Zum Abschluss der Hinrunde in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar trennte sich die U21 des 1. FC Kaiserslautern am Samstag, 9. November 2019, mit 1:1 vom FV Diefflen. Die beiden Tore von Anil Gözütok und Marouane Taghzoute fielen schon vor der Pause.

Die jungen Roten Teufel begannen aktiver und feldüberlegen und hatten schon nach 60 Sekunden die erste gute Chance. Eine flache Hereingabe von Antonio Jonjic wurde länger und länger, am zweiten Pfosten traf Anil Gözütok aber nur das Außennetz. Auch im weiteren Verlauf der ersten Hälfte waren die jungen Roten Teufel die spielbestimmende Mannschaft, machten wiederholt über Antonio Jonjic viel Dampf nach vorne, ließen vor dem Tor aber bei einigen guten Möglichkeiten noch die nötige Effizienz vermissen. Erst nach einer guten halben Stunde machte es Anil Gözütok besser, tanzte an der Torauslinie Diefflens Torwart-Routinier Enver Marina aus, zog wieder nach innen und versenkte die Kugel im Netz. Auf der Gegenseite kamen die Gäste aus dem Nichts zum schnellen Ausgleich. Bei einem Freistoß aus dem Halbfeld war Merouane Taghzoute mit dem Kopf zur Stelle und markierte vier Minuten nach dem 1:0 den postwendenden Ausgleich. Der FCK ließ sich davon nicht beirren und spielte weiter nach vorne. Nach einem Flankenlauf von Toni Jonjic wurde ein Abschluss von Anil Aydin gerade noch zur Ecke abgefälscht. So blieb es zum 1:0 zur Pause.

Auch im zweiten Durchgang blieben die jungen Roten Teufel die aktivere Mannschaft, ohne aber noch die ganz große Durchschlagskraft zu entwickeln. 20 Minuten nach Wiederanpfiff kam Andri Rúnar Bjarnason nach einer Ecke zum Kopfball, verfehlte das Tor aber knapp. Kurz darauf kamen auch die Gäste bei einem ihrer wenigen lang geschlagenen Bälle wieder einmal gefährlich nach vorne, Chris-Peter Haase traf zum Glück freistehend aber nur die Unterkante der Latte. Da die Nachwuchsteufel auch im Anschluss ihr optisches Übergewicht nicht mehr in Tore ummünzen konnten, blieb es am Ende bei der Punkteteilung.

„Leider haben wir heute in der ersten Halbzeit klarste Chancen vergeben und dann nach der Führung diese nicht lange halten können. Vor der Pause hätten wir durchaus mit ein, zwei Toren mehr in Führung gehen können und dann wäre das Spiel wahrscheinlich auch schon entschieden gewesen. So hat Diefflen gemerkt, dass sie hier heute etwas holen konnten. Von der zweiten Halbzeit war ich enttäuscht, da wir keine Bindung mehr zueinander gekriegt haben. Wir hatten zwar noch torgefährliche Situationen und hatten über die gesamten 90 Minuten mehr vom Spiel, aber alles in allem war es von unserer Seite zu wenig, um das Spiel gewinnen zu können“, so U21-Trainer Hans Werner Moser nach der Partie.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern II – FV Diefflen 1:1 (1:1)

FCK II: Raab – K. Klein, Gottwalt, Scholz – Jonjic (87. Portmann), Bakhat, Bergmann, Mäntynen (77. Kuete) – Aydin (60. Kabuya), Bjarnason, Gözütok
Diefflen: Marina – Hessedenz, Folz, Poß, Haase, Günes (90. Endiom), Taghzoute (88. Kolodziej), Mielczarek, Lartigue, Fritsch, Ali (67. Guss)
Tore: 1:0 Gözütok (33.), 1:1 Taghzoute (37.)
Schiedsrichter: Fabian Mohr
Zuschauer: 69

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

31.05.2020 10:51
📺 Unser TV-Tipp für den späten Sonntagabend! #FCK-Cheftrainer Boris Schommers ist zu Gast in der Sendung SWR Sport im SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz. Los geht es um 22.35 Uhr: t.co/XCRatPIaCF // #Betze

Anzeige

30.05.2020 16:14
Arbeitssieg zum Re-Start: Zum Neustart der Dritten Liga konnte der #FCK den ersten Sieg der Rückrunde feiern. André Hainault sorgte schon früh nach einer Ecke für das Tor des Tages. Der Spielbericht: t.co/gWirnxvI9s #FCMFCK #Betze
30.05.2020 16:03
3 Punkte - check ✅ Der #FCK siegt beim Re-Start in der Dritten Liga mit 1:0 gegen den @1_FCM! #FCMFCK #BEtze
30.05.2020 15:57
Die Nachspielzeit läuft - satte fünf Minuten. Die drei Punkte sind ganz nah ... kommt schon Jungs! (90.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 15:55
Kurz vor Schluss nochmal eine Offensivaktion des #FCK! Kühlwetter startet den Konter und bedient Lucas Röser, der den Ball aber nicht im Tor unterbringt (89.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 15:52
Die nächsten Wechsel beim #FCK: Gino Fechner und Manni Starke kommen nochmal in die Partie, Dominik Schad und Hikmet Ciftci haben das Feld verlassen (86). #FCMFCK #Betze
30.05.2020 15:43
Zweiter Wechsel beim #FCK: Hendrick Zuck kommt für Florian Pick (77.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 15:36
Elfmeter für Magdeburg! Nach einem Zweikampf zwischen Kraus und Beck im Getümmel des Strafraums zeigt Manuel Gräfe auf den Punkt. Gjasula tritt an - und Grill hält! Die Abwehr klärt den Abpraller. Der #FCK behält seine Führung 💪(70.) #FCMFCK #Betze
30.05.2020 15:28
Da ist der Wechsel: Röser kommt für Thiele (63.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 15:26
Beim #FCK steht der erste Wechsel an: Lucas Röser erhält letzte Anweisungen vom Trainerteam und wird gleich ins Spielgeschehen eingreifen (61.) #FCMFCK #Betze
30.05.2020 15:15
😳 Das war knapp! Den Ball haben wir schon drin gesehen, aber Schad kratzt das Ding von der Linie - richtig starkes Spiel unserer Nummer 20! (50.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 15:12
Weiter geht's in Magdeburg! Nochmal 45 Minuten Vollgas geben 💪 #Betze #FCMFCK
30.05.2020 14:52
Halbzeit in Magdeburg. Der #Betze führt zur Pause 1:0. So kann's weitergehen! (45.) #FCMFCK
30.05.2020 14:48
Puh, durchatmen! Kurz vor der Pause gibt es nochmal Freistoß für den FCM, Kvesic bringt den im Vergleich zum Standard von vor wenigen Minuten deutlich besser aufs Tor. Die Verlängerung per Kopf von Beck kann zur Ecke abgewehrt werden, die pariert Grill sicher (43.) #FCMFCK
30.05.2020 14:46
Und wieder eine ganz starke Aktion von Schad! Der hält seine rechte Seite weitestgehend sauber. Leider können wir aus dieser Aktion heraus keine Offensivaktion kreieren (42.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 14:37
Dieses Mal ist der Magdeburger Abwehrverbund zur Stelle und kann klären. #FCMFCK #Betze
30.05.2020 14:36
Es gibt wieder Ecke für den #FCK. Wieder wird Pick den Ball hereinbringen (32.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 14:33
Joa, wenn Thiele den reinhaut, ist das unsere nächste Nominierung für das "Tor des Monats". Schöne Hereingabe von Carlo Sickinger, leider kein zweiter Treffer (29.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 14:28
Kaum dass wir das twittern, taucht Sören Bertram wieer gefährlich vor unserem Tor auf und könnte fast den Ausgleich erzielen. Aber auch hier ist unsere Defensive zur Stelle (23.) #Betze #FCMFCK
30.05.2020 14:27
Schön, wie Dominik Schad da gerade den Ball erobert! Saubere Aktion und bis auf die Situation nach dem Eckball lässt unsere Abwehr bisher auch nicht allzu viel anbrennen (22.) #Betze #FCMFCK