Am Samstag, 16. März 2019, gastieren die Roten Teufel zum Ende der Englischen Woche bei den Sportfreunde Lotte. Im dritten Spiel in sieben Tagen wollen die Mannen von FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann nochmal die bisherige Punktebilanz aufpolieren. Anpfiff im FRIMO Stadion ist um 14 Uhr.

Die Lage

Vier Punkte aus zwei Spielen klingt zunächst nach keiner allzu schlechten Bilanz – und auch wenn man auf die beiden Gegner schaut, die aktuell am Tabellenende um den Klassenerhalt kämpfen, kann sich der langjährige Fußballzuschauer zunächst nicht beschweren, weiß man doch, wie schwierig es ist gerade gegen diese Mannschaften zu bestehen, die mit dem Rücken zur Wand stehen. Wenn man sich nun aber mit einigen Tagen Abstand beide Partien anschaut, dann könnten die Roten Teufel gut und gerne auch mit sechs statt nur vier Punkten mehr auf dem Konto auf einem einstelligen Tabellenplatz stehen. Während gegen Jena zu Beginn dieser Englischen Woche noch alles glatt lief und man wieder hoffte, mit vier erzielten Toren den berühmten Knoten zum Platzen gebracht zu haben, tat sich der FCK gegen Eintracht Braunschweig trotz Überzahl schwer. Ein vergebener Elfmeter und kaum Durchschlagskraft gegen defensiv gut stehende Braunschweiger, dazu widrige Wetterbedingungen, reichten am Ende nur zu einem torlosen Remis. Die Punkteabstände innerhalb der Tabelle zeigen: Die Englische Woche hat die Liga bisher noch enger zusammenrücken lassen. Während der Rückstand auf Platz fünf für den FCK von fünf auf zwei Punkte geschrumpft ist, ist der Abstand auf den ersten Abstiegsrang mit acht statt sieben Punkten nur einen Punkt größer geworden. Umso wichtiger ist es also, gegen die Sportfreunde Lotte nochmal ordentlich zu punkten, um sich noch mehr von den unteren Rängen abzusetzen.

Der Gegner

Die Sportfreunde Lotte sind dem FCK dicht auf den Fersen: Die Elf von Cheftrainer Nils Drube rangiert in der Tabelle mit zwei Zählern Rückstand hinter den Roten Teufeln. Mit einem Heimsieg würden die Westfalen vorbeiziehen – einer von vielen Gründen, warum die Sportfreunde für das Spiel hochmotiviert sein dürften. Der andere ist sicherlich der, dass sich Lotte in den vergangenen Spielen stabilisiert hat: Die Drube-Elf hat von den vergangenen zehn Spielen nur zwei verloren, insgesamt holten die Sportfreunde 14 Punkte. Dieser Aufwärtstrend, mit dem sich Lotte aus dem Tabellenkeller gearbeitet hat, wollen die Gastgeber nun im heimischen FRIMO Stadion gegen den FCK natürlich möglichst fortsetzen.

Unruhen gab es bei den Sportfreunden zu Saisonbeginn: Nachdem der damalige Cheftrainer Matthias Maucksch, erst im Sommer verpflichtet, nach vier Spielen angesichts der nicht zufriedenstellenden sportlichen Leistung mehrere Spieler suspendierte, musste er kurz darauf selbst den Hut nehmen. Auf das „Chaos“ folgte der aktuelle Übungsleiter Nils Drube, der auch beim Hinspiel in Kaiserslautern auf der Trainerbank saß. Damals mussten sich die Sportfreunde den Roten Teufel mit 1:2 geschlagen geben. Der einzige Torschütze von Lotte wird aufgrund seiner Gelbsperre im Rückspiel fehlen – zum Kader von Lotte wird aber mindestens ein altbekanntes Gesicht zählen: Michael Schulze, der die Roten Teufel nach der Saison 2015/16 verließ, steht seit Sommer 2017 in den Diensten der Sportfreunde. Sein Mannschaftskollege Tino Schmidt schnürte einst die Fußballschuhe für die FCK-U23, feierte beim Auswärtssieg in Leipzig in der Saison 2015/16 aber auch sein Zweitligadebüt im Trikot der Betze-Buben.

Wer spielt, wer fehlt

FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann muss weiterhin auf Antonio Jonjic und die Langzeitverletzten Lukas Spalvis, Dylan Esmel und Flavius Botiseriu verzichten. Zudem wird auch Christian Kühlwetter die Reise nach Lotte nicht mitantreten können.

Bei den Sportfreunde Lotte wird Jeron Al-Hazaimeh aufgrund einer Gelbsperre fehlen. Voraussichtlich ausfallen werden zudem Lars Dietz, Kevin Pytlik, Tino Schmidt und Danny Breitfelder.

Kurz gesagt

„Ich erwarte einen Gegner, der sich in den letzten Spielen enorm stabilisiert hat und entsprechend mit breiter Brust auftreten wird. Die Sportfreunde Lotte werden uns das Leben schwer machen und alles reinwerfen. Das ist wieder ein Spiel, dass über den Kampf und die Mentalität, gepaart mit dem nötigen Matchglück, entschieden wird.“ (FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann)

„Die Unterstützung der Fans begeistert uns, das spielt eine wahnsinnig große Rolle. Ich kann die Fans immer wieder nur motivieren, uns weiter zu unterstützen – das morgen wird sich anfühlen wie ein Heimspiel in Lotte und darauf freuen wir uns sehr!“ (FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann)

„Das sind die Spiele, weshalb man Fußball spielt. Das macht einfach Spaß und da möchte jeder gerne dabei sein.“ (Lotte-Angreifer Gerrit Wegkamp)

Gut zu wissen

Schiedsrichter der Partie ist Wolfgang Haslberger. An den Seitenlinien assistieren ihm Jochen Gschwendtner und Christopher Schwarzmann.

Über 1.100 FCK-Fans begleiten die Roten Teufel am Samstagmittag nach Lotte – schon jetzt vielen Dank für diesen wahnsinnigen Support! Damit es für alle eine entspannte Auswärtsfahrt wird, die hoffentlich mit drei Punkten gekrönt wird, haben wir hier alle wichtigen Infos zusammengefasst. 

Für alle, die nicht mit nach Lotte reisen können, gibt es die Partie live im TV bei Magenta Sport zu sehen. Die ARD Sportschau zeigt ab 18 Uhr die Zusammenfassung der Partie. Das FCK-Fanradio powered by RPR1. kommt bei Auswärtsspielen nicht zum Einsatz und ist daher am Samstag auch nicht empfangbar.

Ähnliche Meldungen

  • Uhlsport
  • Coca-Cola
  • Lotto Rheinland Pfalz
  • RPR 1.
  • Die Rheinpfalz
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

18.03.2019 12:10
Sieben Punkte aus der Englischen Woche - darauf lässt sich doch aufbauen! Sichert Euch deshalb jetzt Euer Ticket für das Heimspiel gegen den @VfL_1899 & unterstützt die Roten Teufel im nächsten Heimspiel auf dem #Betze! 🎟️ t.co/621Jbs4NUG // #FCKVFL

Anzeige

16.03.2019 19:44
Ihr hört, es war ein bisschen windig! Danke für Euren geilen Support heute ❤💪 #SFLFCK #Betze
16.03.2019 16:06
Auswärtssieg! In Überzahl dreht der #FCK in der Schlussphase auf und gewinnt durch späte Treffer von Timmy Thiele und Florian Pick mit 2:0 bei den @SF_Lotte: t.co/YcISGs8MNg #Betze #SFLFCK
16.03.2019 15:55
Das war dann auch die letzte Aktion. Der #FCK gewinnt mit 2:0 bei den @SF_Lotte. In Überzahl sorgen Timmy Thiele und Florian Pick in der Schlussphase für den Auswärtssieg im gefühlten Heimspiel in Lotte! #Betze #SFLFCK
16.03.2019 15:53
Der #FCK spielt weiter nach vorne, will nichts mehr anbrennen lassen. Und belohnt sich mit dem 2:0. Thiele trifft erst noch die Latte, Florian Pick ist aber zur Stelle und macht im Nachschuss den Deckel drauf (90.+3)! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:51
Drei Minuten Nachspielzeit in Lotte. #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:50
Nochmal gefährlich Pick auf Thiele, der im Strafraum zu Fall kommt. Schiedsrichter Haslberger zeigt aber Abseits an. #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:46
DA IST DAS TOR! Florian Pick flankt von links, Timmy Thiele ist mit dem Kopf zur Stelle und markiert das 1:0 für den #FCK! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:42
Da ist der Wechsel: Bergmann kommt für Fechner (83.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:40
Der #FCK wird noch einmal wechseln - Theo Bergmann sprintet zur Bank (82.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:36
Zweiter Wechsel beim #FCK: Elias Huth kommt für Mads Albaek (77.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:36
Gelb-Rote Karte für Matthias Rahn - Lotte damit die Schlussviertelstunde in Unterzahl (77.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:26
Da gelingt uns mal ein Konter & wir versenken den nicht. Uer! Thiele bekommt den Ball, steckt clever durch zum eingewechselten Pick und der schießt, aber leider genau auf Lotte-Keeper Kroll (68.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:20
2.662 Zuschauer sind heute im Stadion dabei - davon gingen im Vorverkauf mehr als 1.100 Tickets an #FCK-Fans, heute gab's noch eine Tageskasse. Also mindestens die Hälfte #Betze-Anhänger hier - ihr seid die Geisten! (61.) #SFLFCK
16.03.2019 15:12
Und da ist der erste Wechsel beim #FCK: Florian Pick kommt für Hendrick Zuck (52.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:09
Florian Pick macht sich bereit für seine Einwechslung (51.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:08
Die erste Chance der zweiten Hälfte gehört den Hausherren, Lennart Grill kann den Torschuss aber abwehren - es gibt Eckball, aus dem die Sportfreunde kein Kapital schlagen können (49.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 15:03
Die Mannschaften sind zurück auf dem Platz. Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! #SFLFCK #Betze
16.03.2019 14:49
Halbzeit in Lotte - zur Pause bleibt es hier beim 0:0 (45.). #SFLFCK #Betze
16.03.2019 14:37
@SiWiMaDe Joa, mit der Art von verschossenen Elfern können wir auch gut leben!