Um die bereits seit einiger Zeit punktuell bestehende Kooperation mit dem Fachgebiet Sportwissenschaft der Technischen Universität Kaiserslautern weiter auszubauen, haben der 1. FC Kaiserslautern und das Fachgebiet Sportwissenschaft der TU eine Kooperationsvereinbarung im Bereich der Bewegungs- und Trainingswissenschaft unterzeichnet.

Es sind bekannte Bilder aus der Sommervorbereitung: Die Fußballer des FCK kommen auf der Laufbahn der Technischen Universität Kaiserslautern zusammen, um gemeinsam mit den Sportwissenschaftlern der TU die Testbatterie zu durchlaufen und mit dieser Leistungsdiagnostik den Auftakt in die Saison zu bestreiten. Die an diesem Beispiel exemplarisch dargestellten Anknüpfungspunkte zwischen der Praxis beim FCK und der Sportwissenschaft der Universität sollen in Zukunft noch weiter ausgebaut werden.

Im Zuge der Zusammenarbeit mit dem Fachgebiet Sportwissenschaft der TU, die sowohl die Lizenzspielerabteilung als auch das Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Kaiserslautern umfasst, geht es vorrangig um den Wissens- und Informationsaustausch zwischen den beiden Kooperationspartnern. Darüber hinaus sollen bei den Jugend- und Profispielern des FCK auch präventive Untersuchungen durch die Sportwissenschaftler durchgeführt werden. In dafür speziell ausgestatteten Laboren an der TU, die Dr. Oliver Ludwig und seine Kollegen leiten, können sowohl präventive Tests, zum Beispiel der Körperhaltung und der Muskelkräfte, gemacht werden, als auch bei Beschwerden eine gezielte Ursachenforschung betrieben werden.

Durch die wissenschaftliche Begleitung können die Trainingsmethoden der FCK-Fußballer in bestimmten Bereichen wie beispielsweise im kognitiven Training, der Neuroathletik oder dem Neurofeedback erweitert und optimiert werden. Im Gegenzug ermöglicht der FCK den Sportwissenschaftlern der TU eine verbesserte Forschungstätigkeit im leistungsorientierten Praxisumfeld der Roten Teufel. Die Durchführung trainingswissenschaftlicher Untersuchungen im Rahmen von wissenschaftlichen Arbeiten und Praktika kommt besonders den Studierenden der Sport- und Gesundheitsstudiengänge an der TU zugute.

Bastian Becker, der Athletiktrainer des 1. FC Kaiserslautern, freut sich auf die Vertiefung der Zusammenarbeit mit der TU: „Wir sind schon seit Jahren im engen Austausch mit der Sportwissenschaft der TU Kaiserslautern. Wir schätzen die wissenschaftliche Expertise aller Mitarbeiter und freuen uns, durch den Kooperationsvertrag weiterhin im Wissensaustausch zu bleiben, um unsere Spieler bestmöglich zu entwickeln.“

Auch Uwe Scherr, der Sportliche Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der Roten Teufel, sieht viele Vorteile der Kooperation und eine Verbesserung der Betreuung und Förderung der Talente im Sportpark Rote Teufel: „Wir sind im Nachwuchsleistungszentrum des FCK am Fröhnerhof hocherfreut über die zukünftige Kooperation, da wir unsere Nachwuchsspieler in den besten Händen wissen. Durch die wissenschaftliche Begleitung decken wir einen sehr wichtigen Bereich unserer Ausbildungsphilosophie ab.“

Professor Michael Fröhlich, Leiter des Arbeitsbereichs Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bewegungs- und Trainingswissenschaft, ergänzt aus Sicht des Fachgebiets: „Kooperation wird hier gelebt. Wissenschaft und Praxis ergänzen sich vorbildlich zum Nutzen beider Partner.“

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • BFD Buchholz
  • Coca-Cola
  • Krombacher
  • Krombacher
  • RPR 1.

Betze News

17.09.2021 14:22
Hier gibt es für Euch die #Pressekonferenz vor #SCVFCK nochmal in voller Länge: t.co/B4ftc6eDBn // #Betze

Anzeige

17.09.2021 13:13
MA: Ich bin immer optimistisch und gehe auch optimistisch ins Spiel beim SC Verl. Die Verletztensituation lässt aktuell wenig Konstanz zu. Das sind Herausforderungen, die wir meistern müssen.
17.09.2021 13:10
MA: Keiner ist zufrieden mit der aktuellen Situation und wir sind daher in vielen verschiedenen Bereichen gefordert, nicht nur im Hinblick auf die Chancenverwertung. Wir müssen aus der gesamten Mannschaft mehr Torgefahr entwicklen.
17.09.2021 13:08
Fehlen werden neben den bisher schon verletzt Ausgefallenen auch Jean Zimmer sowie die gesperrten Kenny Prince Redondo und Marvin Senger. Der Einsatz von Elias Huth ist noch fraglich.
17.09.2021 13:07
Fehlen werden neben den bisher schon verletzt Ausgefallenen auch Jean Zimmer, sowie die gesperrten Kenny Prince Redondo und Marcin Senger. Der Einsatz von Elias Huth ist noch fraglich.
17.09.2021 13:04
Los geht es mit der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim SC Verl. #FCK-Cheftrainer Marco Antwerpen hat auf dem Podium Platz genommen.
17.09.2021 12:55
In Kürze beginnt auf dem #Betze unsere #FCK-Pressekonderenz vor dem Auswärtsspiel beim SC Verl. Hier könnt Ihr live mit dabei sein: 📺 t.co/3Ds0sEhuY2
17.09.2021 12:19
Der #FCK steigt mit einem Duell gegen einen Oberligisten in die Verbandspokal-Saison 2021/22 ein. Gegner in der 5. Runde ist der TuS Mechtersheim, als Regelspieltag ist von Seiten des @SWFVonline Mittwoch, 6. Oktober 2021, vorgesehen: t.co/03vEJDIUmL #Betze
17.09.2021 11:13
Das Los hat entschieden: Der #FCK trifft in der 5. Runde des Verbandspokals auf den Oberligisten TuS Mechtersheim. #Betze
17.09.2021 10:04
Die Roten Teufel müssen zwar dieses Wochenende erst am Sonntag ran, aber Eure Tipps werden jetzt schon fällig! Macht mit und sichert Euch die Chance auf tolle Preise: t.co/KHUavKhHUP // #Betze #SCVFCK
17.09.2021 08:58
Lieber Simon, wir gratulieren Dir ganz herzlich zu Deinem 20. Geburtstag! 🎉 Hoffentlich gibt es am Sonntag ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Genieß Deinen Tag! @krombacher #Betze
16.09.2021 17:34
Morgen zeigen wir Euch ab 13 Uhr LIVE unsere Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel beim @SCVerl 📺 #Betze #SCVFCK Diesen Link könnt ihr Euch schon mal merken: t.co/3Ds0sDZTzs
16.09.2021 15:00
Am Sonntag geht es für die Roten Teufel nach Lotte - Gegner ist aber der @SCVerl. Für alle Auswärtsfahrer, die unsere Mannschaft in der Ferne unterstützen, haben wir hier die wichtigsten Infos zusammengefasst: t.co/ftaQjIjgCu // #Betze #SCVFCK
15.09.2021 13:50
Am kommenden Mittwoch ist es endlich so weit: Nach rund zehn Monaten Corona-Pause ist das #FCK-Museum erstmals wieder geöffnet. Zum ersten Mal ist dann auch die Sonderaustellung zum 100. Geburtstag von Fritz Walter besuchbar. Die Infos zur Öffnung: t.co/R4naDPh7A6 #Betze
15.09.2021 09:47
Mit der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ergeben sich auch erhebliche Lockerungen für den Besuch der Heimspiele auf dem #Betze. Wir haben die wichtigsten Infos hier für Euch zusammengefasst: t.co/9mBcVtrtV2
14.09.2021 14:44
Nach ihren Platzverweisen im #FCK-Heimspiel gegen den SV Waldhof Mannheim wurden Kenny Prince Redondo und Marvin Senger in Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss für jeweils zwei Meisterschaftsspiele gesperrt: t.co/1YwCGoFRax #Betze
13.09.2021 11:42
Die kämpferische Leistung unserer Jungs im Derby wird auch vom kicker Sportmagazin honoriert - mit Matheo Raab, Kevin Kraus und Boris Tomiak stehen gleich drei Spieler in der Elf des Tages. Außerdem wurde Matze zum "Spieler des Tages" gekürt - absolut verdient, Männer 💪 #Betze
13.09.2021 10:50
📅 Zum Start in die Woche findet ihr hier alle wichtigen Termine rund um den #FCK! #Betze #SCVFCK
11.09.2021 20:27
Die #FCK-U21 konnte am Abend ihren zweiten Saisonsieg feiern. Durch Treffer von Simon Stehle sowie einem Doppelschlag binnen zehn Minuten nach der Pause von Maxi Fesser & Elias Huth siegte das Team von Trainer Peter Tretter mit 3:0 in Emmelshausen: t.co/DDKU2HOXxP #Betze
11.09.2021 17:48
Hinweis zum Spiel der #FCK-U17 morgen gegen den SV Wehen Wiesbaden: Da ab morgen die neue Coronabekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz greift, müssen Besucher des Spiels den 3G-Status nachweisen. Das Spiel findet um 13.00 Uhr auf Platz 4 am #Betze statt.