Tobi, zwei Niederlagen in Folge – erst die Partie zu Hause gegen den Aufsteiger aus Düsseldorf, am Mittwochabend dann das 0:3 im Pokal gegen Bremen. Wie siehst Du die momentane Situation? Haben Euch die verlorenen Spiele in Eurer Entwicklung zurückgeworfen?

„Man muss sagen, dass wir bislang eine sehr gute Runde gespielt haben. Wir haben jetzt eben einen Dämpfer gegen Düsseldorf bekommen. Schade war, dass es vor so vielen Zuschauern zu Hause passiert ist. Wir waren mit unserer Leistung in diesem Spiel überhaupt nicht zufrieden. Es hat in der Mannschaft aber keinen großen Knacks gegeben, im Gegenteil. Ich denke, es motiviert uns nur noch mehr, zukünftig bessere Leistungen zu zeigen, mit denen wir dann auch selbst zufrieden sein können. Die Niederlage in Bremen ist anders einzuschätzen. Ich weiß nicht, wie lange dort niemand mehr gewonnen hat. Zudem ist Werder Bremen eine absolute Pokalmannschaft.“

Am Mittwoch seid Ihr auf einen spielerisch und taktisch sehr starken Gegner getroffen. Bremen ist Erstligist, dazu noch Titelverteidiger und spielt in der Königsklasse gegen die europäische Elite. Welche Erkenntnisse können aus dieser Partie gezogen werden?

„Bremen war schon eine Klasse besser. So, wie unser Gegner aufgetreten ist, hätte wohl niemand dieses Achtelfinalspiel im Weserstadion gewinnen können. Wir sind als krasser Außenseiter dort angereist, hatten aber natürlich auch das Ergebnis aus Osnabrück und den Sieg von Greuther Fürth gegen den VfB Stuttgart im Hinterkopf. Wir hatten uns schon vorgenommen, Bremen ein Bein zu stellen, wollten dort etwas reißen. Aber Werder ist eben eine enorm gute Mannschaft mit tollen Einzelspielern, die man nicht so einfach mit anderen Teams vergleichen kann.“

Die Fans haben euch in Bremen – trotz der Niederlage – hervorragend unterstützt, im Heimspiel gegen die Fortuna haben sie das Team bis zuletzt angefeuert. Auch nach München werden viele die Mannschaft begleiten. Was ist das Besondere an den FCK-Fans in dieser Spielzeit?

„Ich bin jetzt schon drei Jahre bei den Profis, habe die Höhen und Tiefen miterlebt. Dieses Jahr ist ein ganz Besonderes. Die Fans sind sehr zufrieden und können sich wieder mit der Mannschaft identifizieren. Wir spielen im Moment guten und leidenschaftlichen Fußball und den will man in Kaiserslautern auch sehen. Die Zuschauer kommen wieder zahlreich ins Stadion um uns zu unterstützen – das hilft und pusht uns enorm.“

Am Sonntag reist der FCK zum TSV 1860 München, der derzeit auf Rang 14 der Tabelle und damit im  unteren Tabellendrittel rangiert. Kaiserslautern ist zweiter und wird als Aufstiegsaspirant gehandelt –  oberflächlich betrachtet eine einfachere Aufgabe. Wie schätzt Du den kommenden Gegner ein?

„Spielerisch ist der TSV sehr gut besetzt, es sind neue starke Spieler hinzu gekommen. 1860 steht jetzt unten drin und wenn nun auch gegen uns verloren werden sollte, dann wäre für sie der Abstand nach oben sehr groß. Deshalb müssen sie in der Begegnung  gegen uns nach vorne spielen, werden mit offenem Visier auftreten  – das liegt uns aber recht gut, denn so können wir versuchen mit unseren beiden Flügelspielern, die ja nun wieder dabei sein können, unsere Konter durchzusetzen.“

Was wollt Ihr in München besser machen?

„Wir wollen wieder punkten, das ist ganz klar. Wir wollen aber auch besseren Fußball spielen, die Zweikämpfe wieder gewinnen, spielerisch auftrumpfen und so das Spiel für uns entscheiden.“

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

01.02.2023 16:14
Der #FCK hat den zweiten Testspielgegner im Rahmen seines Trainingslagers in den Vereinigten Staaten gefunden. Am Mittwoch, 21. Juni 2023, treten die Roten Teufel beim @loucityfc aus der USL Championship an: t.co/u5l268dpMJ #Betze 🇺🇸

Anzeige

01.02.2023 14:25
Am Samstag empfängt der #FCK die Störche von @Holstein_Kiel auf dem #Betze. Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt: t.co/TA5R3Z4aW8 #FCKKSV
01.02.2023 09:43
📆 Gefühlt ist das neue Jahr kaum gestartet & schon geht es in den Februar! Wir haben hier die wichtigsten Termine zusammengefasst. #Betze
31.01.2023 17:25
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 17:22
Nach der Vertragsunterschrift ging es für Neuzugang Nicolas de Preville direkt am #Betze auf den Trainingsplatz. ⚽🇫🇷
31.01.2023 15:05
Der #FCK hat am letzten Tag des Transferfensters Angreifer Nicolas de Préville unter Vertrag genommen: t.co/dBSfgjaSys #Betze Bienvenue à Kaiserslautern, Nicolas! 🇫🇷👹
31.01.2023 12:02
Achtung, liebe #FCK-Fanclubs! Das offizielle FCK-Fanclub-Sommerturnier um den Norbert-Thines-Wanderpokal findet am Donnerstag, 08. Juni 2023, nach langer Pause wieder statt. 🏆👹 Jeder interessierte Fanclub kann sich ab sofort anmelden: t.co/rUCBFJuu65 #Betze
30.01.2023 16:45
Bei der #FCK-U21 gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition: Peter Tretter gibt das Amt auf eigenen Wunsch ab. Bis auf Weiteres übernimmt Benny Früh die Leitung der Mannschaft. Der FCK bedankt sich bei Peter für die geleistete Arbeit und wünscht für seine Zukunft alles Gute!
30.01.2023 13:14
Der #FCK kommt wieder in die Fanregionen! 🤩 Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Euch! Alle Infos inklusive Standorte findet ihr hier: t.co/OaSeHLQMWa // #Betze
30.01.2023 12:55
RT @Holstein_Kiel: Um am nächsten Wochenende einen missverständlichen Hashtag zu vermeiden, würden wir zum Auswärtsspiel in Kaiserslautern…
30.01.2023 11:41
📆 Nach einem freien Tag für die Regeneration starten unsere Roten Teufel morgen in die Vorbereitung auf das erste Liga-Heimspiel des Jahres 2023! #Betze #FCKKSV
29.01.2023 07:55
Was für ein Auftakt ins Jahr 2023! Der #FCK dreht zum wiederholten Mal ein Spiel und gewinnt auswärts 3:1 bei Hannover 96. Wir haben nach dem Spiel mit Torschütze Julian Niehues und Vorlagengeber Hendrick Zuck gesprochen: t.co/fI49v8TywR // #H96FCK #Betze
28.01.2023 23:46
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte dabei die Stadtmeisterschaften für sich entscheiden. Im Finale setzten sich die #Betze-Buben mit 5:4 gegen den SV Morlautern durch, gegen den sie in der Zwischenrunde noch das Nachsehen gehabt hatten: t.co/cXuCUNbH1V
28.01.2023 22:38
Der #FCK bleibt auch zum Rückrundenauftakt in der Fremde ungeschlagen und gewinnt mit 3:1 bei @Hannover96. Erneut drehen die #Betze-Buben dabei einen Rückstand und siegen durch Treffer von Julian Niehues, @TBoyd91 und Philipp Hercher: t.co/pqxnsDgjxY #H96FCK
28.01.2023 22:28
Das sollte doch der Deckel auf der Partie gewesen sein! Philipp Hercher lässt bei einem Konter in der Nachspielzeit die ganze Hannoveraner Abwehr stehen und stellt auf 3:1 (90.+7.)! #Betze #H96FCK
28.01.2023 22:23
#H96fck 1:2 (90.) | Satte 8 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
28.01.2023 22:17
#H96FCK 1:2 (88.) | Der #FCK wechselt nochmal: Marlon Ritter kommt für Kenny Prince Redondo. #Betze
28.01.2023 22:10
#H96FCK 1:2 (81.) | Zweiter Wechsel: Lex Tyger Lobinger kommt für Aaron Opoku. #Betze
28.01.2023 22:08
#H96FCK 1:2 (80.) | So, stellt bei den Temperaturen den Glühwein bereit, es geht in die Schlussphase ... #Betze
28.01.2023 22:04
#H96FCK 1:2 (75.) | Gelb für Daniel Hanslik. Der geht aber jetzt auch vom Platz, für ihn kommt Philipp Hercher. #Betze