Anzeige

Anzeige

Kleine Fans ganz groß

Endlich wieder Spieltag, das Fritz-Walter-Stadion füllt sich, die Anspannung steigt, kurz bevor das Spiel losgeht. Die Fans auf den Rängen singen schon lautstark, um ihre Mannschaft direkt beim Betreten des Rasens zu unterstützen und nach vorne zu peitschen. Der Schiedsrichter pfeift, die Spieler kommen aus der Kabine in den Spielertunnel – es ist angerichtet!

Viele kleine Fußballfans haben von diesem besonderen Moment schon einmal geträumt, einmal Hand in Hand mit den Roten Teufeln bei einem Heimspiel den heiligen Rasen des Fritz-Walter-Stadions betreten. Die Fans jubeln Euch zu, ihr erlebt die einzigartige Atmosphäre auf dem Betzenberg und könnt Teil eines großen Fußballspiels werden.

Wir lassen Kinderträume wahr werden! In diesem Zusammenhang bieten wir Fußballvereinen die Möglichkeit sich mit ihren Jugendmannschaften (G-, F- und E-Junioren) bei uns für die begehrten Plätze bei den Heimspielen im Fritz-Walter-Stadion zu bewerben.

Bewerbung

Allgemeine Informationen

  • Bewerben können sich Vereine mit ihren Jugendmannschaften im Bereich der G-, F- und E-Junioren
  • Pro Saison kann jeweils nur eine Jugendmannschaft eines Vereins die Einlaufeskorte stellen
  • Jugendmannschaften, die bereits als Einlaufeskorte in einer Saison eingesetzt worden sind, sind in der darauffolgenden Saison nicht mehr teilnahmeberechtigt

Bewerbungsprozess

  • Vereine haben die Möglichkeit sich mit ihren Jugendmannschaften im Zeitraum vom 01. Januar bis zum 30. Juni eines jeden Jahres für einen der begehrten Plätze in der folgenden Saison zu bewerben
  • Voraussetzung für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist das vollständige Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulars und das Hochladen eines entsprechenden Bewerbungsschreiben auf offiziellem Briefpapier des Vereins
  • Nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist am 30. Juni besteht keine Möglichkeit mehr in das Auswahlverfahren mitaufgenommen zu werden
  • Nach der Veröffentlichung des Rahmenterminkalenders sowie der Terminierung der ersten Spieltage seitens des Deutschen Fußball-Bundes werden die Plätze an die Einlaufmannschaften vergeben
  • Aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen und der relativ geringen Anzahl an verfügbaren Plätzen erfolgt deren Vergabe durch eine Auslosung
  • Die Auslosung der Einlaufeskorten bis zum Jahresende erfolgt im Juli/August
  • Die Auslosung der Einlaufeskorten für die erste Jahreshälfte des darauffolgenden Jahres erfolgt im Dezember/Januar
  • Die Gewinner werden anschließend per E-Mail benachrichtigt
  • Anschließend werden alle Vereine über den aktuellen Bewerbungsstatus informiert

Bewerbungsformular

Bewerbungen sind grundsätzlich vom 01.01. bis 30.06. eines Kalenderjahres möglich.
Der nächste Bewerbungszeitraum beginnt am 01.01.2019.


Anrede:


Anrede:


Spieltag: Die Stadionordnung können Sie sich hier herunterladen.
Wir akzeptieren die Stadionordnung des Fritz-Walter-Stadions



 

Spieltag

  • Für jeden Spieltag werden zwei Jugendmannschaften ausgelost, um die Einlaufeskorte der Heim- und Gastmannschaft zu stellen
  • Pro Mannschaft werden 12 Kinder und 2 Betreuer eingeladen
  • Treffpunkt für die Einlaufkinder ist eine Stunde vor Spielbeginn am „Treffpunkt für Stadionführungen“ am Ottmar-Walter-Tor
  • Es wird gebeten eventuelle Verzögerungen, beispielweise aufgrund von Stau, in die Anreise miteinzuplanen, sodass ein reibungsloser Ablauf am Spieltag gewährleistet ist
  • Ergänzend hierzu finden Sie im Download-Bereich eine Übersicht des Stadions sowie des Park & Ride Verkehrs
  • Die Eintrittskarten für die Einlaufkinder und die Betreuer werden vor Ort übergeben
  • Seitens des Vereins bzw. der Betreuer der jeweiligen Jugendmannschaft ist dafür Sorge zu tragen, dass ein vereinseigener Trikotsatz zur Verfügung steht
  • Die Umkleide erfolgt in einer Räumlichkeit in der Mixed-Zone, in der unmittelbaren Nähe zu den Profis
  • Die Entscheidung hinsichtlich der Einlaufeskorte – Heim- oder Gastmannschaft – wird zwischen den beiden Vereinen am Spieltag per Münzwurf entschieden
  • Darüber hinaus wird ebenfalls entschieden, welche Kinder mit den Linienrichtern, den jeweiligen Kapitänen und Torwarten der beiden Mannschaften das Spielfeld betreten, eine weitere Zuteilung der Einlaufkinder zu einzelnen Spielern ist leider nicht möglich
  • Nach dem Einlaufen der beiden Jugendmannschaften und der anschließenden Umkleide verfolgen die Einlaufkinder das Spiel von der Südtribüne, IKK Südwest Familienblock (Block 1.2)
  • Falls seitens des jeweiligen Vereins Interesse an weiteren Tickets für das jeweilige Spiel besteht, bitten wir das im Download-Bereich hinterlegte Bestellformular zu verwenden und als Scan per E-Mail an folgende Adresse zu senden: katharina.glaser@fck.de
  • Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wird gebeten, dass Bestellformular 14 Tage vor dem zugewiesen Heimspiel an die genannte E-Mail-Adresse zu senden

Download

Kontakt

Für Fragen rund um die Einlaufkids wenden Sie sich an das TEUFELSBANDE-Team. Sie erreichen es auf folgenden Wegen:

Per Post:
1. FC Kaiserslautern e.V.
TEUFELSBANDE
Fritz-Walter-Strasse 1
67663 Kaiserslautern

Per Telefon:
Tel.: 0631/3188-0

Per E-Mail:
teufelsbande@fck.de

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

12.11.2018 17:01
Am Mittwoch tritt der #FCK im Verbandspokal-Viertelfinale des @SWFVonline beim Verbandsligisten TSV Gau-Odernheim an. Ausgetragen wir die Partie in der EWR-Arena in Worms. Alle wichtigen Informationen zum Auswärtsspiel haben wir hier zusammengefasst: t.co/OftNuCLV9I

Anzeige

12.11.2018 11:58
Hier gibt es die aktuelle FCK-Woche im Überblick. 🗓️
12.11.2018 11:07
Der #FCK gedenkt traditionell seiner verstorbenen Mitglieder. Die Feier des Gedenkens findet auch in diesem Jahr am Volkstrauertag, an diesem Sonntag, um 11 Uhr am Ehrenmal auf dem #Betze statt. Auch das Museum ist bei diesem Anlass kostenfrei geöffnet: t.co/8KgmA7AUMb
11.11.2018 19:05
Unser TV-Tipp für heute Abend: Im SWR Flutlicht liegt der Schwerpunkt auf den Nachwuchsleistungszentren in Deutschland. Mit dabei in der Gesprächsrunde ist #FCK-NLZ-Leiter Manfred Paula: t.co/35sbF9WfZq // #Betze @SWRsport
10.11.2018 17:26
Kein Spielglück für die U21: Trotz einer ordentlichen Leistung und einigen hochkarätigen Torchancen unterlag die U21 des #FCK dem routinierteren und abgezockteren Regionalligaabsteiger @tuskoblenz auf dem #Betze mit 0:2. Unser Spielbericht: t.co/LWnP1fUaUP
10.11.2018 16:37
Ohne viel Worte- hier ist unser Spielbericht zur Partie in Rostock: t.co/DreKijzvGb // #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:52
Schlusspfiff. Der #FCK unterliegt @HansaRostock mit 1:4. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:42
Konter, Hansa, Tor - Cebio Soukou macht das 4:1. Und wir sind bedient. (82.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:32
Es ist unfassbar ... uer, so viel kann doch gar nicht schief laufen! Das eben MUSS das 2:3 sein. MUSS! #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:30
Vielleicht bringt die Ecke jetzt den erhofften Erfolg! #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:30
Wir wissen auch nicht, was wir Euch jetzt sagen sollen - die Ecke kommt wieder gar nicht so schlecht, aber wenn's mit dem Torschuss nicht klappt, dann wird's auch schwer mal einen reinzudrücken. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:22
Doppelwechsel beim #FCK: Hendrick Zuck kommt für Hemlein, Florian Pick für Kühlwetter. (62.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:21
Kein Ertrag. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:20
Ecke #FCK! (61.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:17
Wieder ist es Kühlwetter, der beherzt den Abschluss sucht - und wieder kein schlechter Schuss, der aber in den Armen von Gelios landet. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 15:05
Der #FCK zur zweiten Halbzeit mit einer Änderung: Elias Huth ist für Theodor Bergmann im Spiel. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 15:04
Die Roten Teufel kommen unverändert aus der Kabine - weiter geht's mit der zweiten Halbzeit. #Betze #FCHFCK
10.11.2018 14:49
Nicht ganz: Gibt nochmal Ecke. Die bringt aber keinen Ertrag - Pause in Rostock. #FCHFCK #Betze
10.11.2018 14:48
Es gibt nochmal Freistoß für den #FCK. Danach dürfte Lossius zur Halbzeit pfeifen. (45.) #FCHFCK #Betze
10.11.2018 14:40
Und so geben wir das Spiel aus der Hand: Erst trifft Kai Bülow zum 2:1, bevor uns sortieren können erhöht Biankadi auf 3:1 - herber Schlag. (38.) #FCHFCK #Betze