Zur Saison 2019/20 gibt es auch rund um Besuche bei den Heimspielen der Roten Teufel organisatorische Änderungen. Was FCK-Fans und weitere Zuschauer bei Partien im Fritz-Walter-Stadion zur neuen Spielzeit beachten müssen, um von der Anreise über den Stadionbesuch bis hin zur Abreise keine weiteren Probleme zu haben, haben wir hier umfassend für Euch zusammengefasst.

Öffnungszeiten am Spieltag

Im Regelfall öffnet das Fritz-Walter-Stadion in der Saison 2019/20 eineinhalb Stunden (statt zwei Stunden) vor Spielbeginn. Die Stadionschließung erfolgt in der neuen Spielzeit wie bereits in der vergangenen Saison eineinhalb Stunden nach Spielende. Wir bitten alle Fans, dies bei der Planung ihrer An- und Abreise zu beachten.

Zu Heimspielen mit einem hohen Zuschauerandrang behält es sich der FCK vor, die Stadionöffnung nach Bedarf zeitlich vorzuverlegen. Sollte dies der Fall sein, informiert der FCK darüber rechtzeitig vor dem Spiel über seine Vereinsmedien.

Generell möchten wir auch in dieser Saison wieder alle Besucher um eine frühzeitige Anreise bitten, um die Anreise- und Einlasssituation zu entzerren und die Wartezeiten auf dem Anreiseweg sowie an den Eingängen und Tageskassen möglichst kurz zu halten.

Bitte beachtet zudem, dass das FCK-Museum auch in der Saison 2019/20 nur bei Spielen mit geringen sicherheitsrelevanten Risiken geöffnet sein wird. Das Museum befindet sich in der LOTTO Osttribüne, Eingang Block 18, 1. Ebene. Block 18 ist ausschließlich über die Krombacher Fanhalle Nord und das Treppenhaus Nord 4 (Block 16; in Ebene 0 erfolgt der Zugang zum Bereich Osttribüne) zu erreichen.

Ticketverkauf und Tageskassen

Der FCK wird auch in der Saison 2019/20 die Änderungen der vorherigen Spielzeit beibehalten und nicht mehr alle Blöcke des Fritz-Walter-Stadions für Besucher öffnen. Vom Ticket-Vorverkauf zunächst ausgeschlossen bleiben auf der LOTTO Osttribüne die Blöcke 19.1 bis 19.4, 20.1 bis 20.4, 21.1. bis 21.4 sowie 22.1 und 22.4. Auf der Südtribüne sind die Blöcke 1.4, 2.4, 3.4 und 4.4 vorläufig nicht zum Vorverkauf freigegeben. Sollte es zu einer erhöhten Ticket-Nachfrage kommen, werden die vorigen genannten Blöcke zu den betroffenen Spielen nach und nach geöffnet.
Das Werner-Liebrich-Tor (Ost) ist ausschließlich für Gästefans mit Tickets für die Blöcke 17 und 18 geöffnet. Der Umlauf Ost bleibt auch in der neuen Spielzeit dauerhaft geschlossen. FCK-Fans erhalten über das Ottmar-Walter-Tor (Nord/Ost), das Werner-Kohlmeyer-Tor (Süd/Ost), die Eingänge zu den Blöcken 2 und 3 an den Südtribüne und das Horst-Eckel-Tor (West) Zugang zum Stadion.

Zur neuen Saison bleiben die Eingänge zu den Blöcken 1 und 4 auf der Südtribüne vorerst geschlossen. Neben den bereits bestehenden Asservatenkammern am Horst-Eckel-Tor, am Werner-Kohlmeyer-Tor und am Werner-Liebrich-Tor wird auch am Ottmar-Walter-Tor eine Asservatenkammer eingerichtet.

Tageskassen
Die Tageskassen (Kassenhäuschen Nord/Ost, Ticketcontainer Süd/Ost und Ticketschalter Südtribüne) öffnen in der Regel ab drei Stunden vor Spielbeginn.
An den Tageskassen sind auch Betze-Cards mit einer Aufladung in Höhe von 20,- Euro Guthaben erhältlich.

Fragen zu Tickets und Kartenaufwertung
Die Clearingstelle Nord/Ost sowie der Ticketschalter Südtribüne sind am Spieltag bereits ab drei Stunden vor Spielbeginn geöffnet. Ermäßigte Dauer- und Tageskarten im Rahmen der ATGB könnt Ihr dort aufwerten lassen. Außerdem wird Euch dort bei Fragen rund um nicht rechtzeitig zugestellte, nicht funktionierende oder verlorene Tickets weitergeholfen.

Anreise

Grundsätzlich wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. So können Warteschlangen auf dem Anreiseweg sowie am Einlass und an den Tageskassen vermieden werden. Die verschiedenen Anreisemöglichkeiten haben wir nachfolgend für Euch zusammengefasst:

Anreise mit dem PKW
Fans, die mit dem PKW nach Kaiserslautern reisen, empfiehlt der FCK, auf das bestehende Park & Ride-Angebot zurückzugreifen. Die Nutzung der Park & Ride-Busse ist in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte kostenlos.

Bitte beachtet, dass sich das Park & Ride-Angebot nach Vorgaben der SWK im Vergleich zur vergangenen Saison nicht verändert. Dauerhaft befahren werden zu Heimspielen des FCK nur noch die Routen von KL-Ost/Schweinsdell und von der Universität zum Fritz-Walter-Stadion. Die Route KL-West/Einsiedlerhof wird nur noch nach vorheriger Ankündigung durch die SWK befahren. Diese ist auch immer rechtzeitig vor dem Spiel den Vereinsmedien des FCK zu entnehmen. Als Ausweichparkplatz wird den von Westen anreisenden Fans die Route KL-Ost/Schweinsdell empfohlen.

Eine aktuelle Übersicht der Parkplätze und Routen findet Ihr hier.

Anreise mit der Bahn
Von Seiten des Verkehrsverbund Rhein-Neckar werden regelmäßig zusätzliche Züge eingesetzt. Konkrete Informationen dazu findet Ihr auf der Homepage des VRN.
Das VRN-Kombiticket, das in der Tages- oder Dauerkarte enthalten ist, berechtigt am Veranstaltungstag zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel des VRN bis 3 Uhr am darauffolgenden Tag.

Sonstiges

Einlasskontrollen
Wie gewohnt wird es intensive Kontrollen geben, die der Sicherheit aller Zuschauer im Stadion dienen. Wir bitten alle Zuschauer darum, bei der Anreise ein paar Minuten mehr einzuplanen, da es kurz vor dem Spiel rund um das Stadion sehr voll werden wird.

Um einen reibungslosen Ablauf an den Eingängen zu gewährleisten bitten wir darum, auf die Mitnahme von sperrigen Gegenständen (z.B. Kinderwagen, Motorradhelm) sowie Speisen und Getränken zu verzichten. Die Mitnahme von Rucksäcken ist gemäß der Stadionordnung des FCK nicht erlaubt. Es besteht keine Möglichkeit, diese am Stadion zwischenzulagern, Schließfächer oder Aufbewahrungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden. Handtaschen sind, analog der Regelung in der Stadionordnung, erlaubt. Eine detaillierte Übersicht aller verbotenen Utensilien sowie weitere wichtige Regeln zum Stadionaufenthalt entnehmt Ihr unserer Stadionordnung. Die gültige Stadionordnung für die neue Saison findet ihr hier.

Bitte beachtet in jedem Fall, dass am Werner-Liebrich-Tor ausschließlich Karteninhaber der Blöcke 17 und 18 (Gastfanbereich) Zutritt erhalten, Ticketinhaber für alle anderen Blöcke hingegen ausschließlich am Horst-Eckel-Tor (West), am Werner-Kohlmeyer-Tor (Süd/Ost), an den Eingängen Block 2 und 3 der Südtribüne und am Ottmar-Walter-Tor (Nord/Ost) bzw. VIP-Gäste an den geöffneten VIP-Eingängen.

Die Öffnungszeiten der VIP-Bereiche sind analog der Stadionöffnungszeiten, also im Regelfall ab eineinhalb Stunden vor Spielbeginn bis eineinhalb Stunden nach Abpfiff. Wir bitten alle VIP-Gäste zu beachten, dass der VIP-Eingang Süd/Ost dauerhaft geschlossen bleibt. Zur neuen Spielzeit bleiben zudem der Panorama Club sowie die Walter-Elf-Lounge vorerst geschlossen.

Bezahlen im Stadion
Die Bezahlung an den Kiosken im Fritz-Walter-Stadion erfolgt bargeldlos mittels der Betze-Card. Um lange Warteschlangen an den Aufladestationen im Stadion zu vermeiden, empfehlen wir allen Betze-Card-Inhabern, die Bezahlkarte bereits vor dem Besuch auf dem Betze online aufzuladen. Alle Infos dazu findet ihr hier auf der FCK-Homepage und unter www.betzecard.de.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

29.02.2020 08:47
DERBYZEIT 🔥 Heute zählen nur 3 Punkte - auf geht's #Betze! #SVWFCK

Anzeige

28.02.2020 17:47
Der #FCK hat am heutigen Tage die Lizenzierungsunterlagen für die 3. Liga und die 2. Bundesliga für die Saison 2020/21 vollständig eingereicht: t.co/dxr3Fkkz8o // #Betze
28.02.2020 17:24
Kaum ein Spiel wirft bereits so lange seine Schatten voraus, morgen ist es soweit: Es kommt zum zweiten Mal in dieser Saison zum prestigeträchtigen Südwestderby #SVWFCK. Wir blicken in unserem Vorbericht sportlich auf diese Partie voraus: t.co/weYjRCjYFs // #Betze
28.02.2020 16:27
Morgen geht auch für die #FCK-U21 in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar der Ligaalltag weiter. Nach siebenwöchiger Vorbereitung geht es für die auf Tabellenplatz 2 stehenden #Betze-Buben direkt mit dem Spitzenspiel gegen Tabellenführer TSV Schott Mainz los: t.co/2tWwycIYhW
28.02.2020 15:02
Das DFB-Sportgericht hat den #FCK wegen unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger beim Heimspiel gegen Großaspach mit einer Geldstrafe belegt: t.co/HL66j1HK40
28.02.2020 10:04
Beim #FCK ist Derbyzeit - aber auch der restliche Spieltag hat einige spannende Begegnungen aufzuweisen. Gebt jetzt Eure Tipps für die Partien ab und sichert Euch die Chance auf zwei Tickets für #FCKSVM auf dem #Betze: t.co/zIEihBV3LN // @lottorlp
27.02.2020 19:43
Zu seiner konstituierenden Sitzung kam der Aufsichtsrat der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co KGaA am Donnerstag, 27. Februar 2020, zusammen Dabei wurde Prof. Dr. Jörg E. Wilhelm zum Vorsitzenden gewählt. #FCK #Betze t.co/Ajfjrv4raQ
27.02.2020 17:23
Die Schiedsrichter beim #FCK-Auswärtsspiel am Samstag in Mannheim: 👨‍⚖️ Tobias Reichel 🏳️ Manuel Bergmann 🏴 Gaetano Falcicchio #Betze #SVWFCK
27.02.2020 15:33
Hochmotiviert geht es für den #FCK am Samstag ins Südwest-Derby nach Mannheim. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 14:13
Hier haben wir für Euch nochmal die heutige #Pressekonferenz präsentiert von @Krombacher vom #Betze in voller Länge: t.co/AS5TLbh2r1 // #SVWFCK
27.02.2020 12:23
Wie bereits in der Pressekonferenz angesprochen, findet ihr hier den offenen Brief der #FCK-Fanbetreuung und des #FCK-Fanbeirats: t.co/n8ERL3no7j // #Betze #SVWFCK
27.02.2020 12:08
Das war es mit der Fragerunde. Wir stellen Euch die #Pressekonferenz im Laufe des Nachmittags nochmal in voller Länge zur Verfügung. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:59
BS:"Wir müssen 100% Leidenschaft auf den Platz bringen und den Kampf annehmen. Wir müssen die Zweikämpfe gewinnen, unsere Chancen nutzen und unsere Energie richtig kanalisieren." #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:52
BS:"Uns erwartet ein besonderes Spiel, die Jungs sind hochmotiviert und brennen darauf, in dieser Partie auf dem Platz zu stehen. Wir werden für Samstag die bestmögliche Elf aufstellen." #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:50
BS:"Mannheim hat eine stabile und eingespielte Mannschaft. Auch, wenn wir in den vergangenen Wochen nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt haben, wollen wir am Samstag unbedingt gewinnen und das wollen wir auch zeigen. Wir wollen einem Derby gerecht werden." #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:49
Janik Bachmann wird nach seiner Gelb-Roten Karte aus dem Zwickau-Heimspiel nicht zur Verfügung stehen. Dafür kehrt Ciftci nach seiner Rotsperre in den Kader zurück. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:48
Auf der Homepage findet ihr im Übrigen zahlreiche Hinweise rund um die Partie gegen Mannheim, sei es zur Anreise, dem Einlass oder sonstigen Themen. Informiert Euch gerne! #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:47
3.419 Tickets wurden an #FCK-Fans verkauft - damit ist im ausverkauften Mannheimer Stadion auch der Gästeblock restlos ausverkauft. Wir freuen uns auf eine überragende Unterstützung von Euch! #SVWFCK #Betze
27.02.2020 11:46
Die "Fragerunde" mit Soeren Oliver Voigt ist beendet. Jetzt liegt der Fokus auf dem Derby gegen Mannheim. #Betze #SVWFCK
27.02.2020 11:36
Voigt informiert die anwesenden Journalisten auch zum aktuellen Stand der Lizenzierung. Seine Aussagen findet ihr dann später nochmal im Video der #Pressekonferenz, dass wir im Nachgang in voller Länge zur Verfügung stellen. #Betze