Der 51-jährige Fußballlehrer hat am Betzenberg einen Zweijahresvertrag als U19-Trainer unterschrieben und übernimmt somit zur kommenden Saison die FCK-A-Junioren von Trainer Marco Laping.

Oliver SchäferOliver Schäfer kann mit Fug und Recht als FCK-Urgestein bezeichnet werden. Von 1991 bis 1999 sowie von 2004 bis 2007 trug er als Spieler das Trikot des 1. FC Kaiserslautern, wurde mit den Roten Teufeln sowohl Deutscher Meister als auch DFB-Pokalsieger. Als Trainer war er anschließend von 2007 bis 2016 in verschiedenen Funktionen sowohl am FCK-Nachwuchsleistungszentrum sowie für die Lizenzspielerabteilung des 1. FC Kaiserslautern tätig. Zu diesen 20 Jahren im Dienste der Roten Teufel kommen nun noch mindestens zwei weitere hinzu. Als U19-Trainer kehrt der Inhaber der Fußballlehrer-Lizenz ans FCK-NLZ zurück. Zuletzt war Schäfer als NLZ-Leiter und U19-Trainer für den 1. FC Saarbrücken tätig und feierte in der gerade vorzeitig beendeten Spielzeit am Ende mit seinem Team den Aufstieg in die A-Junioren-Bundesliga.

„Zunächst möchte ich mich ausdrücklich für die geleistete Arbeit bei Marco Laping und seinem Team bedanken. Marco Laping hat jedes Jahr seine Ziele mit unserer U19 erreicht und viele junge Talente auf dem Weg in den Senioren-Bereich begleitet. Aus den gemeinsamen Gesprächen war früh klar, dass Marco Laping für die kommende Saison als U19 Trainer nicht zur Verfügung steht. Wir sind sehr froh, mit Oliver Schäfer frühzeitig einen neuen Trainer für unsere U19-Bundesliga-Mannschaft gefunden zu haben, der den Verein und unser Nachwuchsleistungszentrum bestens kennt. Es wird keine lange Eingewöhnungszeit brauchen. Zudem gewinnen wir für unser NLZ einen Fußballlehrer, was für unsere Ausbildungsziele ein wichtiger Faktor ist. Wir wünschen Oli einen guten Start bei seiner neuen Aufgabe“, beschreibt FCK-Sportdirektor Boris Notzon den Trainerwechsel.

Oliver Schäfer: „Für mich ist es eine Rückkehr in die fußballerische Heimat und in die FCK-Familie und ich freue mich darauf, erneut ein Teil davon zu sein. In schwierigen Zeiten möchte ich Verantwortung übernehmen und Flagge zeigen. Als U19-Trainer sehe ich es als meine Aufgabe an, die FCK-Tugenden in die Ausbildung miteinfließen zu lassen und mit allen Beteiligten am Nachwuchsleistungszentrum gemeinschaftlich als Team zu arbeiten.“

Marco Laping: „Ich bedanke mich beim Verein für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünsche Oliver Schäfer viel Erfolg!“

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • ALK
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG

Betze News

14.07.2020 13:25
61 mal trug Fritz Walter das Trikot des @DFB_Team - wie hier bei der WM 1954. Das allererste Mal war dies aber bereits 14 Jahre zuvor der Fall, genauer gesagt heute vor 80 Jahren. Matthias Gehring und Eric Lindon vom #FCK-Museumsteam erinnern sich: t.co/BlnngnbKvY

Anzeige

13.07.2020 16:37
Am Freitag hat der DFB erste Rahmendaten zur kommenden Saison bekanntgegeben. Mit dem nun feststehenden Starttermin der neuen Spielzeit hat der #FCK auch den Start der Vorbereitung festgelegt: Trainingsauftakt am #Betze ist am Mittwoch, 5. August 2020: t.co/h6yq5qjz0t
07.07.2020 16:37
#FCK-Neuzugang Marius Kleinsorge hat sich sein neues "Wohnzimmer" schon mal angeschaut - und wir haben ihm dabei gleich mal ein paar Fragen gestellt! #Betze
06.07.2020 11:52
Unser Bild des Spieltags wird Euch präsentiert von der WASGAU AG. #Betze
06.07.2020 11:52
Am Samstag endete für den #FCK eine turbulente Saison - FCK-Cheftrainer Boris Schommers und sein Trainerteam rund um Co-Trainer Kevin McKenna haben mit ihrer akribischen Arbeit dafür gesorgt, dass die #Betze-Buben die Spielzeit mit einem Heimsieg beenden konnten.
04.07.2020 16:14
Mit einem 1:0-Erfolg dank eines Tore von Christian Kühlwetter beendet der #FCK gegen das @FCBjuniorteam die Saison. Die Gäste müssten sich erstmals seit dem Re-Start geschlagen geben, feiern am Ende aber doch den Meistertitel der 3. Liga: t.co/2Do5foG8V8 #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:45
Der letzte Doppelwechsel der Saison wird Euch ebenfalls präsentiert von der @rheinpfalz - und wir wünschen Luca Jensen bei seinem Profidebüt viel Erfolg! (82.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:39
Argh! Lucas Röser passt den Ball gut durch zu Hikmet Ciftci, der das Auge für Kühlwetter hat und clever durchsteckt. Unsere Nummer 24 zieht zum gegnerischen Tor und kommt zum Abschluss, der Ball geht aber drüber (77.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:32
Und auch der nächste Wechsel wird Euch präsentiert von der @rheinpfalz (69.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:28
Der erste Doppelwechsel beim #FCK wird Euch präsentiert von der @rheinpfalz (66.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 15:21
Durchatmen! Also Avdo Spahic ist ja wirklich ein Brett dahinten, eben mussten wir aber mal 2 Sekunden zittern, als ihm der Ball an den Pfoten gesprungen ist. Den hat er aber gut wieder geschnappt, kein Gegentreffer! (59.) #FCKFCB #Betze
04.07.2020 15:10
TOOOOR! Der Treffer für den #FCK wird Euch präsentiert von der @HWK_de - Torschütze ist Christian Kühlwetter. YES 💪(48.) #FCKFCB #Betze
04.07.2020 15:05
Beide Teams sind zurück auf dem Platz - auf geht's in die zweiten 45 Minuten! #FCKFCB #Betze
04.07.2020 14:50
Halbzeit auf dem #Betze. Zur Pause bleibt es hier beim 0:0 (45.) #FCKFCB
04.07.2020 14:20
Was für eine Chance! Philipp Hercher steckt wunderbar durch auf Christian Kühlwetter, der aber leider etwas zu weit nach rechts abkommt. Sein Schuss wird zur Ecke abgewehrt (16.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 14:17
@gillogollo Ohne Fans kein Stadionsound ;)
04.07.2020 14:13
Puh, gute Möglichkeit für den #FCK! Unsere Jungs spielen hier munter mit und können eben sogar fast in Führung gehen: Janik Bachmann und Mohamed Morabet spielen sich im Strafraum den Ball zu, kommen aber nicht zum Abschluss (10.) #Betze #FCKFCB
04.07.2020 14:04
Anpfiff! Auf geht's zum letzten Saisonspiel 💪 #Betze #FCKFCB
04.07.2020 13:19
Hier ist unsere Mannschaftsaufstellung zum Heimspiel gegen den FC Bayern München II - präsentiert vom Autohaus Kehry 👀 #Betze #FCKFCB