A-JUNIOREN
Für die U17 des 1. FC Kaiserslautern ging es im Heimspiel gegen das Tabellenschlusslicht, den SC 08 Villingen, um drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Villingen steht mit nur zwölf Zählern als Absteiger fest.
Von Beginn an dominierte die Mannschaft von Gunther Metz die Partie und machte ihre Ambitionen auf den Klassenverbleib deutlich. Dem frühen Führungstreffer für die kleinen Roten Teufel durch Thomas Hartmann (5.) sollten in der ersten Halbzeit zwei weitere Treffer durch Dima Nazarov folgen (13., 31.). Mit einem verdienten 3:0 ging es in die Halbzeit.
Die Metz-Elf nahm nach der Pause zunächst etwas an Tempo raus, spielte dennoch weiter nach vorne. Alan Stulin erzielte Mitte der zweiten Hälfte das 4:0 für den FCK (71.), bevor Ivan Jukic, gerade drei Minuten im Spiel, zum 5:0-Endstand einnetzte (77.).
Mit diesem Dreier macht die U17 einen riesigen Schritt Richtung Klassenerhalt. Zwei Spiele, das Abstiegsduell gegen Unterhaching sowie das letzte Saisonspiel gegen Bayern München, bleiben dem Team von Gunther Metz um den Absteig aus der Bundesliga Süd/Südwest zu verhindern.
Statistik
1. FC Kaiserslautern – SC Villingen :
5:0 (3:0)
FCK: Fioranelli -Becker (56. Zogaj), Eicher, Herchenhan, Ludwigs, Linsmayer – Nazarov, Himmel, Stulin, Hartmann (74. Jukic) – Zellner (37. Reith)
Villingen:Losardo – Ovuka, Jäger, Speer – Biggel, Hasimovic (52. Chiurazzi), Sabuncuo (23. Eschner), Aicher (23. Yahyaijan), Grund – Akgün, Körner (74. Spataro)
Tore:
1:0 Hartmann (5.)
2:0 Nazarov (13.)
3:0 Nazarov (31.)
4:0 Stulin (71.)
5:0 Jukic (77.)
Schiedsrichter: Kalbhenn (Büdingen)
Zuschauer: 100

B-JUNIOREN
Die U17 des 1. FC Kaiserslautern gewann am Samstagmittag beim SSV Ulm ihr sechstes Spiel in Serie und hält sich damit im Rennen um den zweiten Tabellenplatz und die damit verbundene Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.
Beim abstiegsbedrohten SSV Ulm gingen die kleinen Roten Teufel bereits sehr früh, durch den Treffer von Dennis Lang, mit 1:0 in Führung (12.). Danach schaffte es die Mannschaft von Karl-Heinz Emig zwar nicht mehr ihre Angriffsversuche in Zählbares zu verwandeln, hielt jedoch den Versuchen der Ulmer stand, Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. "Bei diesen Platzverhältnissen war ich echt froh, dass wir den frühen Führungstreffer erzielt haben. Danach haben wir kein schönes Spiel gemacht, haben aber gut dagegen gehalten – ein Arbeitssieg eben", erklärte Karl-Heinz Emig. Somit nahmen die Nachwuchskicker der Roten Teufel die drei wichtigen Punkte mit in die Pfalz.
Drei Spiele haben die B-Junioren noch zu bestreiten. Durch den heutigen Sieg sind sie zunächst an Stuttgart vorbei auf den zweiten Tabellenplatz gezogen. Die Mitstreiter um die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, 1860 München und der VfB Stuttgart, spielen den aktuellen Spieltag erst am 21. Mai aus und treffen dabei aufeinander. Zumindest bis dahin bleibt die U17 auf dem begehrten zweiten Tabellenplatz. "Wollen wir diesen Platz halte, müssen wir auf jeden Fall alle drei verbleibenden Spiele gewinnen. Nun wartet zunächst Eintracht Frankfurt – auch dies wird kein leichtes Spiel."
Statistik
SSV Ulm – 1. FC Kaiserslautern
0:1 (0:1)
Ulm: Körber – Hahn, Strahler, Ried, Remke (41. Stemmer) – Wannenwetsch, Schuster, Schmeer (66. Dikmen), Fuchs (41. Spreitzer), Reichl – Bischoff
FCK: Keitmann – Orban, Rinner, Rizzuto, Lang – Lindner (73. Seidel), D. Schmidt, Pfrengle (79. Buerger), Alan – Derstroff (77. Berisha), Heintz
Tore: 0:1 Lang (12.)
Gelbe Karten: Stemmer, Rinner
Schiedsrichter: Friedrich (München)
Zuschauer: 150

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷

Anzeige

31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze
28.01.2023 22:02
#H96FCK 1:2 (73.) | 36.800 Zuschauer sind hier am Start, davon mindestens 8.000 Lautrer - was sollen wir da noch sagen? Ihr seid einfach die Besten! ❤️🤍 #Betze
28.01.2023 22:00
#H96FCK 1:2 (71.) | Schwören, wir machen das mit diesem Nerven rauben nicht mit Absicht! #Betze
28.01.2023 21:56
#H96FCK 1:2 (66.) | DA SIND WIR DOCH! @TBoyd91 bringt den #FCK in Führung, die Vorlage liefert erneut Zuck. #Betze