Nach dem neunten Spieltag und dem Sieg im Cottbusser Stadion der Freundschaft rangierten die Roten Teufel punktgleich mit Tabellenführer Arminia Bielefeld auf Rang 2. Erwartungsvoll empfing man auf dem Betzenberg den Tabellensiebten Fortuna Düsseldorf, 41.491 Zuschauer fanden den Weg am Freitag, 23. Oktober 2009, ins Fritz-Walter-Stadion. Leider erwischten die Roten Teufel keinen guten Tag. Kaum ein Spieler der zuvor so erfolgreichen Elf, die in den neun Spielen zuvor kaum umgestellt wurde, konnte seine Normalform abrufen und so unterlag man dem spielerisch starken Aufsteiger mit 0:2. Viele Kritiker sahen sich durch die Heimniederlage bestätigt und erwarteten einen Einbruch der jungen Mannschaft um Kapitän Martin Amedick.

Doch das Team strafte sie Lügen. Es folgte eine beeindruckende Siegesserie mit sechs Dreiern in Folge – bei den Münchner Löwen gewannen die Lautrer durch einen Treffer von Erik Jendrisek mit 1:0, danach ließ der FCK Rot-Weiß Oberhausen auf dem Betze keine Chance und bezwang die „Malocher“ mit 3:1, bevor es Ende November zum schweren Spiel bei Union Berlin ging für die Roten Teufel. Aber auch in der stimmungsvollen Alten Försterei behielten die Schützlinge von Marco Kurz die Oberhand und siegten auf klassischem Weg: Vorne versenkte „der Lange“ die Kugel nach einer Standardsituation in Hälfte eins, Erik Jendrisek machte den Sack zu und schloss einen schnellen Konter eine Viertelstunde vor dem Ende zum 2:0 ab.

Der FCK übernahm durch den Auswärtssieg in Köpenick die Tabellenspitze, da Arminia Bielefeld im Heimspiel gegen 1860 München patzte und mit 0:1 den Kürzeren zog. Passend dazu kamen die Ostwestfalen an Spieltag 14 zum Spitzenspiel auf Deutschlands höchsten Fußballberg. Das mit Spannung erwartete Duell barg die Frage in sich: Übernimmt Bielefeld wieder die Tabellenführung oder kann der FCK sich absetzen? In einer engen Partie mit Möglichkeiten auf beiden Seiten markierte Sidney Sam in Spielminute 73 den entscheidenden Treffer per Kopf und bugsierte damit den FCK fünf Punkte vor Arminia, weiter unangefochten die Tabellenspitze behauptend.

Doch die Roten Teufel hatten noch lange nicht genug in dieser überragend gespielten Vorrunde der Saison 2009/10. Anfang Dezember machten sie sich auf den weitesten Weg der Spielzeit, bis an die Ostsee zum Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock. Gab es in der letzten Saison dort noch ein bitteres 1:5, so zeigten die Lautrer eindrucksvoll, dass die guten Auswärtsergebnisse in dieser Vorrunde  kein Strohfeuer waren: Trotz einiger guter Chancen der Gastgeber, behielten die Pfälzer die Oberhand und zeigten einmal mehr ihre Effektivität: Durch eine der stets gefährlichen Standardsituationen von Alexander Bugera fiel der alles entscheidende Treffer durch Adam Nemec in der 82. Spielminute.

Die beiden letzten Spiele, gegen die TuS Koblenz und beim FC Augsburg starteten freilich unter völlig verschiedenen Vorzeichen. Die TuS, mit dem Rücken zur Wand stehend, hatte gegen den FCK auf dem Betzenberg so gut wie keine Chance und für mit einem 0:3 nach Hause, wodurch der Vorsprung der Pfälzer an der Tabellenspitze zu Platz vier auf zehn Punkte anwuchs – 39 Zähler hatten die Roten Teufel vor der Fahrt zum Vorrundenfinale nach Augsburg auf dem Konto.

In der impuls arena gerieten die Jungs von Marco Kurz jedoch schon nach drei Minuten auf die Verliererstraße, als sie ein denkbar unglückliches Gegentor hinnehmen mussten. Zwar kam man in Halbzeit zwei nach zwischenzeitlichem 0:2 noch einmal auf 1:2 heran, aber das dritte Tor der Schwaben machte die Hoffnungen auf einen Punktgewinn in Augsburg gleich wieder zunichte. Am Ende stand mit einem 1:4 auch die erste Auswärtsniederlage der Saison zu Buche. Doch man ist sich einig auf dem Betze: Das wird das Team nicht aus der Bahn werfen. Fans und Mannschaft freuen sich gemeinsam auf die Rückrunde und ein erfolgreiches Jahr 2010!

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

08.02.2023 16:35
Weiter geht der Lachs... 👹 Am Sonntag geht's zum @fcstpauli. #Betze

Anzeige

08.02.2023 14:22
Am Sonntag geht es für den #FCK ans Millerntor zum @fcstpauli. Wir haben hier für alle mitreisenden #Betze-Fans die wichtigsten Infos zusammengefasst: t.co/tx3J1TtlJ0
08.02.2023 08:48
Lieber @Horst_Eckel, heute hättest Du deinen 91. Geburtstag gefeiert. Jeden Tag denken wir an Dich - heute noch ein bisschen mehr🕯️Du bleibst auf ewig unvergessen und in unseren Herzen, Windhund!
07.02.2023 13:25
@BundesligaBoxes There is only one choice ❤️👹
07.02.2023 13:18
Avdo Jungeeee! Schöne Neuigkeiten vom #Betze: Unser Torhüter Avdo Spahic bleibt ein Roter Teufel 👹 Der 25-Jährige hat seinen Vertrag beim #FCK verlängert: t.co/fMja6Zek8d
06.02.2023 17:22
Die Änderungen betreffen auch die Ticket-Hotline sowie das Lager & den Kundenservice des Onlineshops. Im Fanshop in der Stadt sind wir wie üblich für euch da, auch an den anderen Wochentagen ändert sich nichts. #Betze
06.02.2023 17:22
Achtung! ⚠ Ab dieser Woche sind sowohl der #FCK-Fanshop am Stadion als auch die Mitarbeiter in den Bereichen Ticketing & Merchandising dienstags künftig nur noch in der Zeit von 9-13 Uhr zu erreichen. #Betze
06.02.2023 16:45
📢 Am Freitag, 17. Februar 2023, gastieren die Roten Teufel beim @SCPaderborn07. Der Vorverkauf für das Auswärtsspiel des #FCK beginnt am Mittwoch um 9.00 Uhr: t.co/mcM5WjE8cx #Betze #SCPFCK
06.02.2023 15:23
Im Juni reist der #FCK in der Vorbereitung in die USA. Wir haben Euch ein paar Infos zusammengestellt, u.a. wir Ihr für die Testspiele gegen @loucityfc & @MNUFC Tickets für den Gästeblock erwerben könnt, solltet Ihr die Spiele vor Ort besuchen: t.co/qa8XuH7yLh #Betze 🇺🇸
06.02.2023 12:29
📆 Am Sonntag geht es für den #FCK nach Hamburg. So sieht die Woche der Roten Teufel vor dem zweiten Auswärtsspiel des Jahres aus. #Betze #FCSPFCK
06.02.2023 10:27
Starke #FCK-Leistung am Samstag - meint auch der Kicker und beruft mit Hendrick Zuck und Daniel Hanslik zwei Rote Teufel in seine Elf des Tages! 👹 #Betze #FCKKSV
06.02.2023 09:43
Heute vor einem Jahr hat uns mit Ronnie Hellstöm eine der ganz großen #FCK-Legenden für immer verlassen. Wir denken heute an einen ganz besonderen Fußballer, aber vor allem an einen noch außergewöhnlicheren Menschen. #Betze 🙏
05.02.2023 12:43
Er tritt damit die Nachfolge von Roger Lewentz an, der nach 15 Jahren Amtszeit zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. #Betze
05.02.2023 12:43
Besonderer Besuch auf dem #Betze. Beim gestrigen Heimspiel fand im Beisein von DFB-Präsident Bernd Neuendorf der Stabwechsel bei der Fritz-Walter-Stiftung statt. @Alex_Schweitzer wurde von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Stiftung bestellt.
04.02.2023 17:30
Die Roten Teufel siegen 2:1 gegen Holstein Kiel, dank der Treffer von Daniel Hanslik und Terrence Boyd. Wir haben uns nach dem Spiel in der belebten Mixed Zone Aaron Opoku und Torschütze Hanslik zum Interview geschnappt: t.co/Pk1NEWalUo // #Betze #FCKKSV
04.02.2023 15:04
Der #FCK bleibt in der 2. Bundesliga in der Erfolgsspur. Daniel Hanslik und @TBoyd91 sorgen für einen 2:1-Heimsieg gegen @Holstein_Kiel. Die Roten Teufel gewinnen damit vor über 39.000 Zuschauern auf dem #Betze das fünfte Spiel in Serie: t.co/LHXlwga5Kk #FCKKSV
04.02.2023 14:52
#FCKKSV 2:1 (89.) | Es gibt nochmal 4 Minuten Nachspielzeit ... #Betze
04.02.2023 14:52
#FCKKSV 2:1 (88.) | Ah, schade! Gute Möglichkeit für den eben eingewechselten Lex Tyger Lobinger, auf 3:1 zu erhöhen. #Betze
04.02.2023 14:44
#FCKKSV 2:1 (80.) | Für Zolinski ist es der erste Einsatz seit der Verletzung im Auftaktspiel gegen Hannover. So schön, Dich wieder auf dem Platz zu sehen, Benno! #Betze
04.02.2023 14:43
#FCKKSV 2:1 (80.) | Der #FCK hat noch zweimal gewechselt: Für Daniel Hanslik ist Philipp Hercher im Spiel, Ben Zolinski kommt für den angeschlagenen Aaron Opoku. #Betze