Gleich in den ersten Wochen der aktuellen Saison war beim Kinderclub des FCK einiges los. Der zweite Teil des TEUFELSBANDE-Jahresrückblicks 2013 erinnert an die schönsten Erlebnisse der kleinen FCK-Fans.

Die Kinder der TEUFELSBANDE, dem Kidsclub des FCK, konnten es kaum abwarten, bis der Ball im Fritz-Walter-Stadion wieder rollt. Bereits zum Stadionfest wartete auf die FCK-Kids ein unvergessliches Erlebnis. Sie durften bei dem Spiel der Traditionsmannschaft und dem Spiel der FCK-Profis mit ihren Idolen einlaufen. Für alle anderen Kinder auf dem Stadionfest bot die TEUFELSBANDE ebenfalls ein tolles Programm. Beim Kinderschminken verwandelten sich die Kleinen beispielsweise zu Feen, Löwen und  natürlich auch Teufeln! Auf dem Kunstrasenplatz des Stadions konnten Nachwuchskicker bei einem Fußballparcour das Fußballabzeichen erhalten. Wie sie es von ihren großen Vorbildern gelernt hatten, trippelten die Kleinen das runde Leder mit großem Geschick um die Hindernisse. Natürlich sicherten sich am Ende viele von ihnen außerdem die begehrten Autogramme der FCK-Profis – Die FCK-Kids sind somit nun bestens für die neue Saison vorbereitet.

Mit Beginn der Saison wurde dann auch der neue Kapitän der TEUFELSBANDE vorgestellt: FCK-Abwehrspieler Dominique Heintz streift sich seit der Saison 2013/14 neben Roger Lutz die Spielführerbinde über. „Da ich selbst seit meiner Kindheit glühender FCK-Fan bin, ist es für mich eine Ehre das Amt des TEUFELSBANDEN-Kapitäns zu übernehmen. Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe“, so der der Jungprofi.

Zu Schuljahresbeginn drückte FCK-TEUFELSBANDE-Maskottchen Betzi wieder die Schulbank! Wie in den letzten Jahren tingelte der sympathische Plüschteufel wieder durch alle Grundschulen in Kaiserslautern und begrüßte die Erstklässer. Dabei wünschte er ihnen alles Gute für den Schulstart, im Gegenzug versprachen alle Grünschnäbel Betzi dem FCK die Daumen für den schnellen Wiederaufstieg zu drücken. 8 Tage, 21 Grundschulen, über 800 Kinder und jede Menge Spaß! Mit dabei hatte er natürlich auch reichlich Geschenke. Stundenpläne, Ausmalbilder, Aufkleber, Poster, Anstecker, Schlüsselanhänger und vieles mehr. „Betzi, Du bist einfach der Beste!“, riefen die Kids oft „Du bist so cool und witzig“, „ich hab dich so lieb, Betzi“ – die Kleinen überschütteten den sympathischen Plüschteufel regelrecht mit Komplimenten.

In den Herbstferien reisten einige Mitglieder der TEUFELSBANDE an den Riederwald und verbrachten gemeinsam mit den Kinderclubs von Eintracht Frankfurt, FSV Frankfurt und Wehen-Wiesbaden einen ereignisreichen Tag. Im Rahmen des Saisonthemas 2013/2014 –  Lesen – der Bundesliga Kids-Clubs veranstalteten die vier Vereine ein Fußballturnier mit buntem Rahmenprogramm.
Anfang Dezember wurde es für Betzi zuckersüß! Er lud die Gewinner des FCK-Weihnachtsgewinnspiels in die Stadionküche, um mit ihnen zusammen Plätzchen zu backen. Die knapp 100 Kinder mussten aufpassen, dass ihnen dabei der lustige Teufel nicht alle süßen Knabbereien stibitzte.
Wie bereits in den vergangenen Jahren bastelten die Kinder des Kidsclubs in  der Weihnachtszeit für den guten Zweck. Bei der diesjährigen Charity-Weihnachtsaktion der TEUFELSBANDE verzierten die TEUFELSBANDEN-Mitglieder in der Spieltagsbetreuung Kerzen, die von Spielern des FCK unterschrieben wurden und am 19.12.2013 vor dem FCK-Fanshop am Stiftsplatz für den guten Zweck verkauft wurden.

Auch im Jahr 2014 wartet auf die Mitglieder der TEUFELSBANDE wieder jede Menge Spannendes rund um die Roten Teufel.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Gölz Paletten
  • Hoffmann Schrott
  • Karlsberg
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • NovoLine
  • RPR1.
  • WASGAU

Betze News

24.04.2023 11:57
📆 Am Samstag ist Hansa Rostock zu Gast auf dem #Betze. So sieht die Trainingswoche bis dahin aus. #FCKFCH

Anzeige

23.04.2023 15:34
Im Auswärtsspiel beim um den Klassenerhalt kämpfenden @SSVJAHN gibt es für den #FCK ein torloses Remis: t.co/rn8Wlxo0v3 #Betze #SSVFCKK
23.04.2023 15:24
#SSVFCK 0:0 | Das wars in Regensburg. In einer umkämpften Partie zwischen dem @SSVJAHN und dem #FCK mit einer kurzweiligen Schlussphase bleibt es am Ende beim torlosen Remis. #Betze
23.04.2023 15:20
#SSVFCK 0:0 (90.) | Owusu schießt - und @AndreasLuthe macht sich lamg & hält! #Betze
23.04.2023 15:18
#SSVFCK 0:0 (90.) | Es gibt 3 Minuten Nachspielzeit. #Betze
23.04.2023 15:17
#SSVFCK 0:0 (90.) | Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft. #Betze
23.04.2023 15:15
@MoonDog90 Wir haben das ja gar nicht bewertet, sondern einfach nur die Entscheidung des Schiedsrichters hier getickert.
23.04.2023 15:13
#SSVFCK 0:0 (86.) | 14.668 Zuschauer sind heute dabei, darunter mindestens 2.000 #Betze-Fans - ihr seid wirklich die Besten! #Betze
23.04.2023 15:12
#SSVFCK 0:0 (84.) | Wechsel beim #FCK: Erik Durm kommt für Ben Zolinski. #Betze
23.04.2023 15:10
#SSVFCK 0:0 (82.) | Es gibt nochmal Freistoß für die Jahn-Elf. #Betze
23.04.2023 15:07
#SSVFCK 0:0 (79.) | Tomiak sieht nach Foul an Prince Osei Owusu die Gelbe Karte. #Betze
23.04.2023 15:06
Laut VAR berechtigte Entscheidung. Regensburg damit nur noch mit 10 Mann.
23.04.2023 15:04
#SSVFCK 0:0 (74.) | Nach Foul an Jean Zimmer zeigt Schiedsrichter Florian Lechner dem Regensburger Benedikt Saller die Rote Karte. Die Entscheidung wird aktuell nochmal vom VAR geprüft. #Betze
23.04.2023 14:56
#SSVFCK 0:0 (69.) | Nächster Wechsel beim #FCK: Robin Bormuth kommt für Marlon Ritter. #Betze
23.04.2023 14:51
#SSVFCK 0:0 (63.) | Einer unserer Tweets hängt leider gerade irgendwie fest - nicht wundern, wenn der plötzlich reinploppt. Haben hier den Freistoß von Klement erwähnt, der das Außennetz gestreift hat. #Betze
23.04.2023 14:49
#SSVFCK 0:0 (61.) | Gelbe Karte für Philipp Hercher. #Betze
23.04.2023 14:48
#SSVFCK 0:0 (60.) | Zuck mit der Flanke von der linken Seite auf den langen Pfosten, da steht Hercher (!) - aber der kommt nicht richtig zum Abschluss. #Betze
23.04.2023 14:46
#SSVFCK 0:0 (59.) | Freistoß für den #FCK aus rund 25 Metern. #Betze
23.04.2023 14:44
#SSVFCK 0:0 (57.) | Da ist der Doppelwechsel: Hercher und Klement kommen für Opoku und Hanslik. #Betze
23.04.2023 14:43
Und auch Philipp Klement steht bereits an der Bank und streift das Trikot über. #Betze