Die Vereinsvertreter der 3. Liga haben sich im Rahmen ihrer turnusmäßigen Zusammenkunft erneut zur emotional aufgeladenen Auf- und Abstiegsregelung nebst damit einhergehender Regionalliga-Reform verständigt. Wiederholt brachten die Vereine der 3. Liga in diesem Zusammenhang ihr Bedauern darüber zum Ausdruck, dass eine eigens dafür eingesetzte Kommission nach über einjähriger Diskussion im Ergebnis lediglich eine Zweiteilung Fußballdeutschlands zustande brachte.

19 der 20 Drittligaclubs erklärten sich dazu bereit, den durch die Zweiteilung Fußballdeutschlands notwendigen Kompromiss einer Teilung der Herren-Regionalliga Nordost mitzutragen und somit die Reduzierung von fünf auf vier Regionalligen mit Aufstiegsklarheit für die jeweiligen Meister zu schaffen.

Um endlich eine faire und nachhaltige Lösung zu finden, erklären sich 19 Drittligisten weiterhin bereit, das ursprüngliche Entgegenkommen zur Zustimmung für vier direkte Absteiger statt zuvor drei beizubehalten und damit die Voraussetzung für vier direkte Aufsteiger aus den Regionalligen zu schaffen.

Im Zuge der angestrebten Abschaffung von Aufstiegsspielen ist es erforderlich, dass NOFV, Norddeutscher Fußball-Verband und Bayerischer Fußball-Verband die dafür nötige Regionalliga-Reform umsetzen. Vereine aus dem Bereich des Nordostdeutschen Fußball-Verbandes würden demnach je nach geografischer Lage entweder in eine neu strukturierte Regionalliga Nord oder in eine Regionalliga Süd eingegliedert werden.

Da es auf Grund kollidierender Interessen keine optimale und alle Vereine und Verbände zufriedenstellende Lösung geben kann, tragen die aktuellen Drittligisten den Kompromiss der Splittung der Herren-Regionalliga Nordost mit und fordern von den Verantwortlichen des Nordostdeutschen Verbandes die Zustimmung mit dem Ziel einer fairen Aufstiegsregelung.

Unberührt hiervon bleibt die Notwendigkeit einer mittelfristigen Neustrukturierung unterhalb der 3. Liga. Diese ist aus Sicht aller Unterzeichner dieser Erklärung dringend nötig, da aktuell – mit all seinen daraus resultierenden Problemen – der Übergang vom Profi- zum Amateurfußball in den Regionalligen stattfindet. Somit kann die zu diskutierende Neuregelung des Aufstiegs nur eine Zwischenlösung sein.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

23.08.2019 09:37
Die Schiedsrichter am Montagabend in Zwickau bei #FSVFCK: 👨‍⚖️ Lasse Koslowski 🏳️ Max Burda 🏴 Henry Müller #Betze #FCK

Anzeige

23.08.2019 09:06
Florian Dick hat seine Tipps für den 6. Spieltag schon abgegeben - was ist mit Dir? Mach jetzt mit bei unserem Tippspiel in Kooperation mit @lottorlp und sichere Dir die Chance auf zwei Tickets für das Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim! #Betze 👉 t.co/zIEihBDsnd
22.08.2019 12:52
Am Montagabend geht es für die Roten Teufel nach Zwickau - und trotz 500 Kilometer Anreise werden zahlreiche Fans die #Betze-Buben unterstützen! Für die Auswärtsfahrer haben wir hier die wichtigsten Infos zusammengefasst: t.co/o02mE8v8wX // #FCK #FSVFCK
22.08.2019 11:56
Weitere Informationen zum Verbandspokalspiel zwischen dem #FCK und DJK SV Phönix Schifferstadt werden nach enger Abstimmung beider Vereine zeitnah über unsere Medien kommuniziert: t.co/p8nkyyoECK
22.08.2019 11:10
Der erste Gegner im #Verbandspokal 2019/20 steht fest: Die Roten Teufel spielen gegen den DJK SV Phönix Schifferstadt! #Betze #FCK
21.08.2019 17:47
Zweites Auswärtsspiel, zweiter Sieg: Nach einer vor allem im zweiten Durchgang starken Leistung gewinnt die #FCK-U19 verdient mit 1:0 beim @kleeblattfuerth. Nachdem Lorenz Otto einen Elfmeter pariert hatte, sorgte Marcel Mansfeld kurz vor der Pause für das Tor des Tages. #Betze
21.08.2019 11:05
@Bergareche14 Hi Bruno, please send an email to info@fck.de, we will try to help you and respond as soon as possible!
20.08.2019 12:01
Training am #Betze und danach Einlaufen mit den Profis - für die 25 Teilnehmer des #FCK-Spieltagscamp gab es am Wochenende ganz besondere Erlebnisse: t.co/Mxr9z3Yb7t
19.08.2019 14:30
🗓 Hier findet ihr die #FCK-Termine für die lange Woche bis zum nächsten Spieltag in der Übersicht! #Betze #FSVFCK
19.08.2019 12:02
Und noch ein zweiter Geburtstag an diesem Tage: #FCK-Ehrenpräsident Norbert Thines wird heute 79 - auch hier die herzlichsten Glückwünsche und von Herzen alles Liebe und Gute! #Betze
19.08.2019 11:08
Vor dem Heimspiel gegen @EintrachtBSNews wurden erneut zahlreiche #FCK-Fanclubs für ihre langjährige Treue im Innenraum des Fritz-Walter-Stadions geehrt: t.co/dBpumyXBQz // #Betze
19.08.2019 10:44
Einer der erfolgreichsten Titelsammler der #FCK-Geschichte wird heute 55. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, Axel Roos! #Betze
18.08.2019 18:59
@DFB_Pokal "Bis dahin ist es aber noch lange hin, wir werden den Fokus jetzt voll und ganz auf die Liga legen." (2/2) #Betze
18.08.2019 18:58
#FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann zur Auslosung im @DFB_Pokal: „Mit dem 1. FC Nürnberg wartet ein schwerer Gegner in einem echten Traditionsduell auf uns. Wir hoffen wieder auf ein volles Stadion und auf eine tolle Unterstützung von den Rängen." (1/2)
18.08.2019 18:13
Der Gegner in der zweiten Runde des @DFB_Pokal steht fest: Der #FCK empfängt den @1_fc_nuernberg auf dem #Betze! Ausgetragen wird die Partie am 29./30. Oktober 2019.
18.08.2019 14:53
Erste Heimpleite für den #FCK: @EintrachtBSNews entführt mit 3:0 die Punkte vom #Betze: t.co/TrnhWMJTir
18.08.2019 14:37
Nick Proschwitz trifft zum 3:0. #Betze #FCKEBS
18.08.2019 14:37
Schiedsrichter Welz will im Strafraum ein Handspiel von Matuwila gesehen haben, es gibt Gelb für unseren Innenverteidiger und den Elfmeter für Braunschweig (79.) #Betze #FCKEBS
18.08.2019 14:34
Leandro Putaro erzielt das 2:0 für Braunschweig ... (75.) #Betze #FCKEBS
18.08.2019 14:28
Die Gäste gehen in Führung: Mike Feigenspan erzielt das 1:0 (69.) #Betze #FCKEBS