Am Mittwochabend geht es für die zweitplatzierte U21 des 1. FC Kaiserslautern zum Tabellenführer der Südgruppe der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, dem FK Pirmasens. Anpfiff auf der Husterhöhe, wo einen Tag danach auch die FCK-Profis zum Testspiel antreten, ist um 19.00 Uhr.

Mit sechs Siegen in Folge ist der Regionalliga-Absteiger aus Pirmasens in die Oberligasaison gestartet, ehe er in seinem vergangenen Spiel beim SV Auersmacher erstmals geschlagen geben musste. Das Team von Trainer Martin Gries, in dem mit Moritz Theobald auch ein Leistungsträger der letztjährigen FCK-U21 steht, führt aber auch trotz der Niederlage und der fehlenden Möglichkeit, am vergangenen Wochenende wieder zu punkten, als „die Klub“ spielfrei aussetzte, weiterhin die Tabelle vor den jungen Roten Teufeln an. Zwei Punkte rangiert das Team von Peter Tretter hinter dem FKP, könnte mit einem Sieg also vorerst am Aufstiegsfavoriten vorbeiziehen – mit einem mehr absolvierten Spiel allerdings. Das wollen die Hausherren natürlich vermeiden und ihrerseits mit einem Heimsieg oder zumindest einem Unentschieden ihren ersten Verfolger auf Distanz halten.

Zuletzt trafen die beiden Team vor noch gar nicht so langer Zeit aufeinander, in der Generalprobe vor dem Saisonsauftakt setzte sich der FKP in der Sommervorbereitung mit 2:0 durch. Bei den jungen Roten Teufeln und ihrem Trainer Peter Tretter, der lange Jahre die Pirmasenser als Cheftrainer betreut hatte, ist die Vorfreude auf die Begegnung groß. „Die Konstellation Erster gegen Zweiter sorgt sicherlich für ein Kribbeln, zumal ja auch eine gewisse Rivalität zwischen dem FKP und dem FCK herrscht. Meine persönliche Vergangenheit spielt für diese Partie aber keine große Rolle“, blickt der U21-Coach auf die Fahrt an die Husterhöhe voraus.

Sportlich erwartet die jungen Roten Teufel beim Tabellenführer die wahrscheinlich schwierigste Aufgabe dieser Runde. „Der FKP wird in der Endabrechnung auf Platz 1 stehen, da bin ich mir sehr sicher“, zollt Tretter dem Regionalliga-Absteiger großen Respekt. „Pirmasens hat den breitesten und besten Kader und eine gute Infrastruktur. Natürlich werden sie auch ab und zu mal Punkte abgeben, aber aufgrund der Qualität und der Erfahrung des Kaders, der noch viele Spieler aus der Regionalliga umfasst, werden sie sich letztendlich durchsetzen, davon bin ich überzeugt.“

Gegen den Favoriten wollen die jungen Roten Teufel befreit aufspielen, aus ihrer Ordnung heraus, aber auch ein bisschen wild auftreten. Verstecken wollen sich die Lautrer im Framas-Stadion nicht, auch wenn der Rahmen unter Flutlicht und mit mehr Zuschauern als in anderen Spielen sicherlich etwas Besonderes für den jungen FCK-Kader sein wird. Vielmehr sieht Peter Tretter die Partie als eine Möglichkeit für sein Team an, sich wieder ein Stück weiterzuentwickeln. Personell müssen die Nachwuchsteufel neben den bereits länger verletzten Costa Fath, Angelos Stavridis und Marius Bauer auch auf Rilind Kabashi verzichten, der sich am Wochenende beim Heimspiel gegen Auersmacher die Nase gebrochen hat.

Für Besucher des Testspiels der FCK-Profis am Donnerstagabend bietet der FK Pirmasens am Mittwochabend beim Oberligaspiel freien Eintritt an. Kombitickets für das Testspiel, die gleichzeitig als Eintrittskarte für das Oberligaspitzenspiel gelten, können im Vorfeld im Onlineshop des FKP unter tickets.fk-pirmasens.com erworben werden.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

24.09.2022 11:13
Wolfgang Wolf feiert heute seinen 65. Geburtstag. Von 1976 bis 1988 trug er das Trikot der Roten Teufel, lief 242-mal für den #FCK in der Bundesliga auf. Später stand er in den Jahren 2005 bis 2007 auch als Trainer an der Seitenlinie am #Betze. Wir wünschen alles Gute! 🥂

Anzeige

22.09.2022 20:58
Der #FCK setzt sich mit 4:1 beim FK Pirmasens durch. Vor 1.356 Zuschauern trafen Muhammed Kiprit, zweimal Lex Tyger Lobinger und Mike Wunderlich für die Roten Teufel, Silas Gutmann markierte in der Schlussphase den Ehrentreffer für den FKP: t.co/LRq2iEetUB #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:42
Auch der FKP trifft, zum 1:4 durch Silas Gutmann (81.) #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:40
Der vierte Treffer für den FCK nach 79 Minuten. Mike Wunderlich, heute als Kapitän auf dem Feld, trifft aus rund 12 Metern, nachdem Lex Tyger Lobinger die Kugel mit dem Kopf abgelegt hat. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:21
3:0 für den #Betze, Lex Tyger Lobinger, eine Stunde gespielt. #FKPFCK
22.09.2022 20:20
1.356 Zuschauer sind hier im Stadion Husterhöhe dabei. Die sehen jetzt die Einwechslung von Angelos Stavridis, der für Max Hippe in die Partie kommt. Schön dass Du wieder auf dem Platz stehst, Gekas. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 20:09
@TBoyd91 @rossikl Wir geben uns Mühe;-)
22.09.2022 20:02
Zur Halbzeit steht es beim Testspiel zwischen dem FK Pirmasens und dem #FCK 2:0 für unsere Mannen in Rot. Kiprit und Lobinger erzielten die Treffer für den #Betze. Auch die zweite Halbzeit könnt ihr live im Fanradio verfolgen: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK
22.09.2022 19:48
Da lässt Aaron Opoku mal eben drei Gegner aussteigen, und wie. Da bekommt man schon richtig Lust, unseren Neuzugang auch bald im Ligaspiel zu sehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:40
Schönes Ding! Mo Kiprit mit starker Vorbereitung, flankt auf den Kopf von Lex Tyger Lobinger, der trifft zum 2:0 für den #Betze (34.). #FKPFCK
22.09.2022 19:33
Rund eine halbe Stunde gespielt hier in Pirmasens. Der FCK führt 1:0 beim FKP, ist die klar dominierende Mannschaft und hatte noch einige gute Offensivaktionen, die bislang aber noch nicht zu einem weiteren Treffer geführt haben. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:12
Nach sechs Minuten die Führung für den #FCK. Muhammed Kiprit mit einem feinen Solo, tanzt dann auch noch FKP-Keeper Florian Barth aus und schiebt die Kugel zum 0:1 ein. So kann es hier gerne weitergehen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:06
Die Mannschaften sind auf dem Feld. Schiedsrichterin Fabienne Michel hat die Partie soeben angepfiffen. Und jetzt alle rüber zum Fanradio: t.co/Qiqr36dr4f #FKPFCK #Betze
22.09.2022 19:04
Die Spieler, die heute nicht im Kader stehen, sind natürlich trotzdem hier in Pirmasens im Stadion vor Ort. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 19:00
So Leute, hier in Pirmasens geht es gleich los mit dem Testspiel vom #Betze beim FKP. Wir werden hier ein wenig berichten, empfehlen Euch aber unser Fanradio. Die Jungs sitzen hier im Stadion und kommentieren die Partie für Euch unter t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 18:56
@TBoyd91 @KWahnwitz Cool, wir machen dann mal Pause;-)
22.09.2022 18:11
In 50 Minuten startet das Testspiel des #FCK beim FK Pirmasens. Diese Elf schickt Cheftrainer Dirk Schuster heute ins Rennen. #Betze #FKPFCK
22.09.2022 17:00
Um 19.00 Uhr tritt der #FCK zum Testspiel beim FK Pirmasens an. Für alle, die es selbst nicht auf die Husterhöhe schaffen, ist unser FCK-Fanradio powered by @RadioRPR aus Pirmasens live auf Sendung. Los geht's kurz vor Anpfiff. #Betze #FKPFCK 📻: t.co/Qiqr36dr4f
22.09.2022 08:49
Hey Chef, wir wünschen Dir alles Liebe zu Deinem Geburtstag 🎉 Lass es Dir heute gut gehen & feier schön! #Betze
21.09.2022 21:05
In einem packenden Oberligaspitzenspiel auf Augenhöhe musste sich die #FCK-U21 knapp mit 0:1 beim FK Pirmasens geschlagen geben. Im zweiten Durchgang verpasste Jean-René Aghajanyan dabei vom Elfmeterpunkt den möglichen Ausgleich: t.co/yQh1PRxRDt #Betze