Souverän konnte sich die U21 des 1. FC Kaiserslautern am Donnerstag, 24. Januar 2019, in der Vorrunde der RHEINPFALZ-Stadtmeisterschaft durchsetzen. Nach drei Siegen mit 20:2 Toren gegen den TuS Erfenbach, den FSV und Fatihspor Kaiserslautern stehen die jungen Roten Teufel als Gruppensieger in der Zwischenrunde am Samstag.

Im Jahr 2019 wird die RHEINPFALZ Stadtmeisterschaft im Lautrer Hallenfußball zum 40. Mal ausgetragen. Bei der Jubiläumsausgabe stiegen die jungen Roten Teufel am zweiten Turniertag ein und bestritten dabei ihr erstes Turnierspiel gegen den TuS Erfenbach. Durch zwei frühe Treffer von Jeffrey Idehen (1.) und Simon Gartmann (3.) konnten die Mannen von Trainer Hans Werner Moser direkt ihre Favoritenrolle untermauern, doch der TuS kam Mitte der Partie mit dem Anschlusstreffer zurück ins Spiel. Die FCK-U21 blieb nach dem Gegentreffer aber die spielbestimmende Mannschaft und konnte durch Kapitän Julian Löschner nach einem langen Ball von Keeper Jonas Weyand (8.) und Simon Gartmann mit einer Direktabnahme nach einer Idehen-Ecke (9.) auf 4:1 erhöhen. Dabei blieb es dann auch nach 12 Minuten.

Im zweiten Vorrundenspiel hatten es die jungen Roten Teufel mit dem FSV Kaiserslautern zu tun und machten das Spiel zu einer eindeutigen Angelegenheit: Trotz einiger Aluminium-Treffer endete die Partie 13:1 für die Betzebuben. Winter-Neuzugang Justus Klein eröffnete den Torreigen schon nach zwölf Sekunden, ehe Jannis Held 60 Sekunden später nach einer Ecke auf 2:0 erhöhte. Mit einem schön ausgespielten Konter verkürzte der FSV kurz darauf zum vielumjubelten 2:1, ehe die FCK-U21 nichts mehr anbrennen und keinen Zweifel mehr am Spielausgang aufkommen ließ. Hüseyin Cakmak mit einem Abstauber nach Blum-Schuss, Daniel Blum selbst und wieder Cakmak nach Blum-Zuspiel erhöhten binnen 90 Sekunden auf 5:1. Justus Klein stellte mit einem Doppelpack auf 7:1, ehe Julius Lammenett ebenfalls einen Doppelpack nachlegte. In den beiden Schlussminuten der Partie legten die jungen Roten Teufel dann noch vier Treffer nach: Hüseyin Cakmak bereitete sowohl das 10:1 von Simon Gartmann als auch das 11:1 und das 12:1 von Daniel Blum vor, ehe Nils Schätzle vier Sekunden vor Schluss nach einer Ecke für den 13:1-Endstand sorgte.

Auch im dritten Vorrundenspiel konnten sich die jungen Roten Teufel siegreich behaupten, auch wenn die Partie länger offen blieb. Nach gut zwei Minuten legte Justus Klein den Ball kurz ab für Nils Schätzle, der das 1:0 erzielte. Fatihsport hielt aber gut dagegen und versuchte, mit langen Bällen für Entlastung zu sorgen. Die Betzebuben machten das Spiel, mussten aber bis zur 9. Minute warten, ehe Justus Klein nach einem langen Ball von Nils Schätzle aus der Drehung für das vorentscheidenden 2:0 sorgte. Julius Lammenett besorgte kurz vor dem Ende für den Schlusspunkt des Tages und markierte den 3:0-Endstand.

Mit neun Punkten ziehen die jungen Roten Teufel als Gruppensieger der Vorrundengruppe D in die Zwischenrunde ein. Am Samstag eröffnet die FCK-U21 dann um 15.15 Uhr gegen die TSG Kaiserslautern den dritten Turniertag.

Statistik:
Kader:
Weyand, Christ – Held, Löschner, Gartmann, Schätzle, Lammenett, Idehen, Klein, Cakmak, Blum

FCK II – TuS Erfenbach 4:1
Tore:
1:0 Idehen (1.), 2:0 Gartmann (3.), 2:1 (6.), 3:1 Löschner (8.), 4:1 Gartmann (9.)

FCK II – FSV Kaiserslautern 13:1
Tore:
1:0 Klein (1.), 2:0 Held (2.), 2:1 (3.), 3:1 Cakmak (3.), 4:1 Blum (4.), 5:1 Cakmak (4.), 6:1 Klein (7.), 7:1 Klein (9.), 8:1 Lammenett (9.), 9:1 Lammenett (10.), 10:1 Gartmann (11.), 11:1 Blum (11.), 12:1 Blum (12.), 13:1 Schätzle (12.)

FCK II – Fatihspor Kaiserslautern 3:0
Tore:
1:0 Schätzle (3.), 2:0 Klein (9.), 3:0 Lammenett (11.)

(Fotos: FCK & Michael Schmitt/ms-sportfoto.de)

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

29.02.2020 15:13
Auf beiden Seiten zunächst keine personellen Wechsel (47.) #Betze #SVWFCK

Anzeige

29.02.2020 15:12
So, der Ball rollt wieder! (46.) #Betze #SVWFCK
29.02.2020 15:08
Die Teams sind zurück auf dem Feld. Gleich geht's weiter mit der zweiten Halbzeit! #Betze #SVWFCK
29.02.2020 14:50
Ordentliche erste Halbzeit unseres #FCK. Klar, mehr geht immer, aber dafür haben wir ja noch 45 Minuten 💪#SVWFCK
29.02.2020 14:42
Noch gut fünf Minuten, dann ist hier Halbzeit. Bisher eine engagierte Leistung des #FCK, natürlich will man hier auch nicht ins offene Messer laufen. Unsere Defensive bisher solide (39.) #Betze #SVWFCK
29.02.2020 14:27
Gelbe Karte für Kevin Kraus (24.) #Betze #SVWFCK
29.02.2020 14:19
Gelbe Karte für Manni Starke nach Foul an Marco Schuster (15.) #SVWFCK #Betze
29.02.2020 14:19
Schon jetzt SORRY wenn unsere Tweets hier am Anfang ein bisschen durcheinander sind. Wir haben Probleme mit dem Internet. Hoffen aber, dass alles Stück für Stück bei Euch ankommt! (16.) #Betze #SVWFCK
29.02.2020 14:19
Der #FCK will's wissen! Unsere Jungs von Beginn an mit viel Druck nach vorne. Fast hätte es auch schon zum Führungstreffer kommen können, aber Mannheim konnte unsere Offensivbemühungen zu Ecken abwehren (9.) #Betze #SVWFCK
29.02.2020 13:22
Hier ist unsere #FCK-Mannschaftsaufstellung zu #SVWFCK! #Betze
29.02.2020 13:17
Bis unser Internet gut genug läuft um Euch die Aufstellung zu zeigen, gibt's hier einen kleinen Blick in die Kabine 👀 #Betze #SCWFCK
29.02.2020 13:04
Alle in Rot 🔥 Wir sind heiß aufs Derby! #Betze #SVWFCK
29.02.2020 12:23
Wir sind dann mal da 🏟 #Betze #SVWFCK
29.02.2020 08:47
DERBYZEIT 🔥 Heute zählen nur 3 Punkte - auf geht's #Betze! #SVWFCK
28.02.2020 17:47
Der #FCK hat am heutigen Tage die Lizenzierungsunterlagen für die 3. Liga und die 2. Bundesliga für die Saison 2020/21 vollständig eingereicht: t.co/dxr3Fkkz8o // #Betze
28.02.2020 17:24
Kaum ein Spiel wirft bereits so lange seine Schatten voraus, morgen ist es soweit: Es kommt zum zweiten Mal in dieser Saison zum prestigeträchtigen Südwestderby #SVWFCK. Wir blicken in unserem Vorbericht sportlich auf diese Partie voraus: t.co/weYjRCjYFs // #Betze
28.02.2020 16:27
Morgen geht auch für die #FCK-U21 in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar der Ligaalltag weiter. Nach siebenwöchiger Vorbereitung geht es für die auf Tabellenplatz 2 stehenden #Betze-Buben direkt mit dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer TSV Schott Mainz los: t.co/2tWwycIYhW
28.02.2020 15:02
Das DFB-Sportgericht hat den #FCK wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger beim Heimspiel gegen Großaspach mit einer Geldstrafe belegt: t.co/HL66j1HK40
28.02.2020 10:04
Beim #FCK ist Derbyzeit - aber auch der restliche Spieltag hat einige spannende Begegnungen aufzuweisen. Gebt jetzt Eure Tipps für die Partien ab und sichert Euch die Chance auf zwei Tickets für #FCKSVM auf dem #Betze: t.co/zIEihBV3LN // @lottorlp
27.02.2020 19:43
Zu seiner konstituierenden Sitzung kam der Aufsichtsrat der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co KGaA am Donnerstag, 27. Februar 2020, zusammen Dabei wurde Prof. Dr. Jörg E. Wilhelm zum Vorsitzenden gewählt. #FCK #Betze t.co/Ajfjrv4raQ