Nach dem unter der Woche kurzfristig ausgefallenen Nachholspiel ist die U21 des 1. FC Kaiserslautern am Samstag, 3. Dezember 2022, wieder regulär in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar gefordert. Das Auswärtsspiel bei Aufsteiger SV Auersmacher wird um 14.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz angepfiffen.

Nachdem das Nachholspiel beim TuS Mechtersheim am Mittwoch abgesagt wurde, richtete sich der Fokus der jungen Roten Teufel schnell auf die Aufgabe am Samstag in Auersmacher. Um sich auf die Partie auf dem Kunstrasenplatz vorzubereiten, trainierte das Team von Trainer Peter Tretter auch schon die Woche über auf künstlichem Untergrund. Und die Ausgangslage ist beim Blick auf die Tabelle auch deutlich: Der FCK liegt vier Spiele vor Ende der Hauptrunde aktuell acht Zähler vor dem SV Auersmacher, der auf Tabellenplatz 6 aktuell die erste Mannschaft unter dem Strich, der die Teilnehmer von Aufstiegs- und Abstiegsrunde trennt, darstellt. Mit einem Auswärtssieg könnten die jungen Roten Teufel also den Abstand zu Tabellenplatz 6 bei dann noch drei ausstehenden Spielen auf elf Zähler ausbauen und die Teilnahme an der Aufstiegsrunde vorzeitig festzurren.

„Die Tabellenkonstellation spielt in der Vorbereitung für unser Team keine so große Rolle“, berichtet U21-Trainer Peter Tretter vor der Partie, „aber natürlich ist es unser Ziel, die Teilnahme an der Aufstiegsrunde so schnell wie möglich perfekt zu machen.“ Gleichzeitig ist den jungen Roten Teufeln bewusst, dass die Aufgabe keine einfache werden wird und sie alles geben müssen, um eine Chance zu haben, zu punkten. Das zeigt beispielweise auch der 5:1-Erfolg des SV Auersmacher in seinem letzten Heimspiel gegen Diefflen. „Auersmacher fühlt sich auf dem heimischen Kunstrasen offensichtlich wohl. Sie haben ein eingespieltes Team, kommen viel über Standardsituationen. Auch das Hinspiel war lange eng, Aber wir wissen auch um unsere eigenen Stärken und sind aktuell gut drauf“, so Peter Tretter.

Personell verzichten müssen die Nachwuchsteufel in Auersmacher auf den gelb-rot-gesperrten Pascal Nicklis und auf Marius Bauer, der nach seiner Roten Karte gegen Diefflen für zwei Spiele gesperrt wurde. Tobias Klein war unter der Woche noch angeschlagen, auch für Costa Fath (Aufbautraining) käme ein Einsatz noch zu früh.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

01.02.2023 16:14
Der #FCK hat den zweiten Testspielgegner im Rahmen seines Trainingslagers in den Vereinigten Staaten gefunden. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, treten die Roten Teufel beim @loucityfc aus der USL Championship an: t.co/u5l268dpMJ #Betze 🇺🇸

Anzeige

01.02.2023 14:25
Am Samstag empfängt der #FCK die Störche von @Holstein_Kiel auf dem #Betze. Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt: t.co/TA5R3Z4aW8 #FCKKSV
01.02.2023 09:43
📆 Gefühlt ist das neue Jahr kaum gestartet & schon geht es in den Februar! Wir haben hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. #Betze
31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze