Erik, Ihr habt nach 15 Spielen jetzt schon 36 Punkte, acht Punkte sind es bis zum Tabellendritten Bielefeld.  Für die Medien seid ihr nun der Aufstiegsfavorit. Hat sich auch für Euch als Team die Zielsetzung geändert?

Nein, wir lassen uns davon überhaupt nicht beeindrucken. Für uns hat sich nichts geändert, wir können unsere Leistung realistisch einschätzen. Derzeit läuft es wirklich super, aber wir denken weiter von Spiel zu Spiel. Bisher sind wir gut damit gefahren, warum sollen wir jetzt etwas ändern.

Ihr habt die Möglichkeit Euch gegen Koblenz die „Herbstmeisterschaft“ zu sichern, spielt dieser inoffizielle Titel für Euch eine Rolle?

Letztes Jahr standen wir nach der Vorrunde auch auf einem Aufstiegsplatz, noch vor Freiburg. Und im Endeffekt standen wir dann doch mit leeren Händen da. Also dieser Titel ist uns letztlich egal, denn davon können wir uns nichts kaufen. Am Ende der Saison zählt es, nicht zur Winterpause. Natürlich ist es schön oben zu stehen, aber abgerechnet wird nun mal am Schluss.

Was erwartest Du vom Spiel gegen Koblenz? Siehst Du die Gefahr dass der Gegner unterschätzt wird?

Also ich habe schon Spiele gegen Koblenz erlebt, daher weiß ich dass man diese Partie sehr ernst nehmen muss. Das ist ein besonderes Spiel, es ist ja ein Derby. Und Koblenz wird sich voll reinhängen. Wir schauen nicht auf die Tabelle oder die letzten Ergebnisse, wir wissen dass wir voll konzentriert in das Spiel gehen müssen und arbeiten wie auf jedes Spiel auch auf diese Partie intensiv hin. Ich hoffe auf viele Zuschauer, die wir möglichst zufrieden in die Weihnachtszeit schicken können.

Die Auslosung zur WM in Südafrika im kommenden Jahr ergab für die Slowakei eine Gruppe mit Italien, Paraguay und Neuseeland. Was ist Deine Einschätzung dieser Gegner? Wie siehst Du Deine Chancen nach Südafrika zu fahren?

Zunächst mal muss ich sagen dass ich mit Adam Nemec und Jiri Bilek getippt habe und zwei der drei Mannschaften als Gruppengegner vorher gesagt habe. Ich denke Neuseeland können wir schlagen und Italien ist mir persönlich zumindest lieber als Brasilien. Auch hier haben wir eine kleine Chance, auch wenn wir natürlich klarer Außenseiter sind. Wir sind zum ersten Mal bei einer WM-Endrunde dabei, unser Ziel ist es die Farben und den Namen unseres  Landes würdig zu vertreten. Ich hoffe natürlich dass ich dabei sein kann und ich denke, wenn meine Leistung und auch die von Adam Nemec stimmt und wir mit guten Spielen auf uns aufmerksam machen können, dann stehen die Chancen gut, dabei zu sein.

Wie zufrieden bist Du mit Deiner bisherigen Ausbeute von vier Toren?

Natürlich hätte ich gerne mehr Tore geschossen, aber zum Einen ist es mir egal, solange wir gewinnen und oben stehen, und zum Anderen würde ich mir nur Sorgen machen wenn ich überhaupt keine Torchance mehr bekommen würde. Solange ich mir die Chancen weiterhin erarbeite, weiß ich, dass ich auch bald wieder öfter treffen werde.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

04.10.2022 15:53
Deswegen können wir nur immer wiederholen: Informiert Euch über die Arbeit der @DKMS_de, lasst Euch schnell & einfach als Stammzellenspender registrieren und helft, Leben zu retten! 💻 t.co/GZ1BoiiECs

Anzeige

04.10.2022 15:53
Alle 12 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs, weltweit alle 27 Sekunden. Auch uns erreichen oft Anfragen und Hilferufe, weil auch viele Menschen aus der #FCK-Familie dringend eine Stammzellenspende benötigen.
04.10.2022 12:06
📅 Fokus auf den @HSV! So sieht die Trainingswoche unserer Roten Teufel aus. #Betze #HSVFCK
04.10.2022 10:24
Gute Leistung und ein Tor werden belohnt: Herzlichen Glückwunsch zur Berufung in die kicker "Elf des Tages", lieber Bobo! 💪 #Betze #FCKEBS
02.10.2022 17:18
Wir haben uns nach #FCKEBS mit Boris Tomiak und Kevin Kraus zur "Nachspielzeit" getroffen: t.co/Ow9piSmU94 // #Betze
02.10.2022 15:28
In einem kurzweiligen Spiel auf dem #Betze trennen sich der #FCK und Eintracht Braunschweig mit einem 1:1-Unentschieden. Nachdem Lion Lauberbach die Gäste kurz nach der Pause in Führung brachte, sorgte Boris Tomiak für den postwendenden Ausgleich: t.co/yDvfrdPnn8 #FCKEBS
02.10.2022 15:14
#FCKEBS 1:1 (85.) | Stark, wie Tomiak da Ujah außer Gefecht setzt! #Betze
02.10.2022 15:08
#FCKEBS 1:1 (80.) | Dreifacher Wechsel beim #FCK: Hikmet Ciftci kommt für Jukian Niehues, Lex Tyger Lobinger für Kenny Prince Redondo und Mike Wunderlich kommt für den angeschlagenen Marlon Ritter. Gute Besserung, Marlon! #Betze
02.10.2022 15:05
#FCKEBS 1:1 (79.) | Kurze Unterbrechung: Marlon Ritter muss behandelt werden. #Betze
02.10.2022 15:01
#FCKEBS 1:1 (73.) | Die Entscheidung wird zurückgenommen. Da Klement zuerst den Ball trifft, gibt es für unsere Nummer 10 die Gelbe anstatt der Roten Karte. #Betze
02.10.2022 14:59
#FCKEBS 1:1 (69.) | Der VAR kommt zum Einsatz, nachdem Schiedsrichter Schröder Philipp Klement die Rote Karte zeigt. Das Foulspiel wird nochmal überprüft. #Betze
02.10.2022 14:55
#FCKEBS 1:1 (67.) | Erster Wechsel beim #FCK: Philipp Hercher kommt für Jean Zimmer. #Betze
02.10.2022 14:51
#FCKEBS 1:1 (63.) | @TBoyd91!!! Hau das Ding rein 🙈 Schade! #Betze
02.10.2022 14:44
#FCKEBS 1:1 (55.) | Da sind wir doch! Boris Tomiak korrigiert den Spielstand auf 1:1, alles wieder offen auf dem #Betze!
02.10.2022 14:43
#FCKEBS 0:1 (54.) | Der #FCK ist direkt umden Ausgleich bemüht, Kevin Kraus trifft leider nur das Außennetz. War aber wohl noch jemand dran, gibt Ecke. #Betze
02.10.2022 14:40
#FCKEBS 0:1 (53.) | Braunschweig geht in Führung. Lion Lauberbach trifft zum 1:0. #Betze
02.10.2022 14:34
#FCKEBS 0:0 (46.) | Weiter geht's auf dem #Betze!
02.10.2022 14:18
#FCKEBS 0:0 (45.) | Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es beim 0:0.
02.10.2022 14:11
#FCKEBS 0:0 (41.) | Gelbe Karte für Marx nach Foul an Hendrick Zuck. #Betze
02.10.2022 14:06
#FCKEBS 0:0 (36.) | Und gleich die nächste Szene: Dieses Mal nimmt Zimmer @TBoyd91 mit, der auf der rechten Seite in den Strafraum zieht, aber auchan Fejzic scheitert. #Betze