Auch wenn die Alemannia in den ersten beiden Punktspielen noch keinen Sieg einfahren konnte, ist die Elf von Trainer Jürgen Seeberger ein echter Prüfstein. In der letzten Saison als Vierter nur knapp am Aufstieg gescheitert, werden die Schwarz-Gelben auch in diesem Jahr zum engen Favoritenkreis auf den Sprung in die erste Liga gezählt.

Mit Matthias Lehmann (FC St. Pauli), Daniel Brinkmann (FC Augsburg) und vor allem Nachwuchsstar Lewis Holtby (FC Schalke 04) haben Leistungsträger den Tivoli verlassen, dafür konnten mit Thorsten Burkhardt (Greuther Fürth), Daniel Adlung (VfL Wolfsburg), Nico Herzig (Arminia Bielefeld) und nicht zuletzt dem vom FCK gekommenen Aimen Demai namhafte Zugänge präsentiert werden. Mit dem gebürtigen Pfälzer Benjamin Auer – in der letzten Saison 16 Mal erfolgreich – wissen die Aachener zudem einen der Toptorjäger der 2. Liga in ihren Reihen.

Gut, dass sich die FCK-Defensive um Torwart Tobias Sippel und Abwehrchef Martin Amedick bislang in starker Form präsentiert und in den drei Pflichtspielen erst einen Gegentreffer zuließ. Auch personell plagen Cheftrainer Marco Kurz keine allzu großen Sorgen. Die länger verletzten Srdjan Lakic (Verletzung am Fersenbein), Sascha Kotysch (Reha nach Wadenbeinbruch) und Manuel Hornig (Reha) sind noch kein Thema, dafür konnte Mathias Abel nach überstandenen Oberschenkelproblemen wieder ins Training einsteigen.

Sollte der unter der Woche wegen Kniebeschwerden pausierende Florian Dick grünes Licht geben, spricht vieles dafür, dass Trainer Kurz vor voraussichtlich über 30.000 Zuschauern zum dritten Mal in Folge auf die selbe Startelf setzt.

Neben dieser personellen Konstante verrät auch der Blick in die Statistikbücher einige interessante Regelmäßigkeiten. Mit drei vor der 18. Minute erzielten Ligatoren entpuppten sich die Roten Teufel bislang als echte Frühstarter. Nimmt man auch den Treffer von Adam Nemec im Pokalspiel dazu, trugen sich alle vier Torschützen zudem zum jeweils ersten Mal in die FCK-Torjägerliste ein. So könnte es natürlich weitergehen, aber Trainer Kurz hat sicher auch nichts dagegen, wenn dieses Mal jemand anderes erfolgreich ist. Schließlich gilt es eine weitere Statistik zu verteidigen: In den elf Partien zwischen Kaiserslautern und Aachen gab es noch nie einen Auswärtsieg.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

01.02.2023 16:14
Der #FCK hat den zweiten Testspielgegner im Rahmen seines Trainingslagers in den Vereinigten Staaten gefunden. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, treten die Roten Teufel beim @loucityfc aus der USL Championship an: t.co/u5l268dpMJ #Betze 🇺🇸

Anzeige

01.02.2023 14:25
Am Samstag empfängt der #FCK die Störche von @Holstein_Kiel auf dem #Betze. Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt: t.co/TA5R3Z4aW8 #FCKKSV
01.02.2023 09:43
📆 Gefühlt ist das neue Jahr kaum gestartet & schon geht es in den Februar! Wir haben hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. #Betze
31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze