Mit einem fast komplett neuen Kader startet die U21 des 1. FC Kaiserslautern am Sonntag, 31. Juli 2022, in die neue Spielzeit der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar. Nach dem Wechsel aus der Nord- in die Südgruppe der Liga ist dann die SV Elversberg II der erste Gegner. Anpfiff in Friedrichsthal am Sonntag ist um 15.00 Uhr.

Als U21-Trainer Peter Tretter vor vier Wochen seine Mannschaft zum Trainingsauftakt um sich scharte, hatte sich das Gesicht des Kaders deutlich verändert. Neben zahlreichen Spielern, die aus der eigenen U19 aufgerückt sind (Silas Baur, Luca Heckmann, Marco Müller, Jean-René Aghajanyan, Marius Bauer, Pascal Nicklis, Aaron Basenach und Angelos Stavridis), kamen auch einige Spieler von externen Vereinen neu zu den jungen Roten Teufeln (Max Lorenz, Christian Dombaxi (beide SV Morlautern), Benjamin Franz, Irfan Catovic (beide SV Sandhausen U19), Emre Erkus (Victoria Rosport), Rilind Kabashi (Astoria Walldorf U19), Lennart Thum (Arminia Ludwigshafen), Anton Eerola (Inter Leipzig) und Simon Lorenz (Fortuna Düsseldorf U19)). Daneben ergänzen U16-Trainer Maurizio De Vico (SV Rülzheim) und U21-Torwarttrainer Benjamin Klein (SV Steinwenden) den Spielerkader.

Trotz des großen personellen Umbruchs zeigt sich Trainer Peter Tretter zufrieden mit den vergangenen Trainingswochen: „Die Vorbereitung ist sehr gut verlaufen, wir sind zum Glück auch fast verletzungsfrei durchgekommen. Zum Saisonstart werden voraussichtlich bis auf die Langzeitverletzten Costa Fath und Angelos Stavridis alle Spieler zur Verfügung stehen. Die Integration der Neuzugänge ist schon zügig vorangeschritten, aber ich denke, dass wir noch die ersten Wochen der Saison brauchen werden, um den Findungsprozess komplett abzuschließen. Aber Stand jetzt bin ich mit dem Kaderstand sehr zufrieden.“

Vier Testspiele absolvierten die jungen Roten Teufel in der Vorbereitung, nach einem 2:2 gegen den FC Homburg II und Siegen gegen die SG Knopp/Wiesbach (5:1) und die SG Rieschweiler (8:0) gab es am vergangenen Wochenende in der Standortbestimmung gegen Regionalligaabsteiger FK Pirmasens eine 0:2-Niederlage. „Gegen die wahrscheinlich beste Mannschaft unserer Gruppe in der Oberliga haben wir uns positiv präsentiert und hatten guten Phasen im Spiel. Wir haben das Spiel in dieser Woche nochmal aufgearbeitet und sehen uns für die anstehenden Aufgaben gerüstet“, so Peter Tretter.

Zum Auftakt geht es – wie am letzten Spieltag der Abstiegsrunde vor rund zwei Monaten – gegen die SV Elversberg II. Ähnlich wie die jungen Roten Teufel gehen die Saarländer mit einer komplett neuen Mannschaft an den Start. „Die Situation bei Elversberg ist sicherlich mit der bei uns zu vergleichen. Auch sie haben ein sehr junges Team, das sich sicherlich erst noch richtig finden muss. Ich denke, dass es ein 50/50-Spiel werden wird, in dem am Ende Kleinigkeiten entscheiden werden“, blickt Peter Tretter auf den Saisonauftakt voraus.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Krombacher
  • Gölz Paletten
  • Lotto Rheinland-Pfalz
  • RPR 1.

Betze News

05.12.2022 09:38
Wir starten mit unserem #FCK-Adventskalender in die neue Woche. Türchen 5 wird Euch dabei präsentiert von unseren Keepern @AndreasLuthe und Avdo Spahic sowie der Abeba Group. Alle Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr auf unserer Website: t.co/kPzPUUsnv6 #Betze

Anzeige

04.12.2022 16:07
Ein positiver Jahresabschluss, die Nachwahl von Ersatzmitgliedern und die Ernennung von Annemarie Liebrich und Trixi Thines zu Ehrenmitgliedern standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt einer harmonisch und konstruktiv geführten #FCKJHV am #Betze: t.co/jQSxXKAM8x
04.12.2022 15:36
Die #FCKJHV 2022 wurde offiziell um 15.34 Uhr beendet. Zum Ausklang läuft traditionell unser #Betze-Lied. Danke an alle Mitglieder, die hier dabei waren. Kommt gut & sicher nach Hause!
04.12.2022 15:34
Da zum aktuellen Zeitpunkt keine Mitgliederanträge vorliegen, entfallen TOP 9, TOP 10 und TOP 11. Auch zu TOP 12 liegen keine Wortmeldungen vor. Somit kommen wir zu TOP 13, dem Ende der Mitgliederversammlung. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:33
Das Ergebnis liegt vor. Von 361 abgegebenen Stimmen haben sich Michael Schultheiss (276 Stimmen), Patrick Buchmann (205 Stimmen) und Thorsten Lill (187 stimmen) durchgesetzt und bilden damit die Nachrücker für den Aufsichtsrat. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 15:29
Die Vorstellungsrunde ist vorbei, nun liegt es an den aktuell 409 stimmberechtigten Mitgliedern, ihre 3 Nachrücker für den Aufsichtsrat zu wählen. #FCKJHV
04.12.2022 15:27
Bevor die anwesenden Mitglieder ihre Wahl treffen, hat jeder der insgesamt 5 Kandidaten die Möglichkeit, sich kurz persönlich vorzustellen. #FCKJHV
04.12.2022 14:56
Da sowohl @D_Stich als auch Hans-Peter Briegel bestätigt wurden, geht es nun mit TOP 8 weiter: Der Wahl von insgesamt 3 Nachrücker-Kandidaten für den Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:53
Die Berufung von Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat wurde mit 88% der Stimmen bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:47
Nun richtet Hans-Peter Briegel, der allen anwesenden Mitgliedern sehr gut bekannt sein dürfte, einige Worte an die Versammlung. Im Anschluss muss dann auch seine Berufung in den Aufsichtsrat von den anwesenden Mitgliedern bestätigt werden. #FCKJHV
04.12.2022 14:46
87% der anwesenden Mitglieder haben die Berufung von @D_Stich in den #FCK-Aufsichtsrat bestätigt. #FCKJHV
04.12.2022 14:43
Nach der Vorstellung von @D_Stich folgt nun die Abstimmung über seine Berufung in den #FCK-Aufsichtsrat. #FCKJHV
04.12.2022 14:40
@sangeisaru Die Zahlen der JHV von 2019 sind hier zusammengefasst: t.co/URaQ9wwq7w
04.12.2022 14:37
Wir kommen zu TOP 6. In diesem wird darüber entschieden, ob die Berufung von Daniel Stich und Hans-Peter Briegel in den Aufsichtsrat von der Mitgliederversammlung bestätigt wird. Zuvor stellen sich die Beiden bei den anwesenden Mitgliedern vor. #FCKJHV
04.12.2022 14:35
Mit 91% aller abgegebenen Stimmen wird der Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2021/22 entlastet. #FCKJHV
04.12.2022 14:30
Knapp 64% aller Mitglieder haben sich gegen eine Einzelentlastung entschieden. Damit wird über eine Entlastung des Aufsichtsrats im Gesamten entschieden. #FCKJHV
04.12.2022 14:27
Konkret geht es um die Entlastung von Rainer Keßler, Johannes B. Remy, Valentin Helou, Daniel Stich, Hans-Peter Briegel, Dr. Markus Merk und Fritz Fuchs. Es wurde ein Antrag auf Einzelentlastung gestellt, über den vor der eigentlichen Entlastung abgestimmt werden muss. #FCKJHV
04.12.2022 14:26
Nun wird über die Entlastung des Aufsichtsrats abgestimmt. Die Moderation hierfür wird ebenfalls von Dr. Michael Koll übernommen. #FCKJHV #Betze
04.12.2022 14:24
Der Vorstand ist mit nahezu 100% aller Stimmen entlastet worden. Ein beeindruckendes Ergebnis! #FCKJHV #Betze
04.12.2022 14:23
Aktuell sind übrigens 451 stimmberechtigte Mitglieder auf dem #Betze anwesend. #FCKJHV