Am Wochenende stehen am Nachwuchsleistungszentrum drei Heimspiele für die U21, U19 und U17 an. Die U21 bekommt es am Betze mit Rot-Weiß Koblenz zu tun, die U19 empfängt den 1. FC Heidenheim und die U17 trifft auf den FC Ingolstadt.

U21: Schnelles Wiedersehen mit Rot-Weiß Koblenz

Wenn die U21 am Samstagmittag um 15.30 Uhr auf Platz 4 am Fritz-Walter-Stadion in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar antritt, wird der Gegner vielen FCK-Fans noch bestens in Erinnerung sein. Es ist erst knapp zwei Wochen her, dass die Profis der Roten Teufel in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FC Rot-Weiß Koblenz trafen und sich mit 5:0 im Stadion Oberwerth durchsetzen. Nun sind die Jungs vom Deutschen Eck im Ligaalltag am Betzenberg zu Gast und messen sich in der Oberliga mit der 2. Mannschaft der Roten Teufel. Nach einer Auftaktniederlage gegen Mechtersheim haben die Koblenzer zuletzt in der Liga drei Siege in Folge gefeiert und sortieren sich damit aktuell mit drei Zählern Rückstand hinter den jungen Roten Teufeln in der Tabelle ein – bei zwei weniger absolvierten Partien. Ungeachtet der Erfolgsserie der Gäste wollen die Nachwuchsteufel ihre eigene Serie fortführen und auch im siebten Saisonspiel weiterhin ungeschlagen bleiben.

U19: Heidenheim zu Gast

Nach der Last-Minute-Niederlage unter der Woche im Derby beim 1. FSV Mainz 05 geht es Schlag auf Schlag weiter in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest: Bereits am Samstag, 26. August 2023, empfangen die jungen Roten Teufel den nächsten Gegner. Am Fröhnerhof gastiert um 11.00 Uhr dann der 1. FC Heidenheim. Die Ostwürttemberger starteten ebenso wie die Betzebuben mit drei Niederlagen in die noch junge Spielzeit. Unter der Woche gab es zuletzt eine 0:4-Niederlage gegen den Nachwuchs des FC Bayern München. „Natürlich ist es unser Anspruch, jetzt den Bock umstoßen zu wollen. Für den Kopf wären die drei Punkte auch wichtig. Heidenheim ist aber kein Selbstläufer, auch wenn sie bisher keine Punkte sammeln konnten. Mit einer Leistung wie gegen Mainz werden wir aber auf jeden Fall das Potential auf den Platz bringen, um dieses Spiel gewinnen zu können“, schätzt U19-Trainer Dennis Will die Begegnung ein.

U17: Ingolstadt kommt in den Sportpark

Für die U17 geht es am Sonntag, 27. August 2023, um 11.00 Uhr im Sportpark Rote Teufel in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest gegen den FC Ingolstadt weiter. Die Oberbayern haben ebenso wie die Nachwuchsteufel einen Punkt nach vier Partien auf der Habenseite. U17-Trainer Eimen Baffoun erwartet erneut ein umkämpftes Spiel: „Wir wollen endlich dreifach punkten und uns für die guten und kämpferischen Leistungen auch mal belohnen. Es wird wie gegen Regensburg ein schwieriges Spiel, in dem beide Teams über Kampf und Leidenschaft punkten wollen. Wir werden alles daransetzen, den ersten Sieg in der Liga einzufahren.“

Der Förderverein NLZ hat für den Sonntag zu einem Aktionstag am Nachwuchsleistungszentrum aufgerufen.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Gölz Paletten
  • Hoffmann Schrott
  • Karlsberg
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • NovoLine
  • RPR1.
  • WASGAU

Betze News

24.04.2023 11:57
📆 Am Samstag ist Hansa Rostock zu Gast auf dem #Betze. So sieht die Trainingswoche bis dahin aus. #FCKFCH

Anzeige

23.04.2023 15:34
Im Auswärtsspiel beim um den Klassenerhalt kämpfenden @SSVJAHN gibt es für den #FCK ein torloses Remis: t.co/rn8Wlxo0v3 #Betze #SSVFCKK
23.04.2023 15:24
#SSVFCK 0:0 | Das wars in Regensburg. In einer umkämpften Partie zwischen dem @SSVJAHN und dem #FCK mit einer kurzweiligen Schlussphase bleibt es am Ende beim torlosen Remis. #Betze
23.04.2023 15:20
#SSVFCK 0:0 (90.) | Owusu schießt - und @AndreasLuthe macht sich lamg & hält! #Betze
23.04.2023 15:18
#SSVFCK 0:0 (90.) | Es gibt 3 Minuten Nachspielzeit. #Betze
23.04.2023 15:17
#SSVFCK 0:0 (90.) | Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft. #Betze
23.04.2023 15:15
@MoonDog90 Wir haben das ja gar nicht bewertet, sondern einfach nur die Entscheidung des Schiedsrichters hier getickert.
23.04.2023 15:13
#SSVFCK 0:0 (86.) | 14.668 Zuschauer sind heute dabei, darunter mindestens 2.000 #Betze-Fans - ihr seid wirklich die Besten! #Betze
23.04.2023 15:12
#SSVFCK 0:0 (84.) | Wechsel beim #FCK: Erik Durm kommt für Ben Zolinski. #Betze
23.04.2023 15:10
#SSVFCK 0:0 (82.) | Es gibt nochmal Freistoß für die Jahn-Elf. #Betze
23.04.2023 15:07
#SSVFCK 0:0 (79.) | Tomiak sieht nach Foul an Prince Osei Owusu die Gelbe Karte. #Betze
23.04.2023 15:06
Laut VAR berechtigte Entscheidung. Regensburg damit nur noch mit 10 Mann.
23.04.2023 15:04
#SSVFCK 0:0 (74.) | Nach Foul an Jean Zimmer zeigt Schiedsrichter Florian Lechner dem Regensburger Benedikt Saller die Rote Karte. Die Entscheidung wird aktuell nochmal vom VAR geprüft. #Betze
23.04.2023 14:56
#SSVFCK 0:0 (69.) | Nächster Wechsel beim #FCK: Robin Bormuth kommt für Marlon Ritter. #Betze
23.04.2023 14:51
#SSVFCK 0:0 (63.) | Einer unserer Tweets hängt leider gerade irgendwie fest - nicht wundern, wenn der plötzlich reinploppt. Haben hier den Freistoß von Klement erwähnt, der das Außennetz gestreift hat. #Betze
23.04.2023 14:49
#SSVFCK 0:0 (61.) | Gelbe Karte für Philipp Hercher. #Betze
23.04.2023 14:48
#SSVFCK 0:0 (60.) | Zuck mit der Flanke von der linken Seite auf den langen Pfosten, da steht Hercher (!) - aber der kommt nicht richtig zum Abschluss. #Betze
23.04.2023 14:46
#SSVFCK 0:0 (59.) | Freistoß für den #FCK aus rund 25 Metern. #Betze
23.04.2023 14:44
#SSVFCK 0:0 (57.) | Da ist der Doppelwechsel: Hercher und Klement kommen für Opoku und Hanslik. #Betze
23.04.2023 14:43
Und auch Philipp Klement steht bereits an der Bank und streift das Trikot über. #Betze