Der 1. FC Kaiserslautern musste zum Auftakt in die neue Drittligasaison eine knappe Niederlage gegen Dynamo Dresden einstecken. Am Freitag, 18. September 2020, setzte sich der Absteiger nach einem Eckballtor von Sebastian Mai mit 1:0 am Betzenberg durch, da die Roten Teufel aus eine 45-minütigen Überzahl und deutlicher Überlegenheit im zweiten Durchgang kein Kapital schlagen konnten.

Am Freitagabend war es endlich soweit: Die Roten Teufel empfingen zum Auftaktspiel der 3. Liga den Zweitligaabsteiger SG Dynamo Dresden zum ersten Spieltag – gleich ein klangvolles Duell, bei dem auch erstmals seit März wieder Zuschauer auf dem Betzenberg zugelassen waren. Auch wenn zum Auftakt nur 10% der Stadionkapazität genutzt werden durften, war die Vorfreude und das Kribbeln bei den 4.150 anwesenden Fans im Stadionrund vor Spielbeginn deutlich zu spüren.

FCK-Cheftrainer veränderte seine Startformation im Vergleich zum DFB-Pokalspiel gegen Regensburg am vorigen Wochenende auf nur einer Position: Für Lucas Röser, der angeschlagen passen musste, rückte Neuzugang Marvin Pourié in die erste Elf. Die Partie begann stimmungsvoll und mit rassigen Zweikämpfen, ganz zum Gefallen der Fans im Stadion, die von Anfang an ordentlich Betrieb machten. Nach einer guten Viertelstunde mussten die Roten Teufel dann aber einen unglücklichen Rückstand hinnehmen. Nach einer Dresdner Ecke sprang der Ball von Kevin Kraus Richtung Tor, Avdo Spahic konnte den Querschläger noch parieren, war dann beim Abpraller, den Sebastian Mai aus kurzer Distanz mit dem Kopf verwertete, aber machtlos. Der FCK versuchte die direkte Antwort zu finden, bei einem Abschluss von Marvin Pourié war SGD-Tormann Kevin Broll aber mit einem bärenstarken Reflex zur Stelle. Der FCK hatte nun aber die besseren Torraumszenen, auch wenn die Gäste bei Umschaltsituationen immer wieder ihre Gefahr aufblitzen ließen. Ein wuchtiger Schuss von Hendrick Zuck aus 20 Metern verfehlte das Dresdner Tor nur haarscharf, anschließend setzte sich Marvin Pourié an der rechten Strafraumkante stark durch, brachte seine Flanke aber nicht an den Mann. Ab kurz vor der Halbzeit war der FCK dann im Überzahl, der Ex-Lautrer Paul Will sah nach einem Handspiel kurz vor der Strafraumgrenze die Ampelkarte. Den fälligen Freistoß brachte Hikmet Ciftci gefährlich flach aufs Tor, Kevin Broll konnte aber auch hier mit einer starken Parade den Ausgleich verhindern. Es ging also mit dem knappen Rückstand in die Pause.

Aber auch nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste nach einer Ecke die erste gute Chance, Dominik Schad konnte aber einen Kopfball von Tim Knipping auf der Linie klären. In der Folge zog sich Dresden immer weiter zurück und versuchte, die Roten Teufel mit einer massierten Defensive an Torabschlüssen zu hindern. Teilweise bespielten die Betzebuben die sich einigelnde Dresdner im Stile einer Handballmannschaft, hatte aber Schwierigkeiten, die Lücke im Abwehrverbund zu finden. Nach 64 Minuten versuchte es Tim Rieder daher aus der zweiten Reihe, fand seinen Meister aber ebenfalls in Kevin Broll, der sich wieder ganz lang machte und den Ball mit den Fingerspitzen um den Pfosten wickelte. Das Spiel lief jetzt aber durchgängig nur noch in eine Richtung, Dresden konnte lange Zeit für keinerlei Entlastung mehr sorgen. Die Roten Teufel konnten aber kein Kapital aus ihrem Power Play schlagen, so dass am Ende die knappe Auftaktniederlage Bestand hatte.

Statistik:
1. FC Kaiserslautern – SG Dynamo Dresden 0:1 (0:1)

FCK: Spahic – Schad, Kraus, Sickinger, Hlousek – Bachmann (65. Ritter), Rieder (86. Scholz), Ciftci – Zuck (57. Skarlatidis) – Pourié, Huth
SGD: Broll – Becker, Mai, Knipping, Meier – Weihrauch (88. Hartmann), Stark, Will – Diawusie (75. Königsdörffer), Daferner (82. Stor), Vlachodimos
Tore: 0:1 Mai (18.)
Gelbe Karten: Zuck, Bachmann, Scholz / Diawusie, Vlachodimos, Weihrauch
Gelb-Rote Karte: Will (43.)
Schiedsrichter: Dr. Martin Thomsen
Zuschauer: 4.150

 

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.
  • Wasgau AG
  • Layenberger Nutritionstyle

Betze News

31.10.2020 00:52
Wir denken heute an Dich, eine herausragende Persönlichkeit auf und neben dem Platz, und wünschen Dir nur das Beste! Auf Dich, Fritz! 🍾 #Betze 💻 t.co/D5BzsIwvaS

Anzeige

31.10.2020 00:52
Weltmeister, Deutscher Meister, Idol, ein einzigartiger Mensch - und doch können alle diese Begriffe den größten deutschen Fußballer nicht beschreiben. Lieber Fritz Walter, Du wärst heute 100 Jahre alt geworden.
30.10.2020 15:59
Seit gestern Abend ist klar: In den kommenden Wochen ist der Trainings- und Spielbetrieb aller #FCK-Nachwuchsmannschaften von der U21 bis zur U10 ausgesetzt. Auch die Spiele an diesem Wochenende wurden bereits vollständig abgesetzt: t.co/p5uamg7Xs9 #Betze
30.10.2020 15:18
Heute Abend startet schon der 8. Spieltag der 3. Liga. Vergesst nicht, Eure Tipps bei unserem Tippspiel in Kooperation mit @lottorlp abzugeben und wahrt Euch so die Chance auf den Spieltagssieg: t.co/wYnDZvgNtP
30.10.2020 12:17
Der #FCK hat seine freiwillige häusliche Isolation nach einer weiteren durchgeführten Testreihe beendet und setzt den Trainingsbetrieb am #Betze ab heute wieder fort. Alle Infos: t.co/Z5fOCTWJsq
30.10.2020 10:04
Von 1995 bis 1999 spielte er für den #FCK, lief in dieser Zeit 126-mal für die Roten Teufel auf und erzielte 33 Tore. Mit elf Treffern war er entscheidend an der Deutschen Meisterschaft 1998 beteiligt - heute wird Jürgen Rische 50 Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag! #Betze
30.10.2020 09:35
Lieber Marius, gemeinsam mit unserem Partner @krombacher wünschen wir Dir alles Liebe zu Deinem 25. Geburtstag 🍻🎉 Genieß Deinen Tag! #Betze
29.10.2020 17:26
Damit keine Unklarheiten aufkommen: Die Mannschaft befindet sich aktuell in einer freiwilligen häuslichen Isolation, es handelt sich nicht um eine angeordnete Quarantäne.
29.10.2020 15:37
Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten Testreihen auf das Coronavirus gab es in der gestrigen Testung am #Betze einen positiven Befund innerhalb der Mannschaft des #FCK. Mehr Infos zum aktuellen Stand der Dinge findet Ihr hier: t.co/VVCIUXAKmH
29.10.2020 12:10
Nach diesem Votum kann das Verfahren nun innerhalb weniger Wochen abgeschlossen werden: t.co/H5tWFrVynw // #Betze
29.10.2020 12:10
Die Gläubiger der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA haben bei einer Versammlung des Amtsgericht Kaiserslautern unter Leitung von Richter Waltenberger dem von der eigenverwaltenden Geschäftsführung mit Unterstützung des Sachwalters vorgelegten Insolvenzplan zugestimmt.
28.10.2020 10:57
Auch die Spiele der #FCK-Jugendmannschaften im NLZ, die in den kommenden Wochen stattfinden können, und bei denen zuletzt je 100 Zuschauer zugelassen waren, werden bis auf weiteres wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden müssen: t.co/Ps1ZQvpSzd
28.10.2020 10:57
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemielage muss das kommende Heimspiel des #FCK gegen @HansaRostock am Montag auf dem #Betze unter Ausschluss der Öffentlichkeit, sprich ohne Zuschauer, stattfinden. Hierzu haben sich Stadtverwaltung und FCK im Vorfeld abgestimmt.
28.10.2020 10:04
Die Jungs von @hands__of__god haben dieses Poster extra anlässlich des 100sten Geburtstags von Fritz Walter designt. Holt Euch ein Stück Fußballgeschichte nach Hause: t.co/PmjF6VFRcs // #Betze
28.10.2020 10:04
Wir möchten nochmal die Gelegenheit nutzen, Euch auf diesen schicken Offset-Premium-Druck des „Jahrhunderttores“, das Fritz Walter 1956 vor 110.000 Zuschauern im neuen Leipziger Zentralstadion gegen Karl-Marx-Stadt mit der Hacke erzielte, aufmerksam zu machen.
27.10.2020 16:49
Wir gratulieren unserem Nachwuchsprofi Anil Gözütok gemeinsam mit unserem Partner @krombacher ganz herzlich zu seinem 20. Geburtstag 🎈🎉 Lass Dich heute trotz der aktuellen Situation noch ordentlich feiern! #Betze #FCK
26.10.2020 12:01
In dieser Woche stehen einige Termine rund um den #Betze an. Hier gibt's die aktuelle #FCK-Woche in der Übersicht. 📅
26.10.2020 11:45
Der #FCK bittet alle Gläubiger, die eine Forderung angemeldet haben, um ihre Teilnahme an der Gläubigerversammlung am Donnerstag und die Zustimmung zum Insolvenzplan. Gläubiger, die nicht am #Betze sein können, können eine Stimmrechtsvollmacht erteilen: t.co/xNPX6pieyW
24.10.2020 18:48
Spielverlauf auf den Kopf gestellt: Gegen die @tuskoblenz war die U21 des #FCK die tonangebende Mannschaft und hatte mehrfach gute Chancen, in Führung zu gehen – am Ende ging sie nach einem späten Gegentreffer aus dem Nichts aber als Verlierer vom Platz: t.co/I4OYjQgESP
24.10.2020 16:24
Der #FCK kämpfte sich zweimal zurück und musste sich am Ende dennoch geschlagen geben. Die Roten Teufel unterlagen dem SV Meppen mit 2:3: t.co/sibGArsLjQ // #Betze #SVMFCK