Nachdem die U19 unter der Woche im Pokal über 120 Minuten gehen musste, erwarteten sie zum Ende der englischen Woche den SV Gonsenheim im Sportpark Rote Teufel. Gegen die Gäste aus Mainz setzen sich die Betzebuben am Samstag, 19. November 2022, letztlich souverän mit 4:1 durch und stehen weiter ohne Punktverlust an der Tabellenspitze.

Zum Abschluss der englischen Woche kam mit dem SV Gonsenheim noch einmal ein Härtetest an den Fröhnerhof. Die Gäste hatten bisher in der Saison erst einmal verloren und stehen nicht umsonst weit oben in der Tabelle. Nichtsdestotrotz waren die Nachwuchsteufel als Tabellenführer Favorit und nahmen das Spiel auch gleich in die Hand. Gewohnt viel Ballbesitz stand zu Buche, während die Gäste eher auf Konter lauerten. Verdient fiel demnach auch die Führung durch Ben Reinheimer, der den Ball aus rund 25 Metern unnachahmlich Marke Tor des Monats ins Kreuzeck jagte (18.). In der Folge kamen aber auch die Gonsenheimer immer wieder zu Abschlüssen und konnten knapp fünf Minuten vor dem Pausenpfiff nach einem überlegten Steckpass auf den Stürmer ausgleichen (39.). Doch die Nachwuchsteufel fanden die richtige Antwort: Lucas Leibrock umkurvte wenige Augenblicke vor dem Pausenpfiff den Gästekeeper und netzte zur erneuten Führung ein (44.).

Nach dem Seitenwechsel war Gonsenheim wesentlich aktiver. Die kräftezehrende Aufgabe im Pokal unter der Woche machte sich bemerkbar und die jungen Roten Teufel wirkten weniger spritzig und agil wie sonst. Tom Dahlke im Kasten der Betzebuben hielt jedoch die knappe Führung fest und rund 20 Minuten vor Ende wurde Oskar Prokopchuk im Strafraum gefoult und übernahm den fälligen Elfer selbst. Diese Chance ließ sich der Torjäger nicht nehmen und verwandelte (70.). Damit war Gonsenheim der Zahn gezogen und wenige Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit legte Ousmane Sannoh nach schöner Kombination den Ball auf den einstartenden Leibrock ab, der sich nicht zweimal bitten ließ und den 4:1-Endstand markierte (83.).

„Gonsenheim war spielerisch die beste Mannschaft, gegen die wir bisher angetreten sind. Sie haben uns einiges abverlangt und wir haben auch gemerkt, dass die Beine nach dem Pokalspiel etwas schwerer waren. Von daher freuen wir uns umso mehr über diesen Sieg, den wir uns hart, aber am Ende souverän erkämpft haben. Jetzt kommt nächste Woche gleich wieder ein großes Kaliber auf uns zu, da freuen wir uns natürlich auch drauf und wollen da ebenfalls die drei Punkte einfahren“, resümierte U19-Trainer Alexander Bugera.

Das eigentlich für Sonntag, 27. November 2022, geplante Spitzenspiel beim Tabellenzweiten TSV Schott Mainz wurde auf Mittwoch, 7. Dezember 2022, 19:00 Uhr verlegt. Das nächste Mal sind die jungen Roten Teufel somit am Sonntag, 4. Dezember 2022, um 13:00 Uhr im Heimspiel gegen den FC 08 Homburg im Einsatz.

 

Statistik:
1. FC Kaiserslautern U19 – SV Gonsenheim 4:1 (2:1)
FCK U19: Dahlke – Krasic, Hoor, Vakouftsis, Haas – Koca (54. Petrica), Reinheimer (75. Werner) – Leibrock, Zor (64. Gusic), Breitenbruch (64. Sannoh) – Prokopchuk
SV Gonsenheim U19: Luther – Hazaz, Hangatta, k.A., Kornmesser (86. Hahn) – Hofmann (65. Attalbi), Papela, Engler (86. Preusse), Coric – Pezic (59. Baljak), Kruse (59. Maurer)
Tore:
1:0 Reinheimer (18.), 1:1 Hofmann (39.), 2:1 Leibrock (44.), 3:1 Prokopchuk (70. FE), 4:1 Leibrock (83.)
Schiedsrichter: Florian Stahl
Zuschauer: 73

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

06.12.2022 14:01
Morgen hat das #FCK-Museum am #Betze von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Dabei habt Ihr die seltene Gelegenheit, ein Foto mit der Meisterschale zu machen. Kommt vorbei und schwelgt in der fußballfreien Zeit ein wenig in den Erinnerungen rund um die Roten Teufel: t.co/bGRFfE4vEM

Anzeige

06.12.2022 08:55
Das heutige #FCK-Adventskalender-Türchen hält am Nikolaustag eine ganz besondere Überraschung für Euch bereit. Was es zu gewinnen gibt, präsentieren Euch unser Teammanager Florian Dick, unser Zeugwart Peter Miethe und die Lightware & More GmbH. #Betze 🎅 t.co/TpP2AUtlIJ
06.12.2022 08:01
Unser #FCK-Kapitän hat Geburtstag und wir gratulieren gemeinsam mit unserem Partner @krombacher recht herzlich! 🎉 Alles Liebe und Gute zum 29. Ehrentag, lieber Jean Zimmer! Genieß die letzten freien Tage, ehe es am Wochenende wieder mit dem Training am #Betze losgeht. 🎂🎈
05.12.2022 09:38
Wir starten mit unserem #FCK-Adventskalender in die neue Woche. Türchen 5 wird Euch dabei präsentiert von unseren Keepern @AndreasLuthe und Avdo Spahic sowie der Abeba Group. Alle Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr auf unserer Website: t.co/kPzPUUsnv6 #Betze
04.12.2022 16:07
Ein positiver Jahresabschluss, die Nachwahl von Ersatzmitgliedern und die Ernennung von Annemarie Liebrich und Trixi Thines zu Ehrenmitgliedern standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt einer harmonisch und konstruktiv geführten #FCKJHV am #Betze: t.co/jQSxXKAM8x
04.12.2022 15:36
Die #FCKJHV 2022 wurde offiziell um 15.34 Uhr beendet. Zum Ausklang läuft traditionell unser #Betze-Lied. Danke an alle Mitglieder, die hier dabei waren. Kommt gut & sicher nach Hause!
04.12.2022 15:34
Da zum aktuellen Zeitpunkt keine Mitgliederanträge vorliegen, entfallen TOP 9, TOP 10 und TOP 11. Auch zu TOP 12 liegen keine Wortmeldungen vor. Somit kommen wir zu TOP 13, dem Ende der Mitgliederversammlung. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:33
Das Ergebnis liegt vor. Von 361 abgegebenen Stimmen haben sich Michael Schultheiss (276 Stimmen), Patrick Buchmann (205 Stimmen) und Thorsten Lill (187 stimmen) durchgesetzt und bilden damit die Nachrücker für den Aufsichtsrat. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:29
Die Vorstellungsrunde ist vorbei, nun liegt es an den aktuell 409 stimmberechtigten Mitgliedern, ihre 3 Nachrücker für den Aufsichtsrat zu wählen. #FCKJHV
04.12.2022 15:27
Bevor die anwesenden Mitglieder ihre Wahl treffen, hat jeder der insgesamt 5 Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz persönlich vorzustellen. #FCKJHV
04.12.2022 14:56
Da sowohl @D_Stich als auch Hans-Peter Briegel bestätigt wurden, geht es nun mit TOP 8 weiter: Der Wahl von insgesamt 3 Nachrücker-Kandidaten für den Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:53
Die Berufung von Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat wurde mit 88% der Stimmen bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:47
Nun richtet Hans-Peter Briegel, der allen anwesenden Mitgliedern sehr gut bekannt sein dürfte, einige Worte an die Versammlung. Im Anschluss muss dann auch seine Berufung in den Aufsichtsrat von den anwesenden Mitgliedern bestätigt werden. #FCKJHV
04.12.2022 14:46
87% der anwesenden Mitglieder haben die Berufung von @D_Stich in den #FCK-Aufsichtsrat bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:43
Nach der Vorstellung von @D_Stich folgt nun die Abstimmung über seine Berufung in den #FCK-Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:40
@sangeisaru Die Zahlen der JHV von 2019 sind hier zusammengefasst: t.co/URaQ9wwq7w
04.12.2022 14:37
Wir kommen zu TOP 6. In diesem wird darüber entschieden, ob die Berufung von Daniel Stich und Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat von der Mitgliederversammlung bestätigt wird. Zuvor stellen sich die Beiden bei den anwesenden Mitgliedern vor. #FCKJHV
04.12.2022 14:35
Mit 91% aller abgegebenen Stimmen wird der Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2021/22 entlastet. #FCKJHV
04.12.2022 14:30
Knapp 64% aller Mitglieder haben sich gegen eine Einzelentlastung entschieden. Damit wird über eine Entlastung des Aufsichtsrats im Gesamten entschieden. #FCKJHV
04.12.2022 14:27
Konkret geht es um die Entlastung von Rainer Keßler, Johannes B. Remy, Valentin Helou, Daniel Stich, Hans-Peter Briegel, Dr. Markus Merk und Fritz Fuchs. Es wurde ein Antrag auf Einzelentlastung gestellt, über den vor der eigentlichen Entlastung abgestimmt werden muss. #FCKJHV