Die Corona-Pandemie hat auch den deutschen Profifußball weiterhin fest im Griff. Vor diesem Hintergrund möchten wir alle FCK-Fans ausführlich über die Besonderheiten im Rahmen des Stadionbesuchs zum Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim am Samstag, 10. Oktober 2020, informieren.

Das Südwestderby gegen Mannheim ist immer von starken Emotionen geprägt. Wir bitten dennoch alle Fans darum, im Stadion einen fairen Umgang zu pflegen und ihre Energie in die Unterstützung der Mannschaft zu legen. Gemäß des Hygienekonzepts des FCK und der verbandsrechtlichen Vorgaben sind Gästefans bis 31.12.2020 nicht zugelassen. Sollten dennoch Fans des gegnerischen Vereins versuchen, Zutritt ins Fritz-Walter-Stadion zu erhalten, wird dieser verwehrt.

Antworten und Hintergründe zu immer wiederkehrenden Fragen haben wir auf unserer Homepage auch nochmal in unseren FAQ zum Sonderspielbetrieb hinterlegt.
Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen rund um den Besuch von Heimspielen des FCK im Fritz-Walter-Stadion sind unter folgenden Links hinterlegt:
Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen
Stadionordnung

Zudem bitten wir alle FCK-Fans, die zusätzlichen ATGB’s für den Sonderspielbetrieb mit einer Teilzulassung der Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion beim Ticketkauf zu beachten.

Öffnungszeiten am Spieltag

Allgemeine Stadionbereiche: 12.00 Uhr bis 16.15 Uhr (2 Stunden vor Spielbeginn bis 0,5 Stunden nach Spielende)
VIP-Bereiche: 12.00 Uhr bis 17.15 Uhr (2 Stunden vor Spielbeginn bis 1,5 Stunden nach Spielende)

Tickets

Dauerkarteninhaber der Saison 2019/20 haben ein Vorkaufsrecht für Tickets während des Sonderspielbetriebes. Der Ticketvorverkauf, über den der FCK breitflächig in seinen Vereinsmedien informiert hat, startete am Dienstag, 6. Oktober 2020 und läuft noch bis Freitag, 9. Oktober 2020, um 19 Uhr, sofern bis dahin nicht alle verfügbaren Tickets ausverkauft sind. Alle Informationen zum Ticketvorverkauf für das Heimspiel gegen Mannheim findet ihr hier.

Darüber hinaus findet Ihr weitere Informationen zum Ticketverkauf rund um den Sonderspielbetrieb des 1. FC Kaiserslautern hier.

Einen Dauerkartenverkauf wird es vorerst nicht geben. Eine Tageskasse wird es ebenfalls nicht geben, es können also keine Tickets vor Ort gekauft werden. Die Tickets werden ausschließlich mit der Funktion „Print@Home“ angeboten und müssen zwingend ausgedruckt und für jeden Besucher personalisiert mitgebracht werden.

Anreisen und Parken

Es wird eine individuelle Anreise per PKW oder zu Fuß empfohlen.

Am Stadion besteht die Möglichkeit, auf den Parkplätzen P-Süd 2 (Anfahrt via Kantstraße/Fritz-Walter-Straße), P-Süd 1 (Anfahrt via Straße zum Betzenberg) und P-West 1 (Anfahrt via Straße zum Betzenberg) gegen eine Gebühr von 5 € (Barzahlung vor Ort) zu parken. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die städtischen Parkplätze an der „Bremerstraße“ (kostenfrei) und auf dem „Messeplatz“ (gegen Gebühr) zu nutzen, wobei der Parkplatz am Messeplatz zum Heimspiel gegen Mannheim nur eingeschränkt nutzbar ist.

Alle Parkplätze öffnen bereits um 11.00 Uhr (3 Stunden vor Spielbeginn).

Im Wohngebiet „Betzenberg“ darf aus Rücksicht auf die Anwohner nicht geparkt werden!

Die Anreise mit dem ÖPNV ist aus hygienischen Gründen möglichst zu vermeiden. Das VRN-Kombiticket kann an diesem Spieltag nicht angeboten werden. Eure Eintrittskarte berechtigt damit nicht zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV im VRN-Gebiet. Auch der gewohnte Park + Ride-Verkehr kann nicht angeboten werden.

Die empfohlenen Anreisewege haben wir hier nochmal für Euch anschaulich dargestellt.

Einlass/Auslass

Der zu nutzende Eingang ist abhängig von der Tribüne, auf welcher Ihr Euren Sitzplatz habt:
– Nordtribüne Blöcke 12 bis 16: Einlass/Auslass ausschließlich über Ottmar-Walter-Tor (Nord/Ost), empfohlener Laufweg über Malzstraße / Treppe Malzstraße
– LOTTO Osttribüne Blöcke 17 bis 22: Einlass/Auslass ausschließlich über Werner-Liebrich-Tor (Ost), empfohlener Laufweg Kantstraße/ Fritz-Walter-Straße
– Südtribüne Blöcke 1 und 2: Einlass/Auslass ausschließlich über Werner-Kohlmeyer-Tor (Süd/Ost) und Einlass über die Glastür an Block 2, empfohlener Laufweg Kantstraße / Fritz-Walter-Straße
– Südtribüne Blöcke 3 und 4: Einlass/Auslass ausschließlich über Einlass an den Glastüren in Block 3 und 4, empfohlener Laufweg „Straße zum Betzenberg“ / „Hegelstraße“
– Layenberger & Fans Westkurve Block 5 bis 10: Einlass/Auslass ausschließlich über Horst-Eckel-Tor (West), empfohlener Laufweg „Straße zum Betzenberg“ / „Hegelstraße“
– VIP-Bereich Logenturm West: VIP-Eingang West
– VIP-Bereich Nord: VIP-Eingang Ost

Das Ticket muss zwingend ausgedruckt zum Stadionbesuch mitgebracht werden. Der Personalausweis oder ein sonstiges behördliches Ausweispapier mit Lichtbild ist beim Einlass zusammen mit dem Ticket unaufgefordert vorzuzeigen.

Der Zutritt und Aufenthalt im Stadion ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung gestattet, ausschließlich am zugewiesenen Sitzplatz auf der Tribüne kann diese abgenommen werden. Vor den Eingängen können Mund-Nasen-Bedeckungen im FCK-Design erworben werden.

Die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Meter ist bereits am Einlass zwingend einzuhalten.

An den Kiosken findet nach Spielende kein Verkauf von Speisen oder Getränken mehr statt, um größere Menschenansammlungen in den Fanhallen zu vermeiden.

Um einen geregelten Auslass im Rahmen der notwendigen Hygienemaßnahmen zu gewährleisten, ist es notwendig, dass die Tribünen und das Stadion nacheinander blockweise verlassen werden. Die Sitzplatz dürfen erst erst dann verlassen werden, wenn man dazu aufgefordert wird. Hierbei ist der Mindestabstand einzuhalten und die Mund-Nasen-Bedeckung wieder aufzusetzen. Um unnötige Wartezeiten für die Fans in den anderen Blöcken zu vermeiden, bitten wir darum, die Tribünen und das Stadion zügig nach der entsprechenden Aufforderung zu verlassen. Hierzu sind die Durchsagen und die Hinweise auf den Videowalls im Stadion nach Spielende zu beachten.

Im Stadion

Die Desinfektionsspender sind beim Stadionzutritt sowie nach Nutzung der WC-Anlagen und Kioske verpflichtend zu nutzen. Der Aufenthalt in den WCs, an den Kiosken und in den Fanhallen ist auf ein Minimum zu beschränken.

Der Mindestabstand von 1,5 Meter sowie alle weiteren gängigen Hygienemaßnahmen sind während des gesamten Aufenthaltes im Stadion einzuhalten. Lediglich auf den fest zugewiesenen Sitzplätzen reicht laut behördlichen Vorgaben ein Abstand von einem Sitzplatz aus. Diese Plätze können nicht genutzt werden und sind entsprechend gekennzeichnet.

Die Bezahlung an den Kiosken im Fritz-Walter-Stadion erfolgt bargeldlos mittels der Betze-Card. Der Kauf und das Aufladen der Betze-Card vor Ort ist nicht möglich. Wer sich im Stadion verpflegen möchte, muss die Betze-Card im Vorfeld online aufladen. Eine Zahlung mit Bargeld ist nicht möglich. Weitere Informationen zum Bezahlvorgang mit der Betze-Card findet ihr hier.

Zudem wird es ein eingeschränktes Angebot an Speisen und Getränken geben. Alkoholhaltige Getränke dürfen aktuell nicht angeboten werden.
Speisen und Getränke dürfen ausschließlich am Sitzplatz verzehrt werden! Der Verzehr in den Fanhallen ist nicht gestattet. Dadurch sollen größere Menschenansammlungen in den Fanhallen vermieden werden. Auch das Rauchen ist ausschließlich am zugewiesenen Sitzplatz erlaubt.
In den einzelnen Stadionbereichen sind ausschließlich die Kioske in der Ebene 0 (jeweilige Fanhalle) geöffnet.

Auch die WC-Anlagen in den einzelnen Stadionbereichen sind ausschließlich in der Ebene 0 (jeweilige Fanhalle) geöffnet.

Wir bitten darum, den Anweisungen des Sicherheits- und Ordnungsdienstes stets Folge zu leisten.

Fans mit Handicap oder mobilitätseingeschränkte Personen

Rollstuhlfahrerkarten (Begleitperson inklusive) sind in begrenzter Anzahl erhältlich. Tickets können schriftlich per E-Mail (kartenservice@fck.de), Fax (0631-31 88 299) oder Brief bestellt werden.

Der Zugang ins Stadion erfolgt über Tor W2 (Westtribüne, neben Eingang Horst-Eckel-Tor), der Zugang zu den Plätzen über das Marathontor zwischen der Süd- und Westtribüne. Parkplätze für Rollstuhlfahrer sind auf dem Parkplatz P-Süd 1 (Anfahrt via Straße zum Betzenberg) vorgesehen. Auch hier ist das Parken gegen eine Gebühr von 5 € (Barzahlung vor Ort) möglich.

Sonstiges

FCK-Museum
Das FCK-Museum bleibt an den Spieltagen vorerst geschlossen.

FCK-Fanshop
Der Fanshop am Stadion bleibt an den Spieltagen vorerst geschlossen.

Aufbewahrung von Gegenständen
Während des Sonderspielbetriebes besteht keine Möglichkeit zur Abgabe von Rucksäcken oder anderen Gegenständen. Daher ist ein Zutritt mit Rucksäcken oder anderen sperrigen Gegenständen nicht möglich! Es gelten die üblichen Regeln gemäß unserer Stadionordnung.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG
  • Layenberger Nutritionstyle

Betze News

31.10.2020 00:52
Wir denken heute an Dich, eine herausragende Persönlichkeit auf und neben dem Platz, und wünschen Dir nur das Beste! Auf Dich, Fritz! 🍾 #Betze 💻 t.co/D5BzsIwvaS

Anzeige

31.10.2020 00:52
Weltmeister, Deutscher Meister, Idol, ein einzigartiger Mensch - und doch können alle diese Begriffe den größten deutschen Fußballer nicht beschreiben. Lieber Fritz Walter, Du wärst heute 100 Jahre alt geworden.
30.10.2020 15:59
Seit gestern Abend ist klar: In den kommenden Wochen ist der Trainings- und Spielbetrieb aller #FCK-Nachwuchsmannschaften von der U21 bis zur U10 ausgesetzt. Auch die Spiele an diesem Wochenende wurden bereits vollständig abgesetzt: t.co/p5uamg7Xs9 #Betze
30.10.2020 15:18
Heute Abend startet schon der 8. Spieltag der 3. Liga. Vergesst nicht, Eure Tipps bei unserem Tippspiel in Kooperation mit @lottorlp abzugeben und wahrt Euch so die Chance auf den Spieltagssieg: t.co/wYnDZvgNtP
30.10.2020 12:17
Der #FCK hat seine freiwillige häusliche Isolation nach einer weiteren durchgeführten Testreihe beendet und setzt den Trainingsbetrieb am #Betze ab heute wieder fort. Alle Infos: t.co/Z5fOCTWJsq
30.10.2020 10:04
Von 1995 bis 1999 spielte er für den #FCK, lief in dieser Zeit 126-mal für die Roten Teufel auf und erzielte 33 Tore. Mit elf Treffern war er entscheidend an der Deutschen Meisterschaft 1998 beteiligt - heute wird Jürgen Rische 50 Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag! #Betze
30.10.2020 09:35
Lieber Marius, gemeinsam mit unserem Partner @krombacher wünschen wir Dir alles Liebe zu Deinem 25. Geburtstag 🍻🎉 Genieß Deinen Tag! #Betze
29.10.2020 17:26
Damit keine Unklarheiten aufkommen: Die Mannschaft befindet sich aktuell in einer freiwilligen häuslichen Isolation, es handelt sich nicht um eine angeordnete Quarantäne.
29.10.2020 15:37
Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Testreihen auf das Coronavirus gab es in der gestrigen Testung am #Betze einen positiven Befund innerhalb der Mannschaft des #FCK. Mehr Infos zum aktuellen Stand der Dinge findet Ihr hier: t.co/VVCIUXAKmH
29.10.2020 12:10
Nach diesem Votum kann das Verfahren nun innerhalb weniger Wochen abgeschlossen werden: t.co/H5tWFrVynw // #Betze
29.10.2020 12:10
Die Gläubiger der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA haben bei einer Versammlung des Amtsgericht Kaiserslautern unter Leitung von Richter Waltenberger dem von der eigenverwaltenden Geschäftsführung mit Unterstützung des Sachwalters vorgelegten Insolvenzplan zugestimmt.
28.10.2020 10:57
Auch die Spiele der #FCK-Jugendmannschaften im NLZ, die in den kommenden Wochen stattfinden können, und bei denen zuletzt je 100 Zuschauer zugelassen waren, werden bis auf weiteres wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen: t.co/Ps1ZQvpSzd
28.10.2020 10:57
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemielage muss das kommende Heimspiel des #FCK gegen @HansaRostock am Montag auf dem #Betze unter Ausschluss der Öffentlichkeit, sprich ohne Zuschauer, stattfinden. Hierzu haben sich Stadtverwaltung und FCK im Vorfeld abgestimmt.
28.10.2020 10:04
Die Jungs von @hands__of__god haben dieses Poster extra anlässlich des 100sten Geburtstags von Fritz Walter designt. Holt Euch ein Stück Fußballgeschichte nach Hause: t.co/PmjF6VFRcs // #Betze
28.10.2020 10:04
Wir möchten nochmal die Gelegenheit nutzen, Euch auf diesen schicken Offset-Premium-Druck des „Jahrhunderttores“, das Fritz Walter 1956 vor 110.000 Zuschauern im neuen Leipziger Zentralstadion gegen Karl-Marx-Stadt mit der Hacke erzielte, aufmerksam zu machen.
27.10.2020 16:49
Wir gratulieren unserem Nachwuchsprofi Anil Gözütok gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zu seinem 20. Geburtstag 🎈🎉 Lass Dich heute trotz der aktuellen Situation noch ordentlich feiern! #Betze #FCK
26.10.2020 12:01
In dieser Woche stehen einige Termine rund um den #Betze an. Hier gibt's die aktuelle #FCK-Woche in der Übersicht. 📅
26.10.2020 11:45
Der #FCK bittet alle Gläubiger, die eine Forderung angemeldet haben, um ihre Teilnahme an der Gläubigerversammlung am Donnerstag und die Zustimmung zum Insolvenzplan. Gläubiger, die nicht am #Betze sein können, können eine Stimmrechtsvollmacht erteilen: t.co/xNPX6pieyW
24.10.2020 18:48
Spielverlauf auf den Kopf gestellt: Gegen die @tuskoblenz war die U21 des #FCK die tonangebende Mannschaft und hatte mehrfach gute Chancen, in Führung zu gehen – am Ende ging sie nach einem späten Gegentreffer aus dem Nichts aber als Verlierer vom Platz: t.co/I4OYjQgESP
24.10.2020 16:24
Der #FCK kämpfte sich zweimal zurück und musste sich am Ende dennoch geschlagen geben. Die Roten Teufel unterlagen dem SV Meppen mit 2:3: t.co/sibGArsLjQ // #Betze #SVMFCK