Am Samstag, 29. Februar 2020, geht es für den FCK zum Derby beim SV Waldhof Mannheim. Die Partie gegen den Südwestrivalen verspricht Emotionen, Spannung und vermutlich alles, was das Fußballherz begehrt. Anpfiff ist um 14 Uhr – und dann geht es um mehr als nur drei Punkte.

Die Lage

Es ist schwierig, die zurückliegende Woche auf dem Betze in Worte zu fassen. Sie war geprägt von vielen Emotionen und einem wahren Auf und Ab der Gefühle – eigentlich alles Attribute, die zum bevorstehenden Südwestderby beim SV Waldhof Mannheim passen. Die Konzentration sollte daher auch wieder vollkommen dem Sportlichen gelten, denn die Mannschaft braucht die Unterstützung ihrer treuen Fans jetzt mehr denn je. Zu den aufwühlenden Tagen rund um den FCK kommen auch die nicht zufriedenstellenden Ergebnisse der letzten Wochen. Die Roten Teufel treten auf der Stelle: Die Leistung ist über weite Strecken gut, es gab auch herausragende Partien wie die beim FC Ingolstadt, aber mit den Toren und Punkten will es zuletzt nicht so klappen. Jetzt steht das prestigeträchtige Derby bei Waldhof Mannheim vor der Tür. Das Stadion ist brechend voll, die Mannheimer vermelden ausverkauft – wann das in einem Ligaspiel zuletzt der Fall war? Vor 23 Jahren. Für die richtige Kulisse ist demnach also gesorgt, der FCK wird von über 3.000 Anhängern unterstützt. Wenn ab 14 Uhr der Ball rollt, sollten alle an einem Strang ziehen und Emotionen, Wut, Vorfreude und jegliche weitere Gefühlslagen kanalisieren und in eine bedingungslose Unterstützung umwandeln. Auch die Mannschaft brennt auf die Partie, will den Druck, der auf ihr lastet, ebenfalls in positive Energie verwandeln und alles dafür geben, dass jedem Betze-Fan am Samstagabend ein breites Grinsen im Gesicht steht – lasst es uns gemeinsam anpacken! Für den Derbysieg!

Der Gegner

Der SV Waldhof Mannheim ist zurück auf der Bühne des deutschen Profifußballs – und bisher präsentieren sich die Blau-Schwarzen ordentlich. Als Aufsteiger konnte der SVW in der bisherigen Saison schon das eine oder andere Mal für Furore sorgen, zeigt konstant seine Leistung und belohnt sich dafür aktuell mit dem dritten Tabellenplatz. Zuletzt gelang es der Elf von SVW-Cheftrainer Bernhard Trares, einen 0:2-Rückstand in Duisburg in einen 3:2-Auswärtssieg zu verwandeln. Überhaupt überzeugen die Mannheimer vor allem in der Ferne. Auswärts sammelte der SVW satte 27 Punkte seiner bisher 42 Punkte. Auf heimischem Rasen hingegen schwächelt der Waldhof: Mit nur drei Heimsiegen, drei Niederlagen und sechs Remis haben die Mannheimer eine schlechtere Heimbilanz vorzuweisen als der FCK. All das steht aber beim Derby nicht im Vordergrund. Bereits im Hinspiel konnte die Trares-Elf früh in Führung gehen, Kevin Kraus besorgte aber den Ausgleich für die Roten Teufel, beim Spielstand von 1:1 blieb es am Ende auch. Für den SVW wäre es sicher eine große Genugtuung, den Rivalen aus der Pfalz im ersten Aufeinandertreffen im Carl-Benz-Stadion nach 23 Jahren zu besiegen. Beim prestigeträchtigen Duell kommt es auch zum Wiedersehen mit zwei ehemaligen FCK-Akteuren: Maurice Deville und Michael Schultz werden voraussichtlich sogar in der Startelf stehen, wenn der Betze am Waldhof gastiert.

Wer spielt, wer fehlt

Beim FCK wird Janik Bachmann aufgrund seiner Gelb-Roten Karte aus dem Heimspiel gegen den FSV Zwickau nicht zur Verfügung stehen. Weiterhin fehlen zudem die Langzeitverletzten Lukas Spalvis und Dylan Esmel. Dafür ist Hikmet Ciftci nach abgesessener Rotsperre wieder eine Option für den Kader. Auch Philipp Hercher und Andri Rúnar Bjarnason sind nach ihren leichten Blessuren wieder zurück im Mannschaftstraining.

Bei Mannheim werden Dorian Diring, Jan Just, Raffael Korte, Markus Scholz und Jesse Weißenfels für das Derby gegen den FCK fehlen.

Kurz gesagt

„Die Mannheimer haben ein großes Selbstvertrauen. Sie spielen als Aufsteiger eine gute Saison, stehen in der Tabelle ganz oben, haben lange nicht verloren und verfügen über eine stabile und eingespielte Mannschaft. Im Spiel am Samstag spielt der Tabellenplatz aber keine Rolle. Es ist ein Derby und das hat einen ganz eigenen Charakter. Auch unsere Jungs sind hoch motiviert und wollen zeigen, dass auch wir für unsere Fans das Spiel gewinnen wollen.“ (FCK-Cheftrainer Boris Schommers)

„Gegen den FCK geht es darum, einen kühlen Kopf zu bewahren, gut eingestellt zu sein und unseren Fußball 90 Minuten auf den Platz zu bringen. Der Gegner hat große Qualität im Kader und es wird sicher ein gutes Spiel. Ich bin davon überzeugt, dass wir auch dieses Spiel gewinnen können.“ (SVW-Defensivspieler Michael Schultz)

Gut zu wissen

Schiedsrichter der Partie ist Tobias Reichel. An den Seitenlinien assistieren ihm Manuel Bergmann und Gaetano Falcicchio.

Mannheim meldet ausverkauft, seit 23 Jahren ist erstmals wieder bei einem Ligaspiel jeder Platz im Stadion vergeben – darunter mehr als 3.000 FCK-Fans, die ihre Mannschaft im Derby unterstützen. Für all die, die uns nach Mannheim begleiten, haben wir hier die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Die Partie bei Waldhof Mannheim verspricht emotional zu werden – damit die Emotionen nicht überkochen, sondern in einem gesunden Maße zum Ausdruck gebracht werden, haben sich im Vorfeld der Partie sowohl die beiden Mannschaftskapitäne des FCK und des SVW sowie die Fanbetreuung und der Fanbeirat des FCK mit einem offenen Brief an die Fanlager gewandt.

Neben der Übertragung bei MAGENTA Sport wird die Partie beim SV Waldhof Mannheim auch im SWR Fernsehen übertragen. Eine Zusammenfassung des Spiels findet ihr am Samstagabend ab 17.30 Uhr im SWR Fernsehen, ab 18 Uhr in der ARD Sportschau und am Sonntagabend in der Sendung SWR Sport im SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

08.04.2020 15:49
Gute Neuigkeiten vom #Betze: Avdo Spahic hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert! Ein tolles Zeichen in diesen schwierigen Zeiten - wir freuen uns, dass Du ein Roter Teufel bleibst, lieber Avdo 😈 t.co/jSmWEjU2is // #FCK

Anzeige

08.04.2020 13:02
Lennart Grill wird den #FCK Ende der Saison verlassen: Der 21-Jährige wechselt zum Bundesligisten @bayer04fussball. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute, lieber Lenny! 👉 t.co/52Aw7GHwJF // #Betze
08.04.2020 11:50
In der offiziellen #FCK-App findet ihr unter "Coupons" täglich tolle neue Angebote - jetzt reinklicken oder im App-Store oder Google Play Store downloaden!
08.04.2020 11:50
Hier haben wir für Euch das nächste tolle Angebot unserer Osteraktion 🐰 Ihr erhaltet bei Physiotherm Infrarotkabinen satte 15% Rabatt und obendrauf gibt es kostenlos einen ZirbenRaumlüfter inklusive Zirbenöl! Sichert Euch jetzt den Deal unter t.co/5HQD3G0i6f
07.04.2020 19:16
Somit erhält der #FCK auch für die kommenden drei Jahre das entsprechende Zertifikat, das auch Bestandteil der Lizenzierungs- und Zulassungsverfahren der drei Profiligen in Deutschland ist. Alle Infos: t.co/W9iHqvoBW6
07.04.2020 19:16
Wie bereits bei der erstmaligen Zertifizierung des Sicherheitsmanagementsystems vor drei Jahren durchlief der #FCK auch die Re-Zertifizierung seitens des DFB und der DEKRA im Februar 2020 mit sehr gutem Ergebnis und ohne jegliche Beanstandungen. #Betze
04.04.2020 13:46
In der spielfreien Zeit wird bei den Roten Teufeln ausnahmsweise zu Hause trainiert. Hier seht Ihr einen Blick auf den Bildschirm unseres Athletiktrainers Basti Becker während der Trainingseinheit. #Betze #FCK
04.04.2020 13:35
@JH_Gruszecki @rot_weiss_essen Ist O.K., lassen wir gerade noch gelten;-)
04.04.2020 12:27
Nicht vergessen: In unserem #FCK-Onlineshop findet ihr jede Menge tolle Oster-Angebote! Die versüßen Euch sicher die aktuelle Situation - zudem ist jede Bestellung versandkostenfrei: t.co/fTd2B3BVXh 🐰 #Betze
03.04.2020 12:17
Zum Start ins Wochenende senden Euch unsere Jungs schöne Grüße aus dem "Homeoffice" ⚽ Und immer dran denken: Wir sind der #FCK, wir sind unzerstörbar 💪 #Betze
02.04.2020 18:20
Die Kollegen von t.co/678prjpy0C haben mit Hendrick Zuck über die aktuelle Situation und das Training während der Corona-Krise gesprochen. Hier könnt ihr lesen, was Zucki zu sagen hat. #Betze #FCK t.co/EtXb5zY1UI
02.04.2020 10:27
Ostern steht vor der Tür 🐰 Passend dafür haben wir für Euch jede Menge tolle Angebote in unserem Onlineshop! Jede Bestellung ist versandkostenfrei - klickt Euch rein auf der Suche nach Osterschnäppchen: t.co/fTd2B3kkyH // #Betze #FCK
02.04.2020 09:13
Wir gratulieren unserem Nachwuchsprofi Anas Bakhat gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zum 20. Geburtstag 🎉 Wir hoffen, Du kannst Dir trotz der aktuellen Situation einen schönen Tag machen! #Betze #FCK
01.04.2020 15:51
@Susannah1986 Keine Sorge, kein Aprilscherz. Und mal ehrlich, was für ein schlechter Aprilscherz wäre das denn auch gewesen;-)
01.04.2020 14:49
Ab heute kann der #FCK einen „Neuzugang“ auf seiner Geschäftsstelle begrüßen. Im Rahmen seiner Umschulung zum Sportfachwirt ist Florian Dick wieder für die Roten Teufel tätig. Auch wenn er nie wirklich weg war: Willkommen zurück am #Betze, Flo! Alle Infos: t.co/z5sQjKyMkS
31.03.2020 20:02
Hier nun der zweite Teil des Interviews vom #FCK-Beiratsvorsitzenden Dr. Markus Merk mit "Kultmanager" Rainer Calmund aus der Reihe "Merk fragt nach". #Betze t.co/5JszEiwpn4
31.03.2020 20:00
Hier nun der zweite Teil des Interviews vom #FCK-Beiratsvorsitzenden Dr. Markus Merk mit "Kultmanager" Rainer Calmund aus der Reihe "Merk fragt nach". #Betze t.co/vTd3HeADnI
30.03.2020 19:42
Der #FCK-Beiratsvorsitzende Dr. Markus Merk möchte die aktuelle Situation nutzen, um in einer kleinen Interviewreihe "Merk fragt nach" mit Fans, Mitgliedern, Mitarbeitern und Weggefährten zu sprechen. Den Start macht "Kultmanager" Reiner Calmund. t.co/vTd3HeADnI #Betze
30.03.2020 17:11
*zudem
30.03.2020 16:49
Große Sehnsucht nach dem FCK? Vielleicht hilft es, wenn ihr mal in unserem Shop vorbeischaut - da findet ihr jede Menge neue Produkte und super Angebote! Zuem könnt ihr weiterhin versandkostenfrei bestellen: t.co/o4UdBNsEY7