Am Sonntag, 18. August 2019, herrscht im Fritz-Walter-Stadion wieder Ligabetrieb: Der 1. FC Kaiserslautern empfängt Eintracht Braunschweig ab 13 Uhr auf dem Betzenberg. Für alle Fans, die die Roten Teufel auch bei dieser Partie tatkräftig unterstützen, haben wir hier alle wichtigen Infos zur Anreise, Einlass & Besonderheiten rund um das Spiel zusammengefasst.

Bitte beachtet bei den Hinweisen zur Anreise vor allem die Umleitungstipps aufgrund der Vollsperrung der B37 bei Hochspeyer sowie den Verkauf von Zugtickets und Mottoshirts durch das Fanbündnis 1. FC Kaiserslautern.

Häufige Fragen rund um Heimspiele

Immer wieder tauchen gleiche oder ähnliche Fragen zu verschiedenen Belangen rund um die Heimspiele der 1. FC Kaiserslautern auf. Antworten und Hintergründe zu immer wiederkehrenden Fragen haben wir auf unserer Homepage hier hinterlegt.

Öffnungszeiten am Spieltag

Allgemeine Stadionbereiche: 11.30 Uhr bis 16.15 Uhr
VIP-Bereiche: 11.30 Uhr bis 16.15 Uhr
Tageskassen: ab 10.00 Uhr
FCK-Fanshop am Stadion: Nur mit gültiger Eintrittskarte zum Spiel ab Stadionöffnung bis Anpfiff, in der Halbzeit, nach Spielende für ca. eine Stunde
FCK-Museum: geschlossen
TEUFELSBANDE-Erlebniswelt: 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr, nach Spielende bis ca. 15.45 Uhr

Ticketverkauf und Tageskassen

Vorverkauf (Stand 15.08.2018)
Für die Partie sind noch Tickets in allen Kategorien verfügbar.

Tickets gibt es online unter www.fck-ticketshop.de oder telefonisch unter der 0631-31 88 0. Ihr könnt Tickets auch im FCK-Fanshop am Stadion oder im Fanshop „Westkurve“ in der Riesenstraße erwerben.

eTickets
Der bequemste und günstigste Weg um sich auch kurzfristig Tagestickets zu sichern ist die Buchung eines eTickets.

Es besteht sowohl die Möglichkeit sein eTicket zu Hause auszudrucken als auch über die FCK-App oder Ticketmaster-App auf sein Smartphone zu laden.

Das eTicket kann auch als Fahrkarte im VRN-Gebiet genutzt werden. Die Freischaltung erfolgt dafür unter: http://vrn.ticketmastershops.com/

eTickets für Partien im Fritz-Walter-Stadion können bis Abpfiff gebucht werden.

Tageskassen
Die Tageskassen (Kassenhäuschen Nord/Ost, Ticketcontainer Süd/Ost und Ticketschalter Südtribüne) öffnen ab drei Stunden vor Spielbeginn (ab 10.00 Uhr) – im Fanshop Stadion ebenfalls ab 10.00 Uhr.

An den Tageskassen sind auch Betze-Cards mit einer Aufladung in Höhe von 20,- Euro Guthaben erhältlich.

Fragen zu Tickets und Kartenaufwertung
Die Clearingstelle Nord/Ost sowie der Ticketschalter Südtribüne sind am Spieltag bereits ab drei Stunden vor Spielbeginn geöffnet (ab 10.00 Uhr). Ermäßigte Dauer- und Tageskarten im Rahmen der ATGB könnt Ihr dort aufwerten lassen. Außerdem wird Euch dort bei Fragen zu nicht rechtzeitig zugestellten, nicht funktionierenden oder verlorenen Tickets weitergeholfen.

Tickets für Auswärtsspiele
Aktuell sind Tickets für folgende Auswärtsspiele im Verkauf. Diese können ab 3 Stunden vor dem Spiel bis Spielbeginn am Clearing-Schalter Südtribüne gekauft werden, bzw. nach dem Spiel bis eine Stunde:

FSV Zwickau – FCK, Montag, 26.08.2019, 19.00 Uhr
SV Meppen – FCK, Samstag, 14.09.2019, 14.00 Uhr

Anreise

Grundsätzlich wird eine frühzeitige Anreise empfohlen. So können Warteschlangen am Einlass und an den Tageskassen vermieden werden. Die verschiedenen Anreisemöglichkeiten haben wir nachfolgend für Euch zusammengefasst:

ACHTUNG: Vollsperrung der B 37 bei Hochspeyer
Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz weist auf folgende Verkehrsbeeinträchtigungen bei der Anreise hin:

Auf der Bundesstraße 37 wird derzeit die Umgehungsstraße/B37 bei Hochspeyer saniert. Die Vollsperrung des Teilstücks soll bis Mitte September andauern, insgesamt erfolgen die Sanierungsarbeiten in verschiedenen Bauabschnitten bis Ende Oktober. Der Verkehr wird durch Hochspeyer umgeleitet.

Alle weiteren Informationen sind hier zusammengefasst.

Anreise mit dem PKW
Fans, die mit dem PKW nach Kaiserslautern reisen, empfiehlt der FCK, auf das bestehende Park & Ride-Angebot zurückzugreifen. Die Nutzung der Park & Ride-Busse ist in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte kostenlos.

Eine Übersicht der Parkplätze und Routen findet Ihr hier.

Den von Westen anreisenden Fans wird die Nutzung der Route KL-Ost/Schweinsdell empfohlen. Die Route KL-WEST wird an diesem Spieltag nicht angefahren.

Anreise mit der Bahn
Von Seiten des Verkehrsverbund Rhein-Neckar werden zusätzliche Züge eingesetzt. Konkrete Informationen dazu findet Ihr auf der Homepage des VRN.

Das VRN-Kombiticket, das in der Tages- oder Dauerkarte enthalten ist, berechtigt am Veranstaltungstag zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel des VRN bis 3 Uhr am darauffolgenden Tag.

Gut zu wissen

Einlass
FCK-Fans erhalten über das Ottmar-Walter-Tor (Nord/Ost), das Werner-Kohlmeyer-Tor (Süd/Ost) und die Eingänge an den Blöcken 2 und 3 der Südtribüne sowie das Horst-Eckel-Tor (West) Zugang zum Stadion.
Das Werner-Liebrich-Tor (Ost) ist ausschließlich für Gästefans mit Tickets für die Blöcke 17 und 18 geöffnet.

Der Umlauf Ost bleibt in der neuen Spielzeit dauerhaft geschlossen. Wir bitten alle VIP-Gäste zu beachten, dass der VIP-Eingang Süd/Ost ab der Saison 2018/19 dauerhaft geschlossen bleibt.

Einlasskontrollen
Wie gewohnt wird es intensive Kontrollen geben, die der Sicherheit aller Zuschauer im Stadion dienen. Wir bitten alle Zuschauer darum, bei der Anreise ein paar Minuten mehr einzuplanen, da es kurz vor dem Spiel rund um das Stadion sehr voll werden wird.

Um einen reibungslosen Ablauf an den Eingängen zu gewährleisten bitten wir darum, auf die Mitnahme von verbotenen und / oder sperrigen Gegenständen (z.B. Kinderwagen) sowie Rucksäcken, aber auch Speisen und Getränken zu verzichten. Es besteht keine Möglichkeit, diese am Stadion zwischenzulagern, Schließfächer oder Aufbewahrungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden. Handtaschen sind, analog der Regelung in der Stadionordnung, erlaubt, Rucksäcke verboten.

Eine detaillierte Übersicht aller verbotenen Utensilien sowie weitere wichtige Regeln zum Stadionaufenthalt entnehmt Ihr unserer Stadionordnung. Bitte beachtet, dass sich auch diese zur Saison 2018/19 punktuell geändert hat.

Bezahlen im Stadion
Die Bezahlung an den Kiosken im Fritz-Walter-Stadion erfolgt bargeldlos mittels der Betze-Card. Um lange Warteschlangen an den Aufladestationen im Stadion zu vermeiden, empfehlen wir allen Betze-Card-Inhabern, die Bezahlkarte bereits vor dem Besuch auf dem Betze online aufzuladen. Alle Infos dazu findet ihr hier auf der FCK-Homepage und unter www.betzecard.de.

FCK-Museum
Das FCK-Museum bleibt an diesem Spieltag geschlossen.

Infos für Gastfans
Alle relevanten Informationen für Gastfans wurden der Fanbetreuung des Gastvereins im Vorfeld der Partie zur Weitergabe an die mitreisenden Fans weitergeben.

Fanradio
Alle Heimspiele des FCK auf dem Betze werden über das kostenfreie Fanradio live übertragen. Dieses ist über die Homepage der Roten Teufel empfangbar und startet circa eine Stunde vor Anpfiff. Alle FCK-Fans, die nicht live im Stadion dabei sein können, sind herzlich eingeladen, die spannende Reportage durch die ehrenamtlichen Blinden-Kommentatoren zu verfolgen. Weitere Infos zum Fanradio findet Ihr hier.

Verkauf von Mottoshirts und Zugtickets
Nachdem der Sonderzug am Ende des vergangenen Jahres zum Auswärtsspiel beim TSV 1860 München ein voller Erfolg war, möchte das Fanbündnis des 1. FC Kaiserslautern zum nächsten Gastspiel im Grünwalder Stadion (Samstag, 28. September 2019, Anpfiff 14 Uhr) erneut einen Sonderzug organisieren. Die Zugtickets für den Sonderzug können beim Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am Stand der Generation Luzifer im Umlauf West erworben werden. Der Fahrpreis beträgt 60 Euro und ist in bar bei Anmeldung zu begleichen. Die Abfahrtszeiten werden circa drei Wochen vor dem Spiel bekanntgegeben. Der Zustieg ist in Kaiserslautern sowie Ludwigshafen HBF möglich. Bitte beachtet: Es handelt sich bei dem Verkauf lediglich um die Tickets für den Sonderzug, die Tickets für das Spiel sind nicht inklusive. Die Voraussetzung, dass der Sonderzug stattfinden kann ist, dass mindestens 500 Sonderzugkarten verkauft werden. Meldet euch also an und sorgt dafür, dass der Zug zustande kommt und die Fahrt wieder zum Highlight wird.

Zudem bietet das Fanbündnis bereits vor dem Heimspiel gegen Braunschweig limitierte Mottoshirts für das Derby gegen Waldhof Mannheim an. Ihr könnt Euch euer T-Shirt vor Anpfiff am 54er-Denkmal vor der Westkurve sowie am Derbytag selbst am St. Martins-Platz sichern. Das T-Shirt erhaltet ihr für 10 Euro.
Da das Mottoshirt speziell für das Derby angefertigt wurde, bittet das Fanbündnis bereits im Vorfeld darum, das T-Shirt auch bei einem Erwerb vor dem Heimspiel gegen Braunschweig erst beim Derby am 1. September 2019 zu tragen.

Pfand-Becher-Sammelaktion der Fanregion Überregional
Unter dem Motto “Dein Becher für unseren Verein” startet die Fanregion Überregional eine Pfand-Becher-Sammelaktion, bei welcher Fans ihre Pfandbecher an Sammelstationen in der West-, Nord-, und Süd-Tribüne direkt an entsprechend gekennzeichneten Tonnen an den Rückgabe-Stationen spenden können. Der Erlös kommt dem FCK zu Gute. Weitere Informationen gibt es im Fantreff bei Dirk Alleborn und Guido Marklofsky (mg.gm@web.de)

Fantreff
Als Anlaufstelle am Spieltag für alle Fans und Fanclubs dient der Fantreff in der Westkurve (hinter Block 6.1). Dort sind an jedem Spieltag Vertreter des Fanbeirats anzutreffen. Egal ob zum Small-Talk, für Auskünfte oder um Wünsche oder Verbesserungsvorschläge zu platzieren – der Fantreff dient allen FCK-Fans als zentraler Anlaufpunkt am Spieltag.

Der Fantreff ist an Spieltagen wie folgt geöffnet:

Vor Spielbeginn: 1,5 Stunden bis eine halbe Stunde vor Anpfiff
Nach Spielende: 15 Minuten bis eine Stunde nach Spielende

Ähnliche Meldungen

  • NIKE 11teamsports
  • Coca-Cola
  • RPR 1.
  • BFD Buchholz
  • Wasgau AG
  • Krombacher

Betze News

15.09.2019 14:36
Mit Rudi Gutendorf verliert nicht nur der deutsche Fußball eine seiner beeindruckendsten Persönlichkeiten. Wir sind in Gedanken bei der Familie, Freunden und allen Angehörigen. Ruhe in Frieden, Riegel-Rudi.

Anzeige

14.09.2019 19:00
Auch die #FCK-U21 war heute im Einsatz und konnte sich dabei mit 4:0 im Auswärtsspiel beim FC Karbach durchsetzen. Jonas Singer traf doppelt für die jungen Roten Teufel, Anil Gözütok und Mohamed Morabet erzielten die anderen beiden #Betze-Tore: t.co/I3Y5ksucaJ
14.09.2019 16:40
Weil es zum Spieltag dazu gehört: Hier ist noch unser Spielbericht zum heutigen Spiel in Meppen 👉 t.co/ybIeUcaw6h // #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:50
Das war's. Spielbericht folgt. Wenn wir dann wieder Worte finden. #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:42
Dann machen wir nochmal: 6:1, Torschütze ist Egerer (81.) Selten so den Schlusspfiff herbeigesehnt. #SVMFCK #Betze
14.09.2019 15:39
Will jemand von Euch? #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:27
@jolly_floppy Anderen Vorschlag?
14.09.2019 15:24
Der zweite Elfmeter der Partie für Meppen. Valdet Rama tritt an trifft zum 5:1. Und wir fragen uns gerade ob es noch zu früh für Schnaps ist (66.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:18
@Betzejan Joa, wir wollten noch was Positives finden, aber das lässt sich dann bei dem Spielstand auch nicht mehr.
14.09.2019 15:14
Worte finden wir noch immer keine, aber weil's für einen Ticker dazugehört, hier der aktuelle Spielstand: Meppen führt 4:1, Torschütze ist Markus Ballmert (56.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:07
Nach abgefälschtem Schuss von Kühlwetter gibt es Ecke für den #FCK. Aber die sind nicht gerade unsere Stärke heute. Kein Ertrag, weiter geht's (49.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 15:03
Beide Mannschaften sind zurück, es geht weiter in Meppen. Und da ist auch der angekündigte Doppelwechsel: Simon Skarlatidis und Carlo Sickinger kommen für Manfred Starke und Janik Bachmann (46.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:55
Simon Skarlatidis und Carlo Sickinger machen sich bereit - uns scheint zu Beginn der zweiten Hälfte ein Doppelwechsel bevorzustehen. #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:49
Halbzeit in Meppen. Mehr wollen wir zur den ersten 45 Minuten auch nicht mehr sagen ... #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:47
Da passt aktuell wenig. Die erste Halbzeit geht noch eine Minute in die Nachspielzeit - und wenn Lennart Grill den Ball gerade nicht festhält, kassieren wir vor der Pause noch das vierte Tor (45.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:34
Und nach dem Abschluss von Philipp Hercher gibt es wieder Ecke - das Eckenverhältnis mittlerweile 7:0 für den #FCK. Das nur als Hinweis für die Statistik. #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:33
Florian Pick erobert den Ball und spielt raus zu DomiS chad - dessen Hereingabe von der rechten Seite landet sogar fast im Tor von Domaschke, es gibt Ecke. Und auf diese Ecke folgt die nächste, dieses Mal von links (33.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:32
Nach den letzten zwei Gegentreffern haben wir Mühe hier ins Spiel zu finden. Unmittelbar nach dem 3:1 konnte Florian Pick noch ein kleines Ausrufezeichen setzen, sein Schuss vom Sechzehner verfehlte sein Ziel aber (32.) #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:30
Wir kriegen den Ball nicht richtig geklärt, am Abschluss von Tankulic ist Grill noch mit den Fingerspitzen dran, kann den dritten Gegentreffer aber auch nicht mehr verhindern. #Betze #SVMFCK
14.09.2019 14:29
3:1 Meppen durch Luka Tankulic (26.) #Betze #SVMFCK