Am Samstag, 13. Januar 2018, lud der FCK-Fanbeirat gemeinsam mit dem FCK zum traditionellen FCK-Fanclub-Winterturnier in die Halle des Schulzentrums Süd in Kaiserslautern ein. 17 FCK-Fanclubs kämpften um den Rudi-Merk-Wanderpokal, den sich am Ende die „Freunde der Roten Teufel e.V.“ sicherten.

Pünktlich um 10 Uhr konnte FCK-Fanbeiratssprecher Werner Bohl die FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft eröffnen, die er gemeinsam mit Guido Marklofsky und weiteren Fanbeiratskollegen hervorragend vorbereitet hatte. In den Spielen der Gruppenphase zeigte sich deutlich: Alle teilnehmenden FCK-Fanclubs waren heiß auf den Titel. So ging es in den Spielen ordentlich zur Sache, die Fairness und der Spaß standen aber bei allen Teams im Vordergrund. Damit die Zuschauer und Spieler den Turniertag über gut versorgt waren, gab es ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken, die von den vielen ehrenamtlichen Helfern der Fanclubs und Fanregionen an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht wurden.

Schon in der Gruppenphase zeichnete sich ab, dass die erfolgreichen Teams der zurückliegenden FCK-Fanclub-Turniere auch bei dieser Wintermeisterschaft wieder gute Chancen auf den Titel hatten. So konnten sich beispielsweise beide Teams des FCK-Fanclubs „Prinzengarde“, die schon bei vergangenen Turnieren mehrfach den Sieg eingefahren haben, für die Halbfinalspiele qualifizieren. Im ersten Halbfinale trafen die „Weizenteufel“ auf das Team der „Prinzengarde 2“, welches die „Weizenteufel“ mit einem deutlichen 5:1-Sieg für sich entscheiden konnten. Das zweite Halbfinale bestritten die „Freunde der Roten Teufel“ gegen die „Prinzengarde 1“, welches mit einem 1:0-Sieg für den späteren Turniersieger deutlich knapper ausfiel.

Somit war nach den Halbfinals schon mal klar, dass der FCK-Fanclub „Prinzengarde“ auf jeden Fall die Bronzemedaille sicher hatte. Im Finale standen sich dann mit den „Weizenteufeln“ und den „Freunden der Roten Teufel“ zwei Teams gegenüber, die sich bereits in den vergangenen Jahren öfters für die Finalspiele qualifiziert hatten. Der Sieg ging an die „Freunde der Roten Teufel“, die sich mit einem 3:2 durchsetzen konnte. Die Siegerehrung wurde von FCK-Profi Kacper Przybylko übernommen, der die Finalspiele bereits aufmerksam in der Halle verfolgt hatte und dabei den zahlreichen anwesenden FCK-Fans auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung stand.

Der FCK bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen teilnehmenden FCK-Fanclubs, sowie allen Helfern und besonders auch bei der Turnierleitung um Werner Bohl und Guido Marklofsky, die mit ihrem Einsatz für einen rundum gelungenen Tag gesorgt haben. Außerdem gilt auch FCK-Fanbeiratsmitglied Erich Nemeth ein großer Dank, der den Tag auf Bildern festgehalten hat.

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

19.10.2018 08:54
Wir wünschen unserem #FCK-Abwehrspieler Janek Sternberg alles Liebe zu seinem 26. Geburtstag - vor dem wichtigen Heimspiel morgen gibt's zum Anstoßen heute natürlich nur ein @krombacher o,0% 🍻 #Betze

Anzeige

18.10.2018 17:03
Die Schiedsrichter am Samstag auf dem #Betze beim Heimspiel des #FCK gegen den @KFC_Uerdingen: 👨‍⚖️ Lasse Koslowski 🏳️ Chris Rauschenberg 🏴 Richard Hempel #FCKKFC
18.10.2018 16:35
Alles Wichtige vor dem Heimspiel am Samstag auf dem #Betze gegen den @KFC_Uerdingen könnt ihr auch nochmal bei unserer Pressekonferenz nachhören 🎧📺 t.co/Q5xgZZ9trU
18.10.2018 12:17
Das war es von der #Pressekonferenz! Wir sehen uns hoffentlich am Samstag! #FCKKFC #Betze
18.10.2018 12:11
Der Trainer blickt optimistisch auf das Heimspiel - gemessen an den bisherigen Trainingsleistungen könnte er "für #FCKKFC locker 16 bis 17 Spieler in die Startelf nehmen". Die Qual der Wahl! #Betze #FCK
18.10.2018 12:10
Tickets bekommt ihr übrigens ganz bequem hier: t.co/2y9XanosAV // #Betze #FCKKFC
18.10.2018 12:05
MF:"Haben sehr intensiv trainiert in der Länderspielpause, auch viel Basisarbeit gemacht. Ein Schwerpunkt lag auf der Offensive, wir haben uns zuletzt viele Torchancen erspielt, aber an der Verwertung hat es noch gehapert." #FCKKFC #Betze
18.10.2018 12:03
MF:"@KFC_Uerdingen bringen eine gute Mischung auf den Platz. Wird ein schwieriges Spiel für uns, aber wir freuen uns darauf. Wollen ein gutes Ergebnis für uns erzielen." #FCKKFC #Betze
18.10.2018 12:02
Neben den Langzeitverletzten wird auch Lukas Gottwalt für #FCKKFC fehlen. Dafür wird, wie auch schon in Osnabrück, Jonas Scholz in den Kader rücken. #Betze #FCK
18.10.2018 12:01
Bisher sind 17.600 Tickets für #FCKKFC verkauft, darunter 750 Gäste aus Uerdingen. Da geht noch was, liebe #Betze-Fans!
18.10.2018 12:01
Die Protagonisten haben Platz genommen, es kann losgehen mit der #Pressekonferenz zu #FCKKFC! #LIVE auf YouTube 📺 #Betze
18.10.2018 11:40
Ab 12 Uhr #LIVE auf YouTube: Unsere #Pressekonferenz zu #FCKKFC 📺 #Betze 👉 t.co/h113azKIzN
17.10.2018 17:10
Am Samstag gastiert der @KFC_Uerdingen nach über 20 Jahren wieder zu einem Pflichtspiel beim #FCK. Damit alle Fans eine gute Anreise und einen angenehmen Aufenthalt auf dem #Betze haben, haben wir hier alle Informationen zu #FCKKFC zusammengestellt: t.co/fDhM1yELPM
17.10.2018 15:47
Beim Heimspiel gegen den @KFC_Uerdingen am Samstag haben die Besucher des Fritz-Walter-Stadions wie gewohnt die Möglichkeit, in die Historie der Roten Teufel einzutauchen. Vor Anpfiff ist das #FCK-Museum auf dem #Betze geöffnet: t.co/ijkHroIMGY
17.10.2018 14:57
Mit einer bewegenden Trauerfeier im Fritz-Walter-Stadion nahmen heute Vormittag rund 200 Trauergäste Abschied von Karl Mildenberger: t.co/H5BtO7BLa6
16.10.2018 12:56
Impressionen vom Training heute Morgen ⚽🏋️‍♂️
15.10.2018 14:39
Wer schon mal seine #FCK-Woche planen will, hier gibts die wichtigsten #Betze-Termine in der Übersicht 🗓️
13.10.2018 19:41
Einiges los auf der Tattoo Slam - davon hat sich auch Betzi überzeugt. Kommt heute noch bis 23 Uhr oder morgen auf dem #Betze vorbei und erlebt die größte Tattoo-Convention in Rheinland-Pfalz.
13.10.2018 17:43
Ein Debüt von Neuzugang Simon Gartmann, ein Comeback nach über einem Jahr Verletzungspause von Michael Clemens, aber keine Tore – die U21 des #FCK präsentierte sich gegen den FSV Jägersburg gut, musste sich aber am Ende mit einem 0:0 zufriedengeben: t.co/KppD67jCb2 #Betze
12.10.2018 16:41
Morgen tritt die U21 des #FCK in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar am heimischen Nachwuchsleistungszentrum am Fröhnerhof gegen den FSV Jägersburg an. Anpfiff der Partie ist um 14.00 Uhr: t.co/6M8i0cEqfF #Betze