Eigentlich wollte sie bis zu den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio weitermachen, nun ist schon früher Schluss: Miriam Welte beendete im September 2019 für alle überraschend ihre aktive Karriere als Bahnradsportlerin. Den Entschluss fasste sie im Trainingslager der Nationalmannschaft. Miriam hörte auf die Signale ihres Körpers und beendete schweren Herzens das Kapitel Leistungssport.

Die Karriere der Lautrerin begann 2001. Trainiert von ihrem Stiefvater, dem Radsport-Landestrainer Rheinland-Pfalz, stellten sich schnell die ersten Erfolge im Juniorenbereich ein. Im Jahr 2014 erfolgte dann der Wechsel der Olympiasiegerin im Teamsprint von London in die Triathlonabteilung des FCK. Eine Herzensangelegenheit für den FCK-Fan Miri Welte. Im Dress des FCK konnte sie insgesamt 17 nationale und internationale Titel feiern. Am Ende ihrer langen und erfolgreichen Karriere als Bahnradfahrerin stehen insgesamt sechs Weltmeister- und vier Europameistertitel sowie zwei olympische Teilnahmen, bei denen Miriam jeweils einmal Gold und einmal Bronze holte. Zu diesen Ehrungen kommen weitere Podiumsplätze bei nationalen und internationalen Titelkämpfen, sowie in der Weltcupserie.

Zu Ehren ihrer großartigen Leistungen wurde die mehrfache rheinland-pfälzische Sportlerin des Jahres in die Hall of Fame aufgenommen. Dort ist sie nun mit anderen Größen des Radsports, wie ihre langjährige Trainingspartnerin und Freundin Kristina Vogel oder dem Briten Bradley Wiggins verewigt.

Der gesamte FCK ist stolz darauf, eine so vorbildliche Persönlichkeit wie Miriam Welte in seinem Verein beherbergen zu dürfen. Als Zeichen großer Dankbarkeit und zu Ehren ihrer Leistungen wurde Miriam Welte die höchste Auszeichnung, die goldene Verdienstnadel des 1. FC Kaiserslautern e.V., verliehen.

Des Weiteren freut sich der Verein Miri ab sofort in im FCK-Museum als ein weiteres, besonderes Kapitel der Vereinsgeschichte verewigen zu dürfen. Dabei können die Besucher den facettenreichen Werdegang Miriams anhand von erzählfreudigen Exponaten nachverfolgen und in die spannende Welt des Bahnradsports eintauchen.

Neben ihrer Startlizenz, die den Startpunkt von Miriams Karriere markiert, zeugen die meisten Exponate von ihrer unglaublichen Entwicklung und späteren Leistungsfähigkeit. Neben den zu sehenden Medaillen und Siegerschleifen sind sicher die Wettkampfhandschuhe, die sie während den Olympischen Spielen 2012 in London getragen hatte, ein Highlight der Ausstellung. Mit diesen wurde Miriam sensationell Olympiasiegerin im Teamsprint zusammen mit Kristina Vogel.

Das aber auch der Weg von Miriam nicht immer nur nach oben ging, zeigen die Verletzungen, die sie im Verlaufe ihrer Karriere immer wieder ereilten. Sinnbild dieser Erlebnisse ist neben ihrer Ellenbogenbandage sicherlich auch ihr gebrochener Helm aus dem Jahr 2013, die ebenfalls der Ausstellung beiliegen. Glücklicherweise biss sie sich immer wieder durch diese Rückschläge und griff im Gewand des FCK immer wieder neu an.

Der Verein lädt jeden Fan zu einem Besuch in das FCK-Museum ein. Kommt vorbei und taucht in die bewegende Historie des Vereins ein, die um die beispiellose Kariere von Miriam Welte bereichert wurde und verfolgt sie auf ihren Weg zu einer der erfolgreichsten deutschen Bahnradsportlerinnen.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

27.01.2020 21:03
Viele Chancen, zwei Aluminiumtreffer, aber keine Treffer. Zum Auftakt ins neue Jahr muss sich der FCK auf dem Betze mit einem 0:0 gegen die SG Sonnenhof Grossaspach begnügen: t.co/zee4wDhjVW

Anzeige

27.01.2020 20:44
Letzter Wechsel: Manni Starke kommt für Florian Pick (84.) #Betze #FCKSGA
27.01.2020 20:31
Und was für ein Debüt das hätte werden können! Kurz nach seiner Einwechslung in der 67. Minute haut Bakhat den Ball knapp übers Großaspacher Tor. #Betze #FCKSGA
27.01.2020 20:29
Nachdem bereits Timmy Thiele für Simon Skarlatidis in der Partie ist, kommt Anas Bakhat für Carlo Sickinger und gibt sein Profidebüt. #Betze #FCKSGA
27.01.2020 20:06
Weiter geht's mit der zweiten Halbzeit auf dem #Betze! #FCKSGA
27.01.2020 19:50
Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause beibt es beim 0:0. #FCKSGA
27.01.2020 19:40
ARGH! Nach der Ecke von Zuck steigt Kevin Kraus am Höchsten und donnert den Ball ans Lattenkreuz. Das wäre so ein schöner Führungstreffer gewesen! (36.) #Betze #FCKSGA
27.01.2020 19:32
Schöner Strahl von Hendrick Zuck! Unsere Nummer 21 bringt den Freistoß scharf auf den Kasten von Maximilian Reule, der gerade zur Ecke abwehren kann (29.) #Betze #FCKSGA
27.01.2020 19:19
Die erste Viertelstunde ist absolviert. Der #FCK kommt gut rein und konnte sich schon vorm gegnerischen Tor in Szene setzen, die Großchance bleibt aber bisher aus (18.) #Betze #FCKSGA
27.01.2020 19:01
Auf geht's #Betze 💪 #FCKSGA
27.01.2020 18:28
Aufwärmen bei Fritz-Walter-Wetter 🌧 #Betze #FCKSGA
27.01.2020 17:58
Hier ist unsere #FCK-Mannschaftsaufstellung zum Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Grossaspach 👀 #Betze #FCKSGA
27.01.2020 17:23
Ab 19 Uhr rollt hier der Ball! Endlich wieder #Betze ❤ #FCKSGA
27.01.2020 12:13
Heute vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Am 27. Januar gedenkt der #FCK neben den anderen Vereinen der Bundesligen & Dritten Liga an das unermessliche Leid, das vielen Menschen durch die Nationalsozialisten zugefügt wurde. #NieWieder! #Betze
27.01.2020 10:08
Zum Auftakt in 2020 ist natürlich auch unser #FCK-Fanradio powered by @RadioRPR für Euch am Start! Wer es heute Abend nicht auf den #Betze schafft, kann dank der Liveübertragung hautnah #FCKSGA verfolgen. Ab 18 Uhr geht es hier los 📻 t.co/7cLYRu8dvQ
27.01.2020 09:02
SPIELTAG ⚽ Endlich rollt auch auf dem #Betze wieder der Ball - wir sind heiß auf das heutige Flutlichtspiel 🔥 Auf geht's, Männers! #FCK #FCKSGA
26.01.2020 15:14
Mit dem Heimspiel gegen die @sgaspach gehts morgen Abend auch für den #FCK auf dem #Betze wieder los. Mit viel Selbstvertrauen und einer guten Stimmung kommen die Roten Teufel aus der Winterpause und wollen ihre Serie fortsetzen. Der Vorbericht zu #FCKSGA: t.co/7FJhL34cRB
26.01.2020 12:48
@miteinemf Wir sind natürlich schon ein wenig enttäuscht, hatten doch zuletzt so ne schöne Zeit zusammen😔 Wir schmollen jetzt ne Runde, aber drei Heimspiele am #Betze und n Einkauf im #FCK-Fanshop und alles ist vergessen😉
26.01.2020 10:04
Morgen geht es auch für den #FCK endlich wieder los - wir sind heiß auf die verbleibenden 18 Partien! Zur Einstimmung auf das morgige Spiel und die restliche Spielzeit haben die Kollegen von MAGENTA SPORT was vorbereitet 💪 #Betze
25.01.2020 20:19
Die #FCK-U21 ist bei der @rheinpfalz-Stadtmeisterschaft mit der Mission Titelverteidigung gescheitert. Im Halbfinale mussten sich die #Betze-Buben dem späteren Titelträger SV Morlautern knapp im Neunmeterschießen geschlagen geben. Alle Infos & mehr Bilder: t.co/6bYIspnxry