Zwei Tage hatte Cheftrainer Marco Kurz seinen Spielern zu Wochenbeginn freigegeben. Eine willkommene Gelegenheit, um nach dem schwierigen Rückrundenauftakt den Kopf freizubekommen. Seit Mittwoch wird am Betzenberg wieder intensiv trainiert und gearbeitet. Optimal vorbereitet wollen die Roten Teufel die schwere Aufgabe bei der Alemannia angehen.

Obwohl der Tabellenführer nach der Winterpause noch auf den ersten Dreier wartet, sieht Marco Kurz die Mannschaft auf einem guten Weg. Die Elf habe gegen Ahlen eine eindeutige Reaktion auf das Spiel in Fürth gezeigt, so der Coach. Nur die Tore haben eben gefehlt. Die nach Verletzung bzw. Gelbsperre wieder zur Verfügung stehenden Angreifer Erik Jendrisek und Adam Nemec sollen jetzt mithilfen, dass das am Montag anders wird. Auch im Mittelfeld hat Marco Kurz eine weitere Option. Georges Mandjeck ist nach dem Viertelfinal-Aus seiner Kameruner beim Afrika Cup wieder zur Mannschaft gestoßen und könnte schon in Aachen wieder zum Kader gehören.

Aachen FCKWährend sich die Zahl der Ausfälle beim FCK also deutlich reduziert, wurde die Alemannia zuletzt heftig vom Verletzungspech gebeutelt. Manuel Junglas erlitt im ersten Rückrundenspiel gegen den Karlsruher SC einen Kreuzbandriss und fällt für den Rest der Saison aus. Wenige Tage später riss dann Timo Achenbach im Training das Außenband im Knie. Der Linksverteidiger fehlt sechs Wochen und ist bereits der neunte Alemanne, der in der laufenden Saison eine schwere Knieverletzung erlitt. Einer davon war auch Aimen Demai, der das 1:1 in Hinspiel auf dem Betzenberg verletzungsbedingt verpasste. Am Montag wird es ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Roten Teufel geben, der voraussichtlich rechts in der Viererkette verteidigt.

Nach schwierigem Saisonstart hatten die Aachener zum Ende der Hinserie ihre Form gefunden. Sieben Punkte aus den letzten drei Partien vor Weihnachten waren eine gute Marke. Der Rückrundenstart gegen den KSC wurde mit 3:1 ebenfalls gewonnen. Erst am letzten Wochenende setzte es beim 0:1 beim FC St. Pauli wieder eine Niederlage.

Aachen FCKAuf die Verletzungsmisere haben Trainer Michael Krüger und Sportdirektor Erik Meijer, die in der Vorrunde die Nachfolge von Jürgen Seeberger und Andreas Bornemann antraten, kurz vor der Partie gegen die Lautrer noch einmal reagiert. Der Däne Allan Jepsen – von 1997 bis 1999 für den HSV in der Bundesliga am Ball – kommt von Randers FC bis zum Saisonende und wird vermutlich schon gegen den FCK auflaufen. Ansonsten hat sich im Kader der Westdeutschen in der Winterpause wenig getan. Lediglich Stürmer Herve Oussale hat den Verein in Richtung RAEC Mons in der zweiten belgischen Liga verlassen.

Vollkommen neu ist hingegen die Arena, in der die Aachener den FCK am Montag empfangen. Seit dieser Spielzeit ist der altehrwürdige Tivoli Geschichte. Der neue Tivoli, ein reines Fußballstadion mit knapp 33.000 Plätzen, hat das Kultstadion abgelöst. Dort war für die Pfälzer in den letzten beiden Jahren nichts zu holen, überhaupt stehen bisher lediglich zwei Unentschieden aus der gemeinsamen Bundesligazeit in den 60er Jahren zu Buche. Eine Bilanz, die es dringend aufzupolieren gilt.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

01.02.2023 16:14
Der #FCK hat den zweiten Testspielgegner im Rahmen seines Trainingslagers in den Vereinigten Staaten gefunden. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, treten die Roten Teufel beim @loucityfc aus der USL Championship an: t.co/u5l268dpMJ #Betze 🇺🇸

Anzeige

01.02.2023 14:25
Am Samstag empfängt der #FCK die Störche von @Holstein_Kiel auf dem #Betze. Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt: t.co/TA5R3Z4aW8 #FCKKSV
01.02.2023 09:43
📆 Gefühlt ist das neue Jahr kaum gestartet & schon geht es in den Februar! Wir haben hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. #Betze
31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze