Der FCK musste im sechsten Testspiel der Sommervorbereitung 2019 die zweite Niederlage hinnehmen: Gegen den FC 08 Homburg war vor allem die erste Spielhälfte ausschlaggebend für die 1:3-Niederlage. Einziger Torschütze für die Roten Teufel war Timmy Thiele in der 51. Minute.

Die Partie begann für den FCK mit einer kalten Dusche: Patrick Dulleck brachte den FC 08 Homburg nach wenigen Minuten mit 1:0 in Front, ein Schuss aus rund 16 Meter markierte den ersten Treffer der Partie. Der FCK war bemüht, die richtige Antwort zu finden und spielte sich nach knapp zehn Minuten das erste Mal vor das Homburger Tor, eine Flanke von Janek Sternberg verfehlte jedoch ihr Ziel. Kurz darauf verpasste ein langer Ball von Christoph Hemlein sein Ziel nur knapp – der als lange Flanke gedachte Ball landete fast im Kasten von David Saalfeld. Das wäre ein Treffer Marke Tor des Monats gewesen! Stattdessen waren es die Homburger, die nach einer Viertelstunde nachlegen konnten: Kapitän Christian Telch traf zum 2:0. Mit dem doppelten Rückstand hatte der FCK Mühe, einen ordentlichen Spielfluss aufzubauen. Immer wieder spritzten die Homburger dazwischen, lauerten gefährlich auf Kontermöglichkeiten und forderten Betze-Keeper Lennart Grille des Öfteren heraus. Im Verlauf der ersten Halbzeit fanden die Roten Teufel etwas besser in die Partie, zwingende Torchancen blieben aber zunächst weiterhin aus. Die erste richtig gute Gelegenheit ergab sich nach rund 35 Minuten: Manfred Starke startete aus dem Halbfeld einen Konter und steckte gut durch zu Andri Rúnar Bjarnason, der den mitlaufenden Florian Pick auf der linken Seite bediente. Der kam einen Schritt zu spät, ansonsten wäre das die große Möglichkeit zum Anschlusstreffer gewesen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff gab es für die Leistungssteigerung der Lautrer einen harten Dämpfer: Thomas Steinherr nutzte ein unübersichtliches Gewusel im Strafraum zum 3:0.

In der zweiten Halbzeit stellte FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann ein wenig um. Vor der Viererkette agierten jetzt Gino Fechner und Theodor Bergmann auf der Doppelsechs, dafür rückte Starke aus dem Zentrum in den Sturm neben den eingewechselten Timmy Thiele. Und die Nummer 9 der Roten Teufel sorgte prompt für das erste Erfolgserlebnis im Spiel: Nach einer starken Balleroberung und einem tollen Zuspiel von Bergmann hämmerte Thiele das runde Leder zum 1:3-Anschlusstreffer unter die Latte. Die Elf von FCK-Cheftrainer Hildmann präsentierte sich im zweiten Durchgang deutlich besser, hatte aber noch immer ihre Probleme mit gut verteidigenden Homburgern, die natürlich darauf bedacht waren die Defensive zu stabilisieren und offensiv kaum noch zu Aktionen kamen. Die nächste gute Chance der Roten Teufel hatte der eingewechselte Anas Bakhat in der 78. Minute, als er mit seinem Schuss aus der Drehung nur knapp an Saalfeld scheiterte. In der 89. Minute hätte Gino Fechner die Hoffnung auf einen späten Ausgleich nochmal aufleben lassen können, verpasste aber einen ordentlichen Torabschluss. So blieb es am Ende beim 1:3 aus Sicht des FCK und der zweiten Testspielniederlage dieser Vorbereitung.

FC 08 Homburg – 1. FC Kaiserslautern 3:1 (3:0)

1. FC Kaiserslautern: Grill – Sternberg (46. Hercher), Matuwila, Kraus, Schad – Pick, Starke (72. Bakhat), Sickinger (46. Fechner), Hemlein (72. Jonjic) – Kühlwetter (46. Bergmann), Bjarnason (46. Thiele).

Tore: 1:0 Dulleck (4.), 2:0 Telch (15.), 3:0 Steinherr (43.), 3:1 Thiele (51.).

Zuschauer: 2.650.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

17.01.2020 17:27
Am 29. August 2020 erfüllt sich @forstermusic einen langgehegten Traum und spielt ein Konzert auf dem #Betze. Im #FCK-Online-Ticketshop gibt es ab sofort für FCK-Mitglieder und Dauerkarten-Abonnenten Stehplatz-Tickets, die so nur beim FCK erhältlich sind: t.co/Q9t4zref1k

Anzeige

17.01.2020 16:12
Zweiter Sieg im zweiten Testspiel - der #FCK gewinnt deutlich mit 5:0 gegen MTK Budapest. Hier ist unser Spielbericht inklusive einer kleinen Bildergalerie: t.co/tORgqIyPea // #fckinbelek #Betze
17.01.2020 14:52
Simon Skarlatidis erhöht nach schönem Doppelpass mit Manni Starke auf 5:0 für den #Betze, schiebt die Kugel aus kurzer Distanz am Keeper vorbei. Das war`s hier aus Belek, das Spiel wird kurz darauf abgepfiffen. Spielbericht folgt. #FCKinBelek
17.01.2020 14:42
Nächste Chance für den #FCK, doch der Schuss von Skarla wird zur Ecke abgewehrt....diese verwandelt Bjarna zum 5:0, doch der Schiri zeigt erneut Abseits. Wir wissen wieder nicht ob es stimmt, schäumen aber natürlich vor Wut. Klare Fehlentscheidung. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 14:27
Der #Betze hier weiterhin die klar spielbestimmende Mannschaft, erspielt sich auch weiterhin Möglichkeiten, aber ... nix aber, Andri Runar Bjarnason nickt eine schöne Flanke von Skarlatidis zum 4:0 ein. #FCK #FCKinBelek
17.01.2020 14:22
DIGGER! Auf Wunsch von Lukas Gottwalt ;-)
17.01.2020 14:19
Die zweite Hälfte hier in Belek gegen MTK Budapest läuft. Boris Schommers hat bis auf Torhüter Avdo Spahic komplett gewechselt. Jetzt auf dem Feld: Spahic, Fechner, Bachmann, Scholz, Nandzik, Morabet, Sickinger, Zuck, Skarlatidis, Starke, Bjarnasson. #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:57
Highlight hier in der Pause: Der angehende Rasensprenger direkt neben der Auswechselbank des #FCK. Trainer braucht ne neue Jacke;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:53
Kurzer Nachtrag zum dritten Treffer. Lennart Grill auf der Tribüne vor dem Freistoß: "Schau mal wo der Keeper steht, der steht falsch". Fünf Sekunden später ist das Ding drin. Wäre bei ihm also nicht passiert;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:50
3:0! Freistoß von rechts, alles rechnet mit einer Flanke, doch #FCK-Neuzugang Hikmet Ciftci zirkelt auf den kurzen Pfosten und macht das Ding direkt rein. Stark. Danach ist Pause. Läuft! #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:42
Der #FCK weiter klar überlegen. Das dritte Tor fiel auch bereits, beim Treffer von Lucas Röser zeigte der Schiri aber Abseits an. Wir wissen nicht ob es Abseits war, sind uns aber sicher es war keines. Ganz klar keines. Skandal. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:21
Da ist das 2:0. Ecke Theo Bergmann, Kopfball Andre Hainault. Der #Betze hier gegen @MTKBudapest klar die spielbestimmende Mannschaft. #FCKinBelek
17.01.2020 13:19
Und die nächste Chance für den #FCK. Aber zunächst trifft Timmy Thiele die Latte, dann scheitert Lucas Röser am Keeper. Das wäre fast das 2:0 gewesen. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:12
Flanke Schad, Kopfball Thiele, 1:0 für den #FCK. Fußball kann so einfach sein;-) #Betze #FCKinBELEK
17.01.2020 13:11
Unter den Zuschauern in Belek sind auch wieder einige #Betze-Fans. Danke für Eure Unterstützung. #FCKinBelek Auf dem Spielfeld steht es noch 0:0....ne, doch nicht....
17.01.2020 13:07
Das Spiel läuft! Hier ist unsere Aufstellung zum Test gegen MTK Budapest. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 12:53
In Kürze ist hier Anpfiff gegen MTK Budapest! #Betze #fckinbelek
17.01.2020 11:19
Harte Arbeit & Disziplin gehören im Trainingslager dazu - das haben die #Betze-Buben auch bei der heutigen Vormittagseinheit auf den Platz gebracht. Heute Nachmittag (15 Uhr Ortszeit) steht noch ein Testspiel an, morgen geht es dann wieder zurück nach Kaiserslautern. #fckinbelek
17.01.2020 09:59
Letzte Trainingseinheit in Belek ✔ Zum Abschluss findet ab 15 Uhr Ortszeit das Testspiel gegen MTK Budapest statt. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 07:48
Die letzte Trainingseinheit in Belek läuft! #fckinbelek #Betze