In den 100 Tagen vor dem 100. Geburtstag Fritz Walters veröffentlicht die Initiative Leidenschaft FCK – Fritz-Walter-Museum Kaiserslautern e.V.“ täglich einen Spielbericht aus der Karriere der FCK-Legende. Im Folgenden erklären die Initiatoren ihr Projekt.

 

Liebe Fußballfreunde, liebe Verehrer von Fritz Walter, liebe FCK-Fans,

am 31. Oktober 2020 wäre Fritz Walter 100 Jahre alt geworden. Natürlich wollen auch wir von der Initiative Leidenschaft FCK – Fritz-Walter-Museum Kaiserslautern e.V.“ als Förderverein des FCK-Museums unserer selbstverpflichteten Aufgabe nachkommen, das Andenken Fritz Walters wahren und ehren zu wollen. In diesem auch für den FCK so wichtigen Jubiläumsjahr 2020 möchten wir uns natürlich in besonderem Maße ins Zeug legen. Wir haben zum Fritz-Walter-Jubiläumsjahr ohnehin bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt etwas in die Öffentlichkeit getragen. Ihr erinnert Euch, wir hatten mit unserem Fritz-Walter-Kalender schon vor dem Jahreswechsel ein echtes Highlight präsentiert. Mit dem nächsten beginnen wir noch in dieser Woche! Weitere Höhepunkte im Jubiläumsjahr werden folgen. Versprochen!

Ab morgen, Donnerstag, den 23. Juli 2020, werden wir 100 Tage lang (bis einschließlich 30. Oktober) über Fußballspiele berichten, die Fritz Walter absolviert hat. Die Berichte werden täglich auf unserer Webseite veröffentlicht. Zu finden sind sie unter der Rubrik „100 Jahre Fritz Walter“ im dort hinterlegten Untermenü „100 Tage Fritz Walter“. Wir werden Euch täglich hier über unsere Facebook-Seite mit einem Link direkt zu dem jeweils aktuellen Artikel führen.

Wir dürfen Euch jetzt schon versichern, dass mit diesem Projekt eine fantastische Zeitreise in die Vergangenheit entstanden ist. Eine Sammlung von Erinnerungen an den Sportler Fritz Walter und an mehr als 100 Fußballspiele, bei denen er in unterschiedlichen Rollen auf dem Platz stand. Darunter sind Begegnungen, die bis heute Legendenstatus haben. Aber auch Spiele, die heute bestenfalls vom Ergebnis her noch jemand auf dem Schirm hat – wenn überhaupt!

In den Berichten, die wir Euch in den kommenden 100 Tagen präsentieren werden, stecken unzählige Stunden Arbeit. Ausschließlich ehrenamtliche Stunden, ohne die ein solches Ergebnis nicht zustande gekommen wäre. Das Wissens-Fundament dazu bildet die jahrelange intensive, unermüdliche und zeitraubende Forschungsarbeit unseres Hobbyhistorikers Eric Lindon. Ohne diese wäre vieles was wir als Förderverein rund um das FCK-Museum anfassen oder umsetzen in der gebotenen Qualität niemals möglich. Dafür gilt ihm unser tiefster Dank! Wir möchten uns an dieser Stelle aber auch beim Stadtarchiv Kaiserslautern für die jahrelange Unterstützung bedanken. In unseren Dank schließen wir ausdrücklich den 1. FCK und hier insbesondere die für das Museum zuständigen Mitarbeiter mit ein.

Dank gebührt auch den ehrenamtlichen Helfern des Museumstams und den aktiven Mitarbeitern des Fördervereins, der Initiative Leidenschaft FCK – Fritz-Walter-Museum Kaiserslautern e.V.“. Explizit bedanken möchten wir uns auch bei unseren drei Autoren, die mit ihren Textbeiträgen zum Gelingen der Publikationsreihe „100 Tage Fritz Walter“ wesentlich beigetragen haben. Einmal beim Vorsitzenden des Fördervereins, Hans Walter, unserem Pressereferenten, FCK-Gesicht Matthias Gehring sowie bei Prof. Dr. Markwart Herzog, der mit den Ergebnissen seiner intensiven Forschungsarbeit unsere Arbeit übrigens auch sonst immer wieder hilfreich unterstützt. Dank auch an Foto Bachem für die Überlassung zahlreicher Bilder.

Doch mit der Ankündigung zu „100 Tage Fritz Walter“ soll es noch nicht genug sein! Ergänzend zu dieser Publikation wollen wir Euch, liebe Fußballfans, in das Jubiläum zum 100. Geburtstag von Fritz Walter auch interaktiv mit einbinden. Wir wollen auf unserer Webseite zu Ehren Fritz Walters eine Bildergalerie unter dem Titel „100 Bilder Fritz Walter“ entstehen lassen. Was es damit auf sich hat, dazu werden wir Euch in den kommenden Tagen hier und auf unserer Webseite informieren. Aber jetzt wünschen wir erst einmal viel Vorfreude für die morgen startende Berichterstattung!

Der Vorstand

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

07.08.2020 21:44
Die Tore für die #FCK-U21 erzielten Anil Gözütok, Kevin Schuller, der bei seinem Comeback nach über einem Jahr Verletzungspause direkt traf, Tom Woiwod und Marurice Neukirch. #Betze

Anzeige

07.08.2020 21:44
Erstes Testspiel in der Vorbereitung der U21: Gegen die vom früheren #FCK-Profi Sebastian Reinert trainierten Sportfreunde Bundenthal setzten sich die jungen Roten Teufel mit 4:0 durch. #Betze
07.08.2020 19:37
Wir wünschen Dir schnelle Genesung, Nico! 🍀#Betze #FCK
07.08.2020 19:37
Nachdem sich Neuzugang Nicolas Sessa im gestrigen Training am Knie verletzte, gab es heute die Diagnose. Die gute Nachricht: Es ist nichts gerissen. Dennoch fällt der Mittelfeldspieler wegen einer Überdehnung des Bandapparates im Knie leider die kommenden Wochen aus.
07.08.2020 15:26
Am Wochenende finden am Sportpark Rote Teufel einige Testspiele statt. Daher nochmal unser Hinweis, dass aktuell beim Trainings- und Spielbetrieb keine Zuschauer am #FCK-NLZ zugelassen sind. Die Beschränkungen gelten auch für Eltern, Scouts und Berater: t.co/EbDmjcUgyl
07.08.2020 13:17
Beim Trainingsauftakt 2020/21 durfte der #FCK bereits seine ersten Neuzugänge begrüßen. Wir haben uns nach der gestrigen Einheit auf dem Platz Alex Winkler geschnappt und ihm kurz & knapp ein paar Fragen gestellt: t.co/6mi1QH6hqQ // #Betze
06.08.2020 20:34
#Betze
06.08.2020 20:34
Heute fand auf dem #Betze die erste Trainingseinheit der Sommervorbereitung auf dem Platz statt - nach einem kurzen Aufwärmprogramm mussten die #FCK-Kicker verschiedenen Stationen mit dem Ball am Fuß absolvieren ⚽️
06.08.2020 12:42
Alle Infos findet ihr hier: t.co/XAtvcmj5f3 // #Betze #FCK
06.08.2020 12:42
Aufgrund der Corona-Pandemie kann das traditionelle #FCK-Fanclub-Sommerturnier in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Der Fanbeirat hat aber eine Alternative parat: Meldet Euch jetzt für die erste offizielle "FCK-Fanclub eSports-Meisterschaft" an!
06.08.2020 09:44
Vielleicht ist ja auch was für Dich dabei, wenn Du gerade auf der Suche nach einer Aus- oder Weiterbildung bist - alle Infos zu unserer Kooperation gibt es hier: t.co/oUC5dvAW1u // #Betze #FCK
06.08.2020 09:44
Der FCK freut sich neben der IST-Hochschule über einen weiteren Kooperationspartner im Bildungsbereich: Die Deutsche Sportakademie bietet seit mehr als 10 Jahren Weiterbildungsangebote für Leistungssportler an.
05.08.2020 19:44
Die Roten Teufel sind heute in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21 gestartet. Bevor es morgen das erste Mal auf den Platz geht, haben wir #FCK-Cheftrainer Boris Schommers zum Interview gebeten: t.co/Rj4n2WW2n8 // #Betze
05.08.2020 16:14
#Betze
05.08.2020 16:14
Gute Laune und hohe Verausgabung beim #FCK - mit dem obligatorischen Laktattest sind die Roten Teufel heute in die Saisonvorbereitung gestartet. #Betze
05.08.2020 08:56
Unser Mannschaftsarzt Dr. Hamzeh Jaradat feiert heute seinen 45. Geburtstag - wir wünschen Dir alles Liebe, Doc! 🎈 #Betze #FCK
04.08.2020 16:43
Es geht wieder los: Ab morgen starten die Roten Teufel in die Vorbereitung auf die Saison 2020/21! Alle Infos rund um den Trainingsauftakt haben wir hier für Euch zusammengefasst: t.co/bnqkDue98o // #Betze #FCK
04.08.2020 15:04
Theo Bergmann verlässt den #FCK. Der Mittelfeldspieler und der 1. FC Kaiserslautern haben sich auf eine Auflösung des bestehenden Vertrages geeinigt: t.co/SU7OFU2rIp Wir danken Dir für Deinen Einsatz & wünschen Dir für Deine Zukunft nur das Beste, Berger! #Betze
04.08.2020 14:14
Aufgepasst: Morgen hat unser #FCK-Museum auf dem #Betze wieder für Euch geöffnet! Aufgrund der Corona-Pandemie gilt es allerdings ein paar Sicherheits- und Hygieneregeln zu beachten. Alle Infos dazu findet ihr hier: t.co/bnIJfjOnZk Wir freuen uns auf Euren Besuch!
04.08.2020 11:48
Torwarttrainer Sven Höh rückt ab sofort vollständig aus dem NLZ des #FCK zu den Profis auf – die Stelle im Trainerteam von Cheftrainer Boris Schommers hatte Höh bereits im Februar kommissarisch übernommen: t.co/BDKnrythN6 Wir wünschen Dir viel Erfolg, lieber Sven! #Betze