Die U17 der Roten Teufel setzt ihren Lauf in der B-Junioren Regionalliga Südwest weiter fort. Das dritte Spiel der Saison entschieden die jungen Roten Teufel am Samstag, 18. September 2022, gegen die TuS Koblenz mit 8:0 für sich.

Die jungen Roten Teufel legten am Fröhnerhof direkt los wie die Feuerwehr. Schon nach drei Minuten zappelte der Ball im Netz der Koblenzer, doch der Jubel hielt nur kurz – Abseits. Die Gäste kamen mit dem aggressiven Pressing der Mannschaft von Trainer Dennis Will nicht klar und so setzten sich die Nachwuchsteufel in der gegnerischen Hälfte fest. Folgerichtig fiel dann auch die hochverdiente Führung: Nach einer Ecke stieg Innenverteidiger Maximilian Hommes am zweiten Pfosten am höchsten und nickte ein (13.). Der Bann war gebrochen und jetzt ging es Schlag auf Schlag. Der umtriebige Owen Gibs schob nach Ballgewinn am gegnerischen Sechzehner ohne Mühe ins Tor zum 2:0 ein (16.). Gibs war gefühlt überall auf dem Platz zu finden und belohnte sich für eine bärenstark Leistung auch gleich mit dem Doppelpack. Nur wenige Minuten nach seinem ersten Treffer wurde er per Steckpass bedient und vollendete mit dem Außenrist sehenswert (19.). Wiederum nur kurze Zeit später musste der Koblenzer Keeper erneut hinter sich greifen, nachdem Till Decker nach Querpass von „Monty“ Culbreath mustergültig bedient wurde (23.). Den Schlusspunkt hinter die torreiche erste Hälfte setzte Dario Tuttobene nach überlegter Kopfballablage von Matteo Heinz (31.).

Nach dem Seitenwechsel ließen es die jungen Roten Teufel etwas langsamer angehen, ohne aber die Kontrolle aus der Hand zu geben. Koblenz fand keine spielerischen Lösungen gegen die hoch stehenden Betzebuben und so ging der Torreigen in der Mitte der zweiten Hälfte weiter. Tuttobene schnürte ebenfalls seinen Doppelpack nach einem Patzer in der Koblenzer Innenverteidigung (56.). Auch Decker trug seinen Namen zum zweiten Mal in die Torschützenliste ein, indem er den Ball schön ins lange Eck schlenzte (58.). Die Betzebuben hatten in der Folge noch eine Reihe weiterer guter Chancen. Der eingewechselte Carl Biboum durfte dann kurz vor Schluss auch noch einmal jubeln. Er erzielte das 8:0 und gleichzeitig den Endstand (77.).

„Wir sind gut reingekommen und führen auch zur Halbzeit in der Höhe durchaus verdient. Dann wird das Spiel etwas zäher und kostet viel Kraft, weil auch der Platz tief und eher langsam war. Wir haben schon am Mittwoch das nächste Spiel, daher müssen wir jetzt auch bei der Trainingsbelastung etwas schrauben. Wir arbeiten daher vor allem gezielt auf die kommenden Gegner hin“, resümierte U17-Coach Will.

Die U17 geht nun in eine englische Woche: Am Mittwoch, 21. September 2022, empfangen die Betzebuben um 19 Uhr Wormatia Worms im Sportpark Rote Teufel. Am Sonntag, 25. September 2022, geht es dann bei der SV Eintracht Trier weiter in der Liga.

 

Statistik:
1. FC Kaiserslautern U17 – TuS Koblenz U17 8:0 (5:0)

FCK U17: Kamga – Kepnang, Heinz, Hommes (61. Schulze), Tautenhahn – Scheer, Schramm (61. Glogic), Gibs (58. Baser) – Culbreath (54. Mensah), Tuttobene (61. Biboum), Decker
TuS Koblenz U17: Hamm – Möbius, Christof, Canaj, Issaka (41. Dudkiewicz) – Ali (41. Zeneli), Richard, Barth (52. Kuqi), Steinbach – Pede (41. Mijackovic), Akashiskali (65. Parschau)
Tore: 1:0 Hommes (13.), 2:0 Gibs (16.), 3:0 Gibs (19.), 4:0 Decker (23.), 5:0 Tuttobene (31.), 6:0 Tuttobene (56.), 7:0 Decker (58.), 8:0 Biboum (77.)
Schiedsrichter: Timon Sitzenstuhl
Zuschauer: 63

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

24.09.2022 11:13
Wolfgang Wolf feiert heute seinen 65. Geburtstag. Von 1976 bis 1988 trug er das Trikot der Roten Teufel, lief 242-mal für den #FCK in der Bundesliga auf. Später stand er in den Jahren 2005 bis 2007 auch als Trainer an der Seitenlinie am #Betze. Wir wünschen alles Gute! 🥂

Anzeige

22.09.2022 20:58
Der #FCK setzt sich mit 4:1 beim FK Pirmasens durch. Vor 1.356 Zuschauern trafen Muhammed Kiprit, zweimal Lex Tyger Lobinger und Mike Wunderlich für die Roten Teufel, Silas Gutmann markierte in der Schlussphase den Ehrentreffer für den FKP: t.co/LRq2iEetUB #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:42
Auch der FKP trifft, zum 1:4 durch Silas Gutmann (81.) #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:40
Der vierte Treffer für den FCK nach 79 Minuten. Mike Wunderlich, heute als Kapitän auf dem Feld, trifft aus rund 12 Metern, nachdem Lex Tyger Lobinger die Kugel mit dem Kopf abgelegt hat. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:21
3:0 für den #Betze, Lex Tyger Lobinger, eine Stunde gespielt. #FKPFCK
22.09.2022 20:20
1.356 Zuschauer sind hier im Stadion Husterhöhe dabei. Die sehen jetzt die Einwechslung von Angelos Stavridis, der für Max Hippe in die Partie kommt. Schön dass Du wieder auf dem Platz stehst, Gekas. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:09
@TBoyd91 @rossikl Wir geben uns Mühe;-)
22.09.2022 20:02
Zur Halbzeit steht es beim Testspiel zwischen dem FK Pirmasens und dem #FCK 2:0 für unsere Mannen in Rot. Kiprit und Lobinger erzielten die Treffer für den #Betze. Auch die zweite Halbzeit könnt ihr live im Fanradio verfolgen: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK
22.09.2022 19:48
Da lässt Aaron Opoku mal eben drei Gegner aussteigen, und wie. Da bekommt man schon richtig Lust, unseren Neuzugang auch bald im Ligaspiel zu sehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:40
Schönes Ding! Mo Kiprit mit starker Vorbereitung, flankt auf den Kopf von Lex Tyger Lobinger, der trifft zum 2:0 für den #Betze (34.). #FKPFCK
22.09.2022 19:33
Rund eine halbe Stunde gespielt hier in Pirmasens. Der FCK führt 1:0 beim FKP, ist die klar dominierende Mannschaft und hatte noch einige gute Offensivaktionen, die bislang aber noch nicht zu einem weiteren Treffer geführt haben. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:12
Nach sechs Minuten die Führung für den #FCK. Muhammed Kiprit mit einem feinen Solo, tanzt dann auch noch FKP-Keeper Florian Barth aus und schiebt die Kugel zum 0:1 ein. So kann es hier gerne weitergehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:06
Die Mannschaften sind auf dem Feld. Schiedsrichterin Fabienne Michel hat die Partie soeben angepfiffen. Und jetzt alle rüber zum Fanradio: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK #Betze
22.09.2022 19:04
Die Spieler, die heute nicht im Kader stehen, sind natürlich trotzdem hier in Pirmasens im Stadion vor Ort. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:00
So Leute, hier in Pirmasens geht es gleich los mit dem Testspiel vom #Betze beim FKP. Wir werden hier ein wenig berichten, empfehlen Euch aber unser Fanradio. Die Jungs sitzen hier im Stadion und kommentieren die Partie für Euch unter t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 18:56
@TBoyd91 @KWahnwitz Cool, wir machen dann mal Pause;-)
22.09.2022 18:11
In 50 Minuten startet das Testspiel des #FCK beim FK Pirmasens. Diese Elf schickt Cheftrainer Dirk Schuster heute ins Rennen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 17:00
Um 19.00 Uhr tritt der #FCK zum Testspiel beim FK Pirmasens an. Für alle, die es selbst nicht auf die Husterhöhe schaffen, ist unser FCK-Fanradio powered by @RadioRPR aus Pirmasens live auf Sendung. Los geht's kurz vor Anpfiff. #Betze #FKPFCK 📻: t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 08:49
Hey Chef, wir wünschen Dir alles Liebe zu Deinem Geburtstag 🎉 Lass es Dir heute gut gehen & feier schön! #Betze
21.09.2022 21:05
In einem packenden Oberligaspitzenspiel auf Augenhöhe musste sich die #FCK-U21 knapp mit 0:1 beim FK Pirmasens geschlagen geben. Im zweiten Durchgang verpasste Jean-René Aghajanyan dabei vom Elfmeterpunkt den möglichen Ausgleich: t.co/yQh1PRxRDt #Betze