Nach dem Weggang des bisherigen Leiters des Nachwuchsleistungszentrum, Manfred Paula, hat der 1. FC Kaiserslautern die Organisationsstruktur seines NLZ neu aufgestellt. Künftig wird es nicht mehr einen einzelnen Leiter an der Spitze des Fröhnerhofs geben, stattdessen wir das NLZ in die Bereiche Sport, Kaderplanung und Organisation gegliedert, deren Leiter gemeinsam die Führungsaufgaben des NLZ übernehmen.

Im Rahmen der personellen Veränderung an der Spitze des Nachwuchsleistungszentrums hat der 1. FC Kaiserslautern die Chance genutzt, gemeinsam mit den Mitarbeitern des NLZ die grundlegende Struktur der Nachwuchsausbildung im Sportpark Rote Teufel auf den Prüfstand zu stellen und an einigen Stellschrauben zu überarbeiten. Unter der aktiven Einbindung der Angestellten, beispielsweise durch ausführliche Einzelgespräche, wurde dabei untersucht, inwieweit die inhaltliche, infrastrukturelle, personelle und finanzielle Ausstattung des NLZ optimiert werden können. Im Ergebnis wurden nun an einigen Stellen die Struktur und die Prozesse am Fröhnerhof angepasst.

So wird beispielsweise die Position des Gesamtleiters des Nachwuchsleistungszentrums nach dem Abgang nicht eins-zu-eins neu besetzt. Stattdessen wird aktuell ein neuer sportlicher Leiter gesucht, der in Zusammenarbeit mit den Trainern die sportliche Konzeption und die Ausbildung im Leistungsbereich von der U21 bis zur U16 verantwortet. Bis hier ein geeigneter Kandidat gefunden wurde, wird diese Position kommissarisch vom Sportdirektor des Lizenzbereichs, Boris Notzon, bekleidet. Der langjährige U15-Trainer Stefan Meißner steigt zudem neben seiner Trainertätigkeit zum Sportlichen Leiter der Grundlagen- und Aufbaubereiche auf. Die Positionen der Koordinatoren der Leistungs-, Aufbau-, und Grundlagenbereiche wird es im neuen Organigramm dementsprechend nicht mehr geben.

Der bisherige Koordinator des Aufbaubereichs, Helmut Zahn, soll zukünftig den Bereich Kaderplanung leiten und dabei die Aufgabenfelder des Nachwuchsscoutings und der Gesamtkaderplanung aller Juniorenteams verantworten. Dirk Walter wird als Organisatorischer NLZ-Leiter am Fröhnerhof tätig sein und gemeinsam mit dem bisherigen Koordinator des Grundlagenbereichs, Christian Schlarb, der nun die Position des Referenten für Organisation und Administration übernimmt, für die Themen Organisation des Spielbetriebs, Infrastruktur, Fahrdienst, Internat oder Zertifizierung zuständig sein.

„Das Nachwuchsleistungszentrum ist ein immens wichtiger Bestandteil der Zukunft und der sportlichen Entwicklung des FCK. Daher wollen wir weiterhin das hohe Niveau, das wir in den vergangenen Jahren durch die Zertifizierung des DFB mit drei Sternen nachgewiesen haben, aufrechterhalten. Durch die nun angestoßene Umstrukturierung wollen wir zeitgleich den Anforderungen der Zukunft gerecht werden. Die Bedeutung des NLZ für den FCK wird allein durch die Tatsache deutlich, dass sich im aktuellen Profikader 16 Spieler befinden, die eine Ausbildung am Fröhnerhof durchlaufen haben. Um die gute Verzahnung zwischen den Profis und dem Nachwuchs noch weiter zu verbessern, wird die Kaderplanung der U21 zudem zukünftig bei der sportlichen Leitung der ersten Mannschaft liegen“, erklärt der Geschäftsführer Sport, Martin Bader.

„Uns war es sehr wichtig, bei der zukünftigen Ausrichtung des Nachwuchsleistungszentrum alle Mitarbeiter einzubeziehen. Gemeinsam haben wir viele Dinge erkannt, die in der Nachwuchsausbildung beim FCK in den vergangenen Jahren sehr gut funktioniert haben, gleichzeitig konnten wir auch Verbesserungspotentiale identifizieren, die wir nun mit der Anpassung der Struktur des NLZ angehen werden. Die Bereiche Kaderplanung und Organisation sollen zukünftig dem Bereich Sport besser den Rücken freihalten, so dass sich die Trainer und die sportliche Leitung ausschließlich auf die fußballerische Ausbildung unserer Nachwuchsspieler konzentrieren können. Die Änderungen in der Organisationstruktur wurden von allen Beteiligten mitgetragen und ich bin überzeugt davon, dass wir es auch in Zukunft schaffen werden, viele Talente an den Profibereich heranzuführen“, äußert sich Sportdirektor Boris Notzon zur Re-Organisation der Struktur im Sportpark Rote Teufel.

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.

Betze News

07.12.2021 09:25
Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr hier: t.co/Bbmo7o2Re0

Anzeige

07.12.2021 09:25
Wir freuen uns, Euch zum Start in den Tag unser siebtes Adventskalender-Türchen zu präsentieren! Was es heute in unseren Fanshops und von unserem Partner Purvegan gibt, verraten Euch Daniel Hanslik und Avdo Spahic. #Betze
06.12.2021 17:26
Damit es für Euch zu keinen Beeinträchtigungen kommt, werden wir unsere Fanshops daher erst um 11 Uhr öffnen. Bitte beachtet, dass es bis 11 Uhr auch zu Problemen bei der Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter kommen kann. Danke für Euer Verständnis! #Betze
06.12.2021 17:26
Liebe #FCK-Fans, morgen früh finden auf dem #Betze Wartungsarbeiten statt. Dies hat Einfluss auf die Stromversorgung unserer Geschäftsstelle sowie unseren FCK-Fanshops, dem Onlineshop und der Website.
06.12.2021 11:23
Der #FCK ist gleich doppelt in der aktuellen kicker "Elf des Tages" vertreten! Das habt ihr Euch verdient, Hansi und Hecke 💪 #Betze
06.12.2021 10:06
📅 Hier haben wir für Euch unsere #FCK-Woche in der Übersicht. Bitte beachtet, dass das FCK-Museum am Mittwoch zum letzten Mal in 2021 geöffnet ist - schaut also gerne nochmal vorbei! #Betze
06.12.2021 09:03
Unser Kapitän feiert heute seinen 28. Geburtstag! 🎉 Lieber Jean, gemeinsam mit @krombacher wünschen wir Dir alles Liebe - das beste vorzeitige Geschenk war sicher Dein Treffer vom Wochenende 💪 Mach Dir einen schönen Tag! #Betze
06.12.2021 08:09
Wir wünschen Euch einen frohen Nikolaus 🎅 Falls heute Morgen nichts in Eurem Stiefel war, haben Florian Dick, Fabian Schönheim und unser Hauptsponsor Allgäuer Latschenkiefer mit Sicherheit das passende Geschenk für Euch! Alle Infos: t.co/Bbmo7o2Re0 // #Betze
05.12.2021 20:44
Wer zum Ausklang dieses Adventssonntages also noch ein bisschen #FCK sehen & unserer verstorbenen Legende gedenken möchte, sollte ab 22.05 Uhr einschalten. Für wen es heute Abend zu spät wird, gibt es die Doku auch in der SWR-Mediathek: t.co/5ZgRpp900c
05.12.2021 20:44
Heute Abend läuft im SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz im Anschluss an die Sportsendung @SWRsport, in der es ein spannendes Interview mit Florian Dick zu sehen gibt, eine bewegende Dokumentation zu Horst Eckel.
05.12.2021 12:56
+3 🔥 #Betze
05.12.2021 08:27
Alle weiteren Informationen zum Gewinnspiel findet Ihr hier: t.co/Bbmo7o2Re0
05.12.2021 08:27
Wir wünschen Euch einen schönen zweiten Advent 🎄 Passend dazu öffnen wir das fünfte Türchen unseres #FCK-Adventskalenders. Unser Partner @lottorlp, Philipp Hercher und Kenny Prince Redondo haben was Schönes für Euch vorbereitet!
04.12.2021 19:58
#FCKVIK 4:0 (87.) | TOOOOR! Jean Zimmer macht den Deckel drauf 💪 #Betze
04.12.2021 16:02
Während sich heute am #Betze noch viele Gedanken um den gestern verstorbenen Horst Eckel drehten, zollten die Roten Teufel dem #FCK-Idol auch mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung Tribut.und besiegten Viktoria Köln mit 4:0: t.co/sSYx00dpug #FCKVIK
04.12.2021 15:51
#FCKVIK 3:0 (86.) | Doppelwechsel beim #FCK: Muhammed Kiprit kommt für Daniel Hanslik, Nicolas Sessa für Marlon Ritter. #Betze
04.12.2021 15:46
#FCKVIK 3:0 (77.) | Wechsel beim #FCK: Jean Zimmer kommt für Mike Wunderlich. Der setzt kurz davor einen Freistoß nur ganz knapp am Tor vorbei! #Betze
04.12.2021 15:35
#FCKVIK 3:0 (71.) | Wechsel beim #FCK: Dominik Schad kommt für Philipp Hercher. #Betze
04.12.2021 15:15
#FCKVIK 3:0 (48.) | So kann die zweite Halbzeit starten! Daniel Hanslik erhöht mit seinem zweiten Treffer der Partie auf 3:0 für den #Betze!
04.12.2021 15:07
#FCKVIK 2:0 (45.) | Zur Pause führt der #FCK 2:0 gegen Viktoria Köln - so kann es gerne weitergehen! #Betze