Im zweiten Saisonspiel der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest am Sonntag, 19. August 2018, mussten die jungen Roten Teufel die erste Niederlage wegstecken. Nach dem Sieg im Südwestderby gegen den Karlsruher SC im ersten Spiel, unterlagen die Betzebuben dem Lokalrivalen 1. FSV Mainz 05 mit 0:4 im Sportpark Rote Teufel.

Die rund 200 Zuschauer am Fröhnerhof erlebten am Sonntag, 18. August 2018, einen rabenschwarzen Tag der jungen Roten Teufel. Gegen stark aufspielende Mainzer sahen die Betzebuben über 90 Minuten kein Land. Besonders bitter für die Mannschaft war der frühe Ausfall von Offensivmann Anil Götzütok (13.). Der 10er der Roten Teufel fiel nach einem Zweikampf mit dem Mainzer Lukas Müller ungünstig auf die Schulter und zog sich eine Schultereckgelenksprengung zu und muss voraussichtlich drei Monate pausieren.

Die Betzebuben verteidigten bis zur Halbzeit das 0:0. Kurz nach Wiederanpfiff erzielten die Mainzer dann zwei Tore (51., 57.) und stellten die Weichen auf Sieg. Die jungen Roten Teufel hatten der individuellen Klasse der Gäste wenig entgegenzusetzen und luden die Mainzer mit individuellen Fehlern zum Toreschießen ein. In der 68. Minute erzielten die Mainzer mit dem 0:3 die Vorentscheidung und kurz vor Schluss fiel auch noch das 0:4 (86.).

„Wir haben einen rabenschwarzen Tag erwischt“, resümierte Laping. „Die Niederlage war hochverdient, auch wenn das so nicht zu erwarten war. Wir haben all das, was noch gegen den KSC gut funktioniert hat, heute vermissen lassen. Die Aggressivität, das Zweikampfverhalten und das Spiel gegen den Ball haben einfach gefehlt. Man muss auch sagen, dass die Mainzer einen bärenstarken Jahrgang mit einigen Nationalspielern haben, die in der Staffel um den Titel mitspielen, dennoch war die Art und Weise der Niederlage nicht gut und wir müssen an unserer Einstellung arbeiten.“

Viel schwerwiegender als die Niederlage, ist der lange Ausfall von Anil Götzütok. „Anil ist in unserem Spiel nach vorne fast nicht zu ersetzen. Spiele kann man mal verlieren, aber so einen wichtigen Spieler so früh in der Saison zu verlieren, tut weh. Anil wird in Tübingen operiert und wir wünschen ihm alles Gute und eine gute Besserung“, so Laping.

Am Freitag, 24. August um 16 Uhr, geht es für die jungen Roten Teufel in der Liga beim FC Bayern München weiter. Die Bayern, die schon ein Spiel mehr als die jungen Roten Teufel bestritten haben, stehen mit neun Punkten auf dem ersten Tabellenplatz.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern U19 – 1. FSV Mainz 05 0:4 (0:0)
FCK U19:
Otto – Held, Klein, Hotopp, Mäntynen – Fath (55. Reisinger), Bakhat – Fesser (65. Jardella), Ludwig (55. Barlik), Gözütok (13. Bonianga) – Blum
1. FSV Mainz 05 U19: Liesegang – Okitasombo, Haritonov, Müller, Gans – Tauer, Papela, Martins (82. Jung), Eyibil (78. Fuchs) – Burkardt (65. Ischdonat), Schoenfelder (76. Kersthold)
Tore: 0:1 Schoenfelder (51.), 0:2 Eyibil (57.), 0:3 Eyibil (68.), 0:4 Ischdonat (86.)
Schiedsrichter: Nico Gallus
Zuschauer: 200

(Galerie: Michael Schmitt/MS Sportfoto)

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

18.03.2019 12:10
Sieben Punkte aus der Englischen Woche - darauf lässt sich doch aufbauen! Sichert Euch deshalb jetzt Euer Ticket für das Heimspiel gegen den @VfL_1899 & unterstützt die Roten Teufel im nächsten Heimspiel auf dem #Betze! 🎟️ t.co/621Jbs4NUG // #FCKVFL

Anzeige

16.03.2019 19:44
Ihr hört, es war ein bisschen windig! Danke für Euren geilen Support heute ❤💪 #SFLFCK #Betze
16.03.2019 16:06
Auswärtssieg! In Überzahl dreht der #FCK in der Schlussphase auf und gewinnt durch späte Treffer von Timmy Thiele und Florian Pick mit 2:0 bei den @SF_Lotte: t.co/YcISGs8MNg #Betze #SFLFCK
16.03.2019 15:55
Das war dann auch die letzte Aktion. Der #FCK gewinnt mit 2:0 bei den @SF_Lotte. In Überzahl sorgen Timmy Thiele und Florian Pick in der Schlussphase für den Auswärtssieg im gefühlten Heimspiel in Lotte! #Betze #SFLFCK
16.03.2019 15:53
Der #FCK spielt weiter nach vorne, will nichts mehr anbrennen lassen. Und belohnt sich mit dem 2:0. Thiele trifft erst noch die Latte, Florian Pick ist aber zur Stelle und macht im Nachschuss den Deckel drauf (90.+3)! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:51
Drei Minuten Nachspielzeit in Lotte. #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:50
Nochmal gefährlich Pick auf Thiele, der im Strafraum zu Fall kommt. Schiedsrichter Haslberger zeigt aber Abseits an. #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:46
DA IST DAS TOR! Florian Pick flankt von links, Timmy Thiele ist mit dem Kopf zur Stelle und markiert das 1:0 für den #FCK! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:42
Da ist der Wechsel: Bergmann kommt für Fechner (83.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:40
Der #FCK wird noch einmal wechseln - Theo Bergmann sprintet zur Bank (82.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:36
Zweiter Wechsel beim #FCK: Elias Huth kommt für Mads Albaek (77.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:36
Gelb-Rote Karte für Matthias Rahn - Lotte damit die Schlussviertelstunde in Unterzahl (77.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:26
Da gelingt uns mal ein Konter & wir versenken den nicht. Uer! Thiele bekommt den Ball, steckt clever durch zum eingewechselten Pick und der schießt, aber leider genau auf Lotte-Keeper Kroll (68.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:20
2.662 Zuschauer sind heute im Stadion dabei - davon gingen im Vorverkauf mehr als 1.100 Tickets an #FCK-Fans, heute gab's noch eine Tageskasse. Also mindestens die Hälfte #Betze-Anhänger hier - ihr seid die Geisten! (61.) #SFLFCK
16.03.2019 15:12
Und da ist der erste Wechsel beim #FCK: Florian Pick kommt für Hendrick Zuck (52.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:09
Florian Pick macht sich bereit für seine Einwechslung (51.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:08
Die erste Chance der zweiten Hälfte gehört den Hausherren, Lennart Grill kann den Torschuss aber abwehren - es gibt Eckball, aus dem die Sportfreunde kein Kapital schlagen können (49.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:03
Die Mannschaften sind zurück auf dem Platz. Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 14:49
Halbzeit in Lotte - zur Pause bleibt es hier beim 0:0 (45.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 14:37
@SiWiMaDe Joa, mit der Art von verschossenen Elfern können wir auch gut leben!