Zum Höhepunkt des Stadionfestes 2009 trafen die Roten Teufel im Fritz-Walter-Stadion in einem Freundschaftsspiel auf den FC Metz. Trainer Marco Kurz nutzte die Partie gegen den französischen Zweitligisten zum Test möglichst vieler FCK-Akteure. Für die Fans des 1. FC Kaiserslautern war das Spiel gegen „Les Grenats“ die erste Möglichkeit ihre Roten Teufel mit den Neuzugängen Ivo Ilicevic, Bastian Schulz und Christoph Buchner auf dem Betzenberg zu bestaunen. Zudem nahmen auf der Bank des FCK mit Adam Nemec, Jean-Christophe Vergerolle und Marvin Pourie drei Testspieler Platz. Seit einigen Jahren gibt es eine sehr lebendige Freundschaft zwischen Fangruppen aus Metz und Kaiserslautern, somit war die Partie im Rahmen des Stadionfestes für die Anhänger beider Mannschaften ein ganz besonderes Highlight.

Pünktlich um 16 Uhr betraten die beiden Mannschaften den Rasen des Fritz-Walter-Stadions. Nach einer etwas hektischen Anfangsphase waren es die Roten Teufel, die zur ersten echten Torgelegenheit kamen. Der heutige Kapitän Bastian Schulz trat einen Freistoß von der linken Seite, Ziemer köpfte knapp am rechten Pfosten vorbei (7.). Nur wenige Minuten später lief der Metzer Papiss Cissé alleine auf Sippel zu, lupfte den Ball jedoch über das Gehäuse (11.). Im Gegenzug hatte Sidney Sam die Führung auf dem Fuß. Nach einem Pass von Kai Hesse zog Sam ab, Marichez jedoch parierte (14.). Auch der Mannschaft von Trainer Yvon Pouliquen gelang es im nächsten Anlauf nicht, das Spielgerät im Tor von Tobias Sippel unterzubringen: Romain Rocchi schlug eine lange Flanke von der rechten Seite, Babacar Gueye, der  nur fünf Meter vor dem FCK-Tor stand, scheiterte (21.). Dann brachte FCK-Stürmer Kai Hesse die Fans im Fritz-Walter-Stadion zum Jubeln. Er setzte sich im Sechzehner durch und überwand Schlussmann Marichez – 1:0 für die Roten Teufel (20.). Nach der Führung ließ es der 1. FC Kaiserslautern zunächst etwas ruhiger angehen. Metz kam über die rechte Seite – nach der Hereingabe von Cheikh Gueye verpasste Cissé nur knapp (30.).  Wenige Minuten vor der Halbzeit war es erneut Papiss Cissé, der es von rechts direkt versuchte – Sippel faustete den Ball aus der Gefahrenzone (40.).  Mit der 1:0-Führung für die Roten Teufel ging es in die Kabinen.

Beide Mannschaften starteten stark verändert in die zweite Hälfte. Die Trainer Marco kurz und Yvon Pouliquen nutzten das Freundschaftsspiel zum Test ihres Kaders. Der FCK kam wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff, durch zwei der eingewechselten Spieler, zu einer guten Möglichkeit: Florian Dick setzte sich auf der rechten Seite durch, flankte auf den Fuß von Marvin Pourie, der die Chance vorm Tor des FC Metz vergab (57.). Über zwanzig Minuten kam es zu keiner nennenswerten Torchance, bevor Victor Mendy alleine auf Kevin Trapp, der in der zweiten Halbzeit zwischen den Pfosten des FCK-Tores stand, zulief, diesen überwand und zum 1:1 einschob (77.) Nur zwei Minuten später versuchte es Gestede aus 18 Metern, der Ball ging wenige Zentimeter am rechten Torpfosten vorbei (79.). Der gerade erst eingewechselte Anel Dzaka kam im Sechzehnmeterraum an den Ball – sein Schuss landete in den Armen von Oumar Ciccoko (81.). In den letzten Minuten tat sich der FCK schwer gegen den französischen Zweitligisten. Gestede überwand die FCK-Abwehr, zog aus 16 Metern ab – der Ball verfehlte das Tor nur um Zentimeter (85.).So blieb es beim, für beide Mannschaften verdienten, 1:1-Endstand.


1.FC Kaiserslautern – FC Metz   1:1 (1:0)

FCK: Sippel (Trapp, 46.)– Müller (Dick, 46.), Abel (Ouattara, 46.), Amedick (Buchner, 69.), Bugera (Vergerolle, 55.) – Schulz (Klinger 73.), Bilek (Dzaka, 80.), Sam (Akcam, 65.), Paljic (Fuchs, 60.)  –  Hesse (Nemec, 46.), Ziemer (Pouri, 46.)

Metz: Marichez (Ciccoko, 46.) – Gueye C. (Brégerie, 46.),Matheus, Borbiconi (Christostome, 46.), Bong (Rippert, 46.) – Cardy (Bourgeois, 46.), Johansen (Belson, 46.), Rocchi (Bessat, 46.) – Cissé (Mendy, 46.), Gueye B. (Gestede, 66.)

Tore:
1:0 Kai Hesse (20.)
1:1 Victor Mendy (77.)

Schiedsrichter: Florian Benedum (Mehlingen)
Zuschauer: 14.800

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

06.12.2022 14:01
Morgen hat das #FCK-Museum am #Betze von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Dabei habt Ihr die seltene Gelegenheit, ein Foto mit der Meisterschale zu machen. Kommt vorbei und schwelgt in der fußballfreien Zeit ein wenig in den Erinnerungen rund um die Roten Teufel: t.co/bGRFfE4vEM

Anzeige

06.12.2022 08:55
Das heutige #FCK-Adventskalender-Türchen hält am Nikolaustag eine ganz besondere Überraschung für Euch bereit. Was es zu gewinnen gibt, präsentieren Euch unser Teammanager Florian Dick, unser Zeugwart Peter Miethe und die Lightware & More GmbH. #Betze 🎅 t.co/TpP2AUtlIJ
06.12.2022 08:01
Unser #FCK-Kapitän hat Geburtstag und wir gratulieren gemeinsam mit unserem Partner @krombacher recht herzlich! 🎉 Alles Liebe und Gute zum 29. Ehrentag, lieber Jean Zimmer! Genieß die letzten freien Tage, ehe es am Wochenende wieder mit dem Training am #Betze losgeht. 🎂🎈
05.12.2022 09:38
Wir starten mit unserem #FCK-Adventskalender in die neue Woche. Türchen 5 wird Euch dabei präsentiert von unseren Keepern @AndreasLuthe und Avdo Spahic sowie der Abeba Group. Alle Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr auf unserer Website: t.co/kPzPUUsnv6 #Betze
04.12.2022 16:07
Ein positiver Jahresabschluss, die Nachwahl von Ersatzmitgliedern und die Ernennung von Annemarie Liebrich und Trixi Thines zu Ehrenmitgliedern standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt einer harmonisch und konstruktiv geführten #FCKJHV am #Betze: t.co/jQSxXKAM8x
04.12.2022 15:36
Die #FCKJHV 2022 wurde offiziell um 15.34 Uhr beendet. Zum Ausklang läuft traditionell unser #Betze-Lied. Danke an alle Mitglieder, die hier dabei waren. Kommt gut & sicher nach Hause!
04.12.2022 15:34
Da zum aktuellen Zeitpunkt keine Mitgliederanträge vorliegen, entfallen TOP 9, TOP 10 und TOP 11. Auch zu TOP 12 liegen keine Wortmeldungen vor. Somit kommen wir zu TOP 13, dem Ende der Mitgliederversammlung. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:33
Das Ergebnis liegt vor. Von 361 abgegebenen Stimmen haben sich Michael Schultheiss (276 Stimmen), Patrick Buchmann (205 Stimmen) und Thorsten Lill (187 stimmen) durchgesetzt und bilden damit die Nachrücker für den Aufsichtsrat. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:29
Die Vorstellungsrunde ist vorbei, nun liegt es an den aktuell 409 stimmberechtigten Mitgliedern, ihre 3 Nachrücker für den Aufsichtsrat zu wählen. #FCKJHV
04.12.2022 15:27
Bevor die anwesenden Mitglieder ihre Wahl treffen, hat jeder der insgesamt 5 Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz persönlich vorzustellen. #FCKJHV
04.12.2022 14:56
Da sowohl @D_Stich als auch Hans-Peter Briegel bestätigt wurden, geht es nun mit TOP 8 weiter: Der Wahl von insgesamt 3 Nachrücker-Kandidaten für den Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:53
Die Berufung von Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat wurde mit 88% der Stimmen bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:47
Nun richtet Hans-Peter Briegel, der allen anwesenden Mitgliedern sehr gut bekannt sein dürfte, einige Worte an die Versammlung. Im Anschluss muss dann auch seine Berufung in den Aufsichtsrat von den anwesenden Mitgliedern bestätigt werden. #FCKJHV
04.12.2022 14:46
87% der anwesenden Mitglieder haben die Berufung von @D_Stich in den #FCK-Aufsichtsrat bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:43
Nach der Vorstellung von @D_Stich folgt nun die Abstimmung über seine Berufung in den #FCK-Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:40
@sangeisaru Die Zahlen der JHV von 2019 sind hier zusammengefasst: t.co/URaQ9wwq7w
04.12.2022 14:37
Wir kommen zu TOP 6. In diesem wird darüber entschieden, ob die Berufung von Daniel Stich und Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat von der Mitgliederversammlung bestätigt wird. Zuvor stellen sich die Beiden bei den anwesenden Mitgliedern vor. #FCKJHV
04.12.2022 14:35
Mit 91% aller abgegebenen Stimmen wird der Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2021/22 entlastet. #FCKJHV
04.12.2022 14:30
Knapp 64% aller Mitglieder haben sich gegen eine Einzelentlastung entschieden. Damit wird über eine Entlastung des Aufsichtsrats im Gesamten entschieden. #FCKJHV
04.12.2022 14:27
Konkret geht es um die Entlastung von Rainer Keßler, Johannes B. Remy, Valentin Helou, Daniel Stich, Hans-Peter Briegel, Dr. Markus Merk und Fritz Fuchs. Es wurde ein Antrag auf Einzelentlastung gestellt, über den vor der eigentlichen Entlastung abgestimmt werden muss. #FCKJHV