Am Samstag, 13. Januar 2018, lud der FCK-Fanbeirat gemeinsam mit dem FCK zum traditionellen FCK-Fanclub-Winterturnier in die Halle des Schulzentrums Süd in Kaiserslautern ein. 17 FCK-Fanclubs kämpften um den Rudi-Merk-Wanderpokal, den sich am Ende die „Freunde der Roten Teufel e.V.“ sicherten.

Pünktlich um 10 Uhr konnte FCK-Fanbeiratssprecher Werner Bohl die FCK-Fanclub-Wintermeisterschaft eröffnen, die er gemeinsam mit Guido Marklofsky und weiteren Fanbeiratskollegen hervorragend vorbereitet hatte. In den Spielen der Gruppenphase zeigte sich deutlich: Alle teilnehmenden FCK-Fanclubs waren heiß auf den Titel. So ging es in den Spielen ordentlich zur Sache, die Fairness und der Spaß standen aber bei allen Teams im Vordergrund. Damit die Zuschauer und Spieler den Turniertag über gut versorgt waren, gab es ein umfangreiches Angebot an Speisen und Getränken, die von den vielen ehrenamtlichen Helfern der Fanclubs und Fanregionen an den Mann beziehungsweise die Frau gebracht wurden.

Schon in der Gruppenphase zeichnete sich ab, dass die erfolgreichen Teams der zurückliegenden FCK-Fanclub-Turniere auch bei dieser Wintermeisterschaft wieder gute Chancen auf den Titel hatten. So konnten sich beispielsweise beide Teams des FCK-Fanclubs „Prinzengarde“, die schon bei vergangenen Turnieren mehrfach den Sieg eingefahren haben, für die Halbfinalspiele qualifizieren. Im ersten Halbfinale trafen die „Weizenteufel“ auf das Team der „Prinzengarde 2“, welches die „Weizenteufel“ mit einem deutlichen 5:1-Sieg für sich entscheiden konnten. Das zweite Halbfinale bestritten die „Freunde der Roten Teufel“ gegen die „Prinzengarde 1“, welches mit einem 1:0-Sieg für den späteren Turniersieger deutlich knapper ausfiel.

Somit war nach den Halbfinals schon mal klar, dass der FCK-Fanclub „Prinzengarde“ auf jeden Fall die Bronzemedaille sicher hatte. Im Finale standen sich dann mit den „Weizenteufeln“ und den „Freunden der Roten Teufel“ zwei Teams gegenüber, die sich bereits in den vergangenen Jahren öfters für die Finalspiele qualifiziert hatten. Der Sieg ging an die „Freunde der Roten Teufel“, die sich mit einem 3:2 durchsetzen konnte. Die Siegerehrung wurde von FCK-Profi Kacper Przybylko übernommen, der die Finalspiele bereits aufmerksam in der Halle verfolgt hatte und dabei den zahlreichen anwesenden FCK-Fans auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung stand.

Der FCK bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen teilnehmenden FCK-Fanclubs, sowie allen Helfern und besonders auch bei der Turnierleitung um Werner Bohl und Guido Marklofsky, die mit ihrem Einsatz für einen rundum gelungenen Tag gesorgt haben. Außerdem gilt auch FCK-Fanbeiratsmitglied Erich Nemeth ein großer Dank, der den Tag auf Bildern festgehalten hat.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

17.01.2020 17:27
Am 29. August 2020 erfüllt sich @forstermusic einen langgehegten Traum und spielt ein Konzert auf dem #Betze. Im #FCK-Online-Ticketshop gibt es ab sofort für FCK-Mitglieder und Dauerkarten-Abonnenten Stehplatz-Tickets, die so nur beim FCK erhältlich sind: t.co/Q9t4zref1k

Anzeige

17.01.2020 16:12
Zweiter Sieg im zweiten Testspiel - der #FCK gewinnt deutlich mit 5:0 gegen MTK Budapest. Hier ist unser Spielbericht inklusive einer kleinen Bildergalerie: t.co/tORgqIyPea // #fckinbelek #Betze
17.01.2020 14:52
Simon Skarlatidis erhöht nach schönem Doppelpass mit Manni Starke auf 5:0 für den #Betze, schiebt die Kugel aus kurzer Distanz am Keeper vorbei. Das war`s hier aus Belek, das Spiel wird kurz darauf abgepfiffen. Spielbericht folgt. #FCKinBelek
17.01.2020 14:42
Nächste Chance für den #FCK, doch der Schuss von Skarla wird zur Ecke abgewehrt....diese verwandelt Bjarna zum 5:0, doch der Schiri zeigt erneut Abseits. Wir wissen wieder nicht ob es stimmt, schäumen aber natürlich vor Wut. Klare Fehlentscheidung. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 14:27
Der #Betze hier weiterhin die klar spielbestimmende Mannschaft, erspielt sich auch weiterhin Möglichkeiten, aber ... nix aber, Andri Runar Bjarnason nickt eine schöne Flanke von Skarlatidis zum 4:0 ein. #FCK #FCKinBelek
17.01.2020 14:22
DIGGER! Auf Wunsch von Lukas Gottwalt ;-)
17.01.2020 14:19
Die zweite Hälfte hier in Belek gegen MTK Budapest läuft. Boris Schommers hat bis auf Torhüter Avdo Spahic komplett gewechselt. Jetzt auf dem Feld: Spahic, Fechner, Bachmann, Scholz, Nandzik, Morabet, Sickinger, Zuck, Skarlatidis, Starke, Bjarnasson. #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:57
Highlight hier in der Pause: Der angehende Rasensprenger direkt neben der Auswechselbank des #FCK. Trainer braucht ne neue Jacke;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:53
Kurzer Nachtrag zum dritten Treffer. Lennart Grill auf der Tribüne vor dem Freistoß: "Schau mal wo der Keeper steht, der steht falsch". Fünf Sekunden später ist das Ding drin. Wäre bei ihm also nicht passiert;-) #Betze #FCKinBelek
17.01.2020 13:50
3:0! Freistoß von rechts, alles rechnet mit einer Flanke, doch #FCK-Neuzugang Hikmet Ciftci zirkelt auf den kurzen Pfosten und macht das Ding direkt rein. Stark. Danach ist Pause. Läuft! #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:42
Der #FCK weiter klar überlegen. Das dritte Tor fiel auch bereits, beim Treffer von Lucas Röser zeigte der Schiri aber Abseits an. Wir wissen nicht ob es Abseits war, sind uns aber sicher es war keines. Ganz klar keines. Skandal. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:21
Da ist das 2:0. Ecke Theo Bergmann, Kopfball Andre Hainault. Der #Betze hier gegen @MTKBudapest klar die spielbestimmende Mannschaft. #FCKinBelek
17.01.2020 13:19
Und die nächste Chance für den #FCK. Aber zunächst trifft Timmy Thiele die Latte, dann scheitert Lucas Röser am Keeper. Das wäre fast das 2:0 gewesen. #FCKinBelek #Betze
17.01.2020 13:12
Flanke Schad, Kopfball Thiele, 1:0 für den #FCK. Fußball kann so einfach sein;-) #Betze #FCKinBELEK
17.01.2020 13:11
Unter den Zuschauern in Belek sind auch wieder einige #Betze-Fans. Danke für Eure Unterstützung. #FCKinBelek Auf dem Spielfeld steht es noch 0:0....ne, doch nicht....
17.01.2020 13:07
Das Spiel läuft! Hier ist unsere Aufstellung zum Test gegen MTK Budapest. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 12:53
In Kürze ist hier Anpfiff gegen MTK Budapest! #Betze #fckinbelek
17.01.2020 11:19
Harte Arbeit & Disziplin gehören im Trainingslager dazu - das haben die #Betze-Buben auch bei der heutigen Vormittagseinheit auf den Platz gebracht. Heute Nachmittag (15 Uhr Ortszeit) steht noch ein Testspiel an, morgen geht es dann wieder zurück nach Kaiserslautern. #fckinbelek
17.01.2020 09:59
Letzte Trainingseinheit in Belek ✔ Zum Abschluss findet ab 15 Uhr Ortszeit das Testspiel gegen MTK Budapest statt. #fckinbelek #Betze
17.01.2020 07:48
Die letzte Trainingseinheit in Belek läuft! #fckinbelek #Betze