Anzeige

Anzeige

Werdet Teil des FCK-Museums

Der 12. Mann seid Ihr, die Fans, die den FCK durch ihren bedingungslosen Einsatz zu seinem großen Erfolg nach vorne gepeitscht haben.

Ihr seid Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Vereins. Ihr seid Teil der Geschichte und daher soll und muss diese von Euch erzählt werden.

Um einen Gesamtüberblick mit möglichst vielen Objekten aller Phasen und Sammlungszweige so umfassend wie möglich dokumentieren zu können, suchen wir:

  • Ausrüstung und persönliche Gegenstände aller Spieler, Trainer, Helden und Antihelden, sowie allen, die etwas zu erzählen haben (zurzeit sehr gerne in digitaler Form für eine digitale Fotogalerie)
  • Fangeschichten, Fotos und Filme jeder Art aus jeder Zeit (zurzeit sehr gerne in digitaler Form für eine digitale Fotogalerie und Filmpräsentation – auch hier sehr gerne in digitalem Format)
  • Dringend gesucht: Fan-Clubs, die ihr soziales Engagement in einer Sonderausstellung präsentieren möchten!
  • Dringend gesucht: Gefilmte Choreografien aus den letzten Jahren, bitte digital!
  • Insbesondere aber auch Eure Tränen, Eure Freude, Fotos Eurer Aktionen, Eure getragenen Schals, Eure Emotionen!

 

Gesucht werden 60 Jahre Bundesliga

Die Bundesliga feiert 2023 ihr 60-jähriges Jubiläum. Auch der FCK gehörte zu den Gründungsmitgliedern der höchsten deutschen Spielklasse, als am 24. August 1963 die erste Saison angepfiffen wurde.

Von 1963 bis 1996 spielten die Roten Teufel durchgängig in der Bundesliga, bis in den letzten Minuten der Saison 1995/96 der Abstieg in die Zweite Liga tränenreich besiegelt wurde. Nach dem sofortigen Wiederaufstieg erfolgte 1998 der sensationelle Titelgewinn als Aufsteiger. Auf eine erneute Zweitligazugehörigkeit folgte mit erneutem Kampfgeist abermals der Erfolg und nach dem Aufstieg in der Saison 2009/10 spielte der FCK zwei Jahre wieder im Fußball-Oberhaus, ehe in der Saison 2011/12 der bittere Gang in die Zweite Liga folgte.

Wir suchen aus diesen Jahren nun Eure bewegendsten Momente und Erlebnisse: Dokumente, Relikte, Erinnerungs- und Fundstücke, Gesammeltes und Liebgewonnenes aus allen Zeiten.

Wie z. B. das grüne Campari-Trikot mit der Nummer 4 von einem der ersten Bundesliga-Sponsoren der Roten Teufel, das uns von Stefan Hafner aus Landau für das FCK-Museum geschenkt wurde und Anlass zum Bundesliga-Sammelaufruf ist: Ihm und allen anderen, die uns bereits zahlreich ihre Schätze anvertraut haben – ein riesengroßes Dankeschön!

Wenn auch Ihr solche oder ähnliche Objekte, Geschichten, Erinnerungen, etc. besitzt, meldet Euch, denn wir brauchen Eure Schätze fürs Museum!

Sendet uns einfach eine Mail an: museum(at)fck.de oder meldet Euch telefonisch unter 0631 – 3188 1900 (Mo.-Fr.: 9.00 -18.00 Uhr)

Vielen Dank für Eure Mithilfe!

 

Förderdank

Der FCK ist stolz auf seine zahlreichen Förderer und Unterstützer. Viele haben durch ihr Mitwirken dazu beigetragen, die traditionsreiche Geschichte des FCK im Museum zu bewahren.

Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein Initiative Leidenschaft e. V., der den 1. FC Kaiserslautern unermüdlich bei der Umsetzung des Museumsprojekts unterstützt, um die großartige Geschichte des Vereins in all ihren Facetten erlebbar zu machen.

Weitere Informationen und Hinweise, wie Sie die Initiative unterstützen können, finden Sie unter: www.initiative-fritz-walter-museum.de

Bedanken möchte sich das Museumsteam in diesem Zuge auch für die Unterstützung durch das Theodor-Zink-Museum, den Fanclub Fairplay, das Stadtarchiv Kaiserslautern sowie den Marketinglehrstuhl von Prof. Dr. Roth der Technischen Universität Kaiserslautern.

Möchten auch Sie uns unterstützen oder interessieren Sie sich für die ehrenamtliche Mitarbeit in unserem Museumsteam? Dann nehmen sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Durch den Kauf des Fritz-Walter-Ehrentrikots haben auch viele Fans einen wichtigen Beitrag geleistet, um der Tradition unseres Vereines ein Denkmal zu setzen. In der Langzeitausstellung des Museums wird auf einer Fensterfolie mittels Namensnennung allen Fans gedankt, die das Fritz-Walter-Ehrentrikot gekauft und damit das Museum unterstützt haben.

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.

Betze News

04.12.2022 16:07
Ein positiver Jahresabschluss, die Nachwahl von Ersatzmitgliedern und die Ernennung von Annemarie Liebrich und Trixi Thines zu Ehrenmitgliedern standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt einer harmonisch und konstruktiv geführten #FCKJHV am #Betze: t.co/jQSxXKAM8x

Anzeige

04.12.2022 15:36
Die #FCKJHV 2022 wurde offiziell um 15.34 Uhr beendet. Zum Ausklang läuft traditionell unser #Betze-Lied. Danke an alle Mitglieder, die hier dabei waren. Kommt gut & sicher nach Hause!
04.12.2022 15:34
Da zum aktuellen Zeitpunkt keine Mitgliederanträge vorliegen, entfallen TOP 9, TOP 10 und TOP 11. Auch zu TOP 12 liegen keine Wortmeldungen vor. Somit kommen wir zu TOP 13, dem Ende der Mitgliederversammlung. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:33
Das Ergebnis liegt vor. Von 361 abgegebenen Stimmen haben sich Michael Schultheiss (276 Stimmen), Patrick Buchmann (205 Stimmen) und Thorsten Lill (187 stimmen) durchgesetzt und bilden damit die Nachrücker für den Aufsichtsrat. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:29
Die Vorstellungsrunde ist vorbei, nun liegt es an den aktuell 409 stimmberechtigten Mitgliedern, ihre 3 Nachrücker für den Aufsichtsrat zu wählen. #FCKJHV
04.12.2022 15:27
Bevor die anwesenden Mitglieder ihre Wahl treffen, hat jeder der insgesamt 5 Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz persönlich vorzustellen. #FCKJHV
04.12.2022 14:56
Da sowohl @D_Stich als auch Hans-Peter Briegel bestätigt wurden, geht es nun mit TOP 8 weiter: Der Wahl von insgesamt 3 Nachrücker-Kandidaten für den Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:53
Die Berufung von Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat wurde mit 88% der Stimmen bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:47
Nun richtet Hans-Peter Briegel, der allen anwesenden Mitgliedern sehr gut bekannt sein dürfte, einige Worte an die Versammlung. Im Anschluss muss dann auch seine Berufung in den Aufsichtsrat von den anwesenden Mitgliedern bestätigt werden. #FCKJHV
04.12.2022 14:46
87% der anwesenden Mitglieder haben die Berufung von @D_Stich in den #FCK-Aufsichtsrat bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:43
Nach der Vorstellung von @D_Stich folgt nun die Abstimmung über seine Berufung in den #FCK-Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:40
@sangeisaru Die Zahlen der JHV von 2019 sind hier zusammengefasst: t.co/URaQ9wwq7w
04.12.2022 14:37
Wir kommen zu TOP 6. In diesem wird darüber entschieden, ob die Berufung von Daniel Stich und Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat von der Mitgliederversammlung bestätigt wird. Zuvor stellen sich die Beiden bei den anwesenden Mitgliedern vor. #FCKJHV
04.12.2022 14:35
Mit 91% aller abgegebenen Stimmen wird der Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2021/22 entlastet. #FCKJHV
04.12.2022 14:30
Knapp 64% aller Mitglieder haben sich gegen eine Einzelentlastung entschieden. Damit wird über eine Entlastung des Aufsichtsrats im Gesamten entschieden. #FCKJHV
04.12.2022 14:27
Konkret geht es um die Entlastung von Rainer Keßler, Johannes B. Remy, Valentin Helou, Daniel Stich, Hans-Peter Briegel, Dr. Markus Merk und Fritz Fuchs. Es wurde ein Antrag auf Einzelentlastung gestellt, über den vor der eigentlichen Entlastung abgestimmt werden muss. #FCKJHV
04.12.2022 14:26
Nun wird über die Entlastung des Aufsichtsrats abgestimmt. Die Moderation hierfür wird ebenfalls von Dr. Michael Koll übernommen. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 14:24
Der Vorstand ist mit nahezu 100% aller Stimmen entlastet worden. Ein beeindruckendes Ergebnis! #FCKJHV #Betze
04.12.2022 14:23
Aktuell sind übrigens 451 stimmberechtigte Mitglieder auf dem #Betze anwesend. #FCKJHV
04.12.2022 14:21
Im ersten Schritt wird über die Entlastung des Vorstands um Wolfgang Erfurt, Tobias Frey und Gero Scira abgestimmt. #FCKJHV