Der FCK hat die Partie am 32. Spieltag der aktuellen Zweitligasaison mit 2:3 (1:0) verloren. Sebastian Andersson konnte die Roten Teufel am Freitagabend mit zwei Treffern in Front bringen, nach einem Platzverweis für Benjamin Kessel und dem Anschlusstreffer drehten die Armine jedoch die Partie.

Mit vier Änderungen begann der 1. FC Kaiserslautern am Freitag, 27. April 2018, sein Spiel beim DSC Arminia Bielefeld: Für den gelbgesperrten Leon Guwara rückte Joel Abu Hanna auf die Position des linken Verteidigers, im Sturm begann Sebastian Andersson für Lukas Spalvis, Ruben Jenssen ersetzte Halil Altintop und Nils Seufert rutschte wieder für Mads Albaek in die Startelf.

Acht Minuten waren gespielt und Stefan Ortega im Bielefelder Tor zuckte das erste Mal: Ruben Jenssen spielte schnell weiter zu Phillipp Mwene, der sich über links durchsetzte, den Ball dann aber mit seinem schwachen linken Fuß über das Tor schoss. Noch enger wurde es wenige Augenblicke später. Osayamen Osawe rannte seinem Gegenspieler einfach davon, passte den Ball von der rechten Seite scharf in die Mitte, wo Sebastian Andersson die Kugel knapp verpasste (11.).

Die beste Chance der Arminia bis dato hatte Roberto Massimo, der in der 20. Minute frei zum Schuss kam, aber den Ball am rechten Pfosten vorbei schoss. Gleich danach prüfte Andreas Voglsammer Marius Müller aus kurzer Distanz und Lauterns Keeper hatte die Kugel im Nachfassen sicher (22.). Und gleich danach schoss Hartherz drauf – aber wieder vorbei. Es ging nun munter hin und her: Auf der anderen Seite spielte Osawe den Doppelpass mit Ruben Jenssen, aber der Schuss von Osawe landete in den Armen von Ortega (24.). Nach 30 Minuten probierte sich Kerschbaumer, frei vor dem Tor, schoss den Ball aber fast aus dem Stadion – Glück für den FCK!

Dann folgte die Betze-Führung! Joel Abu Hanna setzte sich durch, spielte zu Osawe, der wieder kaum zu stoppen war, sein Pass gelangte in die Mitte, Mwene leitete weiter in die Mitte, wo am langen Pfosten Sebastian Andersson zum 1:0 vollstreckte (34.). Danach wurde es etwas ruhiger auf dem Platz, bis Schiedsrichter Guido Winkmann nach einer Minute Nachspielzeit zur Halbzeit pfiff.

Zehn Minuten waren im zweiten Durchgang gespielt und die Roten Teufel jubelten erneut! Osawe entwischte seinem Gegenspieler auf der linken Seite, drang in den Strafraum ein und spielte die Kugel auf den langen Pfosten, wo Sebastian Andersson den Ball zum 2:0 in die Maschen drosch (54.). In der 61. Minute hatte Arminia Bielefeld eine Großchance durch Fabian Klos. Zunächst ließ er die Abwehr aussteigen, schoss aufs Tor und Benjamin Kessel warf sich tollkühn in den Schuss, der am Tor vorbei zischte. Doch Schiedsrichter Winkmann zeigte auf den Elfmeterpunkt und zeigte Kessel wegen Handspiels die Rote Karte. Bitter! Den fälligen Elfer verwandelte Fabian Klos zum 1:2. Und die Arminia erhöhte nun den Druck. Nach einer Flanke in die Mitte stand Andreas Voglsammer blank und köpfte die Kugel zum 2:2 ins Netz (70.). FCK-Cheftrainer Michael Frontzeck wechselte danach doppelt und offensiv: Lukas Spalvis und Halil Altintop kamen für Seufert und Abu Hanna ins Spiel.

Der FCK hielt mit, erarbeitete sich ebenso wie die Hausherren in der Offensive weitere Möglichkeiten, hatte aber am Ende – fast symbolisch für die gesamte Saison – das Nachsehen: In der letzten Minute der Nachspielzeit besorgte Klos den Siegtreffer für den DSC und besiegelte damit zwei Spieltage vor Saisonende den Abstieg des FCK in die Dritte Liga.

DSC Arminia Bielefeld – 1. FC Kaiserslautern 3:2 (0:1)

DSC Arminia Bielefeld: Ortega – Özkan (45., Weihrauch), Weigelt, Salger, Hartherz – Massimo, Prietl, Schütz, Kerschbaumer (68., Staude) – Klos, Voglsammer.

1. FC Kaiserslautern: Müller – Abu Hanna (82., Altintop), Vucur, Callsen-Bracker, Kessel – Mwene, Jenssen, Moritz, Seufert (82., Spalvis), Andersson, Osawe.

Tore: 0:1, 0:2 Andersson (34., 54.), 1:2 Klos (Strafstoß, 61.), 2:2 Voglsammer (70.)

Gelbe Karten: Salger / Mwene.

Rote Karte: Kessel.

Zuschauer: 21.404.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

08.04.2020 15:49
Gute Neuigkeiten vom #Betze: Avdo Spahic hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert! Ein tolles Zeichen in diesen schwierigen Zeiten - wir freuen uns, dass Du ein Roter Teufel bleibst, lieber Avdo 😈 t.co/jSmWEjU2is // #FCK

Anzeige

08.04.2020 13:02
Lennart Grill wird den #FCK Ende der Saison verlassen: Der 21-Jährige wechselt zum Bundesligisten @bayer04fussball. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute, lieber Lenny! 👉 t.co/52Aw7GHwJF // #Betze
08.04.2020 11:50
In der offiziellen #FCK-App findet ihr unter "Coupons" täglich tolle neue Angebote - jetzt reinklicken oder im App-Store oder Google Play Store downloaden!
08.04.2020 11:50
Hier haben wir für Euch das nächste tolle Angebot unserer Osteraktion 🐰 Ihr erhaltet bei Physiotherm Infrarotkabinen satte 15% Rabatt und obendrauf gibt es kostenlos einen ZirbenRaumlüfter inklusive Zirbenöl! Sichert Euch jetzt den Deal unter t.co/5HQD3G0i6f
07.04.2020 19:16
Somit erhält der #FCK auch für die kommenden drei Jahre das entsprechende Zertifikat, das auch Bestandteil der Lizenzierungs- und Zulassungsverfahren der drei Profiligen in Deutschland ist. Alle Infos: t.co/W9iHqvoBW6
07.04.2020 19:16
Wie bereits bei der erstmaligen Zertifizierung des Sicherheitsmanagementsystems vor drei Jahren durchlief der #FCK auch die Re-Zertifizierung seitens des DFB und der DEKRA im Februar 2020 mit sehr gutem Ergebnis und ohne jegliche Beanstandungen. #Betze
04.04.2020 13:46
In der spielfreien Zeit wird bei den Roten Teufeln ausnahmsweise zu Hause trainiert. Hier seht Ihr einen Blick auf den Bildschirm unseres Athletiktrainers Basti Becker während der Trainingseinheit. #Betze #FCK
04.04.2020 13:35
@JH_Gruszecki @rot_weiss_essen Ist O.K., lassen wir gerade noch gelten;-)
04.04.2020 12:27
Nicht vergessen: In unserem #FCK-Onlineshop findet ihr jede Menge tolle Oster-Angebote! Die versüßen Euch sicher die aktuelle Situation - zudem ist jede Bestellung versandkostenfrei: t.co/fTd2B3BVXh 🐰 #Betze
03.04.2020 12:17
Zum Start ins Wochenende senden Euch unsere Jungs schöne Grüße aus dem "Homeoffice" ⚽ Und immer dran denken: Wir sind der #FCK, wir sind unzerstörbar 💪 #Betze
02.04.2020 18:20
Die Kollegen von t.co/678prjpy0C haben mit Hendrick Zuck über die aktuelle Situation und das Training während der Corona-Krise gesprochen. Hier könnt ihr lesen, was Zucki zu sagen hat. #Betze #FCK t.co/EtXb5zY1UI
02.04.2020 10:27
Ostern steht vor der Tür 🐰 Passend dafür haben wir für Euch jede Menge tolle Angebote in unserem Onlineshop! Jede Bestellung ist versandkostenfrei - klickt Euch rein auf der Suche nach Osterschnäppchen: t.co/fTd2B3kkyH // #Betze #FCK
02.04.2020 09:13
Wir gratulieren unserem Nachwuchsprofi Anas Bakhat gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zum 20. Geburtstag 🎉 Wir hoffen, Du kannst Dir trotz der aktuellen Situation einen schönen Tag machen! #Betze #FCK
01.04.2020 15:51
@Susannah1986 Keine Sorge, kein Aprilscherz. Und mal ehrlich, was für ein schlechter Aprilscherz wäre das denn auch gewesen;-)
01.04.2020 14:49
Ab heute kann der #FCK einen „Neuzugang“ auf seiner Geschäftsstelle begrüßen. Im Rahmen seiner Umschulung zum Sportfachwirt ist Florian Dick wieder für die Roten Teufel tätig. Auch wenn er nie wirklich weg war: Willkommen zurück am #Betze, Flo! Alle Infos: t.co/z5sQjKyMkS
31.03.2020 20:02
Hier nun der zweite Teil des Interviews vom #FCK-Beiratsvorsitzenden Dr. Markus Merk mit "Kultmanager" Rainer Calmund aus der Reihe "Merk fragt nach". #Betze t.co/5JszEiwpn4
31.03.2020 20:00
Hier nun der zweite Teil des Interviews vom #FCK-Beiratsvorsitzenden Dr. Markus Merk mit "Kultmanager" Rainer Calmund aus der Reihe "Merk fragt nach". #Betze t.co/vTd3HeADnI
30.03.2020 19:42
Der #FCK-Beiratsvorsitzende Dr. Markus Merk möchte die aktuelle Situation nutzen, um in einer kleinen Interviewreihe "Merk fragt nach" mit Fans, Mitgliedern, Mitarbeitern und Weggefährten zu sprechen. Den Start macht "Kultmanager" Reiner Calmund. t.co/vTd3HeADnI #Betze
30.03.2020 17:11
*zudem
30.03.2020 16:49
Große Sehnsucht nach dem FCK? Vielleicht hilft es, wenn ihr mal in unserem Shop vorbeischaut - da findet ihr jede Menge neue Produkte und super Angebote! Zuem könnt ihr weiterhin versandkostenfrei bestellen: t.co/o4UdBNsEY7