Die U21 des 1. FC Kaiserslautern setzte sich am Samstag, 11. Mai 2019, verdient mit 3:0 gegen den FC Karbach durch. Jonas Singer und Mohamed Morabet brachten die jungen Roten Teufel vor der Pause mit 2:0 in Führung, kurz vor dem Ende sorgte Hüseyin Cakmak, der die ersten beiden Treffer vorbereitet hatte, für den Endstand.

Zum 31. Spieltag der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar empfingen die jungen Roten Teufel den FC Karbach im Nachwuchsleistungszentrum am Fröhnerhof. Nach den Ergebnissen den Nachmittags war der Klassenerhalt der Gäste vom Quintinsberg quasi gesichert, so dass die Partie für  beide Mannschaften keine allzu große sportliche Bedeutung mehr hatte.

Die Gäste aus Karbach begannen mit aggressivem Pressing und sorgten so in der Anfangsphase für ein wenig Unordnung in den Reihen der jungen Roten Teufel. Nach einer knappen Viertelstunde fanden die Mannen von Trainer Hans Werner Moser aber besser in die Partie, ein erster Schussversuch von Justus Klein verfehlte das Tor noch knapp. Kurz darauf machten es die Lautrer dann besser, nach sehenswerter Hereingabe von Hüseyin Cakmak verwertete Jonas Singer trocken zum 1:0 (15.). In der Folge hatte die Roten Teufel das Spiel dann unter Kontrolle, erst sechs Minuten vor dem Ende der ersten Hälfte kamen die Gäste erstmals gefährlich vor das Tor von Matheo Raab. Oscar Feilberg legte den Ball überlegt in den Rücken der FCK-Abwehr auf Johannes Göderz, der nochmal einen Haken nach innen schlug, dann aber über das FCK-Tor schoss. Mit dem Halbzeitpfiff erhöhten stattdessen die jungen Roten Teufel: Mohamed Morabet zog nach einem Zuspiel von Hüseyin Cakmak vom rechten Flügel nach innen und zog von der Strafraumgrenze mit links ab, der Ball schlug flach neben dem rechten Pfosten ein.

Im zweiten Durchgang blieben die Pfälzer die tonangebende Mannschaft und hätten nach einer knappen Stunde beinahe auf 3:0 erhöhen können, Hüseyin Cakmak traf aus 14 Metern aber nur Aluminium. Fünf Minuten später hätte es dann eigentlich endgültig 3:0 stehen müssen. Nachdem Karbach-Keeper Lukas Schmitt einen Schuss von Cakmak noch pariert hatte, brachte Jonas Singer den Nachschuss auf fünf Metern aber nicht im leeren Tor unter. Die jungen Roten Teufel ließen aber trotzdem nichts mehr anbrennen, kamen ihrerseits weiter zu einigen Chancen und konnten sich kurz vor dem Ende doch noch mit dem 3:0 belohnen. Mohamed Morabet bediente vom rechten Flügel Hüseyin Cakmak, der seine starke Leistung mit einem eigenen Treffer krönte. Vom linken Fünfmeterraum-Eck kuckte er den Keeper aus und schlenzte überlegt zum 3:0-Schlusspunkt ins lange Eck.

„Der einzige Kritikpunkt heute ist, dass wir in der zweiten Halbzeit noch die eine oder andere Chance teils bitter versemmelt haben. Der erste Knackpunkt der Partie war aber, dass Karbach vor der Pause seine einzige richtige Chance der Partie aufs 1:1 vergeben hat. Ansonsten war es insgesamt eine sehr ordentliche Leistung – vielleicht nicht unsere beste Saisonleistung, aber sehr ordentlich. Wir haben defensiv sehr sicher gestanden und nur wenig zugelassen. Für uns war es auch wichtig, dass wir unsere aktuelle gute Phase mit einem weiteren Sieg noch ein wenig verlängern konnten“, resümierte Hans Werner Moser nach der Partie.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern II – FC Karbach 3:0 (2:0)

FCK II: Raab – Filipovic, Özdemir (46. Schätzle), Singer, Löschner – Morabet, Gartmann, Maroudis, Singer (71. Lippert) – Cakmak, Klein (85. Lammenett)
FC Karbach: Schmitt – Fischer, Hohns, Feilberg, Kohns, Eberhardt, Göderz, Puttkammer, Peuter (57. Denguezli), Frisch (81. Beck), Junk (90. Laux)
Tore: 1:0 Singer (15.), 2:0 Morabet (45.), 3:0 Cakmak (89.)
Schiedsrichter: Christoph Busch
Zuschauer: 54

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

20.05.2019 17:30
Ihr möchtet den #FCK-Saisonabschluss gegen den @FCBayern am kommenden Montag als VIP-Gast auf dem #Betze erleben? Für den Panoramaclub sind ab sofort weitere VIP-Tickets erhältlich: t.co/7B3nUfkBCY

Anzeige

20.05.2019 16:32
Aus aktuellem Anlass: Wir weisen darauf hin, keine Karten für den #FCK-Saisonabschluss aufm #Betze gegen den @FCBayern auf dem Ticketzweitmarkt zu kaufen – dies gilt auch für Ticketbörsen wie viagogo oder eBay. Ein Zugang mit solchen Tickets kann nicht gewährleistet werden.
20.05.2019 15:58
Hier gibt's für Euch die #FCK-Woche vor dem Verbandspokalfinale in der Übersicht. 🗓️ #Betze
20.05.2019 14:43
Der 1. FC Kaiserslautern e. V. führte im Rahmen des Heimspiels am Samstag zwei Ehrungen durch. Sowohl Bahnrad-Olympiasiegerin @miriamwelte als auch die Handballer der MSG TSG/1. FC Kaiserslautern wurden vor Anpfiff auf dem #Betze geehrt: t.co/Eijsk2Dtxw #FCK
20.05.2019 10:07
Der letzte Spieltag der Drittliga-Saison ist gespielt. Ab sofort könnt Ihr daher wieder in Kooperation mit unserem Partner @krombacher den #FCK-Spieler des Monats wählen und einen tollen Preis gewinnen: t.co/zPy3YvOp80 #Betze
20.05.2019 09:43
Talente des Jahrgangs 2010 aufgepasst! Bei einem Sichtungstraining am Mittwoch, 29. Mai 2019, bekommt Ihr die Chance, Euch noch einmal beim #FCK zu zeigen: t.co/TiBNJGzW7k #Betze
19.05.2019 11:23
Anlässlich des 65-jährigen Jubiläums der Weltmeisterschaft 1954 präsentieren wir Euch erzählfreudige Objekte rund um dieses prägende Ereignis. Im Fokus stehen dabei die fünf WM-Helden des #FCK. Wir freuen uns auf Euch! #Betze
19.05.2019 11:22
Heute spontan noch nichts vor? Unser #FCK-Museum auf dem #Betze ist im Rahmen des Internationalen Museumstages 2019 von 11 bis 16 Uhr für alle Besucher geöffnet! Der Eintritt beträgt 4 Euro bzw. 2 Euro ermäßigt.
18.05.2019 18:20
Vor 16 Jahren fing mit diesen Schuhen alles an. Heute, nach 421 Spielen im Profifußball, davon 219 für den #FCK, stand er ein letztes Mal in einem Ligaspiel auf dem Platz - danke für eine großartige Karriere & eine tolle Zeit beim FCK, lieber Flo Dick! #Betze
18.05.2019 17:50
Hier gibt's für Euch noch die #Pressekonferenz nach #FCKSVM in voller Länge: t.co/WeV68KYvwX // #Betze
18.05.2019 15:34
Mit einem 4:2 gegen den @svmeppen1912 verabschiedet sich der #FCK auf ddem #Betze aus dieser Drittliga-Saison: t.co/9eCpW4kHgq
18.05.2019 15:18
Der letzte Wechsel beim #FCK ist der Emotionalste: Flo Dick kommt für Christoph Hemlein & absolviert damit sein letztes Spiel im #Betze-Trikot znd das letzte Spiel seiner Laufbahn. Danke für alles, Flo! ❤ #FCKSVM
18.05.2019 14:48
21.382 Zuschauer sehen #FCKSVM live auf dem #Betze - DANKE für Euren Support, heute & in der ganzen Saison ❤
18.05.2019 14:38
Die zweite Halbzeit läuft! (46.) #FCKSVM #Betze
18.05.2019 14:11
Der @svmeppen1912 verkürzt auf 2:4. Torschütze ist Steffen Puttkammer (39.) #FCKSVM #Betze
18.05.2019 14:06
Und das 4:1 für den #Betze 💪💪💪 Carlo Sickinger köpft den Ball nach einer Flanke von Christoph Hemlein ins Netz. YES! (34.) #FCKSVM #Betze
18.05.2019 14:05
Verletzungsbedingter Wechsel beim #FCK: Wolle Hesl kommt für Lennart Grill. Wolle, Dir viel Erfolg 💪 Und Lenny, Dir gute Besserung 🍀 #FCKSVM #Betze
18.05.2019 13:57
3:1 #FCK 💪 Christoph Hemlein trifft nach Vorlagevon Janek Sternberg & läuft beim Torjubel zu Flo Dick - tolle Geste, Locke! (26.) #FCKSVM #Betze
18.05.2019 13:47
Jawoll 💪 Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich bringt Kühlwetter den #FCK wieder in Führung! 2:1 für die Roten Teufel (17.) #Betze #FCKSVM
18.05.2019 13:44
Anpfiff! Auf geht's #Betze 💪 #FCKSVM