Der 1. FC Kaiserslautern hat beim SV Meppen seinen dritten Auswärtssieg in der aktuellen Saison gefeiert: In einer hart umkämpften Partie und vor einer wilden Kulisse konnten sich die Roten Teufel dank einem frühen Treffer von Hendrick Zuck (22. Minute) die lang ersehnten drei Punkte sichern.

Im Gegensatz zum Heimspiel gegen den FC Würzburger Kickers gab es eine Veränderungen im Kader der Roten Teufel: Für den grippegeschwächten Theodor Bergmann stand der wieder genesene Gino Fechner im 18-Mann-starken Aufgebot. Demnach gab es auch Änderungen in der Startelf: Für den erkrankten Bergmann startete Carlo Sickinger, zudem rückte Hendrick Zuck für Christoph Hemlein in die Anfangsformation.

Die Anfangsvierstelstunde entwickelte sich zu einem munteren Schlagabtausch: Zu Beginn des Spiels drückten die Meppener auf das FCK-Tor und konnten sich eins ums andere Mal gefährlich positionieren. Die Defensive der Roten Teufel war jedoch aufmerksam, wehrte die Angriffe gut ab und die Offensivabteilung war bemüht, Nadelstiche zu setzen. Tief durchatmen hieß es auf Lautrer Seite nach rund 13 Minuten, als sich FCK-Schlussmann Wolfgang Hesl auf ein gefährliches Eins-gegen-Eins mit Meppens Marius Kleinsorge einließ – der Torhüter konnte sich jedoch souverän behaupten und verhinderte damit den möglichen frühen Gegentreffer durch die Hausherren.

Nach 22 Minuten dann die Führung für den FCK: Mit einem schnellen Spiel in Richtung Meppener Tor war es zunächst Florian Pick, der aus kurzer Distanz an SVM-Torwart Eric Domaschke scheiterte. Den Nachschuss verwandelte Hendrick Zuck aber sicher zur 1:0-Führung – wichtig für die Lautrer Moral und das Selbstvertrauen! Denn das war direkt in den Minuten nach dem Führungstreffer gefordert: Meppen gelang es fast im direkten Gegenzug, den Ausgleich zu erzielen. Zunächst war es Dominik Schad, der auf der Linie klären konnte, danach warf sich Carlo Sickinger mit vollem Körpereinsatz in den Ball, um den gegnerischen Treffer zu verhindern. Die nächste nennenswerte Szene gab es, als ein schönes Zusammenspiel zwischen Timmy Thiele, der sich zuvor den Ball erobert hatte, und Schad beim vorherigen Torschützen Zuck landete, dessen Schnitzer nur knapp am Tor vorbeiflog. So blieb es zur Pause beim 1:0 aus Sicht des FCK – auch, weil Nick Proschwitz in der letzten aussichtsreichen Aktion vor dem Halbzeitpfiff den Ball deutlich übers Tor von Hesl setzte und Robert Kempter kurz vor Pausenpfiff auf Eckball statt Elfmeter entschied. Den forderten die Fans des SVM laustark, als Thilo Leugers im Strafraum zu Fall kam.

Das erste kleine Lebenszeichen der zweiten Hälfte setzte Christian Kühlwetter: Nachdem der nach der Pause eingewechselte Elias Huth einen Freistoß blitzschnell ausführte und Kühlwetter auf die Reise schickte, setzte dieser seinen Abschluss leider am Tor vorbei. Nach einer guten Stunde kam es erneut zu Schnappatmung und kurz darauf zum Glück zur Erleichterung für den FCK-Anhang: Marius Kleinsorge spitzelte den Ball gefährlich aufs Tor, die Kugel wirkte schon drinnen, ging aber knapp am Tor vorbei. Richtig giftig wurde es in den letzten 20 Minuten. Die Hänsch-Arena wandelte sich zum Hexenkessel, sowohl der SV Meppen als auch der FCK fuhren mit harten Bandagen auf. Die Roten Teufel verteidigten leidenschaftlich, warfen sich mit Mann und Maus in jeden Ball und konnten so die Meppener Chancen zum Ausgleich eins ums andere Mal vereiteln. Diese geschlossene Mannschaftsleistung war nach 90 Minuten plus x Garant für den dritten Auswärtssieg in dieser Spielzeit.

SV Meppen – 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:1)

SV Meppen: Domaschke – Jesgarzewski, Puttkammer, Komenda, Amin – Ballmert, Leugers (85. Kremer) – Kleinsorge, Wagner (63. Undav), Granatowski (85. Wegner) – Proschwitz.

1.FC Kaiserslautern: Hesl – Schad, Kraus, Hainault, Sternberg – Zuck (80. Hemlein), Sickinger, Albaek, Pick – Thiele (46. Huth), Kühlwetter (86. Kühlwetter).

Tore: 0:1 Zuck (22.).

Gelbe Karten: Amin, Leugers / Hainault, Kühlwetter, Huth.

Zuschauer: 9.114.

Schiedsrichter: Robert Kempter.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

29.02.2020 08:47
DERBYZEIT 🔥 Heute zählen nur 3 Punkte - auf geht's #Betze! #SVWFCK

Anzeige

28.02.2020 17:47
Der #FCK hat am heutigen Tage die Lizenzierungsunterlagen für die 3. Liga und die 2. Bundesliga für die Saison 2020/21 vollständig eingereicht: t.co/dxr3Fkkz8o // #Betze
28.02.2020 17:24
Kaum ein Spiel wirft bereits so lange seine Schatten voraus, morgen ist es soweit: Es kommt zum zweiten Mal in dieser Saison zum prestigeträchtigen Südwestderby #SVWFCK. Wir blicken in unserem Vorbericht sportlich auf diese Partie voraus: t.co/weYjRCjYFs // #Betze
28.02.2020 16:27
Morgen geht auch für die #FCK-U21 in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar der Ligaalltag weiter. Nach siebenwöchiger Vorbereitung geht es für die auf Tabellenplatz 2 stehenden #Betze-Buben direkt mit dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer TSV Schott Mainz los: t.co/2tWwycIYhW
28.02.2020 15:02
Das DFB-Sportgericht hat den #FCK wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger beim Heimspiel gegen Großaspach mit einer Geldstrafe belegt: t.co/HL66j1HK40
28.02.2020 10:04
Beim #FCK ist Derbyzeit - aber auch der restliche Spieltag hat einige spannende Begegnungen aufzuweisen. Gebt jetzt Eure Tipps für die Partien ab und sichert Euch die Chance auf zwei Tickets für #FCKSVM auf dem #Betze: t.co/zIEihBV3LN // @lottorlp
27.02.2020 19:43
Zu seiner konstituierenden Sitzung kam der Aufsichtsrat der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co KGaA am Donnerstag, 27. Februar 2020, zusammen Dabei wurde Prof. Dr. Jörg E. Wilhelm zum Vorsitzenden gewählt. #FCK #Betze t.co/Ajfjrv4raQ
27.02.2020 17:23
Die Schiedsrichter beim #FCK-Auswärtsspiel am Samstag in Mannheim: 👨‍⚖️ Tobias Reichel 🏳️ Manuel Bergmann 🏴 Gaetano Falcicchio #Betze #SVWFCK
27.02.2020 15:33
Hochmotiviert geht es für den #FCK am Samstag ins Südwest-Derby nach Mannheim. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 14:13
Hier haben wir für Euch nochmal die heutige #Pressekonferenz präsentiert von @Krombacher vom #Betze in voller Länge: t.co/AS5TLbh2r1 // #SVWFCK
27.02.2020 12:23
Wie bereits in der Pressekonferenz angesprochen, findet ihr hier den offenen Brief der #FCK-Fanbetreuung und des #FCK-Fanbeirats: t.co/n8ERL3no7j // #Betze #SVWFCK
27.02.2020 12:08
Das war es mit der Fragerunde. Wir stellen Euch die #Pressekonferenz im Laufe des Nachmittags nochmal in voller Länge zur Verfügung. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:59
BS:"Wir müssen 100% Leidenschaft auf den Platz bringen und den Kampf annehmen. Wir müssen die Zweikämpfe gewinnen, unsere Chancen nutzen und unsere Energie richtig kanalisieren." #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:52
BS:"Uns erwartet ein besonderes Spiel, die Jungs sind hochmotiviert und brennen darauf, in dieser Partie auf dem Platz zu stehen. Wir werden für Samstag die bestmögliche Elf aufstellen." #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:50
BS:"Mannheim hat eine stabile und eingespielte Mannschaft. Auch, wenn wir in den vergangenen Wochen nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt haben, wollen wir am Samstag unbedingt gewinnen und das wollen wir auch zeigen. Wir wollen einem Derby gerecht werden." #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:49
Janik Bachmann wird nach seiner Gelb-Roten Karte aus dem Zwickau-Heimspiel nicht zur Verfügung stehen. Dafür kehrt Ciftci nach seiner Rotsperre in den Kader zurück. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:48
Auf der Homepage findet ihr im Übrigen zahlreiche Hinweise rund um die Partie gegen Mannheim, sei es zur Anreise, dem Einlass oder sonstigen Themen. Informiert Euch gerne! #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:47
3.419 Tickets wurden an #FCK-Fans verkauft - damit ist im ausverkauften Mannheimer Stadion auch der Gästeblock restlos ausverkauft. Wir freuen uns auf eine überragende Unterstützung von Euch! #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:46
Die "Fragerunde" mit Soeren Oliver Voigt ist beendet. Jetzt liegt der Fokus auf dem Derby gegen Mannheim. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:36
Voigt informiert die anwesenden Journalisten auch zum aktuellen Stand der Lizenzierung. Seine Aussagen findet ihr dann später nochmal im Video der #Pressekonferenz, dass wir im Nachgang in voller Länge zur Verfügung stellen. #Betze