Am Ostersonntag, 17. April 2022, empfangen die Roten Teufel den 1. FC Saarbrücken zum Saar-Pfalz-Derby auf dem ausverkauften Betzenberg! Um alle Fans umfassend über die aktuellen Gegebenheiten zum ersten Spiel ohne Corona-Einschränkungen zu informieren, haben wir im Folgenden alles Wichtige zum Heimspiel zusammengestellt.

Antworten und Hintergründe zu immer wiederkehrenden Fragen haben wir auf unserer Homepage in unseren FAQ hinterlegt. Die wichtigsten Grundlagen rund um den Besuch von Heimspielen des FCK im Fritz-Walter-Stadion sind unter folgenden Links hinterlegt:
Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen
Stadionordnung

Öffnungszeiten am Spieltag

Allgemeine Stadionbereiche: 11.30 Uhr bis 17.15 Uhr (2,5 Stunden vor Spielbeginn bis 1,5 Stunden nach Spielende)
VIP-Bereiche: 11.30 Uhr bis 17.15 Uhr (2,5 Stunden vor Spielbeginn bis 1,5 Stunden nach Spielende)
FCK-Fanshop im Stadion: 11.30 Uhr bis 17.15 Uhr (Zugang nur für Personen mit gültiger Eintrittskarte für das Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken)
FCK-Museum: Geschlossen

Tickets

Das Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken am Ostersonntag, 17. April 2022 ist restlos ausverkauft. Es wird daher keine Tageskasse geben.

Anreise mit dem PKW

Generell werden Fans des 1. FC Kaiserslautern, die aus dem Saarland anreisen, gebeten nicht mit dem Zug, sondern per PKW anzureisen, um Begegnungen mit Fans des 1. FC Saarbrücken auf dem Anreiseweg zu vermeiden.

Bitte beachten: Im Stadionumlauf gibt es am Sonntag ab 10.30 Uhr ein Fahrverbot (außer für die Anfahrt zu den Parkplätzen).

Besucher des Spiels aus dem Raum Saarbrücken, die über die A 6 anreisen, sollen am Autobahndreieck Kaiserslautern-Centrum die Autobahn verlassen und den Messeplatz anfahren. Dort steht reichlich Parkraum zur Verfügung. Die Ausfahrt Einsiedlerhof ist aus Richtung Saarbrücken gesperrt. Bitte folgt hier der Beschilderung bis Kaiserslautern-Centrum. Zurzeit wird die A 6 zwischen Kaiserslautern-West und Enkenbach-Alsenborn saniert. In diesem Bereich kann es zu Verzögerungen und Staus kommen. Bitte beachtet dies und plant eine frühzeitige Anreise ein.

Fußballfans, die mit dem Auto anreisen, wird dringend empfohlen den Park & Ride-Verkehr zu nutzen. Dieser startet parallel zur Stadionöffnung bereits um 11.30 Uhr, so dass dieser den Fans schon frühzeitig zur Verfügung steht. Der Park & Ride-Verkehr kann mit einer gültigen Eintrittskarte für die Partie kostenlos genutzt werden. Angeboten werden neben den üblichen Routen KL-Ost (Parkplatz Schweinsdell) und Universität auch eine dritte Route ab dem Globus Markt am Opelkreisel in Kaiserslautern. Der Globus-Parkplatz (Merkurstraße 57) steht hierfür als Parkplatz zur Verfügung, die Einstiegshaltestelle ist von dort aus (in Höhe der Waschanlage) direkt zu erreichen. Eine komplette Übersicht zum Park & Ride-Verkehr findet ihr hier.

Alternativ zum Park & Ride-Verkehr können natürlich auch die Parkplätze rund um den Hauptbahnhof Kaiserslautern sowie in der Innenstadt genutzt werden. Sonntags ist das Parken hier kostenfrei. Wir möchten zudem darauf hinweisen, sowohl im Stadtgebiet als auch rund um den Bahnhof nur solche Parkflächen zu nutzen, die auch entsprechend als Parkplätze ausgewiesen sind. Insbesondere im Wohngebiet Betzenberg in unmittelbarer Nähe zum Fritz-Walter-Stadion ist das Parken den Anwohnern vorbehalten, „Wildparken“ ist hier dringend zu vermeiden.

Sperrung des 11-Freunde-Kreisels und der Zollamtstraße

Der 11-Freunde-Kreisel, und die Zollamtstraße (zwischen 11-Freunde-Kreisel und Hauptbahnhof) werden vor dem Spiel bei der Ankunft der bahnreisenden Fans des 1. FC Saarbrücken voraussichtlich im Zeitraum zwischen 10.45 Uhr und 11.15 Uhr, gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt nochmals, kurzzeitig durch die Polizei gesperrt. Weder für Fußgänger noch für PKW besteht in dieser Zeit eine Möglichkeit, diesen Bereich zu durchqueren. Wir bitten hierbei um Verständnis, dass die angegebenen Zeiten der Kreiselsperrung lediglich der Orientierung dienen. Die tatsächliche Kreiselsperrung erfolgt situativ sehr kurzfristig und kann entsprechend hiervon abweichen.

Ebenso wird der 11-Freunde-Kreisel in der Abmarsch-Phase der Gastfans nach dem Spiel voraussichtlich für einen kurzen Zeitraum gesperrt. Hier können Verzögerungen nicht ausgeschlossen werden. Diese durch die Polizei durchgeführten Maßnahmen sollen der strikten Fantrennung und damit der Sicherheit aller Besucher dienen.

Anreise mit der Bahn

Wer mit der Bahn zur Partie anreist, kann seine Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrkarte benutzen: Sowohl Tageskarten als auch die Dauerkarten gelten für die Heimspiele des 1. FC Kaiserslautern im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt. Bitte beachtet, dass aufgrund des Osterfeiertages im Regelverkehr der Deutschen Bahn weniger Züge verkehren als üblich. Den gültigen Sonderfahrplan findet ihr unter www.bahn.de.

Aufgrund des zu erwartenden Zuschaueraufkommens setzt die Deutsche Bahn aber zusätzliche Entlastungszüge für anreisende FCK-Fans und Anhänger des 1. FC Saarbrücken ein.

Eine Übersicht der Anreise-Infos zum Heimspiel gegen 1.FC Saarbrücken haben wir hier zusammengefasst.

Bezahlen mit der Betze-Card

Wir möchten alle Stadionbesucher vorab nochmal über den Bezahlvorgang mit der Betze-Card im Rahmen des Sonderspielbetriebs informieren. Die Bezahlung an den Kiosken im Fritz-Walter-Stadion ist nur per Betze-Card möglich. Andere Bezahlmethoden, wie Barzahlung oder EC-Zahlung werden nicht angeboten. Weitere Informationen findet Ihr auf unserer Homepage.

Infos für mobilitätseingeschränkte Personen

Der Zugang ins Stadion erfolgt über Tor W2 (Westtribüne, neben Eingang Horst-Eckel-Tor), der Zugang zu den Plätzen über das Marathontor zwischen Süd- und Westtribüne. Parkplätze für Rollstuhlfahrer sind auf dem Parkplatz P-Süd 1 (Anfahrt via Straße zum Betzenberg) vorgesehen.

Sonstiges

Keine Zugangsbeschränkungen für das Derby
Während in den vergangenen beiden Jahren ein Besuch des Fritz-Walter-Stadions, sofern Zuschauer zugelassen waren, nicht ohne eine Reihe von Maßnahmen zur Bekämpfung und Eindämmung der Corona-Pandemie möglich war, ist es beim Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken erstmals möglich, wieder einen annähernd normalen Stadionbesuch zu erleben. Für das Saar-Pfalz-Derby müssen für den Zutritt zum Fritz-Walter-Stadion keine besonderen Maßnahmen beachtet werden. Ein 2G- oder 3G-Nachweis ist nicht erforderlich. Auch die Maskenpflicht im gesamten Stadionbereich entfällt. Um aber weiterhin für die eigene Sicherheit und auch die seiner Mitmenschen zu sorgen, empfiehlt der FCK, einen Mund-Nase-Schutz mitzuführen und diesen dort zu tragen, wo der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann oder es zu größeren Menschenansammlungen kommt.

Alkoholverbot
Im Stadion hat die Stadtverwaltung Kaiserslautern ein Alkoholverbot ausgesprochen. Auch vor den Toren des Fritz-Walter-Stadions wird kein Alkohol ausgeschenkt. Die Verbotszone betrifft auch Teile der Innenstadt. Zudem besteht ein Glas- und Flaschenverbot für den gleichen Bereich.

FCK-Fanshop
Der Fanshop in der Südtribüne ist während der Stadionöffnungszeiten geöffnet. Zudem sind die Fanbuden in der Fanhalle der Westtribüne und in der Krombacher Fanhalle Nord geöffnet.

FCK-Museum
Beim Heimspiel gegen den 1.FC Saarbrücken ist das FCK-Museum geschlossen.

TEUFELSBANDE
Auch die TEUFELSBANDE-Erlebniswelt in der LOTTO Osttribüne ist beim Derby gegen den 1.FC Saarbrücken geschlossen.

Aufbewahrung von Gegenständen
An den Stadioneingängen (ausgenommen Eingänge Südtribüne) stehen Asservatenkammern mit begrenzten Kapazitäten zur Aufbewahrung von Taschen oder anderen Gegenständen zur Verfügung. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten bittet der FCK dennoch darum, diese zu Hause zu lassen. Der Zutritt mit Rucksäcken oder anderen sperrigen Gegenständen ist nicht möglich! Es gelten die üblichen Regelungen gemäß unserer Stadionordnung.

Fanradio
Alle Heimspiele des FCK auf dem Betze werden über das kostenfreie Fanradio live übertragen. Dieses ist über die Homepage der Roten Teufel empfangbar und startet circa eine Stunde vor Anpfiff. Alle FCK-Fans, die nicht live im Stadion dabei sein können, sind herzlich eingeladen, die spannende Reportage durch die ehrenamtlichen Blinden-Kommentatoren zu verfolgen. Weitere Infos zum Fanradio findet Ihr hier.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

04.10.2022 15:53
Deswegen können wir nur immer wiederholen: Informiert Euch über die Arbeit der @DKMS_de, lasst Euch schnell & einfach als Stammzellenspender registrieren und helft, Leben zu retten! 💻 t.co/GZ1BoiiECs

Anzeige

04.10.2022 15:53
Alle 12 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs, weltweit alle 27 Sekunden. Auch uns erreichen oft Anfragen und Hilferufe, weil auch viele Menschen aus der #FCK-Familie dringend eine Stammzellenspende benötigen.
04.10.2022 12:06
📅 Fokus auf den @HSV! So sieht die Trainingswoche unserer Roten Teufel aus. #Betze #HSVFCK
04.10.2022 10:24
Gute Leistung und ein Tor werden belohnt: Herzlichen Glückwunsch zur Berufung in die kicker "Elf des Tages", lieber Bobo! 💪 #Betze #FCKEBS
02.10.2022 17:18
Wir haben uns nach #FCKEBS mit Boris Tomiak und Kevin Kraus zur "Nachspielzeit" getroffen: t.co/Ow9piSmU94 // #Betze
02.10.2022 15:28
In einem kurzweiligen Spiel auf dem #Betze trennen sich der #FCK und Eintracht Braunschweig mit einem 1:1-Unentschieden. Nachdem Lion Lauberbach die Gäste kurz nach der Pause in Führung brachte, sorgte Boris Tomiak für den postwendenden Ausgleich: t.co/yDvfrdPnn8 #FCKEBS
02.10.2022 15:14
#FCKEBS 1:1 (85.) | Stark, wie Tomiak da Ujah außer Gefecht setzt! #Betze
02.10.2022 15:08
#FCKEBS 1:1 (80.) | Dreifacher Wechsel beim #FCK: Hikmet Ciftci kommt für Jukian Niehues, Lex Tyger Lobinger für Kenny Prince Redondo und Mike Wunderlich kommt für den angeschlagenen Marlon Ritter. Gute Besserung, Marlon! #Betze
02.10.2022 15:05
#FCKEBS 1:1 (79.) | Kurze Unterbrechung: Marlon Ritter muss behandelt werden. #Betze
02.10.2022 15:01
#FCKEBS 1:1 (73.) | Die Entscheidung wird zurückgenommen. Da Klement zuerst den Ball trifft, gibt es für unsere Nummer 10 die Gelbe anstatt der Roten Karte. #Betze
02.10.2022 14:59
#FCKEBS 1:1 (69.) | Der VAR kommt zum Einsatz, nachdem Schiedsrichter Schröder Philipp Klement die Rote Karte zeigt. Das Foulspiel wird nochmal überprüft. #Betze
02.10.2022 14:55
#FCKEBS 1:1 (67.) | Erster Wechsel beim #FCK: Philipp Hercher kommt für Jean Zimmer. #Betze
02.10.2022 14:51
#FCKEBS 1:1 (63.) | @TBoyd91!!! Hau das Ding rein 🙈 Schade! #Betze
02.10.2022 14:44
#FCKEBS 1:1 (55.) | Da sind wir doch! Boris Tomiak korrigiert den Spielstand auf 1:1, alles wieder offen auf dem #Betze!
02.10.2022 14:43
#FCKEBS 0:1 (54.) | Der #FCK ist direkt umden Ausgleich bemüht, Kevin Kraus trifft leider nur das Außennetz. War aber wohl noch jemand dran, gibt Ecke. #Betze
02.10.2022 14:40
#FCKEBS 0:1 (53.) | Braunschweig geht in Führung. Lion Lauberbach trifft zum 1:0. #Betze
02.10.2022 14:34
#FCKEBS 0:0 (46.) | Weiter geht's auf dem #Betze!
02.10.2022 14:18
#FCKEBS 0:0 (45.) | Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es beim 0:0.
02.10.2022 14:11
#FCKEBS 0:0 (41.) | Gelbe Karte für Marx nach Foul an Hendrick Zuck. #Betze
02.10.2022 14:06
#FCKEBS 0:0 (36.) | Und gleich die nächste Szene: Dieses Mal nimmt Zimmer @TBoyd91 mit, der auf der rechten Seite in den Strafraum zieht, aber auchan Fejzic scheitert. #Betze