Die jungen Roten Teufel kamen am Sonntag, 03. November 2019, gegen den VfB Stuttgart nicht über ein 2:3 hinaus. Die Schwaben, die zu den Spitzenmannschaften der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest zählen, konnten zweimal einen Rückstand ausgleichen und kurz vor Schluss den Siegtreffer erzielen.

Die Jungs von U19-Trainer Marco Laping gaben von Beginn an gegen die favorisierten Schwaben Vollgas und kamen vor allem über Kampf und Aggressivität ins Spiel. Immer wieder konnten sie in der Anfangsphase entscheidend stören und so Nadelstiche setzen. Das hohe Tempo der Betzebuben wurde auch früh belohnt: Nach vier Minuten brachte Mehmet Yildiz eine Ecke scharf in den Sechzehner, wo Marcel Mansfeld einköpfen konnte (4.). Doch die Führung hielt nicht lange an. Stuttgart kombinierte sich nach einem Ballverlust der jungen Roten Teufel mit wenigen Kontakten über das Feld und vollendeten den mustergültigen Konter eiskalt (10.). Die Nachwuchsteufel ließen sich davon nicht verunsichern und zogen weiter ihre Linie durch. Rund eine Viertelstunde vor der Pause war abermals Yildiz im Mittelpunkt des Geschehens. Seine Hereingabe in den vollen Strafraum der Schwaben fand aus dem Gewühl heraus den Weg ins Netz (31.). Für die rund 150 Zuschauer und die Offiziellen war es unmöglich zu erkennen, wer den Treffer letztlich erzielte – der Schiedsrichter notierte sich ein Eigentor auf seinem Spielberichtszettel.

Nach dem Seitenwechsel gab Stuttgart nochmal alles, um die drohende Niederlage abzuwenden. Die Betzebuben verteidigten leidenschaftlich und hielten die Führung lange. Rund eine Viertelstunde vor Abpfiff passierte es dann aber doch: Ein langer Ball landete bei einem VfB Angreifer, der den Blick für den freien Mann hatte und querlegte. Der Rest war nur noch Formsache (76.). Und es sollte noch schlimmer kommen. Nur Minuten vor Schluss setzte sich ein Schwabe im Zweikampf durch und schloss aus rund 20 Metern trocken flach ins Eck ab und sorgte damit für den dramatischen Schlusspunkt der Partie (88.).

„Ich muss erstmal ein großes Kompliment an die Mannschaft aussprechen. Die Jungs haben sich gegen einen wahnsinnig starken Gegner sehr gut behauptet. Heute hat die Mentalität und der Wille gestimmt, am Ende ist es natürlich bitter, dass wir so kurz vor Schluss die Punkte aus der Hand geben. Nichtsdestotrotz ist der VfB auch keine Mannschaft, mit der wir uns am Ende der Spielzeit messen müssen. Wir müssen schauen, dass wir gegen die direkten Konkurrenten unsere Punkte holen. Dass wir das können, haben wir schon bewiesen und wir werden weiter um jeden Zähler kämpfen“, resümierte U19-Cheftrainer Laping.

Weiter geht’s für die Nachwuchsteufel am Samstag, 8. November 2019 um 11 Uhr, im Sportpark Rote Teufel gegen den aktuellen Tabellenführer 1. FSV Mainz 05.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern U19 – VfB Stuttgart U19 2:3 (2:1)
FCK U19:
Grenz – Kölle (37. Gibs), Kajinic, Hochradner, Müsel (88. Fladung) – Bonianga, Brahaj (88. Reisinger), Neukirch, Yildiz – Mansfeld (69. Lazar), Woiwod
VfB Stuttgart U19: Schock – Reutter, Suver, Cetinkaya, Kopf – Meyer (24. Schumann; 46. Hummel), Mistl (51. Caciel; 84. Göggel), Lockl, Egloff – Hollerbach, Krasniqi
Tore: 1:0 Mansfeld (4.), 1:1 Egloff (10.), 2:1 Suver (31., ET), 2:2 Hummel (76.), 2:3 Hollerbach (88.)
Schiedsrichter: Hannes Hemrich
Zuschauer: 150

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

17.11.2019 21:01
"Verein bleibt Verein, auch wenn's mal nicht so läuft." #tatort #Betze #nurderfck

Anzeige

16.11.2019 14:24
Kantersieg im Spitzenspiel – die #FCK-U17 setzt sich durch Treffer von Shawn Blum, Angelos Stavridis (je 2x), Pascal Nicklis, Liam Gainey und Tristan Zobel mit 7:0 beim Tabellenzweiten 1. FC Saarbrücken durch und baut ihren Vorsprung an der Tabellenspitze weiter aus. #Betze
16.11.2019 14:22
Kantersieg im Spitzenspiel – die #FCK-U17 setzt sich durch Treffer von Shawn Blum, Angelos Stavridis (je 2x), Pascal Nickls, Liam Gainey und Tristan Zobel mit 7:0 beim Tabellenzweiten 1. FC Saarbrücken durch und baut ihren Vorsprung an der Tabellenspitze weiter aus. #Betze
15.11.2019 20:11
Der #FCK konnte sich vor 300 Zuschauern auf Platz 4 am #Betze verdient mit 4:1 gegen den Regionalligisten FC-Astoria Walldorf durchsetzen. Die Roten Teufel zeigten eine gute kämpferische Leistung, setztem aber auch gute spielerische Akzente: t.co/TY2KWoOJRR #FCKFCA
15.11.2019 19:48
Schlusspfiff am #Betze. Der #FCK siegt im Testspiel hochverdient mit 4:1 gegen den FC-Astoria Walldorf. #FCKFCA
15.11.2019 19:47
Der #FCK legt noch einen nach. Nach Zuspiel von Simon Skarlatidis trifft Anil Gözütok aus spitzem Winkel wuchtig hoch ins kurze Eck (88.). #FCKFCA
15.11.2019 19:41
Das hatte sich angedeutet, da ist das 3:1 für den #FCK. Flavius Botiseriu bringt den Ball von der Grundlinie in den Rücken der Abwehr, wo Hendrick Zuck lauert und den Ball aus der Drehung unter die Latte jagt (81.). #FCKFCA
15.11.2019 19:38
Der #FCK macht weiter Druck. Nach Flanke von Skarlatidis kommt Mohamed Morabet zum Kopfball, der Ball touchiert den Außenpfosten. Es ist die letzte Aktion von Morabet, für den jetzt Leon Hotopp ins Spiel kommt (78.). #FCKFCA
15.11.2019 19:35
Gute Chance für den #Betze: Nach scharfer Hereingabe von Flavius Botiseriu verpasst Lucas Röser vor dem Tor den Ball nur um wenige Zentimeter (77.). #FCKFCA
15.11.2019 19:32
Die nächsten zwei Wechsel beim #FCK: Simon Skarlatidis und Hendrick Zuck kommen für Timmy Thiele und Manfred Starke (73.). #FCKFCA
15.11.2019 19:19
Doppelwechsel beim #FCK: Lucas Röser und Anil Gözütok sind jetzt für @Andrirunar und Christian Kühlwetter im Spiel (60.). #FCKFCA
15.11.2019 19:07
Christian Kühlwetter läuft an und verwandelt sicher halbhoch neben den rechten Pfosten - 2:1 für den #FCK (50.). #FCKFCA
15.11.2019 19:06
Nach einen Foul an Timmy Thiele im Strafraum zeigt der Schiedsrichter auf den Punkt. Es gibt Elfmeter für den #FCK. #FCKFCA
15.11.2019 19:03
Anpfiff zur zweiten Hälfte am #Betze. Zunächst keine Wechsel beim #FCK. #FCKFCA
15.11.2019 18:51
Pause am #Betze. Der #FCK ist die tonangebende Mannschaft und hatte Sekunden vor der Halbzeit noch die riesige Chance aufs 2:1. Mohamed Morabet legte den Ball am Keeper vorbei, scheiterte aber am linken Pfosten. Es bleibt nach 45 Minuten beim 1:1. #FCKFCA
15.11.2019 18:29
Der #FCK gleicht aus. Im Anschluss an eine Ecke flankt Theo Bergmann den Ball erneut nach innen, nach einem Kopfball von Lukas Gottwalt steht Timmy Thiele goldrichtig und staubt zum 1:1 ab (23.). #FCKFCA
15.11.2019 18:12
Krummes Ding. Der #FCK ist von Anfang an die aktivere Mannschaft, Mario Cancar aber bringt den FC-Astoria Walldorf mit einem Kopfball, der vom Pfosten ins Netz springt, in Führung (5.) #FCKFCA
15.11.2019 18:05
Anpfiff auf dem #Betze. Das Testspiel des #FCK gegen den Regionalligisten FC-Astoria Walldorf läuft. #FCKFCA
15.11.2019 17:42
Mit folgender Aufstellung startet der #FCK am #Betze gleich ins Testspiel gegen den Regionalligisten FC-Astoria Walldorf.
15.11.2019 17:14
Bevor es gleich zum Testspiel am #Betze auf den Platz geht, wollen wir uns natürlich noch die Zeit nehmen, einer #FCK-Legende zum runden Geburtstag zu gratulieren: Alles Liebe zum 50., Harry Koch! 🎉