicher Ausbildung, um sowohl die schulische und berufliche Ausbildung, als auch die Persönlichkeitsentwicklung und den Leistungssport sinnvoll miteinander zu verbinden. Talente mit besonderen Eigenschaften werden individuell gefördert, gefordert und gemäß ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten zusätzlich geschult. Um eine leistungs- und altersgerechte Ausbildung gewährleisten zu können, bestehen vereinseigene Vorgaben sowohl für die Ausbildungsbereiche, bestehend aus Grundlagen-, Aufbau-, Leistungs- und Übergangsbereich, als auch dezidiert für jede einzelne Altersstufe.

Das Nachwuchsleistungszentrum möchte individuelle fußballerische Ausbildung auf höchstem Niveau anbieten. Dazu werden die Trainer des Nachwuchsleistungszentrums entsprechend ihrer Qualifikation und Erfahrung ausgewählt und durch den Verein befähigt, die Spieler in den entsprechenden Altersklassen gemäß der Vereinsvorgaben auszubilden.

Im Bewusstsein, dass trotz einer qualitativ hochwertigen fußballerischen Ausbildung nur einzelnen Spielern der Schritt zum Profifußball gelingen wird, unterstützt der 1. FC Kaiserslautern jeden Spieler dabei, sich parallel zur sportlichen Ausbildung durch eine schulische und/oder berufliche Ausbildung einen entsprechenden Lebensweg abseits des Profifußballs zu ebnen. Die positiven Auswirkungen von organisiertem Leistungssport im Kindes- und Jugendalter auf die Persönlichkeitsentwicklung sind unumstritten und werden durch gezielte Maßnahmen des Fachpersonals des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Kaiserslautern durch entsprechende Maßnahmen noch begünstigt. Um potentiellen negativen Entwicklungen, die in Verbindung mit der Ausbildung des Spielers am Nachwuchsleistungszentrum oder aber auch in dessen Umfeld begründet sein können, entgegenzuwirken, beschäftigt der 1. FC Kaiserslautern psychologisches und pädagogisches Fachpersonal und sensibilisiert seine Trainer und Mitarbeiter entsprechend.

Teil der ganzheitlichen Ausbildung innerhalb des Nachwuchsleistungszentrums des 1. FC Kaiserslautern ist die Betrachtung und Entwicklung der körperlichen Leistungsfähigkeit der einzelnen Spieler. Durch Leistungsanalysen können Stärken und Entwicklungspotenziale identifiziert und in entsprechenden Trainingsplänen berücksichtigt werden. Neben der Leistungsanalyse und -optimierung nimmt im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern die medizinische Betreuung der Spieler einen großen Stellenwert ein. Entsprechend beschäftigt das Nachwuchsleistungszentrum zur Prophylaxe und Rehabilitation Ärzte, Physiotherapeuten und Spezialtrainer.

Individuelle und ab dem Leistungsbereich positionsspezifische Ausbildung ermöglicht eine zielgerichtete Ausbildung, orientiert an den Anforderungen an einen zukünftigen Lizenzspieler im eigenen Kader der Lizenzmannschaft. Der Erfolg einer positionsspezifischen Ausbildung, basierend auf der Grundlage einer vielseitigen Schulung im Grundlagen- und Aufbaubereich, zeigt sich in besonderer Weise in der spezialisierten Ausbildung der Torhüter.
Die Integration moderner Technik in den Trainings- und Spielbetrieb, sowie die Betrachtung und gegebenenfalls auch Berücksichtigung aktueller Entwicklungen im professionellen Leistungsfußball im Speziellen und aus der Wissenschaft im Allgemeinen gewährleistet eine Ausbildung der Spieler nach aktuellsten Methoden und Inhalten. Darüberhinaus ermöglicht die Dokumentation und Aufbereitung sämtlicher erhobener Daten die Analyse historischer Werte und Rückschlüsse für zukünftige Entwicklungen. Die Ausbildung eines Spielers stellt für alle beteiligten Personen einen Weg der Entwicklung dar, der in besonderem Maße auf Basis von Vertrauen und Respekt basiert.

Die Trainer und Mitarbeiter des Nachwuchsleistungszentrums sind sich dem durch die Spieler und deren Angehörigen entgegengebrachten Vertrauen bewusst und handeln entsprechend.

Nachwuchs News

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

17.01.2020 17:27
Am 29. August 2020 erfüllt sich @forstermusic einen langgehegten Traum und spielt ein Konzert auf dem #Betze. Im #FCK-Online-Ticketshop gibt es ab sofort für FCK-Mitglieder und Dauerkarten-Abonnenten Stehplatz-Tickets, die so nur beim FCK erhältlich sind: t.co/Q9t4zref1k

Anzeige

17.01.2020 16:12
Zweiter Sieg im zweiten Testspiel - der #FCK gewinnt deutlich mit 5:0 gegen MTK Budapest. Hier ist unser Spielbericht inklusive einer kleinen Bildergalerie: t.co/tORgqIyPea // #fckinbelek #Betze
17.01.2020 14:52
Simon Skarlatidis erhöht nach schönem Doppelpass mit Manni Starke auf 5:0 für den #Betze, schiebt die Kugel aus kurzer Distanz am Keeper vorbei. Das war`s hier aus Belek, das Spiel wird kurz darauf abgepfiffen. Spielbericht folgt. #FCKinBelek
17.01.2020 14:42
Nächste Chance für den #FCK, doch der Schuss von Skarla wird zur Ecke abgewehrt....diese verwandelt Bjarna zum 5:0, doch der Schiri zeigt erneut Abseits. Wir wissen wieder nicht ob es stimmt, schäumen aber natürlich vor Wut. Klare Fehlentscheidung. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 14:27
Der #Betze hier weiterhin die klar spielbestimmende Mannschaft, erspielt sich auch weiterhin Möglichkeiten, aber ... nix aber, Andri Runar Bjarnason nickt eine schöne Flanke von Skarlatidis zum 4:0 ein. #FCK #FCKinBelek
17.01.2020 14:22
DIGGER! Auf Wunsch von Lukas Gottwalt ;-)
17.01.2020 14:19
Die zweite Hälfte hier in Belek gegen MTK Budapest läuft. Boris Schommers hat bis auf Torhüter Avdo Spahic komplett gewechselt. Jetzt auf dem Feld: Spahic, Fechner, Bachmann, Scholz, Nandzik, Morabet, Sickinger, Zuck, Skarlatidis, Starke, Bjarnasson. #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:57
Highlight hier in der Pause: Der angehende Rasensprenger direkt neben der Auswechselbank des #FCK. Trainer braucht ne neue Jacke;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:53
Kurzer Nachtrag zum dritten Treffer. Lennart Grill auf der Tribüne vor dem Freistoß: "Schau mal wo der Keeper steht, der steht falsch". Fünf Sekunden später ist das Ding drin. Wäre bei ihm also nicht passiert;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:50
3:0! Freistoß von rechts, alles rechnet mit einer Flanke, doch #FCK-Neuzugang Hikmet Ciftci zirkelt auf den kurzen Pfosten und macht das Ding direkt rein. Stark. Danach ist Pause. Läuft! #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:42
Der #FCK weiter klar überlegen. Das dritte Tor fiel auch bereits, beim Treffer von Lucas Röser zeigte der Schiri aber Abseits an. Wir wissen nicht ob es Abseits war, sind uns aber sicher es war keines. Ganz klar keines. Skandal. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:21
Da ist das 2:0. Ecke Theo Bergmann, Kopfball Andre Hainault. Der #Betze hier gegen @MTKBudapest klar die spielbestimmende Mannschaft. #FCKinBelek
17.01.2020 13:19
Und die nächste Chance für den #FCK. Aber zunächst trifft Timmy Thiele die Latte, dann scheitert Lucas Röser am Keeper. Das wäre fast das 2:0 gewesen. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:12
Flanke Schad, Kopfball Thiele, 1:0 für den #FCK. Fußball kann so einfach sein;-) #Betze #FCKinBELEK
17.01.2020 13:11
Unter den Zuschauern in Belek sind auch wieder einige #Betze-Fans. Danke für Eure Unterstützung. #FCKinBelek Auf dem Spielfeld steht es noch 0:0....ne, doch nicht....
17.01.2020 13:07
Das Spiel läuft! Hier ist unsere Aufstellung zum Test gegen MTK Budapest. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 12:53
In Kürze ist hier Anpfiff gegen MTK Budapest! #Betze #fckinbelek
17.01.2020 11:19
Harte Arbeit & Disziplin gehören im Trainingslager dazu - das haben die #Betze-Buben auch bei der heutigen Vormittagseinheit auf den Platz gebracht. Heute Nachmittag (15 Uhr Ortszeit) steht noch ein Testspiel an, morgen geht es dann wieder zurück nach Kaiserslautern. #fckinbelek
17.01.2020 09:59
Letzte Trainingseinheit in Belek ✔ Zum Abschluss findet ab 15 Uhr Ortszeit das Testspiel gegen MTK Budapest statt. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 07:48
Die letzte Trainingseinheit in Belek läuft! #fckinbelek #Betze