Der 1. FC Kaiserslautern hat sich in seiner Führungsebene personell neu aufgestellt. Martin Bader wird künftig als Sport-Vorstand bei den Roten Teufeln tätig sein, Klaus Drach wird neuer Direktor Marketing & Vertrieb.

Martin Bader wird neuer Sportvorstand der Roten Teufel

Den zweiten Vorstandsposten beim FCK neben Michael Klatt wird ab dem 1. Februar 2018 Martin Bader besetzen. Für den 49-Jährigen, der im baden-württembergischen Hechingen geboren wurde, ist das Engagement in der Pfalz die vierte Station als Manager im Deutschen Profifußball. Nach seinem Studium der Sportökonomie an der Universität Bayreuth wechselte er 1995 nach zwei Jahren beim damaligen Vermarkter UFA-Sports (heute Lagardère Sports) in die sportliche Leitung von Hertha BSC. In seiner Zeit beim Hauptstadtclub etablierte sich der Verein im oberen Tabellendrittel der Bundesliga und belegte jeweils Endplatzierungen zwischen Rang 3 und 6. Anschließend war Martin Bader von 2004 bis 2015 elf Jahre lang beim 1. FC Nürnberg als Sportlicher Leiter und Vorstand Sport tätig und konnte dort insgesamt eine sportlich sehr erfolgreiche Zeit feiern. Unter anderem erreichte der Club in seiner Zeit den DFB-Pokal-Sieg 2007. Insgesamt spielte der FCN in neun der elf Jahre unter der Führung Baders erstklassig. Zuletzt war Martin Bader von Oktober 2015 bis März 2017 als Geschäftsführer Sport bei Hannover 96 tätig. Beim 1. FC Kaiserslautern wird Martin Bader als Vorstand Sport den gesamtsportlichen Bereich von der Lizenzspielerabteilung bis zum Nachwuchsleistungszentrum verantworten. Baders Vertrag beim pfälzischen Traditionsverein gilt auch für die Dritte Liga.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit Martin Bader unsere ehrgeizigen Ziele umsetzen können. Von seiner langjährigen Erfahrung, vor allem beim 1. FC Nürnberg, einem Verein mit vergleichbarer Tradition, Strukturen und Fankultur, können wir sicherlich sehr profitieren. Auch bei seiner Vorstellung zum sportlichen Konzept sind wir auf einer Wellenlänge. Wir freuen uns auf eine nachhaltig erfolgreiche Zusammenarbeit“, begründet der FCK-Aufsichtsratsvorsitzende Patrick Banf die Entscheidung.

„Ich freue mich auf einen engen Austausch mit allen sportlich Verantwortlichen des FCK. Ich kenne die lange und erfolgreiche Historie des Vereins und weiß, welche Begeisterung der FCK in der Region hervorrufen kann. Bei meinen Besuchen auf dem Betzenberg als Verantwortlicher der Gastmannschaft hatten wir immer sehr großen Respekt vor der Aufgabe. Diesen Respekt müssen wir uns wieder erarbeiten“, erklärt Martin Bader sein Engagement in der Pfalz und ergänzt: „Das Wichtigste zum jetzigen Zeitpunkt ist aber, dass unser Cheftrainer Jeff Strasser wieder gesund wird. Alles andere ist derzeit nebensächlich.“

Klaus Drach wird Direktor Marketing & Vertrieb beim FCK

Nach dem Abgang von Thomas Gries verstärkt der FCK seine Führungsebene auch im Bereich Marketing und Vertrieb. Künftig wird der langjährige Fußballmanager Klaus Drach diese Themen bei den Roten Teufeln verantworten und als Direktor Marketing & Vertrieb beim FCK tätig sein.

In der Fußballbranche verfügt der 49-Jährige über langjährige Berufserfahrung. Der in Mainz geborene Diplom-Sportlehrer und ausgebildete Werbekaufmann war zuletzt als Geschäftsführer der Darmstädter Sportstätten GmbH zwei Jahre lang mit dem Betrieb und den Umbauplanungen des Stadions am Darmstädter Böllenfalltor betraut. Zuvor arbeitete er in den Jahren 2002 bis 2008 als Leiter Marketing und Vertrieb beim 1. FSV Mainz 05, bei dem er den sportlichen und wirtschaftlichen Aufstieg aus der Zweiten in die Erste Bundesliga und die Planungen des Stadionumbaus aktiv begleitete. Anschließend war Drach dreieinhalb Jahre lang in erweiterter Funktion sehr erfolgreich beim Bundesligisten VfL Wolfsburg tätig, mit dem er die Deutsche Meisterschaft 2009 feiern konnte. Bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) verantwortete er als Projektleiter die Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum der Bundesliga in den Jahren 2012 und 2013. Außerhalb der Bundesliga war der zweifache Familienvater unter anderem als Leiter Marketing Services bei Vodafone in Frankfurt am Main und als Head of International Sponsoring & Marketing bei der liechtensteinischen Full-Service-Sportagentur sporteo tätig.

„Mit Klaus Drach haben wir einen Marketing- und Vertriebsfachmann an Bord, der durch seine erfolgreiche Zeit in Mainz, beim VfL Wolfsburg und bei der Deutschen Fußball Liga nachhaltig unter Beweis gestellt hat, dass er ein ausgewiesener Profi in diesen Bereichen ist“, so der FCK-Aufsichtsratsvorsitzende Patrick Banf.

„Natürlich ist es eine absolute Ehre für mich, für einen großen Traditionsverein wie den FCK eine solch herausfordernde Tätigkeit übernehmen zu können. Auf uns wartet eine schwierige Mission, aber ich sehe hier in erster Linie die Chancen und Möglichkeiten”, freut sich Klaus Drach auf die vor ihm liegenden Aufgaben.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

18.07.2019 18:52
@EnergyGaming_DE Für die Park & Ride Parkplätze sind die SWK zuständig. Wir stehen hier in regelmäßigem Austausch und werden das hier mal mit aufnehmen, die Entscheidungsgewalt liegt aber leider nicht beim #FCK.

Anzeige

18.07.2019 18:09
Alle weiteren Infos findet ihr kompakt hier zusammengefasst: t.co/Su9VMU3svX // #Betze #FCK
18.07.2019 18:09
Zur neuen Saison gibt es für Besuche bei Heimspielen des #FCK einige organisatorische Änderungen - unter anderem öffnet das Fritz-Walter-Stadion ab sofort erst 90 Minuten vor Anpfiff und nicht wie bisher 2 Stunden vor Anpfiff. #Betze
18.07.2019 16:54
Das Schiedsrichtergespann beim #FCK-Saisonauftakt auf dem #Betze gegen @Haching_1925: 👨‍⚖️ Sven Jablonski 🏳️ Sascha Thielert 🏴 Nikolai Kimmeyer #FCKUHG
18.07.2019 14:10
Hier gibt's für Euch nochmal die gesamte #Pressekonferenz vor #FCKUHG: t.co/ApWiKK6nHo // #Betze
18.07.2019 13:19
📢 Ab sofort sind die Tickets für das erste Auswärtsspiel der Saison bei der @sgaspach erhältlich! Alle Infos zum Vorverkauf findet ihr hier: t.co/BtLd36SnCC // #Betze #SGAFCK
18.07.2019 12:42
Das war es von der heutigen Pressekonferenz. Den Clip dazu posten wir später für Euch. Bis Samstag! #Betze ##FCKUHG
18.07.2019 12:38
SH:"Wir werden in dieser Saison und am Samstag eine motivierte und engagierte Mannschaft auf den Platz bringen, die den Zuschauern Freude bereiten wird. Und wir freuen uns über jeden Einzelnen, der uns auf dem #Betze unterstützt." #FCKUHG
18.07.2019 12:27
Bezüglich der Aufstellung lässt sich der Trainer nicht in die Karten gucken. Es gibt viele Ideen, für welche sich Sascha Hildmann bei #FCKUHG entscheidet, seht ihr am Samstag auf dem #Betze.
18.07.2019 12:24
Christoph Hemlein wird am Samstag die Mannschaft als Kapitän aufs Feld führen. #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:23
MB:"In dieser Liga gibt es 8 bis 10 Mannschaften die oben mitspielen wollen, da werden wir keine großen Sprüche raushauen und uns selbst Druck aufbauen. Wir wollen etwas Nachhaltiges mit Substanz aufbauen und das Bestmögliche herausholen aus dieser Saison." #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:16
SH:"Unterhaching ist eine sehr spielstarke Mannschaft, für mich in der vergangenen Saison eine der besten Mannschaften der Hinrunde. Wir wollen sie daran hindern, ihre spielerischen Qualitäten voll auszuspielen." #FCKUHG #Betze
18.07.2019 12:12
Hinter dem Einsatz von Andri Rúnar Bjarnason steht aktuell nach einer kleinen Verletzung im Training noch ein Fragezeichen. #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:11
Simon Skarlatidis, Anas Bakhat, Jo Matuwila, Lukas Gottwalt, Janek Sternberg und die Langzeitverletzten Lukas Spalvis, Dylan Esmel und Flavius Botiseriu werden für #FCKUHG nicht zur Verfügung stehen. #Betze
18.07.2019 12:10
#FCK-Cheftrainer Sascha Hildmann übernimmt jetzt das Wort. #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:10
MB:"Wir gehören in der Liga nicht zu den Vereinen mit den Top-Etats, wir haben auch Respekt vor jedem Gegner in dieser Liga. Aber wir wollen unseren Fans zeigen, dass wir sportlich ambitioniert sind und erfolgreichen Fussball spielen wollen." #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:09
MB:"Für uns geht es in der neuen Saison darum, eine Mannschaft zu entwickeln, die sportlich erfolgreich Fussball spielt. Wir konnten unsere Leistungsträger halten und Neuzugänge mit langfristigen Verträgen ausstatten." #Betze #FCKUHG
18.07.2019 12:06
MB:"Es war eine kurze und intensive Vorbereitung, auch für uns als Verantwortliche. Konnten erst spät damit anfangen die Mannschaft zusammenzustellen." #Betze #FCKUHG #FCK
18.07.2019 12:04
Martin Bader eröffnet die #Pressekonferenz vor #FCKUHG. #Betze
18.07.2019 12:04
Bisher sind 11.500 Dauerkarten verkauft. Zusammen mit dem Tageskartenverkauf sind wir bei 16.582 Tickets für #FCKUHG. #Betze