News Details

Knut Kircher leitet Heimspiel gegen MSV Duisburg

Das Heimspiel der Roten Teufel am Sonntag, 13. Dezember 2015, gegen den MSV Duisburg leitet Schiedsrichter Knut Kircher.

Kircher pfiff zuletzt ein Spiel mit FCK-Beteiligung in dieser Saison am 24. Oktober 2015 beim Auswärtsspiel in Karlsruhe. Der FIFA-Schiedsrichter aus Rottenburg war bislang in 125 Zweitligapartien und 235 Bundesligaspielen im Einsatz.

Der 46-jährige Entwicklungsingenieur wird am Sonntag an den Linien von Dominik Schaal, Alexander Sather und Jonas Weickenmeier (4. Offizieller) unterstützt.