Für den Verteidiger aus Brasilien war es die erste Pressekonferenz beim 1. FC Kaiserslautern, die er trotz fleißigem Deutschunterricht noch auf Portugiesisch und mit Übersetzer abhielt. Seine ersten Wochen beim FCK bewertet er durchweg positiv. „Ich habe erst vier Spiele gemacht, fühle mich hier aber schon sehr wohl. Mit meiner Leistung bin ich zufrieden, auch wenn ich von Spiel zu Spiel noch besser werden möchte“, so der 23-Jährige, der auch schon mal Zusatzschichten nach den Trainingseinheiten abhält. „Abstimmung beim Passspiel, Timing, Kopfballspiel – überall können noch kleine Details optimiert werden, dafür trainiere ich sehr hart und nehme auch Videomaterial mit nach Hause, um mich noch besser vorzubereiten und Fehler abzustellen“, erklärt Rodnei Francisco de Lima, der sich beim Auswärtsspiel in Ahlen auch schon in die Torschützenliste des FCK eintragen durfte.

Der anstehenden Begegnung beim SC Paderborn 07 sieht er optimistisch entgegen. „Wir haben diese Woche wieder sehr gut trainiert und fahren selbstbewusst nach Paderborn, um dort zu gewinnen“, stellt Rodnei klar, dass man sich auch in Ostwestfalen nicht verstecken möchte. Auch zu seiner spektakulären Rettungsaktion im Heimspiel gegen Alemannia Aachen äußerte sich der Brasilianer: „Ich habe gesehen dass dem Stürmer der Ball bei der Annahme etwas wegspringt, da ich in vollem Lauf war wusste ich dass ich den Ball erwische.“

Von seinem Trainer erhielt der Neuzugang von Hertha BSC Berlin lobende Worte. „Rodnei ist kein typischer Brasilianer, er hat sich in kurzer Zeit gut eingelebt, ist extrem fleißig und zeigt ein aggressives aber sauberes Zweikampfverhalten, zudem kommt ihm seine Schnelligkeit zu Gute“, so Marco Kurz, der die Personalsituation vor dem Auswärtsspiel in Ostwestfalen als „unverändert gut“ bezeichnet. Neben den Langzeitverletzten Srdjan Lakic und Manuel Hornig sind alle Mann an Bord. Auch Sascha Kotysch nimmt wieder am Trainingsbetrieb teil, für ihn, wie auch für Mathias Abel würde ein Einsatz jedoch noch zu früh kommen. Die genaue Aufstellung ließ sich Marco Kurz noch nicht entlocken. „Einige Spieler sind sehr nah dran in die Anfangsformation zu stoßen, aber ich möchte noch die Eindrücke des Abschlusstrainings auf mich wirken lassen. Das Team hat wieder gut und konzentriert gearbeitet, die Wahl fällt mir nicht leicht“, so der 40-Jährige. Kevin Trapp, Alper Akcam und Christoph Buchner stehen im Aufgebot der zweiten Mannschaft, die ebenfalls am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach II antritt.

Den Gegner schätzt Trainer Marco Kurz als sehr stark ein. „Das Plus von Paderborn ist vor allem die Euphorie. Sie haben eine tolle Relegation gespielt, haben den KSC geschlagen, dazu ein neues enges Stadion, da müssen wir aufpassen“, warnt Kurz vor der Begegnung in der neuen Energieteamarena. Sein Team fährt aber mit dem nötigen Selbstvertrauen nach Ostwestfalen. „Wir haben uns in den ersten Spielen gut präsentiert, mit kleineren Fehlern die es gilt abzustellen. Wenn wir weiterhin kompakt auftreten, den Gegner früh stellen und agieren statt reagieren, dann können wir auch in Paderborn als Sieger vom Platz gehen.

Für das Spiel in Paderborn konnte der FCK bisher rund 1.200 Tickets absetzen, insgesamt werden rund 1.500 Anhänger die Roten Teufel in der Energieteamarena anfeuern.  Als Schiedsrichter der Partie wird der 28-jährige Rechtsreferendar Tobias Stieler aus Obertshausen sein Debut im Profifußball feiern.
Die Pressekonferenz in Ton und Bild gibt es auf www.fck-tv.de

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

07.02.2023 13:25
@BundesligaBoxes There is only one choice ❤️👹

Anzeige

07.02.2023 13:18
Avdo Jungeeee! Schöne Neuigkeiten vom #Betze: Unser Torhüter Avdo Spahic bleibt ein Roter Teufel 👹 Der 25-Jährige hat seinen Vertrag beim #FCK verlängert: t.co/fMja6Zek8d
06.02.2023 17:22
Die Änderungen betreffen auch die Ticket-Hotline sowie das Lager & den Kundenservice des Onlineshops. Im Fanshop in der Stadt sind wir wie üblich für euch da, auch an den anderen Wochentagen ändert sich nichts. #Betze
06.02.2023 17:22
Achtung! ⚠ Ab dieser Woche sind sowohl der #FCK-Fanshop am Stadion als auch die Mitarbeiter in den Bereichen Ticketing & Merchandising dienstags künftig nur noch in der Zeit von 9-13 Uhr zu erreichen. #Betze
06.02.2023 16:45
📢 Am Freitag, 17. Februar 2023, gastieren die Roten Teufel beim @SCPaderborn07. Der Vorverkauf für das Auswärtsspiel des #FCK beginnt am Mittwoch um 9.00 Uhr: t.co/mcM5WjE8cx #Betze #SCPFCK
06.02.2023 15:23
Im Juni reist der #FCK in der Vorbereitung in die USA. Wir haben Euch ein paar Infos zusammengestellt, u.a. wir Ihr für die Testspiele gegen @loucityfc & @MNUFC Tickets für den Gästeblock erwerben könnt, solltet Ihr die Spiele vor Ort besuchen: t.co/qa8XuH7yLh #Betze 🇺🇸
06.02.2023 12:29
📆 Am Sonntag geht es für den #FCK nach Hamburg. So sieht die Woche der Roten Teufel vor dem zweiten Auswärtsspiel des Jahres aus. #Betze #FCSPFCK
06.02.2023 10:27
Starke #FCK-Leistung am Samstag - meint auch der Kicker und beruft mit Hendrick Zuck und Daniel Hanslik zwei Rote Teufel in seine Elf des Tages! 👹 #Betze #FCKKSV
06.02.2023 09:43
Heute vor einem Jahr hat uns mit Ronnie Hellstöm eine der ganz großen #FCK-Legenden für immer verlassen. Wir denken heute an einen ganz besonderen Fußballer, aber vor allem an einen noch außergewöhnlicheren Menschen. #Betze 🙏
05.02.2023 12:43
Er tritt damit die Nachfolge von Roger Lewentz an, der nach 15 Jahren Amtszeit zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. #Betze
05.02.2023 12:43
Besonderer Besuch auf dem #Betze. Beim gestrigen Heimspiel fand im Beisein von DFB-Präsident Bernd Neuendorf der Stabwechsel bei der Fritz-Walter-Stiftung statt. @Alex_Schweitzer wurde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Stiftung bestellt.
04.02.2023 17:30
Die Roten Teufel siegen 2:1 gegen Holstein Kiel, dank der Treffer von Daniel Hanslik und Terrence Boyd. Wir haben uns nach dem Spiel in der belebten Mixed Zone Aaron Opoku und Torschütze Hanslik zum Interview geschnappt: t.co/Pk1NEWalUo // #Betze #FCKKSV
04.02.2023 15:04
Der #FCK bleibt in der 2. Bundesliga in der Erfolgsspur. Daniel Hanslik und @TBoyd91 sorgen für einen 2:1-Heimsieg gegen @Holstein_Kiel. Die Roten Teufel gewinnen damit vor über 39.000 Zuschauern auf dem #Betze das fünfte Spiel in Serie: t.co/LHXlwga5Kk #FCKKSV
04.02.2023 14:52
#FCKKSV 2:1 (89.) | Es gibt nochmal 4 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
04.02.2023 14:52
#FCKKSV 2:1 (88.) | Ah, schade! Gute Möglichkeit für den eben eingewechselten Lex Tyger Lobinger, auf 3:1 zu erhöhen. #Betze
04.02.2023 14:44
#FCKKSV 2:1 (80.) | Für Zolinski ist es der erste Einsatz seit der Verletzung im Auftaktspiel gegen Hannover. So schön, Dich wieder auf dem Platz zu sehen, Benno! #Betze
04.02.2023 14:43
#FCKKSV 2:1 (80.) | Der #FCK hat noch zweimal gewechselt: Für Daniel Hanslik ist Philipp Hercher im Spiel, Ben Zolinski kommt für den angeschlagenen Aaron Opoku. #Betze
04.02.2023 14:34
#FCKKSV 2:1 (71.) | SO WICHTIG! Nach der vergebenen Chance macht @TBoyd91 jetzt diese wichtige Bude zum 2:1 auf dem #Betze!
04.02.2023 14:28
#FCKKSV 1:1 (65.) | 39.020 Zuschauer sind auf dem #Betze dabei. Danke für Euren, mal wieder, einzigartigen Support!
04.02.2023 14:20
#FCKKSV 1:1 (57.) | DER MUSS DOCH ...!!! Opoku stürmt pfeilschnell auf der Außenbahn nach vorne, legt quer zu @TBoyd91 und der verpasst die Chance zum 2:1! Ärgerlich, aber: Immer weiter, Männer! #Betze