Startseite

 
 
 
 
Previous
Next

Samstag, 28.02.2015 Gute Laune in Offenbach/Queich

Einen Tag nach dem 2:1-Heimsieg gegen die SpVgg Greuther Fürth ließen es sich Kevin Stöger und Marius Müller nicht nehmen, bei einer Autogrammstunde des FCK-Ausrüsters uhlsport FUSSBALL in Offenbach/Queich vorbeizuschauen.

Samstag, 28.02.2015 U23 mit Arbeitssieg zum Jahresauftakt

Am Samstag, 28. Februar 2015, stand für den 1. FC Kaiserslautern II nach knapp acht Wochen Vorbereitung wieder Regionalligaalltag auf dem Programm. Der 21. Spieltag hielt das Gastspiel beim FC-Astoria Walldorf parat. Lange Zeit waren Torchancen rar gesät, ehe Johannes Hofmann und Daniel Hammel in der Schlussphase doch noch den verdienten Sieg festmachten.

Samstag, 28.02.2015 Nachlese: Die richtige Reaktion gezeigt

Es war keine angenehme Woche für die Roten Teufel. Nach der Niederlage beim FSV Frankfurt musste die Mannschaft reichlich Kritik einstecken. Nicht ganz zu Unrecht, fand Chris Löwe: “Weil wir da nicht gut gespielt haben.” Umso wichtiger sei gewesen, mit einem Sieg gegen Greuther Fürth eine Reaktion zu zeigen. “Und die haben wir gezeigt”, sagte der Linksverteidiger.

Freitag, 27.02.2015 | Spielbericht Rote Teufel melden sich zurück – 2:1 gegen Fürth

Die Roten Teufel haben sich nach der Niederlage in Frankfurt überzeugend zurückgemeldet und gegen Greuther Fürth mit 2:1 (1:0) den nächsten Dreier geholt. Am Freitag, 27. Februar 2015, brachten Jean Zimmer und Chris Löwe per Foulelfmeter die Jungs vom Betze auf die Siegerstraße. Niko Gießelmann gelang vor 23.796 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion per Freistoß der Treffer zum Endstand.

Freitag, 27.02.2015 Ein Wanderpokal wird sesshaft

Flutlichtspiele auf dem Betzenberg sind immer etwas Besonderes. Gegen Greuther Fürth fuhren die Roten Teufel mit einem verdienten 2:1-Sieg am Freitagabend drei Punkte ein. Auch rund um das Spiel war allerdings einiges los im Fritz-Walter Stadion. Das alles gibt’s hier zum Nachlesen:

Freitag, 27.02.2015 | Profis, Vorbericht Freitag, 18.30 Uhr: FCK will den neunten Heimsieg gegen Fürth

Der 1. FC Kaiserslautern empfängt am Freitagabend, 27. Februar 2015 die SpVgg Greuther Fürth. Mit dabei sein wird der neue Gäste-Coach Mike Büskens. Der ehemalige Schalker hat bisher positive Erfahrungen mit Premieren gegen den FCK gesammelt.

Freitag, 27.02.2015 Heimspiel gegen Fürth im FCK-Liveticker

Am Freitagabend, 27. Februar 2015, empfängt der FCK zum Flutlichtspiel die SpVgg Greuther Fürth auf dem Betzenberg. Alle FCK-Fans, die nicht live im Stadion dabei sein können, können das Spiel im FCK-Liveticker verfolgen.

Freitag, 27.02.2015 | Fans BETZE BACKSTAGE kommt in die Karlsberg Fanhalle Nord

Ab Freitag, 27. Februar 2015, dürfen sich FCK-Fans auf mehr Nähe zu den Profis freuen: Der Fußballtalk BETZE BACKSTAGE wird nach dem Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth von der Karlsberg Fanhalle Nord gesendet und dort künftig alle zwei Wochen stattfinden.

Donnerstag, 26.02.2015 | Nachwuchs Samstag, 14 Uhr: U23 legt wieder los

Für den 1. FC Kaiserslautern II geht es am Samstag, 28. Februar 2015, wieder um Punkte in der Regionalliga Südwest. Die Freude, dass es mit dem Auftakt beim FC-Astoria Walldorf endlich wieder losgeht ist dabei riesig.

Mittwoch, 25.02.2015 | Profis Sascha Stegemann leitet Heimspiel gegen Fürth

Der Deutsche Fußball-Bund hat am Mittwoch, 25. Februar 2015, die Schiedsrichter-Ansetzung für die Partie des FCK gegen die SpVgg Greuther Fürth bekanntgegeben. Sie steht unter der Leitung von Sascha Stegemann.