Jochen Schwarz, Direktor der Deutschen Vermögensberatung AG, seit nunmehr 13 Jahren offizieller Hauptsponsor des FCK und somit der treueste Hauptsponsor im bezahlten Fußball, begrüßte gemeinsam mit den Direktionsleitern Hans-Hermann Mattheis und Jürgen Klein die Pressevertreter im Schulungszentrum der DVAG in Zweibrücken.

Zunächst gab der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz einen Einblick in die aktuelle Situation auf dem Betzenberg. Mit dem Relaunch der Webseite, der Einführung des Kinderclubs „Teufelsbande“ und dem Wechsel des Ausrüsters zu DO YOU FOOTBALL standen wichtige Veränderungen an. Für unpopuläre Entscheidungen, wie die Abschaffung der Rabatte im Fanshop, bat Stefan Kuntz um Verständnis, da diese „aus finanzieller Sicht leider notwendig waren“. Der moderate Preis der neuen Trikots macht sich bereits in den Verkaufszahlen deutlich, der Absatz hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Auch mit dem Stand von 14.000 verkauften Dauerkarten zeigten sich die Verantwortlichen sehr zufrieden. „Das zeigt, dass sich unsere Fans auch von den teilweise ungünstigen Anstoßzeiten nicht abhalten lassen“, freut sich Stefan Kuntz über die Treue der FCK-Anhänger. Als Saisonziel gab er aus, man wolle „eine ähnliche Rolle spielen wie im  vergangenen Jahr“. Zudem müsse versucht werden, weitere Gelder zu generieren, um durch eine Erhöhung des Lizenzspieleretats – aktuell rund 8 Millionen – künftig auch finanziell größeren Spielraum zu haben um „dann auch mal den Aufstieg als Ziel ausgeben zu können“, wie es Stefan Kuntz formulierte.

FCK-Cheftrainer Marco Kurz zeigte sich von der Mannschaft absolut überzeugt: „Wir sind natürlich noch in einem Entwicklungsprozess, einige Spieler sind erst spät zu uns gestoßen, aber wir werden als Team noch zusammenwachsen. Es ist eine Mannschaft mit Herz, jeder zieht mit, die Einstellung stimmt“. Der ersten Bewährungsprobe im Pokalwettbewerb blickt er zuversichtlich entgegen. „Am Freitag zählt es, darauf haben wir hingearbeitet. Wir fahren mit breiter Brust nach Braunschweig.“

Auch Martin Amedick, selbst schon bei den Niedersachsen aktiv, freut sich auf das Pokalspiel. „Ich weiß was uns dort erwartet, die Braunschweiger werden uns das Leben schwer machen, aber wir sind gerüstet und ich bin mir sicher wir werden diese Hürde nehmen“, so der 26jährige. Für Bastian Schulz ist das Spiel in Braunschweig ebenfalls etwas besonderes, und dies nicht nur weil es sein erster Einsatz in einem Pflichtspiel für die Roten Teufel ist. „Ich komme aus Hannover, da sind Spiele gegen die Eintracht immer etwas ganz besonderes“, so der 24-jährige, der in seinen bisherigen sechs Wochen beim FCK ausschließlich positive Eindrücke sammeln konnte: „Ich fühle mich hier sehr wohl, in der Mannschaft stimmt es und von Seiten des Vereins wird einem hier in allen Fragen sofort geholfen“.

Mit weiteren Neuverpflichtungen ist auf dem Betzenberg nicht mehr zu rechnen. „Wir sind noch in Gesprächen mit Marvin Pourie, ansonsten sind unsere Planungen in dieser Richtung mit der Verpflichtung von Adam Nemec abgeschlossen“ bestätigte Stefan Kuntz. Der Einsatz des Neuzugang vom KRC Genk am Freitag in Braunschweig sei von dessen Fitness sowie der Spielgenehmigung abhängig.

Die Frage nach der Nummer eins im Tor ließ Cheftrainer Marco Kurz ebenso noch offen wie die Frage nach dem Kapitän. Gewählt wurde hingegen der Mannschaftsrat, dem Mathias Abel, Alexander Bugera, Martin Amedick, Tobias Sippel und Srdjan Lakic angehören.

Im Anschluss an die Pressekonferenz gab es zunächst noch ein Kickerturnier mit den FCK-Vertretern, ehe die Verantwortlichen den Journalisten noch für Einzelgespräche und Fotos zur Verfügung standen.
 

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

06.12.2022 14:01
Morgen hat das #FCK-Museum am #Betze von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Dabei habt Ihr die seltene Gelegenheit, ein Foto mit der Meisterschale zu machen. Kommt vorbei und schwelgt in der fußballfreien Zeit ein wenig in den Erinnerungen rund um die Roten Teufel: t.co/bGRFfE4vEM

Anzeige

06.12.2022 08:55
Das heutige #FCK-Adventskalender-Türchen hält am Nikolaustag eine ganz besondere Überraschung für Euch bereit. Was es zu gewinnen gibt, präsentieren Euch unser Teammanager Florian Dick, unser Zeugwart Peter Miethe und die Lightware & More GmbH. #Betze 🎅 t.co/TpP2AUtlIJ
06.12.2022 08:01
Unser #FCK-Kapitän hat Geburtstag und wir gratulieren gemeinsam mit unserem Partner @krombacher recht herzlich! 🎉 Alles Liebe und Gute zum 29. Ehrentag, lieber Jean Zimmer! Genieß die letzten freien Tage, ehe es am Wochenende wieder mit dem Training am #Betze losgeht. 🎂🎈
05.12.2022 09:38
Wir starten mit unserem #FCK-Adventskalender in die neue Woche. Türchen 5 wird Euch dabei präsentiert von unseren Keepern @AndreasLuthe und Avdo Spahic sowie der Abeba Group. Alle Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr auf unserer Website: t.co/kPzPUUsnv6 #Betze
04.12.2022 16:07
Ein positiver Jahresabschluss, die Nachwahl von Ersatzmitgliedern und die Ernennung von Annemarie Liebrich und Trixi Thines zu Ehrenmitgliedern standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt einer harmonisch und konstruktiv geführten #FCKJHV am #Betze: t.co/jQSxXKAM8x
04.12.2022 15:36
Die #FCKJHV 2022 wurde offiziell um 15.34 Uhr beendet. Zum Ausklang läuft traditionell unser #Betze-Lied. Danke an alle Mitglieder, die hier dabei waren. Kommt gut & sicher nach Hause!
04.12.2022 15:34
Da zum aktuellen Zeitpunkt keine Mitgliederanträge vorliegen, entfallen TOP 9, TOP 10 und TOP 11. Auch zu TOP 12 liegen keine Wortmeldungen vor. Somit kommen wir zu TOP 13, dem Ende der Mitgliederversammlung. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:33
Das Ergebnis liegt vor. Von 361 abgegebenen Stimmen haben sich Michael Schultheiss (276 Stimmen), Patrick Buchmann (205 Stimmen) und Thorsten Lill (187 stimmen) durchgesetzt und bilden damit die Nachrücker für den Aufsichtsrat. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:29
Die Vorstellungsrunde ist vorbei, nun liegt es an den aktuell 409 stimmberechtigten Mitgliedern, ihre 3 Nachrücker für den Aufsichtsrat zu wählen. #FCKJHV
04.12.2022 15:27
Bevor die anwesenden Mitglieder ihre Wahl treffen, hat jeder der insgesamt 5 Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz persönlich vorzustellen. #FCKJHV
04.12.2022 14:56
Da sowohl @D_Stich als auch Hans-Peter Briegel bestätigt wurden, geht es nun mit TOP 8 weiter: Der Wahl von insgesamt 3 Nachrücker-Kandidaten für den Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:53
Die Berufung von Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat wurde mit 88% der Stimmen bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:47
Nun richtet Hans-Peter Briegel, der allen anwesenden Mitgliedern sehr gut bekannt sein dürfte, einige Worte an die Versammlung. Im Anschluss muss dann auch seine Berufung in den Aufsichtsrat von den anwesenden Mitgliedern bestätigt werden. #FCKJHV
04.12.2022 14:46
87% der anwesenden Mitglieder haben die Berufung von @D_Stich in den #FCK-Aufsichtsrat bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:43
Nach der Vorstellung von @D_Stich folgt nun die Abstimmung über seine Berufung in den #FCK-Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:40
@sangeisaru Die Zahlen der JHV von 2019 sind hier zusammengefasst: t.co/URaQ9wwq7w
04.12.2022 14:37
Wir kommen zu TOP 6. In diesem wird darüber entschieden, ob die Berufung von Daniel Stich und Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat von der Mitgliederversammlung bestätigt wird. Zuvor stellen sich die Beiden bei den anwesenden Mitgliedern vor. #FCKJHV
04.12.2022 14:35
Mit 91% aller abgegebenen Stimmen wird der Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2021/22 entlastet. #FCKJHV
04.12.2022 14:30
Knapp 64% aller Mitglieder haben sich gegen eine Einzelentlastung entschieden. Damit wird über eine Entlastung des Aufsichtsrats im Gesamten entschieden. #FCKJHV
04.12.2022 14:27
Konkret geht es um die Entlastung von Rainer Keßler, Johannes B. Remy, Valentin Helou, Daniel Stich, Hans-Peter Briegel, Dr. Markus Merk und Fritz Fuchs. Es wurde ein Antrag auf Einzelentlastung gestellt, über den vor der eigentlichen Entlastung abgestimmt werden muss. #FCKJHV