Anzeige

Anzeige

Eure Geschichte ist unsere Geschichte

Die einzigartige Geschichte des Vereins, welche bereits im Jahr 1900 begann, ist reich an Helden, Mythen, Erfolgen und Anekdoten. Das FCK-Museumsprojekt wurde ins Leben gerufen, um den ganz besonderen Geist des FCK am Leben zu erhalten.

Gemeinsam wollen wir – der FCK, das Museumsteam, die kuratorische Leitung, alle Unterstützer und Helfer – zusammen mit Euch, allen Freunden und Fans des 1. FC Kaiserslautern, die Geschichte des Vereins bewahren. Denn das Herzblut, die Freude und Tränen – all das kann nur mit den Ideen, Schätzen und Erinnerungen aller am Leben gehalten werden.

Das Museum zeigt die spannende und großartige Geschichte des Fußballs in Kaiserslautern. Von der Gründung des Vereins über die Zeiten, in denen Fritz Walter und seine Kameraden Geschichte schrieben, bis zu den Triumpfen und Tragödien der vergangenen Jahrzehnte.

Tauchen Sie ein in die bewegenden Momente der Roten Teufel und lassen Sie sich mitreißen von den Erfolgen und Emotionen aus über einem Jahrhundert Fußballtradition. Liebevoll zusammengestellte Details und atemberaubende Anekdoten rund um die Roten Teufel vom Betzenberg begleiten Sie auf Ihrer Tour durch das FCK-Museum.

Ausstellungen

Unter der kuratorischen Leitung von Astrid Wegner und mit der Unterstützung des Fördervereins Initiative Leidenschaft e.V. kann der FCK in Sachen Museum bereits auf große Schritte zurückblicken:

Die Ausstellung „work in progress“ in wurde 2011 als begehbarer Sammelaufruf gestartet und 2012 um die Ausstellungserweiterung „work in progress II“ ergänzt.

Seit dem 13. Juli 2013 ist zudem in den Museumsräumen nun auch das inhaltliche und gestalterische Konzept der Dauerausstellung, welches wir mit Hilfe Ihrer Unterstützung im nächsten Schritt umsetzen wollen, zu sehen.

Ausstellungsbesuch

Die Ausstellungen „work in progress“ und „work in progress II“ sind als begehbarer Sammelaufruf angelegt, dokumentieren die großartige Geschichte des Fußballs in Kaiserslautern und involvieren die Besucher in den Entstehungs- und Wachstumsprozess des Museums.

Die Fotoausstellung FCK-International zeigt in tollen Momentaufnahmen die internationalen Facetten des für seine regionale Verwurzelung bekannten Bundesligisten.

Machen Sie sich selbst ein Bild von dem lebendigen Ausstellungskonzept, dem aktuellen Stand der vorhandenen Exponate sowie der noch zu füllenden Lücken.

„work in progress + work in progress II“

Die Ausstellung „work in progress“ gliedert sich in fünf Komponenten und Funktionsbereiche. Sie dokumentiert den aktuellen Stand und bietet Besuchern Informationen über das Museumsprojekt. Zudem ermöglicht die Ausstellung die aktive Mitgestaltung jedes Einzelnen. Gemeinsam soll dazu beigetragen werden, die Geschichte des Vereins zu bewahren. Neben der Dokumentation der Entstehungsgeschichte als begehbarer Sammelaufruf und der Suchaktion nach Schätzen und Erinnerungen aller Fans werden Objekte aus dem Leben Fritz Walters sowie der Geschichte des FCK und seiner Fans dargestellt.

Die Ausstellung „work in progress II“, welche im Juli 2012 eröffnet wurde, ist der fortgesetzte Sammelaufruf, eine „zweite Bestandsaufnahme“.

Dokumentiert wird der Stand der vorhandenen Exponate wie der noch zu füllenden Lücken.
Dargestellt wird der unmittelbare Bezug der Fans zu ihren Objekten. Fans – Leihgeber wie Schenkende – stellen ihre Sammlung bzw. Einzelobjekte und sich selbst in einem Kurzportrait vor, erklären ihre Verbindung zum FCK und die Beweggründe ihrer Sammelleidenschaft.
Themen und Phasen der Sammlungen orientieren sich an den in „work in progress“ vorgegebenen Themen- und Zeitphasen: der Vereinsgeschichte, dem Nachlass Fritz Walters und der Fangeschichte.
Präsentiert werden zudem Fanclubs, Neuerwerbungen, Zufallsfunde sowie auch Sportler anderer FCK-Abteilungen und ihre Erinnerungen.

FCK International

Die Fotoausstellung zum Thema „FCK International“ konnte zum Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Kasachstan, das am Samstag, 26. März 2011, im Fritz-Walter-Stadion ausgetragen wurde, fertiggestellt werden. Die in Zusammenarbeit mit dem renommierten Sportfotografen Bernhard Kunz entstandene Ausstellung befindet sich in der zweiten Etage des Logenturms Nordost und zeigt die internationalen Facetten des für seine regionale Verwurzelung bekannten Bundesligisten:

  • Von FCK-Profis geprägte Welt- und Europameisterschaften (Bsp. „Das Wunder von Bern“)
  • Auftritte der Roten Teufel auf der internationalen Bühne (Bsp. Europapokalspiel gegen Real Madrid 1982)
  • Die Welt in Kaiserslautern zu Gast bei Freunden (WM 2006)
  • Bedeutende Spieler wie Hans-Peter Briegel, Andreas Brehme, Stefan Kuntz oder Miroslav Klose
  • Internationale Auftritte des Schiedsrichters Dr. Markus Merk

Präsentation: Vision der Langzeitausstellung

Helft uns - mit Euren Schätzen fürs Museum!

Der 12. Mann seid Ihr, die Fans, die den FCK durch ihren bedingungslosen Einsatz zu seinen großen Erfolgen nach vorne gepeitscht haben.

Ihr seid Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Vereins. Ihr seid Teil der Geschichte und daher soll und muss diese von Euch erzählt werden.

Um einen Gesamtüberblick mit möglichst vielen Objekten aller Phasen und Sammlungszweige so umfassend wie möglich dokumentieren zu können, suchen wir:

  • Ausrüstung und persönliche Gegenstände aller Spieler, Trainer, Helden und Antihelden, sowie allen, die etwas zu erzählen haben
  • Fangeschichten, Fotos und Filme jeder Art aus jeder Zeit
  • Insbesondere aber auch Eure Tränen, Eure Freude, Fotos Eurer Aktionen, Eure getragenen Schals, Eure Emotionen!

Wenn auch Ihr solche oder ähnliche Objekte, Geschichten, Erinnerungen u.v.m. aus den letzten Jahren besitzt, meldet Euch beim Kuratorium des Vereins, denn wir brauchen Eure Schätze fürs Museum!

Sendet eine E-Mail an museum@fck.de
oder meldet euch telefonisch unter:
0631 – 3188 1900 (Mo.-Fr.: 9.00 -17.00 Uhr)

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

30.03.2020 17:11
*zudem

Anzeige

30.03.2020 16:49
Große Sehnsucht nach dem FCK? Vielleicht hilft es, wenn ihr mal in unserem Shop vorbeischaut - da findet ihr jede Menge neue Produkte und super Angebote! Zuem könnt ihr weiterhin versandkostenfrei bestellen: t.co/o4UdBNsEY7
30.03.2020 09:29
In den aktuellen Zeiten, in denen das Corona-Virus viele Menschen im Alltag einschränkt, möchte auch der #FCK seine Hilfe anbieten. Deshalb haben wir die FCK-Einkaufshilfe ins Leben gerufen. t.co/qfUfx2ZaAD #Betze
28.03.2020 12:27
Statt Spieltagsbildern gibt's heute mal was gegen die Sehnsucht. Hach #Betze, wir vermissen Dich!
24.03.2020 15:17
Leute, bleiwe dehäm! #Betze #flattenthecurve #stayathome
22.03.2020 11:27
Das ist vor allem in der aktuell schweren Zeit nicht selbstverständlich & wir finden es stark, wie eng ihr mit uns zusammenrückt. Dafür steht ihr alle, dafür steht die #FCK-Familie. Danke! #Betze (2/2)
22.03.2020 11:27
Wir sind überwältigt! Nachdem wir Euch am Freitag eigentlich nur mit ein paar Infos zum Thema Tickets versorgen wollten, haben wir unzählige Zuschriften erhalten, in denen ihr uns mitgeteilt habt, dass ihr auf eine Rückerstattung verzichten würdet. (1/2)
21.03.2020 19:38
Manni Starke sendet Euch schöne Grüße aus dem Home-Office - und hat noch eine wichtige Botschaft für Euch! #stayathome ✌#Betze
21.03.2020 17:04
Die @IKKSuedwest, unser Gesundheitspartner des Nachwuchsleistungszentrums, hat nochmal übersichtlich aufgeführt, wie sich die Symptome bei einer Grippe, einer Erkältung und einer Infektion mit dem Coronavirus unterscheiden. #Betze #FlattenTheCurve #StayAtHome
21.03.2020 09:10
Wir gratulieren unserem Linksverteidiger Philipp Hercher gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zum 24. Geburtstag 🍻 Mach Dir heute einen schönen Tag Zuhause! #Betze #FCK
20.03.2020 17:06
Liebe #Betze-Fans, gemeinsam mit unserem Partner @IKKSuedwest möchten wir Euch nochmal deutlich machen, warum "Social Distancing" so wichtig ist. Nehmt bitte Rücksicht & helft dabei, die Ausbreitung einzudämmen! #FlattenTheCurve
20.03.2020 13:58
@Brennwall Sorry, dieser Tage reichen 280 Zeichen nicht für alles aus, was man sagen möchte. Wir hoffen aber, dass die Infos trotzdem verständlich rüberkommen.
20.03.2020 13:01
Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, da allerdings bisher noch keine Nachholtermine feststehen, können wir Euch zum weiteren Prozedere noch keine genauen Angaben machen. Die kommen aber, sobald wir wissen, wie und wann es weitergeht – danke für Euer Verständnis! #Betze
20.03.2020 13:01
Liebe #FCK-Fans, wir haben einige Nachfragen dazu erhalten, was mit den Tickets passiert, die ihr für die noch ausstehenden Spiele erworben habt. Deshalb hier kurz & knapp für Euch die Info:
20.03.2020 09:58
Heute vor 25 Jahren verstarb Werner Liebrich. Matthias Gehring und Hans Walter vom #FCK-Museumsteam gedenken dem Weltmeister von 1954 und ehemaligem #Betze-Spieler, der seinen Roten Teufeln 24 Jahre lang die Treue hielt. Ruhe in Frieden, lieber Werner: t.co/X69mgTQOKo
19.03.2020 15:47
Leute, denkt dran: Unser medizinisches Fachpersonal ist immer für Euch da - bleibt ihr für sie Zuhause und leistet damit Euren Beitrag! (3/3) #Betze
19.03.2020 15:47
Alle Ärzte, Krankenpfleger und Mitarbeiter des Westpfalz-Klinikums und in allen Krankenhäusern, Arztpraxen und medizinischen Einrichtungen weltweit leisten aktuell einen wahnsinnigen Job. Dafür unser größter Respekt, unsere tiefste Dankbarkeit & viel Kraft von uns für Euch! (2/3)
19.03.2020 15:47
Im Dezember vergangenen Jahres haben wir die MitarbeiterInnen des Westpfalz-Klinikums besucht - und in diesen Tagen sind wir noch dankbarer dafür, dass es Euch gibt! #Betze (1/3)
17.03.2020 17:53
Der #FCK hat auf die gestrige Entscheidung des DFB reagiert und wird den Trainingsbetrieb der Profis zunächst bis zum 19. April 2020 aussetzen. Zudem werden alle Mitarbeiter in Kurzarbeit gehen: t.co/6iItj1CGf8 // #Betze
16.03.2020 20:53
#FCK-Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt zur heutigen Entscheidung es DFB. #Betze