Die U21 des 1. FC Kaiserslautern musste sich am Samstag, 30. April 2022, nach drei späten Gegentoren mit 2:4 beim FSV Jägersburg geschlagen geben. Mohamed Morabet und Anil Gözütok hatten die jungen Roten Teufel im ersten Durchgang noch in Führung gebracht.

Nach der Niederlage in Elversberg am vorangegangenen Wochenende hatten sich die jungen Roten Teufel, die in Jägersburg von Lorenz Otto, Marvin Senger, Anil Gözütok, Anas Bakhat und Simon Stehle aus dem Profikader verstärkt wurden, viel vorgenommen. Das war im ersten Durchgang auch direkt zu sehen, denn die Nachwuchsteufel kamen gut ins Spiel, fanden viele spielerische Lösungen und konnten nach einer guten Viertelstunde dann auch in Führung gehen. Maxi Fesser spielte den Ball gut in die Tiefe auf Simon Stehle, der den Torhüter umkurvte und dann von den Beinen geholt wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Mohamed Morabet zum 1:0 für die FCK-U21. Trotz der Führung im Rücken leisteten sich die Betzebuben viele riskante Aktionen, die die Hausherren immer mal wieder zu Kontersituationen einluden, so dass sich auch Lorenz Otto im Tor der Lautrer ein-, zweimal auszeichnen musste. Kurz vor der Pause sorgte solch ein Ballverlust dann aber doch für den Ausgleich, Kristof Scherpf war für Jägersburg zur Stelle. Die jungen Roten Teufel fanden aber eine schnelle Antwort und konnten postwendend wieder in Führung gehen: Mit dem Pausenpfiff wurde Anil Gözütok im 16er freigespielt und schob zum 2:1 für den FCK ein.

Nach dem Seitenwechsel hatten sich die jungen Roten Teufel eigentlich vorgenommen, zielstrebiger nach vorne zu spielen und die individuellen Fehler im Aufbau abzustellen, mit fortlaufender Spieldauer verloren sie aber immer mehr die Ordnung. Dennoch erspielten sich die Lautrer immer noch selbst genügend Möglichkeiten, so hatte beispielsweise Erijon Shaqiri gut zehn Minuten vor dem Ende eine gute Gelegenheit, auf 3:1 zu stellen, scheiterte aber am Jägersburger Schlussmann Mirko Vogel. Statt die Vorentscheidung zu erreichen, ließen die Nachwuchsteufel in der Schlussphase dann einige Konter zu, von denen Jägersburg gleich drei zu Toren nutzen konnten – das Spiel kippte zum 4:2 für die Gastgeber.

„Heute war alles in allem auf jeden Fall mehr drin, wir hätten das Spiel definitiv nicht verlieren müssen, aber leider haben wir es uns selbst unnötig schwer gemacht und gehen daher als Verlierer vom Platz“, resümierte Co-Trainer Tobias Lautz, der den erkrankten Peter Tretter an der Seitenline vertrat, nach dem Spiel.

Statistik:
FSV Jägersburg – 1. FC Kaiserslautern II 4:2 (1:2)

Jägersburg: Vogel – P. Manderscheid (70. Steinhauer), Ehrmann, Klotsch, Schreiber, M. Manderscheid (82. Hasemann), Labisch (70. Geißler), Koblenz, Scherpf, Ruoff, Schmieden (70. Fomitschow)
FCK II: Otto – Dogan, Kajinic, Senger, Theobald (70. Bonianga) – Gözütok (70. Scharwath), Morabet – Stehle, Bakhat (74. Rheinheimer), Fesser – Shaqiri
Tore: 0:1 Morabet (18., FE), 1:1 Scherpf (43.), 1:2 Gözütok (44.), 2:2 Geißler (80.), 3:2 Klotsch (85.), 4:2 Scherpf (90.+1)
Schiedsrichter: Philipp Michels
Zuschauer: 100

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

04.10.2022 15:53
Deswegen können wir nur immer wiederholen: Informiert Euch über die Arbeit der @DKMS_de, lasst Euch schnell & einfach als Stammzellenspender registrieren und helft, Leben zu retten! 💻 t.co/GZ1BoiiECs

Anzeige

04.10.2022 15:53
Alle 12 Minuten erhält in Deutschland ein Mensch die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs, weltweit alle 27 Sekunden. Auch uns erreichen oft Anfragen und Hilferufe, weil auch viele Menschen aus der #FCK-Familie dringend eine Stammzellenspende benötigen.
04.10.2022 12:06
📅 Fokus auf den @HSV! So sieht die Trainingswoche unserer Roten Teufel aus. #Betze #HSVFCK
04.10.2022 10:24
Gute Leistung und ein Tor werden belohnt: Herzlichen Glückwunsch zur Berufung in die kicker "Elf des Tages", lieber Bobo! 💪 #Betze #FCKEBS
02.10.2022 17:18
Wir haben uns nach #FCKEBS mit Boris Tomiak und Kevin Kraus zur "Nachspielzeit" getroffen: t.co/Ow9piSmU94 // #Betze
02.10.2022 15:28
In einem kurzweiligen Spiel auf dem #Betze trennen sich der #FCK und Eintracht Braunschweig mit einem 1:1-Unentschieden. Nachdem Lion Lauberbach die Gäste kurz nach der Pause in Führung brachte, sorgte Boris Tomiak für den postwendenden Ausgleich: t.co/yDvfrdPnn8 #FCKEBS
02.10.2022 15:14
#FCKEBS 1:1 (85.) | Stark, wie Tomiak da Ujah außer Gefecht setzt! #Betze
02.10.2022 15:08
#FCKEBS 1:1 (80.) | Dreifacher Wechsel beim #FCK: Hikmet Ciftci kommt für Jukian Niehues, Lex Tyger Lobinger für Kenny Prince Redondo und Mike Wunderlich kommt für den angeschlagenen Marlon Ritter. Gute Besserung, Marlon! #Betze
02.10.2022 15:05
#FCKEBS 1:1 (79.) | Kurze Unterbrechung: Marlon Ritter muss behandelt werden. #Betze
02.10.2022 15:01
#FCKEBS 1:1 (73.) | Die Entscheidung wird zurückgenommen. Da Klement zuerst den Ball trifft, gibt es für unsere Nummer 10 die Gelbe anstatt der Roten Karte. #Betze
02.10.2022 14:59
#FCKEBS 1:1 (69.) | Der VAR kommt zum Einsatz, nachdem Schiedsrichter Schröder Philipp Klement die Rote Karte zeigt. Das Foulspiel wird nochmal überprüft. #Betze
02.10.2022 14:55
#FCKEBS 1:1 (67.) | Erster Wechsel beim #FCK: Philipp Hercher kommt für Jean Zimmer. #Betze
02.10.2022 14:51
#FCKEBS 1:1 (63.) | @TBoyd91!!! Hau das Ding rein 🙈 Schade! #Betze
02.10.2022 14:44
#FCKEBS 1:1 (55.) | Da sind wir doch! Boris Tomiak korrigiert den Spielstand auf 1:1, alles wieder offen auf dem #Betze!
02.10.2022 14:43
#FCKEBS 0:1 (54.) | Der #FCK ist direkt umden Ausgleich bemüht, Kevin Kraus trifft leider nur das Außennetz. War aber wohl noch jemand dran, gibt Ecke. #Betze
02.10.2022 14:40
#FCKEBS 0:1 (53.) | Braunschweig geht in Führung. Lion Lauberbach trifft zum 1:0. #Betze
02.10.2022 14:34
#FCKEBS 0:0 (46.) | Weiter geht's auf dem #Betze!
02.10.2022 14:18
#FCKEBS 0:0 (45.) | Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es beim 0:0.
02.10.2022 14:11
#FCKEBS 0:0 (41.) | Gelbe Karte für Marx nach Foul an Hendrick Zuck. #Betze
02.10.2022 14:06
#FCKEBS 0:0 (36.) | Und gleich die nächste Szene: Dieses Mal nimmt Zimmer @TBoyd91 mit, der auf der rechten Seite in den Strafraum zieht, aber auchan Fejzic scheitert. #Betze