Für zehn Kids der TEUFELSBANDE war vier Tage lang Fußball-Spaß angesagt! Von Montag, 03. August 2015, bis Donnerstag, 06. August 2015, richtete der SC Freiburg in Kooperation mit der DFL und der Bundesliga-Stiftung ein Fußball-Sommercamp aus.

Das Lächeln stand den Kids bereits bei der Abfahrt am Montag, 3. August 2015, im Gesicht. Vorfreude pur auf die Fußball-Duelle und natürlich auf die Kinder der unterschiedlichen Vereine. Im Bus der Lautrer Teufelsbanden-Kids saßen auch Fußballbegeisterte zwischen zehn und zwölf Jahren der TSG 1899 Hoffenheim.

Im Vordergrund der Veranstaltung stand vor allem das Miteinander. So wurden alle Kids aus den verschiedenen Vereinen im Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Freiburg untergebracht. Hier durften alle gemeinsam erst einmal die Bettenburgen aufbauen. Danach ging es für die Kids auch schon ans Eingemachte: Das erste Duell der TEUFELSBANDEN-Kids des 1. FC Kaiserslautern gegen den Kidsclub des HSV stand an. Nach dem heiß-verdienten Abendessen gab es für die Kleinen noch eine ganz besondere Überraschung: im Schwarzwaldstadion fand eine Eröffnungsfeier statt. Hier hatten die Fußballliebhaber bei mehreren Stadionführungen die Möglichkeit, interessante Einblicke hinter die Kulissen zu bekommen.

Aber auch der zweite Tag war geprägt von jeder Menge Aktion, Spaß und Erlebnissen. In interessanten Workshops konnten die zusammengewürfelten Gruppen vieles entdecken. Besonders beliebt bei den Kids waren die Workshops „Polizei und Fußball“, „Blindenfußball“  und „Sport ohne Ausgrenzung“. Zur Umsetzung war die Einbindung der Polizei, des Präventionswerkes b.free, der Aktion Mensch und des Instituts für Sport- und Sportwissenschaft gefordert. Als weiteres Highlight des Tages stand für die Kids eine Pressekonferenz an. Alle Fragen, die sie zum Profifußball schon immer wissen wollten, konnten sie den SC-Profis Nils Petersen und Julian Schuster stellen. Als ob das nicht schon genug für den Tag gewesen wäre, folgte im Anschluss noch eine Nachtwanderung entlang der Dreisam. Zusammen mit den Betreuern sowie Taschenlampen und Fackeln machten sich die Kids auf den Weg ins Abenteuer.

Der dritte Tag des DFL-Trainingscamps begann mit einer Stadtführung durch Freiburg. Schließlich sollten die Kleinen ja auch interessante geschichtliche Informationen der Stadt Freiburg mit nach Hause nehmen. Zum Abschluss des Camps stand der Fußball und das Miteinander im Zentrum. Alle Kids wurden verschiedenen Ländern zugewiesen. So konnten auch die jungen Fußballbegeisterten schon ihre erste WM austragen. Und wer hätte das gedacht, das Team aus Australien gewann die Mini-WM. Aber am Ende waren alle Sieger: denn im Mittelpunkt stand ganz klar das Miteinander.

Am Abend war es dann endlich soweit: die große Abschlussveranstaltung mit der Medaillenübergabe an die Kids durch den Trainer des SC Freiburg Christian Streich rundete das DFL-Camp perfekt ab.

Freudestrahlend und mit jeder Menge toller Erlebnisse ging es dann für die TEUFELSBANDEN-Kids am Donnerstagmorgen wieder zurück zum Betzenberg.

Alle Bilder zum Spieltag findet Ihr in der Galerie.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.

Betze News

05.10.2022 16:15
Am Samstagabend geht es für den #FCK mit großer Unterstützung auf den Rängen zum @HSV! Wir haben für alle Auswärtsfahrer hier die wichtigsten Infos zusammengefasst: t.co/TfDT8pHaUb // #HSVFCK

Anzeige

04.10.2022 15:53
Deswegen können wir nur immer wiederholen: Informiert Euch über die Arbeit der @DKMS_de, lasst Euch schnell & einfach als Stammzellenspender registrieren und helft, Leben zu retten! 💻 t.co/GZ1BoiiECs
04.10.2022 15:53
Alle 12 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs, weltweit alle 27 Sekunden. Auch uns erreichen oft Anfragen und Hilferufe, weil auch viele Menschen aus der #FCK-Familie dringend eine Stammzellenspende benötigen.
04.10.2022 12:06
📅 Fokus auf den @HSV! So sieht die Trainingswoche unserer Roten Teufel aus. #Betze #HSVFCK
04.10.2022 10:24
Gute Leistung und ein Tor werden belohnt: Herzlichen Glückwunsch zur Berufung in die kicker "Elf des Tages", lieber Bobo! 💪 #Betze #FCKEBS
02.10.2022 17:18
Wir haben uns nach #FCKEBS mit Boris Tomiak und Kevin Kraus zur "Nachspielzeit" getroffen: t.co/Ow9piSmU94 // #Betze
02.10.2022 15:28
In einem kurzweiligen Spiel auf dem #Betze trennen sich der #FCK und Eintracht Braunschweig mit einem 1:1-Unentschieden. Nachdem Lion Lauberbach die Gäste kurz nach der Pause in Führung brachte, sorgte Boris Tomiak für den postwendenden Ausgleich: t.co/yDvfrdPnn8 #FCKEBS
02.10.2022 15:14
#FCKEBS 1:1 (85.) | Stark, wie Tomiak da Ujah außer Gefecht setzt! #Betze
02.10.2022 15:08
#FCKEBS 1:1 (80.) | Dreifacher Wechsel beim #FCK: Hikmet Ciftci kommt für Jukian Niehues, Lex Tyger Lobinger für Kenny Prince Redondo und Mike Wunderlich kommt für den angeschlagenen Marlon Ritter. Gute Besserung, Marlon! #Betze
02.10.2022 15:05
#FCKEBS 1:1 (79.) | Kurze Unterbrechung: Marlon Ritter muss behandelt werden. #Betze
02.10.2022 15:01
#FCKEBS 1:1 (73.) | Die Entscheidung wird zurückgenommen. Da Klement zuerst den Ball trifft, gibt es für unsere Nummer 10 die Gelbe anstatt der Roten Karte. #Betze
02.10.2022 14:59
#FCKEBS 1:1 (69.) | Der VAR kommt zum Einsatz, nachdem Schiedsrichter Schröder Philipp Klement die Rote Karte zeigt. Das Foulspiel wird nochmal überprüft. #Betze
02.10.2022 14:55
#FCKEBS 1:1 (67.) | Erster Wechsel beim #FCK: Philipp Hercher kommt für Jean Zimmer. #Betze
02.10.2022 14:51
#FCKEBS 1:1 (63.) | @TBoyd91!!! Hau das Ding rein 🙈 Schade! #Betze
02.10.2022 14:44
#FCKEBS 1:1 (55.) | Da sind wir doch! Boris Tomiak korrigiert den Spielstand auf 1:1, alles wieder offen auf dem #Betze!
02.10.2022 14:43
#FCKEBS 0:1 (54.) | Der #FCK ist direkt umden Ausgleich bemüht, Kevin Kraus trifft leider nur das Außennetz. War aber wohl noch jemand dran, gibt Ecke. #Betze
02.10.2022 14:40
#FCKEBS 0:1 (53.) | Braunschweig geht in Führung. Lion Lauberbach trifft zum 1:0. #Betze
02.10.2022 14:34
#FCKEBS 0:0 (46.) | Weiter geht's auf dem #Betze!
02.10.2022 14:18
#FCKEBS 0:0 (45.) | Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es beim 0:0.
02.10.2022 14:11
#FCKEBS 0:0 (41.) | Gelbe Karte für Marx nach Foul an Hendrick Zuck. #Betze